Lustige Videos und witzige Fun-Filme

The Stig – Geheimnis gelüftet

Die Identität des Testfahrers „The Stig“ vom britischen Top Gear Automagazin wurde jetzt gelüftet. Seht selbst, wer hinter dem weißen Helm zum Vorschein kommt. Die Fahrkünste vom Stig musste diese Beifahrerin schon am eigenen Leib erfahren ;-) .

the stick, Michael Schumacher

52 Kommentare

  • Erster!!! Daumen hoch 3 Daumen runter 7

    Ich hab schon gedacht, wenn das jetzt niemand ist, den ich kenne, find ich die ganze Aktion doof. Aber so, nicht schlecht.

    • andy Daumen hoch 1 Daumen runter 0

      Wer ist The Stig? Die wahre Identität des Fahrers

      Wie bereits erwähnt führte die Tatsache, dass The Stig immer mit Helm auftritt zu zahlreichen Spekulationen über seine wirkliche Identität. Inzwischen gilt allerdings als erwiesen, dass The Stig nicht eine Person ist, sondern verschiedene Fahrer im Lauf der Jahre in die Rolle des Testpilotens schlüpften. Von 2002 bis 2003 übernahm der britische Rennfahrer und ehemalige Formel 1-Pilot Perry McCarthy die Rolle von The Stig. Da er immer komplett schwarz gekleidet war, wurde er auch als “Black Stig” bezeichnet. In den folgenden Staffeln wurde “Black Stig” vom in weiß gekleideten “White Stig” abgelöst. Einem Bericht der Zeitung Dailymail zufolge sollen im Lauf der Jahre insgesamt 6 verschiedene Fahrer als The Stig aufgetreten sein. Die Fahrer sind:

      Heikki Kovalainen, Finnischer Formel 1-Pilot für Mc Laren und Teamkamerad von Lewis Hamilton
      Chris Goodwin, früherer Champion der GT World Championship
      Julian Bailey, früherer Formel 1-Pilot für Lotus und Tyrell
      Terry Grant, nach eigener Aussage einer der “besten Stunt-Fahrer Europas”
      Russ Swift, ebenfalls Stunt-Fahrer und dreimaliger Gewinner des Guiness-Weltrekords
      Dan Lang, Schwedischer Champion im Schneemobil-Fahren
      Ist Schumacher wirklich The Stig?

      Damit ist die Geschichte aber nicht zu Ende. In der 13. Staffel der Sendung nahm The Stig das erste Mal den Helm ab und zum Vorschein kam: Michael Schumacher. Die Überraschung war zunächst riesengroß, allerdings wurde die Enthüllung am Ende der Sendung vom Moderator selbst in Frage gestellt. Als schließlich ein “Behind The Scenes”-Video mit Michael Schumacher auf der Webseite von Top Gear auftauchte, lag die Vermutung nahe, dass Michael Schumacher nur für eine Sendung die Rolle von The Stig übernahm – zumal der Testwagen in der Sendung das private Auto von Schumacher war. Das Video könnt ihr euch hier anschauen:

  • Nosferatu Daumen hoch 9 Daumen runter 2

    Top Gear = n1 :wink:

  • Elch Daumen hoch 10 Daumen runter 3

    :cool:

    Schumiiiiiiiiii!

  • melch Daumen hoch 1 Daumen runter 10

    war so klar ^^

  • jonas Daumen hoch 7 Daumen runter 13

    des war der eh nett wetten !!!! die ham einfach so nen berühmten da reingesteckt weil sonst wär des keine show gewesen ! :evil: flop :!:

  • ulki Daumen hoch 4 Daumen runter 4

    und wer garantiert mir dass der Testfahrer wirklich der war, der hier die Carbon-Mütze abnimmt

    • soCram Daumen hoch 7 Daumen runter 6

      na der Cartoonland-Admin natürlich :p

  • pixelmonster Daumen hoch 2 Daumen runter 10

    man oh man, wie langweilig! :?:

