Lustige Videos und witzige Fun-Filme

22 Kommentare

  • Cpt. Future Daumen hoch 7 Daumen runter 2

    braucht man jetzt wirklich zum flower-pot noch 2 Computer/Bildschirme?
    Ach ja- und nur die vom Ikea verwenden…. .

    Aber mit der Konvektion hat er sicher recht.

  • Lobo Daumen hoch 28 Daumen runter 2

    Eine Kerze heizt mit ungefähr 100 Watt (und macht eine Menge ungesunden Feinstaub). Diese Energie lässt sich nicht vervielfältigen. Wenn man die Energie zunächst dazu nutzt, Gegenstände zu erwärmen, geben diese die Energie über Strahlungswärme wieder ab, was angenehmer empfunden wird – aber in Summe sind es immer noch 100 Watt. Die internen Wärmegewinne dieses Zimmers (Mensch + 2 Kerzen + Computer) betragen mindestens 500 Watt, und das reicht bei einer gut gedämmten Gebäudehülle auch im tiefsten Winter. Meine Heizung arbeitet im Winter mit einer Leistung von 30 Watt/m2. Da würden 500 Watt für ein 17m2- Zimmer reichen …

    • Me Daumen hoch 7 Daumen runter 0

      Mit den kleinen Ikea-Teelichtern bist du bei ~40W. Wir hatten das damals mal über die Brenndauer ausgerechnet, vorausgesetzt der Wachs verbrennt vollständig.
      Für das Geld für die Teelichter könnte man sogar elektrisch heizen ..

      • KiWi Daumen hoch 8 Daumen runter 0

        Jo stimmt sogar im Schnitt sehr genau. Ich hatte mal eine Wette abgeschlossen – einen Teelichter angetriebenen Damfkolbenmotor zu bauen. Dafür mussten wir schon sehr genau nachrechnen, damit wir die Reibungsverluste und die parasitäre Leistung überwinden konnten. Wir hatten sogar einen recht guten Doppelteelichterbrenner gebaut gehabt, doch als das sehr schwer zu überwindendes Problem erwiss sich der Russ. Der setzte sich gerne an den kühleren Wänden des Kessels ab und isolierte sie so sehr schnell soweit ab, dass das Wasser nicht mehr genug Hitze zum kochen bekommen konnte. In diesem Sinne hatte ich die Wette verloren, aber heiden Spass dabei gehabt.

    • KK Daumen hoch 10 Daumen runter 0

      Dem stimme ich im Grunde zu, jedoch denke ich dass die Blumentöpfe nicht das Ziel haben die Wärme zu „vervielfältigen“ sondern eher das Ziel haben die Wärme zu verteilen. Er spricht ja von der Luft, die an den Blumentöpfen vorbei zieht und sich dabei erwärmt. Auf diese Weise hat man dann nicht eine warme und eine kalte Raumecke, sondern eine gleichmäßig verteilte Temperatur.

    • Lobo Daumen hoch 2 Daumen runter 0

      Daumen hoch für Euch beide.

    • Reviersheriff Daumen hoch 7 Daumen runter 7

      Wenn die wunderbare Theorie auf die furchtbare Realität trifft! :((
      Ein Teelicht hat 395,9 kJ Gesamtheizleistung oder 0,3959 kWh ~ 0,4 kWh auf 4 Stunden Brenndauer des Teelichtes bezogen.
      Also die eigentliche Heizleistung beträgt in einer Stunde ca. 0,1 kWh. Also benötigt man eigentlich eher ca. 10.Teelichter (60. Teelichter am Tag) um eine angenehme Raumtemperatur in einen eher übersichtlichen (kleineren Raum) zu erzeugen.
      Aber gehen wir gerne von seiner Theorie aus, das 4.Teelichter reichen, braucht er am Tag/24h (4. Stunden Brenndauer eines Teelicht) 24-Teelichter. Würde er den Raum im Winter nur 8 Stunden heizen, würde der Raum dermaßen auskühlen das es dann besser wäre den Raum anzustecken anstatt 4. Teelichter anzuzünden, um wieder eine angenehme Raumtemperatur zu erreichen.
      Wenn wir also zu mindestens ein wenig realistisch bleiben wollen (normale Heizperiode in der Nähe der Sahara). Also nicht offene Zimmertür und die Wärme der Nachbarräume oder Abwärme anderer Elektrischer Verbraucher, benötigen wir minimal 24 Teelichter am Tag!

