Lustige Videos und witzige Fun-Filme

31 Kommentare

  • AvatarGastrator Daumen hoch 66 Daumen runter 1

    Hervorragend. So bleibts im Schädel!

  • ulkiulki Daumen hoch 33 Daumen runter 1

    nicht nur, aber vor allem die neumodische Selbstentblösungsmaschine „Facebook“ machts möglich …

    :D

    • ReviersheriffReviersheriff Daumen hoch 15 Daumen runter 16

      Also ich werde mein faceboolk Konto nicht löschen. [-(
      Auch wenn ich null Freundschaftsanfragen habe. :((

      • Flash96Flash96 Daumen hoch 4 Daumen runter 2

        Sofern Du Gerald Reviersheriff bist, hast Du immerhin 6 Freunde…mit so vielen hätte ich bei Dir nicht gerechnet XD

        ja auch ich habe eine Facebookaccount, aber mit Flash wird man mich nicht finden, möchte gerne, dass was oben zu sehen ist mir nicht passiert ;)

      • ReviersheriffReviersheriff Daumen hoch 5 Daumen runter 9

        Naja eigentlich habe ich schon ein paar Freundschaftsanfragen mehr! :-P ;-)
        Aber z. B. die Anfragen meine Kinder und Noch-Ehefrau habe ich abgelehnt, damit man nicht zu viele Rückschlüsse auf meine Person machen kann.

        Man sollte schon vorsichtig sein, was man über sich im Internet preisgibt!

      • AvatarAnonymus Daumen hoch 3 Daumen runter 0

        „Noch Ehefrau“ ?

        Hält Sie es mit Deinem Narzismus nicht mehr aus ?

      • Avatargarfield Daumen hoch 0 Daumen runter 1

        Hey RS! Irgendwie bist du schon was Besonderes? Such dir raus was gemeint ist. :-?? Ich gebe zu; Am Anfang habe ich deine Beiträge als sehr ätzend und vor allem frauenfeindlich empfunden, was sie auch teilweise waren, aber deine chämelonenhafte Art ist schon sehr bemerkenswert. Ende des Gesülze. Bleibe bei deinem jetzigen Standard, kleinere Abstürze sind erlaubt. hihi B-) :-??
        BTW: Kennt irgendeiner der Frischlinge hier Rory Gallagher?? NEE?
        Quäle gerade damit die Nachbarn+Innen. :)) Good Music for ever.

  • AvatarKuki Daumen hoch 21 Daumen runter 0

    Cool gemacht! Vielleicht fällt den Leuten mal auf, welche Fülle von Infoormationen sie in die weite Welt streuen.

  • AvatarStefan Daumen hoch 4 Daumen runter 2

    Ahh endlich hab ich eine Idee für einen neuen Stand auf unserem Jahrmarkt nächstes Jahr… Und wir verdienen uns dabei noch ordentlich was dazu….

    Ob das eigentlich wirklich echt oder nur gespielt war?

  • Flash96Flash96 Daumen hoch 13 Daumen runter 0

    und was lernen wir daraus? Hellseher sind auch nicht mehr das, was sie mal waren… sie bedienen sich modernster Technik ;)

    Wenn das echt war und davon gehe ich mal aus, da die Reaktionen echt wirkend, sollte dies wirklich ein mahnendes Beispiel sein, auch für mich!

  • Avatarder kleine dummfug Daumen hoch 2 Daumen runter 2

    Ich habe zuerst gedacht, er hat bestimmt einen Knopf im Ohr und sein Kollege schaut sich gerade die Fratzenbuch-Seite an… ich lag doch etwas daneben…

  • Avatargarfield Daumen hoch 5 Daumen runter 8

    Wer es jetzt noch nicht gerafft hat, der rafft es nie. :-bd
    * kostenlose Internetspiele
    * Gewinnspiele + Verlosungen
    * 250 Visitenkarten kostenlos oder für 5€
    Die wollen alle nur deine Daten.
    Jeder sollte regelmäßig seinen Namen über Google testen, ist interessant was da raus kommt.
    Wenn möglich über eine fremden PC, denn in deinem eigenen hat Google schon alles mögliche
    über dich gespeichert.
    Wer unbedingt bei WIN XY bleiben will, dem empfehle ich ein Linux-System nur zum Surfen.

