Lustige Videos und witzige Fun-Filme

24 Kommentare

  • Desmo Daumen hoch 34 Daumen runter 1

    Zoom zoom :bz

    Wunder der Schöpfung würde ich mal sagen…

    • Nicci Daumen hoch 4 Daumen runter 0

      Hat das Wunder der Schöpfung nur bei 5 von 8 Bienen funktioniert – oder wurde der Zeitraffer am Ende nur stark verlangsamt und die 3 Nachzügler dürfen auch noch den Dienst antreten?

      • JJTheDefender Daumen hoch 5 Daumen runter 1

        Klar! Keiner wird zurück gelassen !! Ehrensache !!!

    • tabacchi Daumen hoch 6 Daumen runter 9

      „Schöpfung“

      … Brüller … ;))

  • der kleine dummfug Daumen hoch 11 Daumen runter 0

    Jetzt noch eine etwas andere Perspektive und die Schreie von Sigourney Weaver…

    • besonders Daumen hoch 4 Daumen runter 11

      während sie gearschnagelt wird

      • Schüchterner Daumen hoch 5 Daumen runter 2

        Böder Kommentar….

        …ich musste aber trotzdem spontan lachen.

    • JJTheDefender Daumen hoch 3 Daumen runter 1

      Wir kommen zwar von Thema ab, aber meinst Du dies hier?

      http://www.cartoonland.de/archiv/wie-macht-das-schaaf/

  • Holzi Daumen hoch 3 Daumen runter 21

    Einfach drei- viermal ordentlich mit der Bienenpeitsche (meine ist über 20 cm lang) druffgeprescht, und gut is mit der Plage

    • Jessy Daumen hoch 12 Daumen runter 0

      Ich mag zwar auch keine Bienen aber ich lasse diese Tiere in Ruhe und das funktioniert ganz gut. Schon mal überlegt welche Konsequenz es hätte, wenn es keine Bienen geben würde – wahrscheinlich ist das Dir egal…:bz (Endlich kann ich mal dieses Icon verwenden^^)

    • Name Daumen hoch 4 Daumen runter 4

      Mmh, 20 cm….

  • garfield Daumen hoch 6 Daumen runter 1

    Die Entstehung von Leben sehr eindrucksvoll dargestellt, einfach toll. :-bd
    Den Vergleich mit Games of wie hieß das nochmal, spare ich mir.

  • name Daumen hoch 4 Daumen runter 1

    … und wie heißt die Biene, na?

    • Paul Daumen hoch 3 Daumen runter 2

      Naja?

      • JJTheDefender Daumen hoch 4 Daumen runter 0

        Beinahe !!!

        Jetzt nochmal und anstelle des ‚N‘ schreibst Du ein ‚M‘ und dann paßt es !

  • einanderer Daumen hoch 5 Daumen runter 0

    Vom Brutkasten direkt in die Arbeitswelt. Da kommen ein paar Reiche und Politiker wieder ins Schwärmen :B

  • Biber Daumen hoch 8 Daumen runter 0

    Bei der einen Larve sieht man eine Varroamilbe, diese Viecher richten sehr grossen Schaden an und können zum Zusammenbruch des ganzen Bienenstockes führen. Leider gibt es dafür noch keine vernünftige Lösung.

    • tabacchi Daumen hoch 3 Daumen runter 5

      Lösung? Milben müssen auch fressen. Das ist der Lauf der Natur. Was willst du da „lösen“?

      • JJTheDefender Daumen hoch 3 Daumen runter 2

        Aceton löst gut … !

  • Biber Daumen hoch 3 Daumen runter 0

    Weiss jemand wie ich dieses Video auf mein Handy bekomme und per WhatsApp verschicken kann?

    • JJTheDefender Daumen hoch 4 Daumen runter 2

      Ja, ich weiß es!

  • Biber Daumen hoch 6 Daumen runter 0

    @tabacchi
    Die Varroa war hier nicht heimisch und unsere Bienen können auf diese Milben nicht reagieren.Kurz gesagt,die Natur wurde hier aus dem Gleichgewicht gebracht.
    Und mit lösen meine ich die Milben bekämpfen,ansonsten kannst du dir deine Bienen in Zukunft zeichnen!

    • JJTheDefender Daumen hoch 3 Daumen runter 2

      Hum my tune: “ Und diese Biene, die ich zeichne, nennt sich Maja, kleine schlaue freche Biene Maja, Maja zeige uns Deine Welt, so wie sie uns gefällt …. “ ( oder so…)

  • ulkinator.de Daumen hoch 3 Daumen runter 0

    Faszinierend! Auch wie die sich gegenseitig abschlecken am ende.

  • Kommentare sind geschlossen.