      100 Teelichter bei Ikea kosten ca. 4,00 €, also 24 Teelichter am Tag = ca. 1€. Macht also im Monat 31 € Heizkosten für diesen Raum. Um eine Wohnung zu beheizen, dürften dann mtl. die Kosten bei 300 € liegen.
      Ob man da wirklich was spart??? :-?

      • Wurstkuchen Daumen hoch 24 Daumen runter 0

        Wenn ich nun aber Tags zuvor Linsen für 49 Cent das Pfund esse und die Blähungen dazu nutze, den Wärmeeffekt im besagten Raum deutlich zu steigern: gewinne ich dadurch wieder einen Vorteil oder belaste ich nur unnötig die Umwelt?

      • JJTheDefender Daumen hoch 2 Daumen runter 0

        @ Wurstkuchen: Mitnichten, aber nimm dazu noch eine Schnaps auf EX, und der Rums wärmt die Bude und das Herz sowieso ….

  • jonathan007 Daumen hoch 3 Daumen runter 0

    Na toll!!! mit solchen tipps werden jetzt die Heizkosten wieder erhöht! :sad:

  • klaus@klaus.de Daumen hoch 41 Daumen runter 0

    und der Spiegel verdoppelt dann auch nochmal die Heizleistung ….

  • Reviersheriff Daumen hoch 16 Daumen runter 13

    Soll ich jetzt wirklich meinen Mini-Kernreaktor aufgeben (Das Reaktorkühlwasser strahlt so eine mollige Wärme ab) 8-> und auf Teelichter umsteigen? :-?
    Aber was mit meinem lukrativen Nebengeschäft mit dem angereichten Uran was ich immer an den Iran verkaufe? :-??
    .
    .
    .
    Bin gespannt wie lange es jetzt dauert bis die NSA vor meiner Tür steht :D

    • NSA Daumen hoch 40 Daumen runter 0

      DING DONG!

      • Reviersheriff Daumen hoch 12 Daumen runter 5

        Ich bin nicht Zuhause, versuchen sie es doch morgen noch mal. :-SS

    • JJTheDefender Daumen hoch 3 Daumen runter 0

      Da kommen nicht die von der NSA, die haben schon beim Tippen mitgelesen – die Iraner bestehen aber jetzt auf eine vorgezogene Lieferung…. bevor der Typ aus N.-Korea anruft …..

  • Frank Daumen hoch 27 Daumen runter 2

    …das Heft „boat owner“ sagt schon alles! Im Hafen die 1 Mio. EUR Yacht liegen haben, aber kein Geld mehr um ein kleines Zimmer zu heizen…. von den Reichen kannst du das sparen lernen!!

  • Mr. Green Daumen hoch 24 Daumen runter 1

    GRATIS!! Die Kerzen kann man sich doch auch 3D drucken :-bd

  • dasBrot Daumen hoch 12 Daumen runter 1

    Ich war neugierig und hab es ausprobiert.. der äußere Topf erreicht eine Temperatur von 60 Grad nach einer Stunde. Im Inneren sind es ca. 115 Grad.
    Die gefühlte Wärme ist sehr gering. Grade mal so, dass man im Abstand von einem Meter erahnt, dass sich dort eine Wärmequelle befindet.

    • JJTheDefender Daumen hoch 3 Daumen runter 4

      Versuche mal die Augen aufzumachen, dann siehst Du auch die Wärmequelle ….

  • altermatt Daumen hoch 3 Daumen runter 0

    Das video funktioniert nicht mehr. Wie geht das Prinzip? Kann mir das jemand erklären?

  • Kommentare sind geschlossen.