  • NoFuel Daumen hoch 16 Daumen runter 52

    Ahhh…haha…oh mann! Mein Held des Hasses ;)

    Kann sein, dass Schumi der beste(?) Fahrer war und zahlreiche Rennen gefahren ist…aber sorry, ICH MAG DEN TYP NICHT!!! …Soll jetzt keine Motivation sein mich zu attakieren (einige erinnern sich: Thema Motorsport *fg*), aber ich kann den Schumi nicht leiden. Und Ferrari auch nicht. Ok, war ja nie so der Rennfan, aber der hats für mich erst recht kaputt gemacht. Sein ständiges genörgle, Nimmersatt (Siege haben wollen, Geld ohne Ende…)…ich finde den unsympathisch. Aber naja, jedem das seine…

    Sodele, jetzt kommt sicherlich wieder Kritik ohne Ende…hehe!

    ;)

    • Grisu Daumen hoch 8 Daumen runter 11

      „Nimmersatt (Siege haben wollen)“

      :mrgreen:
      Skandal! Der wollte Erfolg im Beruf…also sowas :neutral:

      In der letzten Runde als führender mal einfach rechts ran und gucken, wer einen so überholt…is doch nich zuviel verlangt :dancing:

  • NoFuel Daumen hoch 3 Daumen runter 12

    Oh, ne Frage: Kann man denn nicht negativ Bewerten? Also ich meine so -100 Kästchen, damit der grüne Balken garnicht erst zu sehen ist?

    :D

    ;)

  • MeBeck Daumen hoch 3 Daumen runter 7

    haha ich dachte erst das wäre ne frau das wäre noch besser gewesen!

  • Der Quotenschwarze Daumen hoch 13 Daumen runter 3

    Ich find ihn immer noch top! Viel besser als sein Bruder. Und was sein Geld betrifft, denke ich, dass er auch schon oft ne Menge Geld gespendet hat und ne Menge gemacht hat. Ich find ihn Klasse! Hab das heute früh schon in der Bild gelesen. War toll das jetzt auch zu sehen^^

  • Wuast Daumen hoch 6 Daumen runter 3

    Irgendwie freut mich das… :grin:
    The Stig hat doch vor einiger Zeit beim Duell zwischen TopGear und D-Motor den Sieg für die Briten gesichert. Wenn da schon Schumi am Werk war, sind die Deutschen immerhin von einem Landsmann geschlagen worden.

  • Puhmaus Daumen hoch 8 Daumen runter 12

    @ NoFuel

    Endlich sagt es mal einer. Ich kenne keinen Prominenten der derart unsympathisch, stocksteif, humorimmun und wahrscheinlich konservativer als die ganze CSU-Spitze rüber kommt. Fürchterbar! Was ein Glück, dass mich Motorsport kein klein bisschen interessiert!

  • Akira Daumen hoch 5 Daumen runter 3

    @nofuel und puhmaus …. wenn euch der motorsport nicht interessiert. warum schreibt ihr dann drüber? und das liebe geld. wenn man dir das geld geben würde. hättest du bestimmt auch gesagt … achne.. lasst mal … mir reicht auch 1/1000 davon .. ne is klar

    und zu topgear zurückkommen, der stig ist nicht michael schumacher, man hat netterweise mit verbunden, ein interview mit ihm zu machen und das er natürlicherweiser mit dem ferrari fxx eine monsterrunde auf der teststrecke in engländ fährt.

    das billige auto 1,5 mio € … sollte wohl dann von einen gefahren werden, der ein formel 1 ähnliches auto ohne probleme fahren kann. weil nichts anders ist diese monster.

