Lustige Videos und witzige Fun-Filme

27 Kommentare

  • Brummer Daumen hoch 38 Daumen runter 4

    Wenn man sich das buchstäblich vorstellt – man wird für 14 Stunden in eine 3m² Schmuckschatulle eingepfercht, in der man kaum aufrechtstehen kann, in der aber eine MiniBar, ein Aldi-Fernseher mit globiger Fernbedienung, und Plastik-Geschirr als Luxus definiert werden. Pauschalisierend muß ich feststellen, dass Pauschaltouristen leicht zu beeindrucken sind.

    Allerdings nichts gegen die Dusche, das ist was Feines.

    • Sammy Daumen hoch 19 Daumen runter 0

      Ohne Jacuzzi auf’m Dach wäre das nix für mich. [-X

      • Skandy Daumen hoch 8 Daumen runter 2

        Oder Raucherbalkönchen :-D

    • Blümchen Daumen hoch 1 Daumen runter 8

      Da ist wohl jnd neidisch?

    • einanderer Daumen hoch 7 Daumen runter 0

      Naja Luxus ist halt immer relativ. Denke ich auch immer, wenn ich sehe wie die Leute früher im „Luxus“ lebten: Zugige Schlösser, Kutschen in denen man mit 20 Km/h fast zu tode geschüttelt wird, Bedienstete die einem beim Sex zuschauen, Ferien am See um die Ecke verbringen….

      • JeeperWL Daumen hoch 0 Daumen runter 0

        Nicht unbedingt, ab und zu ist man auch mit dem Kreuzzug in den Urlaub gefahren :-D

    • JediNizar Daumen hoch 2 Daumen runter 9

      Da ist wohl jemand ganz neidisch.
      Es ist kein Aldi Fernseher sondern ein full HD 1080i 32″ Samsung led fernseher
      Die Fernbedienung ist auch ganz cool. Man kann damit alles bedienen der Fernseher ist sogar mit einer Spiel Konsole pzw ein Mini PC verbunden und man kann zucken
      Weiss nicht ob bei alle Maschinen
      Aber es gibt auch welche die hatten eine ps3
      Dazu kommt noch Bett lichter Jalousien etc…
      Das Essen ist a la carte und das besteck ist aus Edelstahl.
      Ich weiss ja nicht wie du normaler weise reist in dein privat jet. Aber die Emirates ist seit 5 Jahre nun nr1 weltweit in Sachen Luxus und Service
      Früher war es mal Singapur Airlines.

      Und ich rede. Weil ich vom fach bin nicht weil ich nur mit der geflogen bin.

      Der Nacht bzw Sterne Himmel und die ausdenken cameras sind für mich alleine schon ein heileit
      Und nach ca 5.5 Std Frankfurt Dubai
      Kommt man an als wäre man für 5std in ein luxus hotel gewesen.

      • Truedel Daumen hoch 8 Daumen runter 1

        „Und nach ca 5.5 Std Frankfurt Dubai
        Kommt man an als wäre man für 5std in ein luxus hotel gewesen.“

        Nein.
        Und anhand der Dinge, die Dir laut Deiner Liste imponieren, glaube ich das „vom Fach“ nicht. [-(

      • Brummer Daumen hoch 2 Daumen runter 1

        :D oh ja, 5 Stunden lang auf so einem 1 Klasse Zahnarztsitz und so einer Spiel Konsole „zucken“.

        =))

  • woody Daumen hoch 15 Daumen runter 1

    Alles nix wert ohne Zewarolle und entsprechendes Bordprogramm :-D

    • Der Kritiker Daumen hoch 30 Daumen runter 0

      … und das wäre dann das zweite Mal that the “ lovely flight attendant got super upset“ :-D
      Hier machst du nichts selbst. Punkt.

    • Lautrer Daumen hoch 2 Daumen runter 1

      Sind dafür nicht die Stewardessen da bei 1st Class !? :-D

  • Globi Daumen hoch 7 Daumen runter 6

    Casey Neistat hätte besser die $21.000 für schickere Zähne und eine neue Frisur auszugeben!

    • einanderer Daumen hoch 3 Daumen runter 0

      Wie gesagt, er hat das Geld ja nie ausgegeben.

  • Mc Daumen hoch 11 Daumen runter 2

    Ein richtig sympatisches Kerlchen. NICHT.

    • hans wurst Daumen hoch 2 Daumen runter 0

      der ist mir schon immer nicht sehr symphatisch gewesen, eine gewisse Arroganz strahlt er aus…

  • Schizobär Daumen hoch 4 Daumen runter 0

    21.000$ abartig….. @-)
    Nichts desto trotz…… SO könnt ich mir das Fliegen vorstellen 8-*
    Einzelkabine, Bett , Snacks, Getränke, TV …. :))

    • Brummer Daumen hoch 2 Daumen runter 1

      nah, der Preis liegt zwischen $ 8.200 und $ 21.650 je nach Tag und Richtung.

      • der kleine dummfug Daumen hoch 0 Daumen runter 0

        Was sagt uns dass denn jetzt, das die Richtung einen Unterschied von Faktor 2,6 macht?

      • Brummer Daumen hoch 11 Daumen runter 1

        Vielleicht ist die Logik, wenn man aus Dubai wegfliegt hat man mehr Geld.

        Aktuelle Anekdote: Eine Bekannte sollte nächste Woche beruflich nach Dubai. Ihr Visum wurde abgelehnt. Hauptgrund: keine Religion. Sie dürfe aber eine Religion wählen. Jedoch nicht Judisch. Ein anderer Haken ist, sie ist single. Nach der Meinung des Auslandsamtes kommen nur Prostituirte als Singlefrauen ins Land. Sollte ihr das Visum doch gewährt werden, wurde ausdrucklich darauf hingewiesen, dass sie nichts davon als Diskriminierung auffassen darf. Tolle Sitten.

        • JediNizar Daumen hoch 2 Daumen runter 5

          Und auch hier @Brummer stimmt es nicht
          Man muss keine Religion angeben bzw kann man auch nix angeben und auch jüdisch ist kein Problem nur aus Israel und oder mit ein israelischen stämpel im pass geht nicht (und auch dann für Geschäfstleute gibt es ausnahmen)
          Und die einzigen singel Frauen die nicht nach Emirates dürfen sind momentan syriarin marokkanerinen jemanitin und russinen

          PS viele grüße an die AFD

        • Brummer Daumen hoch 5 Daumen runter 1

          also du meinst, ich habe mir den Fall ausgedacht? :>*

          p.s.: Vergibt die AfD jetzt auch Visas nach Dubai?

  • Bob Daumen hoch 1 Daumen runter 1

    ist es Ben Affleck bei 3:50 ?

  • SeeKo Daumen hoch 1 Daumen runter 2

    So wie der rumläuft wäre er in der Business Class ja auch völlig fehl am Platze gewesen.

  • Deutschlehrer Daumen hoch 6 Daumen runter 0

    Ich sitz ja schon mal mit Sonnenbrille auf dem Klo, aber Sonnenbrille unter der Dusche? =))

  • Locutus Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    geht doch auch noch teurer mit Doppelbett und eigenem Badezimmer

  • Misanthropologe Daumen hoch 2 Daumen runter 3

    Die 21.000 hätte er mal lieber in eine neue Fresse investieren sollen.

  • Kommentare sind geschlossen.