Lustige Videos und witzige Fun-Filme

25 Kommentare

  • air up there Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    kobe mvp
    go lakers

    • Jojo Daumen hoch 1 Daumen runter 1

      Das ist kein Fake.
      Es schaut nur so weit weg aus, aber wenn man die größe von Kobe nimmt und ihn quer über das Becken legt sind das höchstens 3 Meter das wird verdeutlicht in der Zeitlupe.
      Also sin das höchsten was er springt 5 Meter.

  • DUDE Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    unglaublich….der mann kann fliegen!!!!!!!!!!!!!

  • komment Daumen hoch 0 Daumen runter 3

    1. langweilig
    2. nich lustig
    3. eigentlich sind die schlangen die harten, weil die bestimmt nich halb so ekelige Sachen essen wie die jungs von Jackass

  • Jesus "The Master" Christ Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    also den gefaketen sprung nochma is zeitlupe zu zeigen is irgendwie n bissl übertrieben…
    find ich jetzt auch nich soo den brüller. wenns giftige gewesen wären ^^ dann vllt.

  • McAuer Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    Ich denke der Sprung ist real.
    Die armen Schlangen, des tut denen sicher nicht gut wenn ma auf die springt. Des waren sicher welche ohne Zähne und en paar aufjedenfall waren keine Wasserschlangen, die wollten aber trotzdem alle aus dem Becken fliehen. –> Scheiß Jackasser, sich können sie ja so viel verstümmeln wie sie wollen aber da hörts für mich echt auf.

    @komment, der letzte Sprung sah schon weng gefaket aus da der urplötzlich nach vorne beschleunigt wird. Aber ich denke das des aufjedenfall möglich ist da rüber zu springen, so weit ist das nicht. Ich kanns zwar nicht aber wenn ich überleg wie weit des die Weitspringer im Leichtathletik schaffen, über 7 meter oder so.

    • ujdfhgyufdhdfy Daumen hoch 0 Daumen runter 1

      heulsuse heul doch nich penner

  • Razor Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    Nur Zwei Koments

    1. Scheiß Jackass
    2. Richtig MCAuer

  • Quotenschwarze Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    das nenne ich mal nen echten schwarzen

  • for the real Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    warum muss eigentlich immer alles gleich gefaked sein?? der typ spielt basketball… und außerdem alle die hier FAKE drunterschreiben sind neidisch weil sie sowas nicht auf die reihe bekommen…

  • Dario Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Genau, Jungs…das ist alles echt! Natürlich….und LeBron hat auch vom anderen Ende des Spielfeldes ganz easy ein paar lockere Jumper versenkt, nachdem er sich GAtorade reingezogen hat…

    Jetzt mal ehrlich: Jeder, der auch nur annimmt, dass die LA Lakers ihren aktuellen Star-Spieler und letztlich auch MVP über einen fahrenden Aston Martin oder über ein Plantschbecken springen lassen (und das auch noch auf einem Beton- (!) Platz), muss irgendwie an Realitätsverlust leiden.

    Dat is ne Werbung für die Latschen! Cool gemacht, aber eben nur gemacht.

  • wat? Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    wenn man das video an drei stellen anhält und von der körpergröße kobe bryants ausgeht (1,98m) kann man leicht errechnen, dass er in dem video circa 7,10 m weit und 1,88 m (vom schuh zum boden) hoch springt…

    naja, mhm, weiteres sag ich dazu mal nicht ;)

  • komment Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    @McAuer is mir doch wupe ob das n fake is oder nich…
    1. isses doof
    2. wie kommen die schlangen dazu sich für son Mist her zu geben.

  • Jesus "The Master" Christ Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    @for the real
    also gerade ICH bin alles andere als ein fakeschreier! wirklich.
    aber DAS is zuviel des guten.

  • njl Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    il

  • Anonymous Daumen hoch 0 Daumen runter 1
  • in ordnung Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    an der körpergröße kann man sehen (am ende des vids wo bryant landet), dass der korb (ring) auf annähernd normaler höhe ist (3,05m, also mal mit 3m rechnen). die entfernung vom ring des korbes bis zu dem punkt wo er abspringt ist demnach auf keinen fall 7m (das wäre 3er wurf weite). er springt verlgeichbar mit dem basketballfeld von der freiweurflinie (etwas unter 6 m). und das es basketballer von der freiwurflinie schaffen, hat man schon oft gesehen. das es is fake is, is blödsinn. es sieht wegen dem pool drunter nur krasser aus, als auf dem basketballfeld (wobei ich das auch krass finde^^). ciao

  • Das Feurespuckende Eichhörnchen Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    hab heute Basketball gespielt, hat voll spass gemacht.

    Nein, hab keine Freunde den ich das erzählen kann *heul*

  • Döner Special Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    ja kla der macht n dunk von der dreierlinie^^-leichter realitätsverlust aber sonst…..

  • soistdashalt Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    in Wirklichkeit scheint es eher so zu sein, daß sich die Schlange eine Art Mutprobe mit z. T. reichlich blöden Menschen ausgedacht haben. Ist deutlich zu sehen, wie einigen Schlangen die Muffe geht und aus dem Wasser flüchten wollen.

  • sallal Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    das is überhaupt ein richtig mega fake … und er dunkt auch nich von der 3er linie …
    möglich ist es wenn man weniger als der freiwurflinie dunkt … vielleicht sogar noch weniger entfernung

    wenn ihr wirklich sehen wollt wie das geht :

    vergleicht das video mal mit dem bild …

    schade … KOBE, du warst mein größter fan – doch nun zweifle ich an dir … *heul*

    lol … ich find das gefakte nur sch****

  • Stalker2509 Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    Mal Hand aufs Herz Jungs, wer hier nicht glaubt das dies eine gestellte Szene ist hat keine Ahnung von Basktball und / oder eine Ahnung von dem zu was ein Mensch fähig ist.

    Klar kann man so weit Springen und ja es gibt sogar Leute die so hoch springen können. Aber dies zu komponieren, ich weiß nicht. Aber vielleicht hat ja ejmand ein Beweißvideo von einem Sportler…

    Ich habe eins von jemandem der wirklich hoch springen kann:

    hf and ciao

  • sasakaca Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    :o :twisted:

  • Anonymous Daumen hoch 2 Daumen runter 0

    hahahahahhahahahahaa love iiiit

  • Chris Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Kobe Bryant, einer der besten Basketballer unserer Zeit, könnte den Sprung schon schaffen. Ich denke trotzdem das es nicht echt ist, genauso wie der sprung über ads auto. Die Gefahr das sich ein ausnahmespieler dabei
    böse verletzen würde wäre zu fatal. Übrigens, Kobe bryant ist keine
    198 cm groß wie viele behaupten. er hat selbst in einem Interview gesagt
    er ist 6´4.75 groß das entspricht 194,75 cm ;)

  • Kommentare sind geschlossen.