Lustige Videos und witzige Fun-Filme

Mit einer Drohne auf Mont Saint-Michel

Ein Flug über und durch die mittelalterliche Insel Mont Saint-Michel in der Normandie in Frankreich. Allen Menschen denen leicht übel wird, kann ich dieses Video nicht empfehlen…

Drohne Mont Saint-Michel

YouTube-Direktlink

Jetzt eine günstige Drohnenhaftpflichtversicherung abschließen!

10 Kommentare

  • KnoTho Daumen hoch 7 Daumen runter 1

    :-t nicht so tief :-&

  • Der Kritiker Daumen hoch 10 Daumen runter 1

    Rüdiger

    • der kleine dummfug Daumen hoch 9 Daumen runter 1

      Strandplätze müssen belichtet werden!

      • Don´t feed Daumen hoch 1 Daumen runter 8

        …und ich meinte gelesen zu haben, daß der Admin hier jetzt endlich mal alle profilierungssüchtigen Trolle löscht. Schade…

  • Dr.Huh Daumen hoch 2 Daumen runter 1

    Cool! Jetzt fühl ich mich wie Iron Man. Nur ohne Rumgeballer. :-bd

  • garfield Daumen hoch 3 Daumen runter 2

    Er versteht sein Handwerk! Mit bissi weniger Effekt-Hascherei wäre es ein schönes Werb-Vid für Mont Saint Michel. :-D

  • Baumkillerwolle Daumen hoch 1 Daumen runter 2

    Und ich dachte Harry Botter darf nicht in der Muggelwelt mit dem Besen fliegen ? :-) X_X X_X

  • kusi Daumen hoch 2 Daumen runter 2

    viel zu nervös, der Typ möchte wohl eher zeigen was er mit dem Steuer-Stick so drauf hat. schade drum…

    • Dr.Huh Daumen hoch 4 Daumen runter 2

      Aha? :-? Nun denn, fahr hin, machs besser, lad es hoch und lass mal sehen. Bin echt gespannt.

      • Workaholic Daumen hoch 1 Daumen runter 0

        In der Ruhe liegt die Kraft.

        Mont Saint-Michel ist kein Freizeitpark, auch wenn er sich wegen der Masse der Besucher so anfühlt. Ich hatte das Glück, an einer Führung in der Abtei teilzunehmen, als dort noch Benediktiner lebten. Der Anblick der Insel auf einer Freiterasse und die Stille waren einmalig. Ist allerdings 40 Jahre her („OK Boomer“ :-D ).

        Mit heute 2,3 Mio. Besuchern und der heutigen Drohnentechnik ist der Fels zum Themenpark geworden. Ich will ihn trotzdem nochmal besuchen.

  • Kommentare sind geschlossen.