    • AvatarNocom Daumen hoch 7 Daumen runter 1

      Ach und beim Linux gibts kein Google und FB und sowas? :D

      ;)

      • AvatarNocom Daumen hoch 4 Daumen runter 1

        *Hab grad geWINgoogelt:

        Bei Linux ist überhaupt kein Internet möglich. Bei MacOs ist auch Internet möglich. Komplett abgekapselt vom bösen Big Brother. Dann kann ich ja absolut sicher surfen, cool ;)*

        Hast mich überzeugt, ich deinstalliere WIN XY…

        :D ;)

      • Avatareinanderer Daumen hoch 4 Daumen runter 1

        Bei Linux gibts also kein Internet. Interessant. Man lernt ja nie aus. ;)

    • AvatarMichael Daumen hoch 2 Daumen runter 0

      Das Betriebssystem ist völlig irrelevant.

      Google und Co speichern die Daten nicht auf deinem Rechner, sondern auf ihren Servern – sonst würden diese Firmen (und andere) ja auch nur an die Daten kommen, wenn dein PC an ist… Und beim nächsten formatieren wären alle Daten wieder weg.

      Außerdem sind die Daten die man für Gewinnspiele etc eingeben muss ja noch relativ harmlos. Dadurch wissen die noch lange nicht, mit wem ich befreundet bin und was ich in meiner Freizeit alles mache. Wenn man allerdings sein Leben bei Facebook und Co hochlädt…

    • Avatargarfield Daumen hoch 3 Daumen runter 3

      Hallo Nocom, das ist ja nicht dein Ernst „Bei Linux ist überhaupt kein Internet möglich“.
      Was ich meinte:
      unter http://webconverger.com gibt es ein ISO-Image dieses schreibt man auf einem USB-Stick bootable
      und schon hat man ein Standalone System das nur im RAM läuft. Sicher gibt es noch viele andere Möglichkeiten wie z.B. TOR usw.
      Wer ernsthaft mehr wissen will, melde sich bitte, ich arbeite ungern für den Papierkorb. :-??

      • AvatarNocom Daumen hoch 2 Daumen runter 0

        Hi garfield…

        Mein Beitrag ist ironisch gemeint (achte bitte auf die kleinen Sternchen **) und sollte zu nachdenken anregen.

        Ein kleiner sarkatischer Seitenhieb :-D

        Achte bitte auch auf Smilies… ;)

        PS: Ich habe Deinen Beitrag schon verstanden.

        ;)

      • Avatargarfield Daumen hoch 0 Daumen runter 1

        Sorry Nocom, da haben mir meine alten Äuglein ein Streich gespielt, soll nicht wieder vorkommen. ^:)^

  • Avataritsrealydifficult Daumen hoch 9 Daumen runter 0

    wiedermal ist schon das meiste gesagt….

    ein Satz fehlt evtl noch: Wenn für etwas nichts zahlen musst, bist du kein Kunde sondern das Produkt !!

    http://fyiblog.files.wordpress.com/2011/09/pigs.jpg

  • AvatarNocom Daumen hoch 5 Daumen runter 0

    Keine Bange Leute…Die Dummnaiven werden immer wieder bei Farcebuk und Co ihr Leben und sonstige Fäkalien der Weltbevölkerung Preis geben :-D …und wir dürfen uns dann wieder solche Clips ansehen und ablästern :) Herrlich…

    ;)

  • AvatarBudMacantay Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Genauso wird es gemacht! OpenWorld GlassPeople

  • SkandySkandy Daumen hoch 2 Daumen runter 1

    Achja ich vermiss die guten alten Flaschenpost-Zeiten oh äh ja stimmt…… die Zeiten kannte ich ja gar nicht aber früher wars trotzdem besser :D

  • Jesus Jesus "The Master" Christ Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    0:50 – vier gleichzeitig? versteh gar nicht warum die unkenntlich gemacht wurde :-??

