Lustige Videos und witzige Fun-Filme

27 Kommentare

  • AvatarNik0.vfb Daumen hoch 49 Daumen runter 2

    Alter hab ich mich erschrocken

    • AvatarHeinzer Daumen hoch 4 Daumen runter 3

      Danke für dein Kommentar. Sonst wären mir hier gerade die Wände umgeklappt…

      • AvatarNik0.vfb Daumen hoch 3 Daumen runter 2

        Scheiße bist du lustig^^

    • AvatarDrunkenCobra Daumen hoch 3 Daumen runter 0

      Genau das hat unser Dozent auch erzählt,seine Frau ist Japanerin und er war 3 Monate vor der Katastrophe in Japan.Etwa 100 km Nördlich von Fukushima.Dort sind Erdbeben Alltag!
      Er hat uns erzählt das man sich ein Erdbeben so vorstellen müsse wie wenn ein Güterzug aus der Ferne auf einen zudonnert oder ein gewitter das von weit weg bis zu einem hin kommt.
      Als er dann die erste nacht dort live eins miterlebt hat, ist er hastig aus dem Bett gesprungen und aus dem Haus gerannt,während seine Frau nur ein müdes lächeln über hatte :shock:
      Ich möchte sowas nicht miterleben…..

  • AvatarAchtung Daumen hoch 13 Daumen runter 12

    Und es wird Erdbeben geben an einem Ort nach dem anderen – das Ende der Menschheit ist nahe. Nicht das der Erde

    • Avatar0.618 Daumen hoch 18 Daumen runter 19

      Das ist aus Jesus Bergpredigt. Etwas was alle mal lesen sollten. Er sprach nämlich von de rZeit, in der wir heute gerade leben. Wer die berühmte Bergpredigt mal liest und sich die heutige Welt mal ansieht, dem wird ein Gänseschaur über den Rücken laufen….

      • Avatarpepe Daumen hoch 42 Daumen runter 12

        ja nee klar, Erdbeben gibts ja auch erst seit letztem Jahr, ne?!

      • Jesus Jesus "The Master" Christ Daumen hoch 23 Daumen runter 9

        ja das waren noch zeiten…. da hab ich meinen wasser-zu-wein-trick perfektioniert 8->
        kaum ein tag an dem ich nicht einen in der dornenkrone hatte >:)

      • AvatarAchtung Daumen hoch 3 Daumen runter 0

        Sorry nicht aus der Bergpredigt – Mathäus Kapitel 24
        Hier beschreibt Jesus die Umstände seiner Wiederkunft – die Zeitspanne vor HARMAGEDON

      • AvatarHansdampf Daumen hoch 2 Daumen runter 2

        Was ist denn ein Gänseschauer? Es regnet Gänse? … und die laufen einem über den Rücken? Verrückter Mann, dieser Jesus…

  • Avatarder kleine dummfug Daumen hoch 19 Daumen runter 2

    Nicht nur gut visualisiert, sondern auch die Daten in Klang gebracht!

    Na, dann bauen wir noch ein paar Kraftwerke, besonders da, wo die roten Kreise häufig sind. Ist ja alles nur Statistik. Japan hat mehr als 60 AKWs, die stillgelegten und die zerstörten mal mitgezählt.
    Und die Abfälle werden zumeist in Frankreich angereichert und derzeit einfach in Fässern in einer Art Betonwanne abgeladen und dann in Beton eingegossen. Zum Schluss ein bisschen Erde drauf und Blümchen… Fertig!

  • AvatarBla Daumen hoch 5 Daumen runter 1

    Nix los daheim! :P

  • AvatarJan Daumen hoch 10 Daumen runter 0

    Wow!

    Dass das Erdbeben in Japan ein Extremes war, wusst ich ja. Aber dass es im Vergleich zu anderen Erdbeben SO heftig war…

  • AvatarBorsti Daumen hoch 22 Daumen runter 7

    jetzt muss ich Tepco aber echt mal in Schutz nehmen.
    Wer bitte hätte wissen können das es gerade dort bei Japan zu einem Erdbeben kommt?

  • AvatarFlaepp Daumen hoch 2 Daumen runter 2

    Ich war von Januar bis März 2011 in Shanghai und habe das Beben gespührt. Erst einen Tag später habe ich von chinesischen Mitarbeitern erfahren was passierte… Eine Kollegin aus dem schönen Neustadt an der Weinstrasse ist 2 Wochen nachher abgereist. Mann wusste zu diesem Zeitpunkt ja noch nicht welche Auswirkungen der Reaktorunfall haben wird…

  • AvatarMaHu Daumen hoch 2 Daumen runter 0

    drrrrrrrrrrrrrrrrr poppoooooopdrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrpoppoppopdrrrrrrrrrrrrrrrrr ich hab jetzt ein „drinitzus“ ! %-(

  • Avatarbello600 Daumen hoch 4 Daumen runter 1

    bitte mach ich doch immer wieder gerne ! das ist der hammmer

  • Nobodyweltretterer Daumen hoch 2 Daumen runter 0

    Richtig gut gemacht, März war ja echt krass.
    Erdbeben gabs da wo man es erwarten würde….stagnieren dann wieder(nach 03) und nehmen zum Jahreswechsel einen Tiefpunkt ein…. Alles in allem siehts schon normal aus…nix das Weltuntergang :P

  • ABDULABDUL Daumen hoch 9 Daumen runter 2

    Danke! Ich weiß jetzt wo ich nicht hinziehe!

    • Avatargarfield Daumen hoch 3 Daumen runter 0

      War auch mein erster Gedanke.

  • Avatar, Daumen hoch 9 Daumen runter 3

    daran ist bestimmt der mensch schuld, so wie an allem. der bööööööööööööööööööööse mensch. der ach so böööööööööööööööööööööse mensch

    • AvatarJan Daumen hoch 2 Daumen runter 0

      Jep, isser!

      Also nich an den Erdbeben, aber daran, ein KKW dahin zu bauen, wo es bekannterweise sehr häufig sehr starke Erdbeben und Tsunamis gibt…

  • Avatargeheim Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    Armes Japan, das ja wirklich Hart…. :-(

  • AvatarGeneral Salami Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    FUUUUUUUUU….

  • AvatarDENK_NACH Daumen hoch 4 Daumen runter 2

    „Es wird große Erdbeben geben“ (Lukas 21:11). Der indische Seismologe R. K. Chadha erklärte 2007: „Weltweit verzeichnen wir urplötzlich einen sprunghaften Anstieg seismischer Aktivität. Warum das so ist, weiß niemand.“ Dazu kommt noch, dass eine immer höhere Bevölkerungsdichte in erdbebengefährdeten Regionen die Opferzahlen entsprechend ansteigen lässt. Laut dem Geologischen Dienst der Vereinigten Staaten war das Jahr 2004 mit dem Erdbeben im Indischen Ozean und dem dadurch ausgelösten Tsunami „das Jahr mit den meisten Erdbebenopfern seit fast 500 Jahren“ sowie „mit der zweithöchsten Opferzahl überhaupt seit Beginn der Aufzeichnungen“.

  • AvatarMadMatt Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    Video nicht mehr verfügbar, hier der Alternativ-Link: https://www.youtube.com/watch?v=oSSqaVJz4gc
    gern geschehen

  • Kommentare sind geschlossen.