Lustige Videos und witzige Fun-Filme

59 Kommentare

  • AvatarKaroX Daumen hoch 40 Daumen runter 2

    In Wirklichkeit ist er nämlich Manuel Neuer!

  • AvatarWahnsinnszeit Daumen hoch 9 Daumen runter 14

    Mit dem Trick wurden bestimmt die Wahlen in den USA zugunsten von Biden manipuliert. DIES IST DER BEWEIS !!!

    • AvatarDave Daumen hoch 3 Daumen runter 22

      Schlafschafe wollen Beweise selbst dann nicht sehen wenn sie direkt vor ihren Augen liegen.
      Also schlaf weiter kleines Schaf, du brauchst nicht selbst denken.

      • Avatarajah Daumen hoch 7 Daumen runter 4

        Was faselst du da? Und lass gefälligst die Schlafschafe aus dem Spiel

        • AvatarKaroX Daumen hoch 4 Daumen runter 1

          Spiele? Ich mag Spiele!!!!

      • AvatarOliver Daumen hoch 4 Daumen runter 1

        Was zählen Schafe wenn sie nicht einschlafen können?

      • AvatarSchüchterner Daumen hoch 4 Daumen runter 1

        Was ist das Gegenteil zum Schlafschaf? Die Melkkuh?

      • Avatarder andere Daumen hoch 5 Daumen runter 3

        schlafschaf ????
        ……
        ……achso :))

  • AvatarMans Daumen hoch 6 Daumen runter 21

    ‼️ Baute Trump Falle ein? Bestätigt sich „Verschwörungstheorie“ mit Wasserzeichen auf US-Stimmzettel? ‼️

    Angeblich wurden versteckte, nachverfolgbare Wasserzeichen auf die Stimmzettel angebracht, damit sie bei Bedarf überprüft werden konnten.

    Infowars Gast und Geheimdienst-Experte Steve Pieczenik überbrachte am Donnerstag diese Neuigkeiten.

    Laut Pieczenik ging Präsident Trump davon aus, dass eine demokratische Dummheit nötig sein würde, um ihn daran zu hindern, eine zweite Amtszeit bei den Wahlen im Jahr 2020 zu erreichen.

    Um sicherzustellen, dass die Wahl fair bleibt, entwickelte POTUS eine fortgeschrittene Falle.

    Angeblich wurden versteckte, nachverfolgbare Wasserzeichen auf die Stimmzettel angebracht, damit sie bei Bedarf überprüft werden konnten.

    „Das ist wirklich eine verdeckte Operation, im Gegensatz zu dem, was alle anderen sagten“, erklärte Pieczenik. „Wir versahen jeden Stimmzettel mit einem Wasserzeichen mit dem QFS-Blockchain-Verschlüsselungscode. Mit anderen Worten, wir wissen ziemlich genau, wo jeder Stimmzettel ist, wohin er ging und wer ihn hat, also ist dies keine gestohlene Wahl.

    Steve sagte auch, dass Präsident Trump in den letzten Tagen nicht im Rampenlicht der Medien gestanden habe, um den Deep State politisch sein eigenes Grab schaufeln zu lassen.

    Bei der Untersuchung der QFS-Blockkettentechnologie fand Infowars einen Patentantrag, der am 7. Februar 2020 von der US-Post eingereicht worden war und eine Blockkettenverfolgungstechnologie beinhaltete, die in Postwahlscheine eingebettet war.

    Das Patent beschreibt: „Ein Wahlsystem, das die Sicherheit der Blockkette und der Post nutzen kann, um ein zuverlässiges Wahlsystem bereitzustellen. Ein registrierter Wähler erhält in der Post einen computerlesbaren Code und bestätigt bei einer Wahl seine Identität und die Richtigkeit der Stimmzettelinformationen. Das System trennt Wähleridentifikation und Stimmabgabe, um die Anonymität der Wahl zu gewährleisten, und speichert die Stimmen auf einem verteilten Adressbuch in einer Blockkette.

    Die Patentanmeldung enthält Abbildungen, die genau zeigen, wie die Blockkettentechnologie die Stimmen sicher und nachvollziehbar machen würde.

