Lustige Videos und witzige Fun-Filme

26 Kommentare

  • Avatargarfield Daumen hoch 1 Daumen runter 8

    Wie was ich schon wieder alleine hier??
    Wenn das so stimmt was er sagt dann Prost Mahlzeit

  • Shobu55Shobu55 Daumen hoch 9 Daumen runter 6

    Die Video´s sind einfach die besten :D

  • AvatarGaga Daumen hoch 20 Daumen runter 3

    Natürlich sollte man immer ein gewisse Vorsicht an den Tag legen. Zumal auch schon eine Sicherheitslücke des neuen Personalausweises aufgezeigt wurde.

    Die hier gezeigten Schritte sind stark übertrieben dargestellt. Antivirenprogramme sind den meisten PC-Nutzern ein bekannter Begriff. Ein Update von mehreren Stunden hatte ich auch noch nie.

    Wem das alles zu unsicher ist, der soll sich nicht freischalten lassen, aber diese Panikmache hier ist einfach lächerlich.

    • AvatarJ. Daumen hoch 12 Daumen runter 6

      Genau das wollte ich auch gerade sagen:
      eigentlich ist es eine Frechheit, Leuten, die keine Ahnunge von PCs haben, weißmachen zu wollen, dass ein Update mehrere Stunden dauert.
      Genauso sind die Preise übertrieben und das ganze ist eine sehr einseitige Berichterstattung.
      Klar, Extra3 ist gegen den neuen Ausweis, die werden keine positiven Aspekte anbringen, aber man muss den Leuten auch keine Lügen auftischen.
      Ich find X3 eigentlich ganz cool – bis auf den absolut witzlosen Moderator – aber manche Filmchen sind einfach unwahr oder zumindest sehr übertrieben. (Siehe auch die Filme auf Cartoonland über Terrorismus und öffentliche Überwachung)

      • ReviersheriffReviersheriff Daumen hoch 17 Daumen runter 2

        Wundert mich, dass die nicht noch 1000 Euro für die Anschaffung eines PC oder Laptop veranschlagt haben, damit man den neuen Personalausweis nutzen kann!?!

        Es wird ziemlich viel Blödsinn über den neuen Personalausweis berichtet!
        Niemand muss die Zusatzfunktionen nutzen und hat nichts anderes als den alten Ausweis, in neuer Größe und Aufmachung. Einzige wirkliche Kritikpunkte an den Neuen, sind der höhere Preis und das kostenlos vertriebene Lesegerät (des Bundesministeriums), was wirklich ein Sicherheitsrisiko darstellt. Hier besteht sicherlich ein Risiko wenn mein eigener PC mit einen ein Keylogger oder Trojaner verseucht ist. Aber selbst wenn dies der Fall ist (was ich niemanden wünsche), bieten Kartenlesegeräte der Sicherheitsstufe 2 (im Handel zu erwerben sind, mit eigenständigen Tasturblock zur PIN Eingabe) einen genügenden Schutz an.

        Für Menschen die Dinge wie eine Firewall, Antiviren Programm, ein verschlüsselter W-LAN Verbindung böhmische Dörfer sind, oder als Hobby haben, irgendwelche Anhänge an einer E-Mail zu öffnen, kann man grundsätzlich abraten das Internet zu nutzen und schon gar nicht die Zusatzfunktionen des Personalausweises!!!

        Also selbst Opa Paul und Oma Frieda, die keinerlei Ahnung von Computern oder dem Internet haben, können ihren neuen Personalausweis abholen, ohne das sie Gefahr laufen, das man ihre Identität nutzt/missbraucht.

      • AvatarJ. der zweite Daumen hoch 22 Daumen runter 10

        Leeeeeute …… Extra 3 ist ein politisches _Satiremagazin_ !!!
        Den größten Fehler, den man machen kann, ist, Satire für bare Münze zu nehmen.

        • AvatarJ. Daumen hoch 10 Daumen runter 7

          Naja zwischen Satire und Fehlinformation sehe ich immer noch einen Unterschied…

        • Avatarcaaartman Daumen hoch 3 Daumen runter 0

          muss J. recht geben

          etwas übertrieben. Satire darf alles, muss aber immer Bezug zur Realität haben, sonst ist sie nicht überzeugend (Sie darf es also immer noch, ist aber nicht mehr so lustig)

      • Jesus Jesus "The Master" Christ Daumen hoch 4 Daumen runter 0

        allerdings muss man auch sagen, dass es noch einfacher gemacht wird leute, die sich mit sowas nich auskennen, übern tisch zu ziehen.
        und sag jetzt nich „dann hätten sie das lassen sollen!“
        soviel eigenverantwortung kann man meiner erfahrung nach vielen nutzern nicht zutrauen.
        ich würd sagen, dass die risiken die der neue mit sich bringt den nutzen übersteigen. von den kosten mal ganz abgesehen.

        • AvatarJ. Daumen hoch 3 Daumen runter 5

          Das stimmt schon,
          aber was man nicht vergessen darf:
          Wenn ich die Onlinefunktion nicht nutzen will, dann mus ich das auch nicht.
          Ich denke halt, dass die Leute die diese Funktion „brauchen“ (bisher gings auch ohne) auch die sind, die sich mit sowas auskennen.
          Und die paar die dann meinen das zu brauchen müssen halt was dafür bezahlen. Ich halte auch den Großteil der Zahlen für etwas übertrieben die hier genannt werden. man muss keine 160€ für so ein lesegerät bezahlen. Wenn man sein passwort einmal falsch eingibt muss man nicht gleich aufs amt rennen und 10€ bezahlen und ein Softwareupdate – was Firewalls und Virenscanner eh automatisch machen – dauert keine „mehrere Stunden“.
          Von diesem Standpunkt her finde ich den Film einfach falsch gemach.
          Das ist reine Panikmache (einmal angemeldet und die Identität ist geklaut – ich bitte euch) und der ganzen Diskussion kein bisschen zuträglich.