  • Puhmaus Daumen hoch 6 Daumen runter 7

    selbst wenn ich Motorsport nicht mag, darf ich doch Michael Schumacher nicht leiden können, oder? Ich hab ja keinen sportlichen Kommentar abgegeben. Btw. Schumacher geht überhaupt nicht! :roll:

    • NoFuel Daumen hoch 7 Daumen runter 6

      Exakt! Er kann ein F1-Gott sein…dennoch wirkt der auf mich sowas von unsympatisch und einfach so, so…*übergeb*…sorry. konnte es nicht halten :D …Jeden seine eigene Meinung! Einige können den net leiden und das liegt sicherlich nicht am Geld, was er kann oder anderes…

      • Sven Daumen hoch 9 Daumen runter 6

        Ihr könnt ja alle über Schumi denken was ihr wollt, aber ich hab ihn bei der IDM kennen gelernt und kann nur sagen das er keines Falls überheblich oder eingebildet ist. Habe gut gefeiert mit ihm an diesem Wochenende und habe seitdem auch regelmäßig Kontakt mit ihm. Einfach ne tolle Persönlichkeit! Und alles andere ist einfach der Neid!

  • kommklar Daumen hoch 3 Daumen runter 2

    Bei dem Heckmeck was sie gemacht haben, war es klar das zwei max drei Fahrer in frage kommen. ein Aktiver sowieso nicht. Schätze das er am Anfang nur nicht gezeigt werden durfte, aus werbevertraglichen Gründen.
    … hätte es auch lustiger gefunden, wenn es ein Mädchen gewesen wäre … aber Utopie :lol:

  • Der Allwissende Daumen hoch 2 Daumen runter 3

    Als kleine Randbemerkung:
    1.Im Video mit der hysterischen Beifahrerin handelt es sich nicht um den Stig.
    2. Hinter dem Stig steckt mehr als nur ein Fahrer. Da gibt’s Gerüchte en masse.

  • Brummer Daumen hoch 2 Daumen runter 3

    welcher war das jetzt: Ralf oder Michael? scheinbar fange ich an, sie zu vergessen…

  • Jesus Jesus "The Master" Christ Daumen hoch 4 Daumen runter 10

    alles lüge!
    woher ich das wei?! tjaa….

    ICH BIN „THE STIG“!!! daher weiß ichs. aber der gute schumi brauchte auch mal wieder ein paar lorbeeren. da hab ich ihm welche überlassen :cool:

    • Anticrist Daumen hoch 2 Daumen runter 4

      Schäme dich mit deinem verfluchten scheiss namen, dann hier so nen scheiss reinschreiben!!!

    • Louis Daumen hoch 0 Daumen runter 2

      Jesus the master christ du bist aber lustig lach aleine kannst ruhig träumen das du the stig bist du hast warscheinlich noch nicht mal ei führerschein also ~x(

  • SSCHhhuuuuuuuummiiiieeee Daumen hoch 1 Daumen runter 3

    Keim anderer hätte auf der TopGear Hausrennstrecke die Bestzeit um 9!! Sekunden unterbieten können. Der nächste der es versucht diesen Rekord ernsthaft zu brechen müsste schon ein Formel 1 Fahrer in seinem Rennwagen sein.

  • Masterknut1 Daumen hoch 6 Daumen runter 2

    Man kann über die Person M. Schumacher ja denken und meinen was man will, aber er ist und bleibt der beste fahrer auf Asphaltierten straßen! Da gibt es einfach kein rankommen!
    PS: Der beste Fahrer auf losem untergrund ist und bleibt Walther Röhrl: Autofahren ist halt Deutsche Tugend ;-)

  • maTek Daumen hoch 1 Daumen runter 1

    aus welcher staffel ist das???

  • Dr.GoFast Daumen hoch 5 Daumen runter 2

    beste autosendung von welt. dagegen kannste die deutschen kacksendungen inne tonne kloppen. ich sach nur : fahrsicherheitstips…. gelächter.

  • worldedit Daumen hoch 3 Daumen runter 5

    Man konnts ja schon ahnen als das Kinn einfach ned aufhörte. Aber was soll eigendlich „the stig“ sein und was ist das für ne lächerliche show?

  • Anonymous Daumen hoch 3 Daumen runter 2

    Das war ein Gag.
    Schumacher ist (natürlich) nicht the Stig.