    „Die Wähler möchten im Allgemeinen in der Lage sein, auf bequeme und sichere Weise für gewählte Amtsträger oder zu anderen Themen abzustimmen“, heißt es im Patent. „Darüber hinaus möchten diejenigen, die Wahlen abhalten, in der Lage sein sicherzustellen, dass die Wahlergebnisse nicht manipuliert wurden und dass die Ergebnisse tatsächlich den abgegebenen Stimmen entsprechen. In einigen Ausführungsformen ermöglicht eine Blockkette die Verfolgung der verschiedenen Arten von notwendigen Daten auf eine sichere Art und Weise und ermöglicht es anderen, leicht zu bestätigen, dass die Daten nicht verändert wurden“.

    Ein weiterer Beweis für die Behauptungen über eine ausgeklügelte Technologie zur Stimmzettelverfolgung ist eine Seite auf der Website der amerikanischen Cybersecurity & Infrastructure Security Agency, auf der eine Grafik zu sehen ist, die zeigt, dass Wasserzeichen auf Wahlzetteln verwendet werden.

    Unter dem Abschnitt „Sicherheitsvorkehrungen“ erklärt die Seite: „Die meisten Stimmzettel haben proprietäre Codes, wie z.B. Zeitmarken, Codekanäle oder QR-Codes. Wenn die Codes von den Wahlmaschinen nicht erkannt werden, wird der Stimmzettel zurückgewiesen, und ein Wahlleiter überprüft ihn manuell.

    Die Agentur bestätigt auch: „Einige Stimmzettel haben Wasserzeichen, die anzeigen, dass der Stimmzettel authentisch ist. Wasserzeichen sind für jede Wahl spezifisch und bestätigen, dass der Stimmzettel von einer zugelassenen Druckbehörde gedruckt wurde“.

    Ein weiterer Hinweis darauf, dass die Wasserzeichen-Theorie wahr sein könnte, ist ein 2018 unterzeichneter Executive Order President Trump, der es der DHS ermöglichte, mit Wahlbeamten in allen 50 Bundesstaaten und über 1.000 lokalen Gerichtsbarkeiten zusammenzuarbeiten, um Wahlsysteme zu sichern.

    • MatthiasMatthias Daumen hoch 33 Daumen runter 6

      Entschuldigt, der Kommentar ist so geil doof, den musste ich einfach für euch durchlassen damit ihr mal seht was hier so täglich rein kommt :-D
      Und hier der passende Link dagegen.

      • Avatar>:) Daumen hoch 16 Daumen runter 1

        Du liest so’n Scheiß? :-O Ernsthaft?

        • MatthiasMatthias Daumen hoch 25 Daumen runter 3

          Da kannst du mal sehen was ich mir hier tagtäglich antun muss…. ~x(

        • Avatar>:) Daumen hoch 7 Daumen runter 0

          Na ja, man könnte das auch schon fast als eine masochistische Präferenz auslegen. Möglicherweise wäre eine Zeichenbegrenzung hilfreich. Dann bliebe dir/uns sicherlich so mancher Dreck erspart. *:D*

    • AvatarNEO Daumen hoch 5 Daumen runter 15

      Habe zwar noch nichts davon gehört, aber es klingt sehr spannend! Hoffe mal, dass es der Wahrheit entspricht und werde der Sache nachgehen. Gib Wahlbetrug keine Chance! :-bd

      • MatthiasMatthias Daumen hoch 20 Daumen runter 6

        Wenn man dich ernst nehmen soll, dann schreibe bitte auch nicht unter verschiedenen Namen hier… (NEO, Covidiocrazy, Hund, Heinzelmännchen, Just my 2 Cents, Anne-Marie)

      • AvatarMans Daumen hoch 3 Daumen runter 27

        oh, wie der admin sich angegriffen fühlt wenn keine negativen Kommentare eingehen. Wird direkt drauflosgeschlagen
        =)) =))

        Ich freu mich schon riesig drauf, wenn er alles aufdeckt und im Amt bleibt.

      • AvatarMans Daumen hoch 5 Daumen runter 20

        Lol der Zensurhund ist wieder unterwegs

      • AvatarMadwurst Daumen hoch 8 Daumen runter 7

        Da bin ich ja froh, das du der Sache jetzt nach gehst, dann kommt ja die Wahrheit bald ans Licht.Youtube Bildung at its best.

