Lustige Videos und witzige Fun-Filme

16 Kommentare

  • McMc Daumen hoch 52 Daumen runter 0

    Schaaaatz…. Wo ist den das Ritalin? Die Kinder flippen schon wieder aussss..

  • Avatarder kleine dummfug Daumen hoch 7 Daumen runter 0

    Respekt respekt!

    Aber meine Güte, müssen die immer so viel machen, nur um die Dip-Soße zu den Natchos von den Eltern zu bekommen?

  • garfieldgarfield Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    Wenn die Musik ja nicht wäre! Die Turnübungen finde ich sehr gut. :D

  • AvatarJames Daumen hoch 13 Daumen runter 7

    Ganz ehrlich, wenn ich so junge Kinder sehe die etwas so gut können, kriege ich eher nen Krampf, als das ich mich freue..sorry aber ist meine Meinung.
    Aber die Eltern sind bestimmt mächtig „stolz“ auf die beiden =;

    • Das faule ViehDas faule Vieh Daumen hoch 8 Daumen runter 1

      ich hab auch ein Kind, behindert, für das ist der Sport das reine Glück. Und ja, ich bin stolz auf die Erfolge!
      Mich ärgert nur dass ich selbst zu wenig gemacht habe (früher).

    • BrummerBrummer Daumen hoch 5 Daumen runter 1

      :) ja, so sieht es aus, wenn man die Welt schwarz-weiss annimmt. Die „farbige“ Welt hat für alles unedliche Abstufungen für vorteilhaft < > schädigend, übertrieben < > vernachlässigt, für gut < > schlecht.

      Für die Beurteilung, ob diese Kids gedrillt und dressiert wurden, weil ihre Kinderhirne sich nicht zu wehren wissen (ich nehme an, das ist, was du meinst) musst du mehr wissen als dich auf Stereotypen berufen, die wahrscheinlich nicht deiner konkreten Erfahrung entstammen.

      Ich sehe hier ein Können, Talent und vor allem Leidenschaft, die man einem Menschen nicht eindressieren kann. Wenn du eine Sache hast, die du sehr gut kannst, dann brauchst du keine vermeintliche Manipulation, um diese Sache noch besser machen zu wollen. Und… Kinder lernen manche Dinge schneller, und noch schneller wenn es ihnen Spass macht. :-)

    • AvatarAntwort Daumen hoch 2 Daumen runter 0

      … das meinst Du bestimmt:

      • Avatar0.618 Daumen hoch 3 Daumen runter 0

        Will ich ne Waffe bedienen, brauche ich einen Waffenschein.
        Will ich mit einem Auto herumrasen, muss ich erst die Fahrprüfung bestehen.

        Kinder kann jeder Idiot haben…
        Manchmal würde ich mir wünschen dass man das Kinderkriegen gewissen Leuten verbieten müsste….

  • AvatarJens Daumen hoch 9 Daumen runter 0

    Viel schlimmer finde ich dass da gerade wieder zig Hochkant-Videos erstellt werden.

  • tabacchitabacchi Daumen hoch 8 Daumen runter 0

    Ach du heiliges Blechle, da hängt ja fast noch die Nabelschnur dran und schon bohnern sie die Tanzfläche wie zwei alte Hasen… :-O

  • AvatarJames Daumen hoch 5 Daumen runter 0

    Das man als Eltern stolz ist, wenn die eigenen Kinder eine tolle Leistung erreichen, möchte ich natürlich niemandem schlecht reden, im Gegenteil, das ist es ja was Kinder haben so schön macht.
    Aber die Aussage, ich würde nur Stereotype bedienen sehe ich anders.
    Nimmt man Menschen die etwas sehr gut können, also z.b im Bereich des Profisports, dann sind sie so gut in dem was sie tun, weil sie A: Mit dem entsprechendem Talent gesegnet sind und B: trainieren bis zum umfallen und zwar jeden Tag. Ich bin selber im Leistungssportbereich aktiv gewesen, weiß also was für ein immenser Aufwand es ist, dort erfolgreich zu sein.
    Die beiden Kinder in dem Video sind der Beschreibung nach 6 und 7 Jahre alt und zudem Weltmeister. Das heißt sie haben wieder A: Das Talent zu tanzen, aber zwangsläufig auch B: indem sie jeden Tag trainieren müssen bis zum umfallen.
    Natürlich sind Eltern immer ( leider ?! ) selber für ihre Kinder verantwortlich, aber ich bediene mich keiner Stereotype wenn ich sage, dass die Eltern der beiden mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit ordentlich Druck ausüben, vor allem falls in dem Alter mal wieder diese vollkommen überflüssigen „kindlichen Bedürfnisse“ aufkommen sollten.
    Ich denke jeder mit mehr Lebenserfahrung als ein Fruchtzwerg kennt genau solche Kinder aus Dokus, Reportagen, Berichten oder sogar aus eigener familiärer oder freundschaftlicher Erfahrung. Zum aufzeigen von Quellen bin ich jetzt allerdings zu unmotiviert und ich glaube das würde auch den Rahmen sprengen :D

  • AvatarJames Daumen hoch 3 Daumen runter 0

    Ach und eins noch lieber Brummer, die von dir angesprochene Leidenschaft ist natürlich sehr gut in dem Video zu sehen und die möchte ich den beiden auch nicht absprechen, aber lass dich nicht von dem Dauergrinsen ablenken, das ist das erste was man beim tanzen zwangsläufig lernen muss, egal ob es wirklich spaß macht oder nicht :-)

    • BrummerBrummer Daumen hoch 0 Daumen runter 0

      Ich bin halt nicht so schnell mit Urteilen und Richten gerade dann wenn mir jegliche Hintergrundinformationen fehlen. Ich bleibe dabei, dass das unbegründete Annahmen sind. ;)

    • El BartoEl Barto Daumen hoch 2 Daumen runter 0

      Darf ich den Schlichter spielen? James hat recht, dass es unangebracht ist, wenn die Eltern ihre eigenen Ambitionen den Kindern aufzwingen und versuchen sie auf biegen und brechen in eine bestimmte Form zu quetschen.
      Aber Kinder haben oft viel Energie, die sie loswerden müssen, ich bin viel mit Inlinern und Fahrad gefahren, das letztere auch manchmal indem ich auf dem Sattel stand. Ich hatte einfach Lust darauf. Aber Fußball hat mir noch nie Spaß gemacht, dafür gefallen mir andere Manschaftssportarten richtig gut; andere Jungs aber fliegen auf Fußball.
      Wenn diese Kinder gerne Tanzen und kein Interesse an Sandkästen und Fahrräder haben, dann haben sie es gut. „Zwingen“ ihre Eltern sie dazu das zu machen und sie haben sich mit der Situation irgendwie arrangiert, ist es nicht so gut.
      Ich bin wie Jason bei solchen „Wunderkindern“ skeptisch, aber wie Brummer sage ich mir, dass ich keine Hintergrundinformationen habe und deswegen nicht urteilen kann, ich Zweifel für die Angeklagten (Eltern).

  • SkandySkandy Daumen hoch 8 Daumen runter 0

    Die Kinder dieser Kinder werden wir vermutlich nie sehen da diese sich einfach zu schnell bewegen :D

  • Cpt. FutureCpt. Future Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    wie die wohl mit 20 tanzen-wow

  • Kommentare sind geschlossen.