Lustige Videos und witzige Fun-Filme

25 Kommentare

  • Nobody Daumen hoch 26 Daumen runter 2

    Das haben die doch Anfangs nur verpixelt und dann rückwärts laufen lassen :D

    • Reviersheriff Daumen hoch 8 Daumen runter 6

      Das mit den Rückwärtslaufen lassen, ist mal gar nicht so unwahrscheinlich.
      Das Ganze mit Musik unterlegt und nett aufgemacht, ist noch lange kein Echtheits-Zertifikat!

    • Schüchterner Daumen hoch 1 Daumen runter 0

      Hatte ich auch gedacht, aber wenn man sich Originalbilder anschaut, sieht man doch schon deutliche Unterschiede. Zumindest bei den Muttermalen im Gesicht. Oder die Macher haben das absichtlich verfremdet.

      • einanderer Daumen hoch 4 Daumen runter 0

        Nicht mal die Muttermale haben sie richtig hinbekommen? Das üben wir aber nochmal!!

  • FalcoGer Daumen hoch 2 Daumen runter 0

    @Nobody: Das wird man so leicht nicht klären können es sei denn Galileo Mystery nimmt sich der Sache an! Aber dieses Vorrecht der Sachlichen Videoanalyse haben nur wenige Videos. :-bd

  • Oh man... Daumen hoch 5 Daumen runter 0

    285.000 brush strokes, 200+ hours…. in Echtzeit zu sehen wäre wahrscheinlich viel spannender. :-<

  • Der Kritiker Daumen hoch 11 Daumen runter 1

    Absolut beeindruckende Leistung … und leider auch Zeitverschwendung. Mit einem Foto hätte ich ein ähnliches Ergebnis. Interessant ist diese Fähigkeit aber für Bilder die nicht mit Hilfe eines Fotos entstehen können. Da ist der Phantasie keine Grenze gesetzt.

  • heinz Daumen hoch 2 Daumen runter 3

    netter Fake

  • Mc Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    Huch, ich glänze aber, Maaaaaaskeeeee!

  • garfield Daumen hoch 3 Daumen runter 2

    Und morgen kann das Teil auch noch Kaffee kochen. :-t

    • der andere Daumen hoch 1 Daumen runter 0

      ach, ich dachte bisher die dinger wären eh seranfelder fürs camping ;)

      • garfield Daumen hoch 1 Daumen runter 0

        Deine Vorschlag ist SUPER, denn nach der ersten Anwendung wären die Teile zerschmolzen, bissi teuer aber man gönnt sich ja sonst NICHTS.

  • synvox Daumen hoch 3 Daumen runter 0

    Er hat’s auf einem Ipad gemalt. Ich hätte ein Blatt Papier genommen und darauf mit den Farben gemalt.

  • Globi Daumen hoch 8 Daumen runter 0

    also ist schon eine Leistung so ein Resultat zu erzielen mit einem Brett und Stift für den Computer. Aber mit dem Finger auf dem iPad, naja, das würde ich schon gerne live sehen. Bis dahin glaube ich dass dies ein netter Fake ist!

  • neonfly Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    Mein 1. Gedanke war: Hä?… Das ist doch nicht Gordon Freeman!! :mrgreen:

    • Robin01 Daumen hoch 0 Daumen runter 0

      Gordon Shunway?

      • der andere Daumen hoch 0 Daumen runter 0

        yeah !
        alf, der held der 90er ;)

  • Robin01 Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Was soll ich mit dem Bild von dem Typen?

  • Dr.Gonzo Daumen hoch 1 Daumen runter 0
    • Brummer Daumen hoch 0 Daumen runter 0

      das ist dann wohl das beste Kompliment für Kyle Lambert :)

    • Brummer Daumen hoch 1 Daumen runter 0

      falls jemand das auf „Fake“ prüfen möchte, hier ist das iPad Bild zum Vergleich:
      http://www.kylelambert.co.uk/gallery/morgan-freeman/photorealistic/

      Anleitung:
      – Original Bild (siehe Dr.Gonzo Link) in Photoshop (o.ä) öffnen
      – auf 1100px Breite runterskallieren
      – iPad Bild kopieren und als 2te Ebene einfügen
      – iPad Bild über das Original legen
      – obere Ebene ein/ausblenden…

      die Haare sind verbluffend gleich. Man achte aber auf den Schwung des rechten Mundwinkels und oberen Liedes am rechten Auge, etc.

    • Brummer Daumen hoch 0 Daumen runter 0

      hier ist ein GIF mit Origindal Foto und iPad Zeichnung, entscheidet selbst…

      http://uploadedit.com/b025/1386243186780.gif

  • Brummer Daumen hoch 0 Daumen runter 0

  • der kleine dummfug Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Wenn der noch so viel Freizeit hat, mein Dachboden könnte mal aufgeräumt werden…

  • marv Daumen hoch 0 Daumen runter 0
  • Kommentare sind geschlossen.