Lustige Videos und witzige Fun-Filme

5 Kommentare

  • ReviersheriffReviersheriff Daumen hoch 47 Daumen runter 2

    Eigentlich keine Naturkatastrophe, sondern ein Unglück von Menschenhand geschaffen.

    Den Urwald gerodet, um ihn für die Landwirtschaft zu nutzen. Der Hang ist nur dort abgebrochen wo Felder waren, wo Bäume standen nicht.
    Ich habe ja Verständnis das die Menschen von etwas leben müssen, aber diese Katastrophe ist vom Menschen verursacht. Mein Mitgefühl an die Betroffenen.

    • AvatarOliver Daumen hoch 1 Daumen runter 1

      Mitgefühl für die Betroffenen schon, weniger für die Verursacher

      • Avatareinanderer Daumen hoch 1 Daumen runter 2

        Die Verursacher brauchen ein kein Mitgefühl, denn die wahren Verursacher waren bestimmt nicht betroffen.

    • AvatarSchuhmi Daumen hoch 2 Daumen runter 0

      Das war kein Unglück durch Rodung und Hangrutsch, sondern ein Dammbruch und Grubenunglück. Ausgelöst durch Eindringen von Stauwasser und Schlamm zwischen den Bodenschichten und vermutlich auch Schächten. Links im Video sind die Ausläufer der Erzgrube von Brumadinho zu erkennen. Bei dem Unglück kamen 110 Menschen ums Leben.
      Siehe: https://de.wikipedia.org/wiki/Dammbruch_von_Brumadinho

  • Avatarstern Daumen hoch 2 Daumen runter 0

    Sehe ich das richtig? Laufen da noch Menschen auf dem Hügel und versuchen davon zu rennen? Nach rechts raus.

    Schlimm

  • Kommentare sind geschlossen.