  • X Daumen hoch 2 Daumen runter 1

    matek: muesste 13. staffel 1. folge sein

  • RARKING Daumen hoch 2 Daumen runter 2

    wie kann er bei top ger fahren wenn er formel 1 fährt ok er fährt schon lang nicht mehr aber der müsste es ja dann damals auch schon gemacht haben aber des stimmt warscheinlich eh nicht der wollte blos das die leute was zu reden haben mehr nicht ich bin entäuscht aber wenns stimmt na denne :?:

  • Mr.InYourFace Daumen hoch 7 Daumen runter 1

    So wie wir Schumi die letzten gefühlten 50 Jahre im Motorsport erlebt haben, würde er sich nie etwas zuschreiben lassen was er nicht getan hat, dafür ist er zu stolz. Ausserdem ist er „Arbeitslos“ und dann kann ich mir schlimmeres vorstellen als einfach mal die teuersten Autos der Welt probe zufahren :grin:

  • Michael W. Daumen hoch 4 Daumen runter 1

    Hey, also, schade eigentlich, aber wirklich unwahrscheinlich, dass Schumi The Stig ist. Sicherlich war er derjenige ihm Ferrari aber an 7-8 Sekunden schneller als vorher erkennt man doch, dass es sonst nicht der gleiche Fahrer war. Schade, mit seiner Energie könnte er in diesen technischen Geräten wirklich brillieren.
    Allerdings auch etwas teuer für BBC, sich Schumacher als Haustier zu halten ;-)

  • DynamoDavid Daumen hoch 2 Daumen runter 1

    Den FXX ist Schumi definitiv gefahren aber der echte „The Stig“ ist meiner Meinung ein Anderer…denn erstens wäre der Abstand nich sooooo groß gewesen und zum zweiten wurde beim Race of Champions gesagt das Michael nur Buggys oder den X-Bow von KTM fahren darf da Ferrari ihm das fahren mit Autos von der Konkurrenz verbietet.

  • Sono di Maranello Daumen hoch 3 Daumen runter 1

    Ihr Deutschen seit schon ein nörgler Volk! Eine Legende und sympatisch ist er auch noch, ein wirklich ehrgeiziger Weltklasse Rennfahrer der sein Handwerk perfekt beherscht! Da könnt ihr doch stolz drauf sein. Gehört zu meinen Top 3 der Rennfahrer
    1. Ayrton Senna
    2. Alessandro Zanardi
    3. M.Schumacher

    @DynamoDavid, falsch, denn die Lap mit dem FXX fuhr er nicht wie alle anderen getesteten Autos mit normalen Reifen sondern hatte Slicks aufgezogen, ein Unterschied wie Tag und Nacht, sieht man auch deutlich an den Kurvengeschwindigkeiten! Dies und die tatsache das der FXX ein Master Pice der ingenieurs Kunst ist, ist auch klar die gefahrene Zeit eine Tatsache. Zudem wurde ihm die Zeit in der Season 14 glaub ich wieder aberkannt eben weil er die Lap mit Slicks fuhr was eben ein ganz entscheidender Vorteil war.

  • faster Daumen hoch 2 Daumen runter 1

    Aber jetzt mal ehrlich, so mediengeil wie dieser Schumacher ist, wird der wohl kaum was machen, wo er sein wahres Gesicht verbergen muss und nicht ständig seine Visage in die Kamera halten kann…

    Zudem wurde im Januar 2009 das Geheimnis doch von einer britischen Zeitung gelüftet: der Typ heisst Ben Collins, ein 33-jähriger Rennfahrer und Stuntman. Oder zumindest ist er einer von vielen, was ich ja am ehesten vermute, darum ist er doch auch von Kopf über Hände bis Füsse verhüllt, damit er ausgewechselt werden kann…

