Lustige Videos und witzige Fun-Filme

64 Kommentare

  • AvatarEwigerGast Daumen hoch 16 Daumen runter 1

    Aahja.

    • Avatarein korrekter deutscher Daumen hoch 3 Daumen runter 36

      nein, also das geht ja mal gar nicht. als sonderbeauftragter des deutschen gesetzeswesens kann ich nur bestätigen dass es nicht gestattet ist sich mit solchen sachen in der öffentlichkeit zu beschäftigen.
      es könnte allerhand passieren wenn kleine kinder das zu gesicht bekommen.
      man stelle sich nur mal vor welche folgen das hätte vom prinzip abzuweichen.
      nein wir müssen unser deutsches ordnungsprinzip beibehalten und verhindern das so etwas nach deutschland kommt. Allen Rollstuhlfahrern zum schutz

      • AvatarToni Roma Daumen hoch 7 Daumen runter 0

        Mein Homer ist kein Kommunist. Er ist vielleicht ein Lügner, ein Schwein, ein Idiot und ein Kommunist, aber ist kein Porno-Star!

    • WANTEDWANTED Daumen hoch 12 Daumen runter 5

      Bei 3:40 ist ein kleiner Penis, Sowas ist echt ekelig

      • AvatarDieter Daumen hoch 2 Daumen runter 2

        mmmmh das cool

      • X7CBloodyEra Daumen hoch 20 Daumen runter 1

        Eher ein übergroßer Kitzler.

        Aber hey, tolle Idee die Möglichkeit 400 Frauen zu knallen als Gesellschaftskritik zu tarnen

        • AvatarDieter Daumen hoch 3 Daumen runter 0

          Hoffentlich ist er bei der flagge nicht so vorgegangen

  • AvatarKlugscheißer Daumen hoch 97 Daumen runter 2

    Ein paar kommen mir bekannt vor…oO

    • Avatarblubb Daumen hoch 60 Daumen runter 2

      Oma?

    • AvatarJ. Daumen hoch 29 Daumen runter 5

      Von den Penissen?

  • AvatarMr. Burns Daumen hoch 8 Daumen runter 11

    Äääähhhhhh ? Da fehlen einem die Worte. Kunst kann ja durchaus den gewohnten Rahmen sprengen, aber das finde ich jetzt doch sehr bizarr.Und dann noch sein Kommentar: „I’ve intended it to be so big or take so long“ Man könnte ja glatt mutmaßen, dass er doch so viel Spaß an seiner Arbeit hatte. Das war also reiner Zufall, dass es so lange dauerte dieses Kunstwerk zu erstellen.

    • Avatarui Daumen hoch 27 Daumen runter 2

      ööh? he did NOT intend this….it grew in the making….einfach mal zuhören

      • AvatarMr. Burns Daumen hoch 7 Daumen runter 10

        Des war ein Schreibfehler. #-o Und wenn man schon den Klugs… spielt gehört da nicht dein NOT sondern ein NEVER hin. Wie gesagt… einfach mal zuhören. ;-)

  • Dr.BobDr.Bob Daumen hoch 44 Daumen runter 2

    3:38 !! X_X

  • AvatarBla Daumen hoch 25 Daumen runter 1

    giggedy giggedy goo!!!! :-P

  • Avatarmuesligegner Daumen hoch 71 Daumen runter 0

    wen juckt das noch in Mitteleuropa?

    die Sammlung sollte man mal in Kabul ausstellen oder in Riad, da käme Stimmung in die Bude!

    • AvatarGast Daumen hoch 8 Daumen runter 0

      In den USA wärs in den meisten Staaten sicher auch recht „populär“.

    • AvatarMAE Daumen hoch 2 Daumen runter 0

      das wäre dann die Erfindung des Genitalschleiers

  • DaliDali Daumen hoch 29 Daumen runter 6

    mit oder ohne op isses trotzdem nicht schön und ich kann die frauen einfach nicht verstehen, die sich da unten piercen lassen :-??