        • Avatarscholz Daumen hoch 3 Daumen runter 16

          Da braucht er noch nicht mal dem nachzugehen. Kommt jetzt alles ans Licht. Sie lassen noch nicht mal Wahlbeobachter rein, und versperren die Türen mit Vorhängeschlöössern, damit keiner mitbekommt wie sie betrügen. Hunderttausende demonstrieren vor den Wahlgebäuden und die Presse hier verschweigt alles.
          Alles dokumentiert.

        • AvatarSam Daumen hoch 3 Daumen runter 14

          Ich bin ja weder links noch rechts aber diesem linken Demokraten Haufen traue ich mittlerweille alles zu!

      • its meits me Daumen hoch 8 Daumen runter 0

        Wirklich? Ich hätte ja nie gedacht, dass man so dumm sein und 2-3 Youtubern einfach alles glauben kann =D*
        @Mans & @NEO bitte überprüft doch mal eure Quellen bevor man so einen Schwachsinn auf die Leute lässt.

        • AvatarMans Daumen hoch 0 Daumen runter 8

          Stimmt du hättest nicht gedacht dass du so dumm sein kannst :-D :-D :-D =)) X_X

    • Avatarmehs Daumen hoch 1 Daumen runter 5

      twitter.com/jamesokeefeiii/status/1324766853496033280?s=21

    • AvatarOliver Daumen hoch 7 Daumen runter 0

  • Avatareinanderer Daumen hoch 6 Daumen runter 0

    Oh je ich stell mir schon Videodating jetzt zur Coronazeit vor. Da muss man ja wieder das grosse Zittern vor dem ersten echten Treffen haben wie damals in den guten alten nur Text Chat Zeiten. X_X :-D

  • AvatarNEO Daumen hoch 3 Daumen runter 6

    Wilkommen in der Matrix! *:D* B-)

  • Avatarhemm Daumen hoch 0 Daumen runter 5

    youtube.com/watch?v=8yQ1v8fcwrM&feature=youtu.be

    • its meits me Daumen hoch 1 Daumen runter 3

      Ja, ich finde das auch erschreckend wie versucht wird die Wahrheit zu verdrehen und die Demokratie zu untergraben.
      Oder was willst du uns mit diesem Video von einem „Medienunternehmen“ das Donald Trump untersützt und einseitige „journalistische“ Inhalte zeigt mitteilen?

      … passt auch gerade thematisch nicht zu dem oben gezeigten Video. Ich glaube daher, dass du auf der falschen Homepage bist. Geh weiter!

      • AvatarGold Daumen hoch 0 Daumen runter 3

        Doch das passt thematisch sehr gut hinein. Sieh genauer hin, burli.

  • Avatarhotz Daumen hoch 3 Daumen runter 18

    ich werde es sowas von geniessen wenn Trump gewinnt/bleibt. Und er wird bleiben. Ein Hahahah an all die linkstrolle hier

    • AvatarHotz->Kotz Daumen hoch 10 Daumen runter 6

      Oh man, wie kann man nur so blöd und ungebildet sein… Querdenker, Corona-Leugner, Wutbürger und dann auch noch Trumpliebhaber in einer Person. Ich gratuliere dir =D*
      Muss sich echt gut in deiner Blase anfühlen :))
      Wenn du aus deiner Blase mal rausschauen würdest, könntest du bemerken, dass Trump keine Chance mehr hat noch einmal Präsident zu werden. So und jetzt mach den Abflug hier, das ist eine Fun-Seite und keine Plattform für so einen Möchtegern wie dich :o)

      • Avatarhotz Daumen hoch 0 Daumen runter 4

        Only for you, the Schlafschaf

        twitter.com/robbystarbuck/status/1324783531139235841?s=21

      • AvatarOliver Daumen hoch 1 Daumen runter 2

        mimimi……

    • MatthiasMatthias Daumen hoch 12 Daumen runter 1

      • AvatarDer andere Daumen hoch 3 Daumen runter 0

        Matthias, Ist das jetzt auch ein Deep Fake oder hat der ex Präsident etwa doch Humor ?