  • Rudi Daumen hoch 1 Daumen runter 3

    :fan: Kann eigentlich niemand von Euch Pappnasen einmal richtig hinsehen!
    „The Stig“ – nach seiner Ent-Helmung war gar nicht der von uns allen, aufrichtigen Deutschen zu Recht verehrte Michael Schumacher!
    Es war ein weiteres Mal der notorische Nestbeschmutzer Günther Wallraff!
    Nicht genug dass er uns den Glauben an alles Bewährte und Gute, an Vaterland und Religion nehmen will, jetzt gibt er sich auch noch als unser aller Identifikationsfigur, den auch mit der Gnade der späten Geburt versehenen „Guten Deutschen“ Michael Schumacher aus!
    Pfui! und noch dreimal Pfui!
    nein jetzt macht er

  • Anonymous Daumen hoch 2 Daumen runter 2

    :fan: :fan: :fan: :fan: :fan: :fan: :fan: :fan: :fan: :fan: :fan: :fan: :fan: :fan: :fan: :fan: :fan: :fan: :fan: :fan:

  • Top Gear is geil Daumen hoch 1 Daumen runter 1

    Ich weiß nich ob Top Gear des mit Absicht gemacht hat.

    Ich vermute des warn fake und der echte Stick bleibt geheim :-)

  • Me Daumen hoch 2 Daumen runter 2

    Der echte Stig ist Ben Collins. :D

  • saschaberger Daumen hoch 1 Daumen runter 1

    Das ist ein Fake!!!!!!!!!!!!!

  • Marcu365 Daumen hoch 2 Daumen runter 1

    :fan: :rock: Jear schumi!!!!!

  • xxdestroyahxx Daumen hoch 4 Daumen runter 1

    Schumi is nich der stig. Der hat nur einmal den stig gespielt weil er niemand anderen seinen ferarri fahren lassen wollte. Ich finde the stig spielt in ner ganz andren liga als schumacher. Top Gear 4 ever

  • Spargel 14 Daumen hoch 2 Daumen runter 3

    Ich glaube und hoffe dass es nich schumi ist. Ich hoffe dass the stig sich niemals zeigen wird.

  • Devil Daumen hoch 4 Daumen runter 2

    Gott seit ihr ein paar deppen…. der richtige „The Stig“ ist „Ben Collins“ und er spielt nicht in der Liga von Schumacher. Schumi iste mehrfacher Sieger der F1 um das mal klar zu stellen und das hat bis heute keiner übertroffen.. Ben Collins was hier schon erwähnt wurde ist ein bekannter Stuntman und britischer Rennfaher der auch schon in 007 Filme mit gewirkt hat…. und sowas haben F1 Fahrer nicht nötig…. In diesem Sinne hört auf euch vom TV verarschen zu lassen TV-Shows wie diese dienen nur zu Unterhaltung…. den im grossen und ganzen sind ihre Test dort grosser schwachsinn…. BYE

  • john Daumen hoch 1 Daumen runter 1

    sory ihr last euch vereimern es ist ned schumi sondern benn colins sihe hier

  • Baumman Daumen hoch 1 Daumen runter 2

    Ich habe durch eine Quelle erfahren das es ein brandon hartley seien soll bin aber nich sicher

  • der_schwalbler Daumen hoch 1 Daumen runter 1

    zitat: Als besonderer Gag tauchte der siebenfache Formel-Eins-Weltmeister Michael Schumacher einmal unter dem berühmten Stig-Helm auf. Und die Fans waren weiterhin so schlau wie vorher.

    Jetzt hat das Spiel ein Ende: The Stig höchstselbst lässt die Bombe platzen und enttarnt sich. Es ist Ben Collins, ein leidlich erfolgreicher Rennfahrer und James-Bond-Stuntman. :rock:

  • ulkinator.de Daumen hoch 1 Daumen runter 1

    Also gab es mehrere Stigs? Ben Collins oder Michael Schuhmacher? Jetzt bin ich verwirrt.

  • Schreibe einen Kommentar

    :-) 
    :-D 
    *:D* 
    :P 
    =D* 
    X_X 
    ~x( 
    mehr...
     

    *