    • Avatardjan-go Daumen hoch 6 Daumen runter 7

      bitte nicht so prüde! kann jeder machen was ihm bzw. ihr gefällt…

    • AvatarVollpfosten Daumen hoch 4 Daumen runter 4

      Wie?….du bist unten nicht gepierct?…..gar nirgens? :-(

  • AvatarKönig Elmo Daumen hoch 9 Daumen runter 10

    das ist doch krank

  • Avatarmarco 84 Daumen hoch 6 Daumen runter 6

    naja, die geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden und heute vekauft sich anscheinend alles als kunst, aber gewisse frauen hätten ihr geschlechtsteil wohl besser nicht abbilden lassen sollen; siehe 3:38 :-&

  • Avatarohman Daumen hoch 24 Daumen runter 1

    auch lappland genannt… =))

  • SkandySkandy Daumen hoch 7 Daumen runter 7

    Kommt mir vor wie aufm Fischmarkt. Welche Vagina hätten Sie den gerne? :D

    • Jesus Jesus "The Master" Christ Daumen hoch 1 Daumen runter 0

      so langs da nich auch so riecht… :-&

  • Avatarzoodirektor67 Daumen hoch 8 Daumen runter 3

    Zitat aus einem Internetforum in dem es um ein ähnliches Thema ging: „Hüpf auf einem Bein herum, halt dabei einen Kohlrabi in der linken Hand und schmier dir mit der rechten Hand Schokoladenpudding ins Gesicht. Wenn du dann sagst, dass das Kunst ist, werden viele dir das glauben“

  • AvatarGollum Daumen hoch 12 Daumen runter 1

    Was soll man denn da machen, wenn man ins Museum geht und sich das anguckt? Man kann nicht sagen, dass er besonders kreativ war, man kann nicht sagen, dass er eine Farbe besonders eingesetzt hat (außer weiß), oder dass er den einen oder anderen Stil verfolgt.
    Das einzige was man als Mann machen kann, ist doch zu gucken, wo man gerne beim Gipsen geholfen hätte!?

    • AvatarAnonyma Daumen hoch 1 Daumen runter 0

      Aber wo sonst hat man schon die Gelegenheit, die Geschlechtsorgane von so vielen verschiedenen Frauen zu sehen, die NICHT (jedenfalls nicht zwangsläufig) Pornodarstellerinnen sind? Was man also noch machen kann: sich von der dargestellten Vielfalt überraschen lassen und dabei möglicherweise zu neuen Erkenntnissen kommen oder sich überhaupt mit dem Thema auseinandersetzen!

  • AvatarTill Daumen hoch 4 Daumen runter 0

    4:37 min .. was zum Teufel ?

    • AvatarPaulchen Daumen hoch 5 Daumen runter 1

      Na, ne Muschi…

    • Avatardjan-go Daumen hoch 4 Daumen runter 1

      das ist mal echt krank

  • AvatarChris Daumen hoch 0 Daumen runter 35

    und ich kenne jeder dieser Muschies persönlich ;-)

  • AvatarDer Frosch Daumen hoch 5 Daumen runter 1

    …zum weinen und zum kotzen, die kleinsten frauen ham die größten….

  • Avatargarfield Daumen hoch 21 Daumen runter 16

    Mir ist jetzt schlecht.
    Der Typ ist einfach krank aber sehr krank. Mit den Worten Kunst kann man auch jede Scheiße in den Himmel heben.
    Als Nächstes empfehle ich Gipsabdrücke von Darmausscheidungen verschiedener Spezies. Mit Duftanimationen von Frebeze, oder eine Pullover gestrickt mit Eileiter und Samensträngen. Soll ich noch weiter machen?