        • Avatarhotz Daumen hoch 2 Daumen runter 5

          tja, aber er ist es noch nicht. Nicht die Presse ernennt den Präsidenten, sondern die Gerichte,
          Mfs
          Das ganze ist noch nicht vorrüber Mfs

        • MatthiasMatthias Daumen hoch 8 Daumen runter 2

          Hotz glaubt auch sicher noch an den Weihnachtsmann und den Osterhasen.. Ich sags euch! Gibt sicher auch ne Telegram-Gruppe mit den Beiden :-D

        • ReviersheriffReviersheriff Daumen hoch 4 Daumen runter 0

          Ganz unrecht hat “hotz“ nicht.
          Das Wahlrecht in den USA ist sehr kompliziert (Wir Experten sprechen auch von große Schei-sse).
          Trump hat noch immer nicht eingelenkt und will weiter klagen, solange kann das Gericht immer noch einige Wahlergebnisse kippen. Dann nützen auch nichts die Ergebnisse der Swing-Staaten.
          Hierzu nur erwähnt die Wahl zwischen George W. Bush und Al Gore im Jahr 2000. Damals wurde die Wahl erst nach 5 Wochen vor dem Supreme Court (Oberste Gerichtshof der Vereinigten Staaten) entschieden. Obwohl Al Gore eine halbe Million mehr Wählerstimmen als George W. Bush bekommen hatte, wurde letztendlich Bush Präsident.
          Persönlich räume ich Trump wenig Chancen ein auf diesen Weg Präsident zu bleiben…
          Aber man hat auch schon Pferde vor der Apotheke kotzen gesehen. :-??

  • ReviersheriffReviersheriff Daumen hoch 10 Daumen runter 3

    Wann sind eigentlich wieder Bundestagswahlen? :-?

    Also ich wäre eine gute Bundeskanzlerin! :rock: :fan:

    • Avatarhmmm Daumen hoch 4 Daumen runter 2

      Du…. auf keiner Fall.
      ich werde Bundeskanzler,… nein, mal neues,…. BUNDESKAISER FÜR DIE BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND *:D*
      LANG LEBE DER KAISER! *:D*

      • ReviersheriffReviersheriff Daumen hoch 4 Daumen runter 2

        Nix da! [-X

        Also Kanzlerin, Kaiser und Königin, werde ich schon. Ich wäre Reviersheriff der Erste und Sissy die Zweite… :rock:


  • AvatarDragoN Daumen hoch 10 Daumen runter 1

    Ich verstehe nicht so recht, warum man auf einer „Video-Unterhaltungseite“ seinen Senf zu Trump geben muss? Was geht in diesem Kopf vor? „So, ich gehe jetzt mal auf verschiedene Seiten und kommentiere was zu Trump, denn die Medien berichten darüber zu wenig.“ Oder sind es doch nur Menschen, die einfach Aufmerksamkeit benötigen, die sie über 280 Zeichen bei Twitter nicht erhalten?
    Ich freue mich ja schon darauf, wenn ich solche Nachrichten unter einem Pornhub-Video finde. :-D

    • AvatarDöden Mentor Daumen hoch 2 Daumen runter 1

      Vorsischt! Heufiger Besuch von Pornohsaiten beaintrechtigt die Rächtschraibvähigkait. :-B

      • Avatarder andere Daumen hoch 2 Daumen runter 0

        merkt man ;)

  • AvatarOliver Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    You are fired!

  • Avatarhmmm Daumen hoch 2 Daumen runter 4

    Trump ist raus, ab 20. Januar 2021. hahahahahaha.

    Trump ist raus, jetzt ich ihm auffressen darf. :-D
    Trump ist so ein Vollidiot.

    Ich sagte: Hey, Trump, you’re fired.

    • AvatarDave Daumen hoch 3 Daumen runter 4

      hahaha, und bis dahin entscheiden die Gerichte. Der Präsident wird erst am 14 Dezember offiziell gewählt (electoral college).
      Also NIX is entschieden Masafakas

      • AvatarDragoN Daumen hoch 1 Daumen runter 4

        Mach doch erst einmal deinen Grundschulabschluss zu Ende und dann gucken wir mal was aus dir wird.

        • AvatarDave Daumen hoch 0 Daumen runter 3

          Hoffentlich nicht sowas wie du

        • AvatarDragoN Daumen hoch 1 Daumen runter 0

          Das hoffe ich für meine Spezies auch… wäre ansonsten eine Schande.
          Ich drücke dir trotzdem die Daumen, damit du von Onkel Trump in deinem Leben profitieren kannst! alles Gute!

