Lustige Videos und witzige Fun-Filme

18 Kommentare

  • dervonvorhin Daumen hoch 12 Daumen runter 0

    Und alle regen sich über die Planlose Jugend auf.
    Er klingt nicht mehr jung aber mal schauen ob er es schafft noch älter zu werden.

  • hmmm Daumen hoch 4 Daumen runter 0

    Wieso, einfach nur rein gefahren, Versicherung bezahlt nicht!
    tsss

  • Mc Daumen hoch 4 Daumen runter 0

    War mir gar nicht bewusst das aktuelle Autos so viel wasser abkönnen ohne das der Motor abstirbt.

    • der andere Daumen hoch 0 Daumen runter 0

      muss ja nicht so modern sein die kiste …und stichwort diesel (der tuckert auch unter wasser weiter wenn er luft bekommt ) ;)

      • Mc Daumen hoch 0 Daumen runter 0

        Das meine ich ja, mit dem Luft bekommen. Die ernsthaften Geländewagen haben ja einen Rüssel für so was.

    • Coma Daumen hoch 2 Daumen runter 0

      Die gesamte Elektrik im Motorraum ist eigentlich immer Wasserdicht ausgeführt, und solange die Ansaugöffnung für die Luft über der Wasserlinie bleibt läuft jeder Motor, auch wenn er bereits unter Wasser ist, munter weiter. Wichtig ist nur das der Motor am Laufen bleibt wenn der Auspuff schon unter Wasser steht. Sonst flutet das Wasser rückwärts über die Abgasseite den Motor und das war es dann. ~x(

    • KaroX Daumen hoch 1 Daumen runter 0

      Bauartbedingt (hier anscheinend ein Transporter) kann der Luftfilterkasten deutlich höher liegen.

  • Horst Daumen hoch 14 Daumen runter 0

    Was für ein Depp!

    • Kami Daumen hoch 1 Daumen runter 1

      Nope ist ein Oberhorst X_X

      • k Daumen hoch 2 Daumen runter 11

        nope, ist ein Hurensohn

  • garfield Daumen hoch 9 Daumen runter 4

    Wie Graf Rotz ist er los gefahren und noch gelästert, aber dann waren sehr schnell die Hosen gestrichen voll.
    Für ein fugging Vid auf U-Depp hat er:
    * sein Leben riskiert, o.k. kann jeder machen wie will.
    * sein Karre kaputt, und das mutwillig, hier ist eine hohe Strafe w.g.
    Umweltverschutzung angebracht.
    * unnötige Gefährung des Lebens von Rettern, denn die wissen ja nicht das dieses
    Arschloch mit voller Absicht sich in Gefahr begeben hat.
    * Führerscheinentzug für 1 ganzes Jahr w.g. erwiesener Blödheit.

  • Enatz Daumen hoch 2 Daumen runter 0

    Die Fahrschule ist schuld. Sie hätten ruhig mal sagen können, das ein PKW nicht schwimmen kann und bei zu viel Wasser undicht wird. :-D
    So eine „Actiontour“ incl. Unterbodenwäsche bekommt man nicht alle Tage.
    Hoffentlich sieht sein Versicherungsvertreter diesen Clip =))
    Offene Fragen sind noch zu klären:
    – Warum ein vertikales Video machen, wenn eine Dashcam läuft?
    – Was benötigte er zuhause das im Bauhaus gekauft wurde?
    – Warum veröffentlicht man seine Dummheit? Benötigt er Aufmerksamkeit?

    • KaroX Daumen hoch 0 Daumen runter 0

      F-A-H-R-S-C-H-U-L-E für den Erwerb eines Führerscheins zum führen u.a. eines Personen-Kraft-W-A-G-E-N-s…
      B-O-O-T-S-S-C-H-U-L-E für den Erwerb eines B-O-O-T-Führerscheins für einen B-O-O-T.
      Hätte man selbst drauf kommen können.

  • Soeren Daumen hoch 13 Daumen runter 0

    Gut, dass das Fahrzeug durch seine hohle Birne genug Auftrieb bekommt.

  • Fahrlehrer Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Dummes Volk.

  • Astrid Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    War denn im Auto kein Aufkleber, der vor Gefahren bei Hochwasser warnt?
    Siehste, Alter – bist gar nicht selber schuld.
    Hersteller verklagen!

  • Baumkillerwolle Daumen hoch 3 Daumen runter 0

    Was für ein Voll Pfosten ist der denn ,mit diesem Video hat er der Versicherung gezeigt das er den Totalschaden selber Fabriziert hat ! :-) :-) :-)
    D ~x( er Bekommt mit diesem Video doch keinen Ersatz oder Regulierung von der Versicherung!
    X_X X_X X_X X_X X_X

  • Harvester66 Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    Wenn das sein Chef sieht…Kündigung…und das ZU RECHT !!

  • Schreibe einen Kommentar

    :-) 
    :-D 
    *:D* 
    :P 
    =D* 
    X_X 
    ~x( 
    mehr...
     

    *