  • Avatarhaudrufunschluss Daumen hoch 15 Daumen runter 7

    Frage an Kleinfritzchen in der Deutschstunde:
    „Steigere mal Schamlippen.“
    Antwort:
    Schamlippen
    Schamlappen
    Schamlumpen

    over and out

  • AvatarAnonym Daumen hoch 12 Daumen runter 3

    In dem Kontext kann man sich auch das hier mal anschauen, da kommt das auch drin vor ;)
    http://vimeo.com/4704237

    • AvatarVollpfosten Daumen hoch 1 Daumen runter 2

      „uff…my lips are burning“ … :))

    • AvatarAnonyma Daumen hoch 1 Daumen runter 0

      Vielen Dank für den Tipp! Ich denke, denen, die den Film komplett gesehen haben, müsste klar werden, warum dieses Kunstprojekt durchaus Sinn macht und nichts mit Perversität oder damit, etwas „Ekliges“ darstellen zu wollen, zu tun hat, sondern im Gegenteil einem Trend entgegenzusteuern versucht, den ich viel eher als pervers bezeichnen würde. Klar wirkt der Anblick erstmal ziemlich befremdlich, aber es ist eigentlich die beste Art zu zeigen, dass es ganz normal ist, wenn eine Frau „da unten“ nicht den typischen Vorstellungen gemäß aussieht.

  • AvatarDerp Daumen hoch 6 Daumen runter 2

    Interessantes Projekt – auch ohne den sexuellen Kontext. Eine gewisse Ästhetik lässt sich dem nicht absprechen. Und die Hintergründe sind auch interessant (freiwillige weibliche Beschneidung und Schönheits-Operationen in der westlichen Welt, wenn man ihm glauben möchte).
    Zum Thema Kreativität: Kunst ist (wie so vieles) zehn Prozent Inspiration und 90 Prozent Perspiration. Zu Michelangelo’s David (der Vergleich hinkt, aber was soll’s) wird ja auch niemand gesagt haben: „Sonderlich kreativ ist das ja nicht…“ Auch wenn im Mittelalter bei Malern und Künstlern eh noch die Handwerkermentalität vorgeherrscht hat.

    Die Katze fand ich aber auch krank. Auch seine Marketing-Masche lässt mich kalt. Andererseits, als was verstehen wir Kunst, wenn nicht als Stein des Anstoßes und der Provokation? Als Diskussionsgegenstand, als Mittel, um Aufmerksamkeit zu erregen. Einfach nur glatte, volkskonforme Kunst wäre ja langweilig. Und selbst bei anderen „harmloseren“ Projekten wie z.B. Einpacken des Reichstags werden ja kritische Stimmen laut („und wohin mit dem Dreck?“).

  • ABDULABDUL Daumen hoch 8 Daumen runter 6

    Da kann man die Wünsche von den Lippen ablesen!

  • AvatarBadSmiley Daumen hoch 5 Daumen runter 8

    n Haufen Löcher… und? :D

  • AvatarBadSmiley Daumen hoch 3 Daumen runter 7

    o O o, einen hätte ich noch!!! Da kriegt der Spruch „in der Arbeit hängen auch nur Fotzen rum!“ eine ganz neue Bedeutung!! :D

  • AvatarJim Daumen hoch 8 Daumen runter 1

    400 Mösen an die Wand getackert, das soll jetzt also große Kunst sein? Nun weiß ich, dass die Schlitze untenrum bei den Frauen doch recht unterschiedlich ausfallen können. Vielen Dank!

  • Avatargarfield Daumen hoch 10 Daumen runter 7

    Hy Reviermann! Wo bist DU?? Das ist doch dein Thema schlecht hin, also mal Stange/Flagge zeigen.
    Oder o…… Du noch? Ok. der ist schlecht aber Deine PseudoWitze sind auch nicht gut. Vor einiger Zeit hab ich D

  • AvatarStan Daumen hoch 3 Daumen runter 5

    Wie kommt man nur auf so eine krankhaft perverse idee?
    Wenn dass Kunst ist, sollte der Begriff neu definiert werden. Grauenvoll!

