Lustige Videos und witzige Fun-Filme

Änderungen bei Cartoonland

Hallo zusammen,
durch die bald in Kraft tretende Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) habe ich hier ein paar Änderungen vorgenommen.

1. Eure IP-Adressen, wenn ihr einen Kommentar abgebt, werden nicht mehr im Blog gespeichert.
2. Ich verzichte komplett auf Google-Analytics etc.
3. Ich verzichte auf Google reCAPTCHA

Desweiteren wollte ich die automatisch generierten Beiträge auf Facebook und Twitter einstellen. Was meint ihr? Kommt ihr von dort zu Cartoonland? Ich denke eher nicht.

Um die Webseite bzw. den Server zu finanzieren, muss ich weiterhin auf Google-Adsense setzen. Es gibt Seiten, die auf ein Spendenmodell / Daueraufträge etc. setzen, ich glaube aber nicht, dass das funktionieren würde. Obwohl ich das richtig gut finden würde ohne Adsense auszukommen.

Was habt ihr noch für Vorschläge was wir hier gemeinsam verbessern können?

Beste Grüße aus dem sonnigen Hamburg,
Matthias