    • teletubbiekillerteletubbiekiller Daumen hoch 1 Daumen runter 0

      Und das schreibt sie auf Facebook?
      „Not a lot of people know that.“ …

      • Jesus Jesus "The Master" Christ Daumen hoch 1 Daumen runter 0

        nicht alles was man im netz über dich herausfinden kann kommt von facebook ^^ vielleicht is sie ja auch bei mydirtyhobby oder sonst was angemeldet X_X

  • AvatarFennekDaFox Daumen hoch 3 Daumen runter 3

    Naja nach dem es sich ja doch als ne Werbung entpuppt hat, hat das ganze an Glaubwürdigkeit verloren. Die Message ist klar, aber auch hier will wieder nur jemand was verkaufen. Also warum sich auf ahnungslose Passanten verlassen, wenn man sich einfach ein paar Schauspielstudenten holen kann? 1-2 Leute werden anschließend pseudoverpixelt und schon haben wir noch ne ganze Schaufel Glaubwürdigkeit drauf gepackt.
    Ich hab dem Video zwar 5 Sterne gegeben, aber im Nachhinein frag ich mich selbst warum… :-??

    • AvatarBlubsi Daumen hoch 1 Daumen runter 0

      Hm, finde nicht, dass es an Glaubwürdigkeit verliert. Kenne den Verein, der da wirbt zwar nicht, aber vlt. setzt er sich für sicherere Geschäfte im Internet (und allg. Privatssphäre etc) ein?
      Die Message bleibt ja: „Die meisten Leute gehen zu Leichtgläubig im Internet mit ihren Daten um“ (in dem speziellen Fall eben besonders mit ihren Bankdaten bzw. Geldausgaben)
      Von daher tut das meiner Meinung nach dem Video keinen Abbruch. Außerdem zeigt es, dass es doch noch ab und zu gute Werbung gibt :)

      • AvatarFennekDaFox Daumen hoch 0 Daumen runter 0

        Also die Tatsache das einige, oder sogar einige viele zu großzügig mit ihren Daten umgehn verliert keines Wegs an Glaubwürdigkeit. So isses nicht gemeint. Nur die ganze Inszenierung dieser uns hier erzählten Geschichte ist, nach dem schon fast lächerlich gemachten Vorhangfall und der anschließenden Firma die hier für ihr eigenes Produkt wirbt und sei es nur eine Dienstleistung, eingebendet wird in meinen Augen doch NUR eine Werbung. Ich glaube einfach nicht dran das die ein Zelt aufgebaut haben und anhand der Namen der Leute das Geld für den letzten Alk-Einkauf zusammen „recherchiert“ und mittels Knopf im Ohr dem Orakel übermittelt haben. Völlig außer Acht ob das nun technisch möglich gewesen wäre, oder nicht. Die Wahrscheinlichkeit erstmal ~100 Leute so zu durch leuchten damit am Ende ein Video dieser Länge rauskommt mit unterm Strich etwa 5 Leuten ist einfach zu hoch. Denn es gibt ja immer noch genug Leute die nicht alles Preis geben im Netz. Also auf Nummer Sicher gehn und einfach direkt 5 Schauspieler anheuern, das ganze drehn, bearbeiten, fertig. Kosten – Nutzen und so.

        Also noch mal unterm Strich:
        Die Message bekommt 5 Sterne. Meine Meinung!
        Aber da ich denke das die ganze Sache gestellt ist, mir aber am Anfang etwas anderes vor gegaukelt wird, fühle ich mich wie bei einem Versicherungsvertreter. Der erzählt mir all das was ich hören will, aber am ende interessiert’s ihn nur ob ich nun etwas bei ihm kaufe oder nicht.

  • AvatarSumpfdackel Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    also die geschichte mit der konto-pin is schon selten dämlich!
    was facebook angeht: es gibt ja die einstellung, dass einen nur freunde finden können… und was zum teufel sollte irgendjemand davon haben, zu wissen auf welche schule ich gehe, wie mein tattoo aussieht, wo ich herkomme, wer mein bester freund ist oder welche farbe mein motorrad hat…etc.??? damit kann man null böse absichten verfolgen!
    und unerwünschte werbung landet eh im müll des sapmfilters oder der blauen tonne! b-(

  • Kommentare sind geschlossen.