  • Avatargarfield Daumen hoch 8 Daumen runter 3

    Scheiße Admin jetzt hab ich mir so richtig einen abgequält, und dann kommt Zeit ist abgelaufen. Schade Revierman meine konstruktive Kritik haste jetzt verpasst, egal anyway besser dich du kannst es.
    Garfield

  • AvatarCatwiesel Daumen hoch 3 Daumen runter 0

    Schaut mal in dem Video von Anonym ab 10:50 :-| :(( X_X
    Ich muss weg…

  • Avatarchristian Daumen hoch 6 Daumen runter 0

    stell dir mal vor das wären alles p….. was da alles hängen würde. ich glaube aber wir männer würden uns nicht trauen. is auch gut so!!!! intimes solte auch intim bleiben.

  • Avatarhmjoa Daumen hoch 10 Daumen runter 1

    Also ich finds gut. Oft macht nicht das eigentliche Werk Sachen zur Kunst, sondern die Intention dahinter. Und ich finde das Vid von Anonym echt besorgniserregend. Wenn Mädels sich da operieren lassen nur um auszusehen wie Pornostars ist das genauso unnötig und falsch wie Magermodels, meiner Meinung nach.
    Und mal ehrlich Jungs, nur weil die kleinen Schamlippen nicht klein sind, ist das noch lange nicht eklig oder abartig oder pervers.
    Oder meint ihr son haariger, schrumpeliger, wabbeliger Sack ist schön??? :roll:

  • AvatarMahmoud Daumen hoch 9 Daumen runter 9

    Ich bin dafür das jede Frau so ein Muschibild im Personalausweis haben muss !!

  • Avatarjuls Daumen hoch 3 Daumen runter 0

    jaja bei so nem thema gibts mal wieder die meisten kommentare ;)

  • AvatarBoffo Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    @Anonym: das ist ja sehr interessant, aber als der ihr da am Kitzler rumgeschnippelt hat, wurde mir doch etwas komisch…

  • AvatarBernd Daumen hoch 2 Daumen runter 0

    Lieber Maler male mir,
    meiner Frau zum trotze,
    über unsere Eingangstür
    eine große V äh Blume

  • Avatarkannsteabhaken Daumen hoch 4 Daumen runter 0

    Vagina, Vagina, Vagina. Was soll der Quatsch? Das sind keine Vaginas, das sind Vulven.

  • Avatarfusselchen Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    „it took me nearly five years“
    five=5 und nicht 2… ;)

  • AvatarDoganov Daumen hoch 1 Daumen runter 1

    da sollten einige mal VagiQUICK nehmen

    weiter lesen: http://www.gmx.net/themen/gesundheit/nanorepro/vagiquick/#.A1000146

  • AvatarLord Awful Daumen hoch 4 Daumen runter 1

    Das ist widerlich und absolut geschmacklos.

    Ich glaube, der Mann sollte sich mal behandeln lassen, der scheint ein furchtbares Problem mit seiner Sexualität zu haben.

    :-&

  • AvatarSchnottenbuechse Daumen hoch 2 Daumen runter 0

    Keine Nippel. Langweilig.

  • AvatarDer Bestrafer Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    Die machen mich nervös…..!

  • Avatarellprimero Daumen hoch 4 Daumen runter 1

    …meine fresse! An all die: Krankhaft, pervers, abartig, gestört… schreier, es gibt wirklich kranke sachen, jede menge davon, aber sich über soetwas aufzuregen als hätte der Teufel persönlich dabei seine Finger im Spiel gehabt, is der Wahnsinn. Macht ihr euch doch erst mal gedanken darüber wo euer Fleisch herkommt, und wie das Tier vorher so gelebt hat, oder wer eure bei KIK gekauften t-shirts und hosen zusammen näht ( und unter welchen Umständen ), oder warum euer Joghurt- ohne Deckel- im Kühlschrank nach zwei wochen erst anfängt zu Schimmeln. Wenn ihr die Liste mal durchgegangen seid und immer noch der Meinung seit, das der Typ gestört ist, dann macht doch was ihr wollt…

  • Avatarcpt. future Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    zumindest ist er kreativ- macht ja scheinbar auch andere (komkische?) sachen.
    jedem das, was ihm gefällt.

  • Kommentare sind geschlossen.