Lustige Videos und witzige Fun-Filme

10 Kommentare

  • nutzlos bis schaedlichnutzlos bis schaedlich Daumen hoch 28 Daumen runter 0

    Erst dachte ich, die würden jetzt intensiv die richtige Reihenfolge in der Nahrungskette diskutieren, doch nein, nicht nur Fuchs und Hase, sondern auch Fuchs und Eule sagen sich gute Nacht…. *:D*

  • McMc Daumen hoch 2 Daumen runter 2

    Ach ja da war was :-D

    Untertitel für Garfield. Das Video ist eine Karikatur der aktuellen Popmusikindustrie die jeden Mist versucht irgendwie zu vermarkten und verwursten.

    • garfieldgarfield Daumen hoch 3 Daumen runter 3

      Habe verstanden! :-D Ist aber auch mit diesem Wissen eine Beleidigung für meine Ohren. X_X

  • A. Lien Daumen hoch 2 Daumen runter 1

    wars das ?

  • ReviersheriffReviersheriff Daumen hoch 12 Daumen runter 8

    Polizeipräsidium Recklinghausen warnt vor diesen Trickbetrügern!
    Die Polizeiwache Oer-Erkenschwick möchten auf das dringlichste vor diesen Trickbetrügern (Fuchs + Eule) warnen. Während die beiden im Video zu erkennenden Tätern durch ihr auffälliges Verhalten den Wachmann einer Großküche ablenkten, räumte weitere Täter (Hase + Igel) die Vorratsschränke aus. Von dem einen Täter (Igel) der nicht auf dem Video zu sehen ist gibt es eine Täterbeschreibung: Verschlagener Gesichtsausdruck und über dem rechten Auge eine Sichelförmige Narbe.
    Hinweise über den Verbleib der Täter, nimmt jede Polizeidienststelle entgegen.

  • Besucher Daumen hoch 5 Daumen runter 0

    langsam denke ich dass die Eule später den Fuchs verspeist hat so wie er zögert.

  • der kleine dummfugder kleine dummfug Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Ich würde mal sagen, der Fuchs ist zu jung und nicht hungrig genug.
    Und die Eule zu erfahren und vielleicht auch etwas träge oder faul.

    • Gerda Pasulke Daumen hoch 0 Daumen runter 0

      Ich würde mal sagen sobald der Jungfuchs versucht zuzubeißen fliegt die Eule einfach davon…

    • ReviersheriffReviersheriff Daumen hoch 6 Daumen runter 3

      Wenn ich hier Klugscheißern darf:
      Schleiereulen würde ich eher in das Kaliber von Adlern einstufen. Ihr Opferschema geht eher er in Richtung von Hasen und kann in der größten Not auch mal ein Rehkitz oder Lämmchen sein, während der Fuchs eher ein Mäusefänger ist.
      Der Fuchs ist noch Jung und eher verspielt, im Ernstfall hätte er auf jeden Fall den kürzeren gezogen.

  • BrummerBrummer Daumen hoch 5 Daumen runter 0

    das ist die ungeschnittene Fassung der Aufangssequenz zu „Harry Potter und der Stein der Weisen“

  • Kommentare sind geschlossen.