Lustige Videos und witzige Fun-Filme

Flugzeug-Mobbing

Neulich am Board eines Billigfliegers…. :mrgreen:

germanwings, easyjet, Airline, planemob

26 Kommentare

  • Mr. K Daumen hoch 26 Daumen runter 2

    klasse :mrgreen: auch wenn ich nichts von werbung halte, diese ist echt klasse :mrgreen:

  • schwaiz0r Daumen hoch 9 Daumen runter 38

    fake – wie soll die Mama (vorne) die Schilder da hinten lesen? billig…

    • iCHRIS Daumen hoch 3 Daumen runter 1

      aber echt, hey :roll: :mrgreen:

    • notime Daumen hoch 2 Daumen runter 3

      doppelt beschriftet :lol:

      • mein name Daumen hoch 2 Daumen runter 6

        Selbst dann hätte sie den Kopf umdrehen müßen was sie nicht getan hat.

        • Scray Daumen hoch 2 Daumen runter 1

          vielleicht haben alle einen livestream der kamera auf ihr smartphone geladen, das sie zusammen mit der kamera in ein ad-hoc-netzwerk eingebunden haben. dadurch empfangen sie ohne verzögerung das gerade gefilmte bild :p

        • feuerspuckendes Eichhoernchen Daumen hoch 4 Daumen runter 1

          Das waren keine Schilder sondern Sprechblasen. Mama musste nichts lesen, Sie hat einfach zugehoert :smile:

    • Malakina Daumen hoch 1 Daumen runter 0

      schonmal was von Choreographie gehört? :P wenn die schon die Schilder vorbereitet haben dann haben die auch einen zeitlichen Ablauf ohne das die sich anschauen müssen :P die Schilder haben sie schließlich auch nicht mal eben nach Bedarf ausgedruckt XD

  • Therio Daumen hoch 3 Daumen runter 0

    Gar keine schlechte Werbetaktik. Immerhin liest da jeder Passagier – der weit genug hinten sitzt, um alle Schilder zu sehen – aufmerksam mit, und teuer sind die Materialkosten wohl eher nicht.

  • LOL Daumen hoch 7 Daumen runter 1

    Saugeil! Virales Marketing vom Allerfeinsten. :lol:

  • www.reviersheriff.de Daumen hoch 6 Daumen runter 2

    Wenn man drei Kinder hat und schon einige Jahre verheiratet ist :roll: , ist es manchmal ganz entspannend von der Familie entfernt zu sitzen.
    Wenn die lieben sich dann mal wieder vollkommen daneben benehmen, kann man auch problemlos behaupten, dass man sie nicht kennt! :mrgreen:

  • Jesus "The Master" Christ Daumen hoch 3 Daumen runter 4

    die ham aber schon ganz schon alte kinder :mrgreen: und das, das auf klo muss is sogar im anzug :shock:

    aber wie geil der typ am ende lacht :razz: echt gute aktion. würd mich aber interessieren, ob die jetzt extra dafür den flug gebucht haben ^^

    • LOL Daumen hoch 1 Daumen runter 2

      Von den Farben her, sieht’s aus wie ein Flieger von Air Berlin. Also würd ich mal schwer davon ausgehen, dass dir auch für die Plätze bezahlt haben. ;-)

      • mein name Daumen hoch 1 Daumen runter 0

        Air Berlin hat kein Orange sondern Rot und Silbergrau als Farbe also def kein AB.

  • Anonymous Daumen hoch 0 Daumen runter 18

    Welche Passagiere nehmen schilder um zu kommunizieren. Hätten se doch gleich bei airberlin gebucht, wenn ses gewollt ham.
    Deshalb:

    FAKE

    • DerNamenlose Daumen hoch 9 Daumen runter 1

      Ich muss ehrlich zugeben, ich versteh dein Kommentar nicht. Die Logik ist mir zu hoch. Du solltest auch erstmal die Fakten richtig zusammen kriegen. ;-)

      • Anonymous Daumen hoch 0 Daumen runter 7

        Is doch klar, wer redet hats einfacher und man braucht keine schilder. Oder da dus erwähnst, es könnt auch sein das sie taub sind. Dann machen die schilder sinn.
        Bis auf die richtung und den typ der das filmt. Der fands vielleicht ganz lustig.
        Die könnten es auch als Werbung benutzen :smile:

        • DerNamenlose Daumen hoch 2 Daumen runter 0

          Und noch immer hast du deinen Fehler nicht entdeckt.

        • Anonymous Daumen hoch 0 Daumen runter 1

          es gibt keinen sack

        • ich Daumen hoch 1 Daumen runter 0

          das soll ein „gespräch“ sein du dummkopf.deshalb „sagt“ er auch „gut, dass wir schilder haben“. raffste es jetzt? nee? ok.

        • ich Daumen hoch 1 Daumen runter 0

          das soll ein „gespräch“ sein du dummkopf.deshalb „sagt“ er auch „gut, dass wir schilder haben“.das soll ein gag sein. raffste es jetzt? nee? ok.

  • Brummer Daumen hoch 1 Daumen runter 1

    Also bei Germanwings muss man auch 6 Euro für einen Platzwunsch zuzahlen (bis vor kurzem hatten sie auch freie Platzwahl) und pro Gepäckaufgabe gibt es auch noch mal eine 5€ Zuzahlung (das verdeckt die Dame gekonnt mit ihrer Hand beim letzen Schild). Trinken und Essen kostet sowieso, kann man aber als „Katze im Sack“ vorbestellen, ist dann günstiger. Probiert ja nicht den Flug mit Kreditkarte zu bezahlen, das kostet auch nochmal ordentlich. Die Aussicht ist kostenlos und Toiletten habe ich nicht ausprobiert. Aber sie haben zwischendurch wirklich günstige Angebote. ;)

    Sie haben das gut geübt, das Timing der vorderen Schildträger war perfekt ohne nach hinten zu schauen. Super Idee, Daumen hoch! :lol:

  • iv-fux Daumen hoch 3 Daumen runter 1

    Das ist eindeutig eine Werbung von Geramnwings in einem easyjet Flugzeug aufgenommen und kein Fake.
    Es muß schon frustrierend für easyjet sein, wenn sie so etwas sehen, nicht wegen der Preise, sondern das die Wettbewerber bei Ihnen im Fluigzeug so ein Ding abziehen.

  • Bohnen-Bernd Daumen hoch 2 Daumen runter 0

    Ist in einem easyjet-Flugzeug gedreht, sieht man an den orangen Speckfängern. Außerdem gibt es bei Air Berlin immer feste Sitzplätze. Warum Germanwings den Clip nicht an Bord einer Ryanair-Maschine gedreht hat, ist mir allerdings schleierhaft…

    • oplagon Daumen hoch 0 Daumen runter 1

      is da nich ma eine vom Himmel gefallen???
      da würd ich mich auch nich reinsetzen…

  • Niemand Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    die hätten die leute wohl mit ihren schildern raus auf den hof geschickt, noch vor der landung :twisted:

  • Kommentare sind geschlossen.