Lustige Videos und witzige Fun-Filme

24 Kommentare

  • down Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    ganz komisch. das gewicht wird komischerweise plötzlich grösser, als der bus aus dem wasser gehoben wurde. eigenartig. deshalb meine devise: nächstes mal einen noch kleineren kran nehmen und einen Grundschüler ans Steuer setzen. :D

  • Anonymous Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    das gewicht wird komischerweise plötzlich grösser, als der bus aus dem wasser gehoben wurde. eigenartig.

    jo, ein scheinbar unlösbares Rätsel der Physik :-P

  • Freak Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    hm…. irgendwie doch logisch doer??? die gesetze der natur

  • Banane Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Eben….als Kranfahrer sollte einem schon das Hebelgesetzt geläufig sein.
    Der Ausleger muss noch wieder raus, dann gehts das nächste mal besser..lol

  • Banane Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    wieder=weiter

  • kranfahrer Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    sorry, dein hebelgesetz passt hier auch nicht…. der hebel hat sich nicht verändert.

    schon mal dran gedacht das gegenstände im/unter wasser leichter sind?

    beim ausheben von booten hat schon mach unvorsichtiger kranfahrer sehr viel lehrgeld gezahlt……

  • kranfahrer Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    jaja die kranfahrer

  • Alli Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    au backe, das wird teuer. und wer räumt den ganzen schrott jetzt wieder weg?

  • Blödmann Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Ich komm ja schon mit meinen Kran..

  • Jenne Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Schon mal was von auftrieb gehört? :-)

  • DOfi Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Ihr seid so dumm, das Gewicht wird net größer, das sieht nur so aus´wo der bus schon wieder ins wasser eintaucht, kippt der Kran schon!!!!!!

  • dofizustimmer Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Eben…dofi hat recht…der kran wird nur nicht gezeigt,der fällt aber schon und deshalb sinkt der kran…und wird nicht „runtergezogen“. ihr mit euren physikscheiß!!!^^

  • dofizustimmer Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    ´der bus sinkt…nicht der kran!!! ^^ sorry!!

  • soviet Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    es sind zunächst die hebelgesetze DER PHYSIK und zweitens die erschwerung durch aus dem wasser kommen des busses die den absturz verursachen ihr spezialisten!

  • Rocky Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Freichlich is das PHYSIK ! Schwerkraft und hebelgesetze .Alles was sich bewegt „ist“ PHYSIK ! Soviet hat recht ! @Jenne : Und was bitte soll das mit auftrieb zu tun haben ? Was stellstn du dir unter auftrieb vor ?

  • jo. Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    @ dofi: das gewicht wird auch nicht größer. aber die gewichtskraft vom bus. komplett im wasser hat der bus eine kleine gewichtskraft, und je mehr der bus vom kran aus dem wasser gezogen wird, desto größer wird die gewichtskraft weil immer mehr auftrieb vom wasser fehlt (der bus wird ja aus dem wasser rausgezogen->immer weniger auftrieb->gewichtskraft vom bus wird größer) und irgendwann ist das drehmoment für den kran eben zu groß (KRAFT*hebellänge=drehmoment) .dann fällt der kran ins wasser. die hebellänge vom kran bleibt nämlich immer gleich, das einzige was sich ändert ist die kraft die am kran angreift.

    den begriff gewicht sollte man besser nicht verwenden, weil garnicht klar ist was gewicht überhaupt ist. solche sachen werden viel klarer wenn man von kraft und masse spricht. die masse des busses bleibt aber immer gleich!

    ausserdem ist der kranfahrer ein trottel!

  • sacred Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    fand ich nit so gut

  • Verrückte Wolcke Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Wennigstens ist niemandem etwas passiert.

  • wwarum den net Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    der hat bestimmt einen Schock muahhaha aber trotzdem lustig

  • Deathman Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Der Arme Kranfahrer.

  • kaka Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    haha wie dumm

  • kaka Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    blöd…

  • KJ Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Danke @ jo.

    Kraft und Masse.

    Schön davon gehört zu haben.
    Weils stimmt, und weils so ist.

    Gruß
    KJ

  • Manne Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Außerdem hätte der Kran den Bus raus ziehen können, wenn der Ausleger nicht waagerecht sondern so weit wie möglich senkrecht gestanden hätte, dann wäre der Hebel nicht so groß gewesen.

  • Kommentare sind geschlossen.