  • AvatarDave Daumen hoch 3 Daumen runter 6

    epochtimes.de/politik/ausland/chef-der-us-bundeswahlkommission-wahlbetrug-findet-statt-beobachter-auf-distanz-gehalten-a3375661.html

  • AvatarDave Daumen hoch 3 Daumen runter 6

    theredelephants.com/there-is-undeniable-mathematical-evidence-the-election-is-being-stolen/

  • AvatarWolffi Daumen hoch 3 Daumen runter 3

    Dave, hast Du mal über deine Quellen ge-googelt? Wikipedia über epochtimes: Die deutsche Ausgabe berichtet regelmäßig kritisch über Kriminalität im Kontext von Zuwanderung. Sie gewährt einen bedeutenden Raum für xenophobe Ressentiments sowie die Positionen der Alternative für Deutschland.
    Über „The red elephants“ braucht man nicht mal googeln…

    • AvatarAngekla Merkelt Daumen hoch 1 Daumen runter 2

      Geh doch mal auf den Inhalt des Artikels ein. Z.B. auf die Aussagen vom Chef der US-Bundeswahlkommission Trey Trainor. Oder ist der ein Verschwörungstheoretiker?

  • AvatarJo Biden: Daumen hoch 1 Daumen runter 4

    „We have put together I think the most extensive and inclusive voter fraud organization in the history of American politics.“

    „Wir haben die, ich glaube, umfassendste und inklusivste Organisation für Wahlbetrug in der Geschichte der amerikanischen Politik zusammengestellt.“

    • AvatarManfred Daumen hoch 2 Daumen runter 0

      Und wo sind die Medien, die dieses Eingeständnis von Biden melden?
      Wenn Trump das gesagt hätte, dann wäre der mediale Teufel los!

      • Avatarcetero censeo Daumen hoch 0 Daumen runter 0

        oh mei… hier das ganze Zitat auf dem Podcast „Pod Save America“ am 24.10.2020 ab Minute 18 bis ca. 20.

        Die Grammatik ist wie beim späten Stoiber etwas verwickelt, aber Biden meint ohne Zweifel die Wahl-Behindererungen durch spezielle konservative Kreise in den USA in der Verangenheit und in der Gegenwart inkl. dem Trump-Team (fraud = Betrug, Schwindel, Arglist…) und nennt eine Reihe von Punkten, wie sich Wähler nicht von den Formalien abschrecken lassen sollen, sondern sich ggf. Unterstützung holen, um sich als Wähler eintragen zu lassen und formal korrekt zu wählen.
        (anders als bei uns bekommt man nicht automatisch den Wahlschein, sondern muss sich mit Formularen eintragen lassen).

        Dieser Zusammenhang kann einem schon entgehen, wenn man als Trump-Troll nur aus den Breitfart-Medien copien und pasten kann….

        Allein die Tatsache, dass es ganze Teams gibt, die jeden Äußerung der Gegenseite nach noch so kleinen missverständlichen Sätzen wie den oben genannten durchsuchen, und der Aufwand, dass diese Teams dann solche Zitatschnipsel extra zurechtschneiden und sie dann böswillig mit erheblichem Aufwand in den Medien streuen, zeigt doch, wie weit man vom Demokratie-Standard: „1 Mensch – 1 Stimme“ entfernt ist.
        Wahl ist immer auch Rhetorik und im Propaganda (also Werbung) – es gibt aber auch eine Grenze bei der man anstandshalber bei der Wahrheit bleiben sollte und halt auch mal eine verlorene Wahl eingestehen muss.
        Auch deswegen ist es gut, wenn der Justizminister den Vorwürfen nach Wahlbetrug nachgeht. Bislang hat die Justiz nichts wesentliches gefunden. Und wenn sie Wesentliches fände wäre das am Ende auch ein Sieg der Demokratie und nicht irgendeines Teams.

  • AvatarDave Daumen hoch 1 Daumen runter 6

    Yeah bidsches:

    US-Justizminister Barr erlaubt Ermittlungen zu Wahlbetrug

    Biden fliegt noch bevor er eingezogen ist

  • Avatarhmmm Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    Wo ist meine andere Kommentar, einfach ausgeblendet oder gelöscht? @-)

  • Schreibe einen Kommentar

    :-) 
    :-D 
    *:D* 
    :P 
    =D* 
    X_X 
    ~x( 
    mehr...
     

    *