          Ich werde mir den neuen Ausweis auch besorgen, obwohl mein „alter“ noch mehrere Jahre gilt.
          Wieso?
          Weil er kleiner ist und wenn ich die Onlinefunktion nicht benutze, genauso sicher.

    • Avatarblubb Daumen hoch 1 Daumen runter 0

      Ich finds ja klasse, dass und wie sich alle hier die Haare zeraufen. Aber pro:
      -reine Kritik von dem Video an Neuem, dass zum denken anregen soll, was hier wohl der fall war, was auch gut ist, solange hier kein Krieg ausbricht

      contra:
      -übertriebene Darstellung der Wirklichkeit
      (abgesehen von der Auflistung, die wirklich dem Schlimmsten Fall darstellen soll und davon ausgeht, dass der durch-, bis unterdurchschnittlichte Verbraucher keine Ahnung von nichts hat, werder von technik als auch von Politik, scheint wohl ein Funken Wahrheit dran zu sein.)

      -vorspielung -ev. auch- falscher Tatsachen.

      Was man allgemein zum Hintergrund dieser Szene nennen könnte ist, dass sie Feuer mit Feuer bekämpft.
      Lügen und Intriegen, mag zwar etwas Paranoid und Verschwörungstheoretisch klingen, scheinen ja gang und gebe zu sein in Herrschaftsformen wie die Demokratie.
      Von daher scheint auch ein wenig Legetimität an der ganzen Sache zu sein.
      Naja wie dem auch sei, ich finde, wie auch schon erwähnt, solche Filme gut zur, zwar etwas derb dargestellten Form, Anregung sich mal mit Politik zu beschäftigen.

  • Avatar[Chris-toph] Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Dumme Frage, aber hat jemand ne Ahnung mit welcher Software das erstellt wurde?

    • AvatarLOL Daumen hoch 0 Daumen runter 0

      Ich tippe mal auf Adobe After Effects.

    • AvatarJulian Daumen hoch 0 Daumen runter 0

      Puh das ist eine schwierige Frage. Könnte aber genauso gut Adobe Flash oder mein Favorit Apple Motion (gehört zum Beispiel zur Final Cut Suite) gewesen sein, da es mit relativ wenig Aufwand einen solchen Film realisieren könnte. Adobe After Effects würde ich ausschließen, da es mehr dafür gemacht wurde bereits bestehendes Video Material zu bearbeiten. Hier ist aber eher Animationssoftware gefragt mit Support für 3D-Räume.

      • Avatar#oon Daumen hoch 0 Daumen runter 0

        after effects ist definitiv nicht nur für vorhandes material! man kann selbst motion-sequenzen erstellen, zb. partikelsysteme usw. außerdem kann man darin auch „3d“ Räume erzeugen.

  • AvatarGAST Daumen hoch 4 Daumen runter 1

    Gut gemacht und gar nicht so falsch ,den an jedem märchen ist immer ein Funke Wahrheit!!

    PS: Habs meiner Freundin geschickt die arbeitet, wie sollte es jetzt auch ander sein, beim BÜRGERBÜRO!!!! 8->

    Mal sehen wie die reagiert!!! @-)

  • AvatarKommklar Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    Wie ich das nur Jahrelang ohne Perso alles geschaft habe? Und überlebt habe ich das auch obwohl ich überall mit dem Fahrrad aber ohne Helm hin bin.

  • AvatarSchlaff Daumen hoch 2 Daumen runter 1

    Gähn….

  • Avatarpoon Daumen hoch 2 Daumen runter 1

    richtig Schlaff :P
    ich glaub alex bekommt zu viel geld von xtra3 bzw ndr weil die videos immer schlechter werden im vergleich zum anfang. „du bist terrorist“

  • Avatarfeuerspuckendes Eichhoernchen Daumen hoch 4 Daumen runter 1

    New World Order :)

    PS: Gebt mal itanimulli.com im Browser ein. ( Illuminati rueckwaerts)

    • Avatarblubb Daumen hoch 0 Daumen runter 1

      lol

    • AvatarAndré Daumen hoch 1 Daumen runter 0

      Was sagt man dazu??? @-) :shock:

  • AvatarAndré Daumen hoch 0 Daumen runter 3

    Mal ne ganz blöde Frage:

    Warum heißt unser Ausweis eigentlich PERSONALausweis?
    Eine Firma hat Personal.
    Ist die BRD eine Firma? :-?

    • error-505error404 Daumen hoch 0 Daumen runter 1

      Herr Görlitz…. :-) Was machen Sie denn hier??? Jaaa…ich weiß…wir sind alle Angestellte bei der Firma „Bundesrepupublik Deutschland GmbH“ !!! Das Vid kenne ich…schon beeindruckend..leider ohne viel Zustimmung!!! Und es gibt noch so viel mehr zu enthüllen!!!!! :fan:

  • AvatarLudolf Daumen hoch 2 Daumen runter 0

    Dieser Möchtegern-Sarkasmus ist irgendwie unangebracht, wenn da Kosten und Zeitaufwände aufgerechnet werden, die man nur hat, wenn man keine Ahnung von nix hat und seinen PC zwei jahre nicht mehr ordentlich durchgewischt hat… Also ich weiß ja nicht…
    Außerdem halte ich den Bericht für voreingenommen und abwertend.
    PS: Der neue Perso ist echt ne Abzocke.

  • AvatarKlappspaten Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    schlecht!

  • Kommentare sind geschlossen.