Lustige Videos und witzige Fun-Filme

19 Kommentare

  • Gaylord Daumen hoch 52 Daumen runter 0

    Sie sind da…. :-O :-O :-O

    • Optimist Daumen hoch 7 Daumen runter 2
    • Nostradamus Daumen hoch 0 Daumen runter 0

      Die Zeit ist gekommen…

    • GlobiGlobi Daumen hoch 3 Daumen runter 0

      es beginnt:

  • nutzlos bis schaedlichnutzlos bis schaedlich Daumen hoch 39 Daumen runter 1

    der wohl teuerste Türöffner der Welt….

    Ich finde die Dinger ja auch ein wenig beängstigend, wenn ich ehrlich bin, wobei: gibt es die auch mit Polstersessel drauf?

    • nutzlos bis schaedlichnutzlos bis schaedlich Daumen hoch 13 Daumen runter 0

      in Bezug auf das update:

      warum ärgern die eigentlich immer die Blechkameraden? Wenn der erste mit seinem Greifer in reiner Notwehr damit nach den empfindlichen Teilen seines Peinigers tastet, ist das Geschrei sicherlich wieder groß

  • der kleine dummfugder kleine dummfug Daumen hoch 7 Daumen runter 2

    Ich glaub‘ ich bau‘ mir schon mal meinen eigenen EMP-Generator…
    Nur so zur Sicherheit…

    Bis der fertig ist müssen erst mal eine Kanne Öl und 7 PU-Schaum-Dosen (mit Klebeband zusammengebunden und mit nur einem Auslöseknopf) herhalten.

  • Oliver Daumen hoch 1 Daumen runter 1

    • Der Ingenieur Daumen hoch 15 Daumen runter 2

      Ich mache mir erst sorgen. Wenn der Roboter bei 1:35 nicht mehr versucht die Box hoch zu heben. Sondern zum Mann geht und dem eine reinhaut und den Karton dann hochhebt.

      Solange das nicht passiert ist noch alles ok.

      Liebe Grüße der Ingenieur

  • gggg Daumen hoch 3 Daumen runter 3

    Black Mirror Staffel 4 Folge 4 oder 5

  • THX 1138 Daumen hoch 1 Daumen runter 2

    Industrie 4.0 – Menschen werden überflüssig.
    Was tun mit den vielen nutzlosen Essern?
    Die müssen weg!

    • Dr. K. NickelDr. K. Nickel Daumen hoch 2 Daumen runter 2

      Och, da gäbe es genügend Möglichkeiten. Atomarer Weltkrieg, eine mächtige Sonneneruption die wie ein EMP wirkt, Bürgerkrieg gemischt mit Glaubenskrieg in Europa und anderswo, verseuchtes Grund- und Trinkwasser, hervorgerufene Pandemien, Polsprung, Yellowstone Vulkan (oder andere) gehen hoch, uvm. [<:-P

      • der kleine dummfugder kleine dummfug Daumen hoch 3 Daumen runter 2

        Trifft ein Planet einen anderen, meint der:
        Mann, Du siehst aber krank aus! Was ist mit Dir los?
        – Ja, ich bin krank, ich habe Menschen!
        – Hatte ich auch mal, das geht vorbei!

  • Horst Horstmann Daumen hoch 4 Daumen runter 2

    Erinnert mich doch stark hieran…

  • LordPader Daumen hoch 1 Daumen runter 1

    Bezogen auf das Update: irgendwann wird der Lernprozess der KI entscheiden müssen:

    1. Vermeide diese komischen Störenfriede und bring sie zur Not um die Ecke, wenn sich das als effektivsten erwiesen hat.

    oder

    2. Greife niemals ein Lebewesen an.

  • Gott der Schlachtenlenker Daumen hoch 2 Daumen runter 2

    Und was passiert wenn die Tür nur in die andere Richtung aufgeht?
    Ich vermute, er probiert es so lange bis der Akku leer ist.

    Ich mache mir erst Sorgen, wenn die eine ordentliche KI in einen solchen Robot stecken, die ständig weiterlernt.

  • * Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    Was, wenn sie bald z.B. Polizisten oder Soldaten ersetzen?

    • ET Daumen hoch 2 Daumen runter 1

      ähem, räusper – der Einsatz dieser Dinger zur „Fortsetzung der Politik mit anderen Mitteln“ dürfte das Hauptgeschäftsfeld von Boston Dynamics sein. Ein automatischer Türöffner ist jedenfalls billiger als zwei Hunderoboter.

      Ohne in die Tiefe zu gehen: Allein schon der Wikipedia-Artikel über Boston Dynamics ist eine wahre Fundgrube für all diejenigen die schon immer „Candide oder der Optimismus 4.0“ schreiben wollten:

      Zitat Wikipedia:
      „Ende 2013 wurde Boston Dynamics von Google erworben.[8][9][10][11]
      Kurz vor dieser Übernahme wurde DI-Guy, eine Software zur Simulation von Menschenmengen für militärische Taktikplanungen, vom Bostoner Unternehmen VT MÄK übernommen, das auf Simulationssoftware spezialisiert ist.[12]
      Medienberichten zufolge plante Alphabet Inc. (ehemals Google) im Jahr 2016 den Verkauf von Boston Dynamics an Toyota, da keine für Alphabet vermarktbaren Produkte zu erwarten seien.[13]
      Am 9. Juni 2017 wurde der Verkauf von Boston Dynamics an den japanischen Telekommunikations- und Medienkonzern Softbank bekanntgegeben.[14] “
      etc pp.

      Eigenartig ist, welcher Aufwand getrieben wird, diese Dinger tier- oder menschenähnlich zu gestalten. Wenn soviel Hirnschmalz in solche Maschinen gesteckt wird, hätte man doch auch mal Orthopäden befragen können, wie unzulänglich, ineffektiv und abnutzungsanfällig dieser Großsäuger-Knochenapparat ist.

      Eigentlich sollte sich ein Kind des MIT von der Vorstellungskraft und vom Lösungsansatz her ein wenig über die Phantasiewelt der Hollywood-Sci-Fi-Autoren erheben können, bei denen jeder Außerirdische 1 Kopf, 2 Arme und 2 Beine, die allenfalls vom Kirmes-Geisterbahn-Designerr optisch etwas aufgepeppt werden.
      Immerhin haben ja auch schon Cartoonisten wie Gary Larson diesen humanoiden Irrwitz erkannt:
      https://i0.wp.com/www.theoccultsection.com/wp-content/uploads/2011/03/The-Far-Side-UFOs1.jpg

  • Kommentare sind geschlossen.