Lustige Videos und witzige Fun-Filme

27 Kommentare

  • ReviersheriffReviersheriff Daumen hoch 23 Daumen runter 5

    Die Intensivstationen haben in der Schweiz ihr Limit bereits erreicht und es wird offen über die Triage diskutiert.

    • AvatarOliver Daumen hoch 1 Daumen runter 0

      Spannend finde ich auch, wie es weiter geht wenn alles „zurück auf Normal“ zeigen darf.

      Evtl. überlegt sich ja das ein oder andere Unternehmen „umsatztangepaßte Maßnahmen zur Reduzierung der Fixkosten im Humanbereich“.

    • AvatarFreddy Daumen hoch 8 Daumen runter 11

      Wo hast du denn sowas her. Man sollte doch gerade in der aktuellen Zeit so schlau sein und wissen, dass man gelesenes erst wiedergibt, wenn man es geprüft hat. =D*
      Unsere Corona Notaufnahmen sind nicht mal ansatzweise an der Grenze ihrer Möglichkeiten (gesamtschweizerische Auslastung der Notaufnahmen durch COVID19 von glaube 45%) Es gab zwischendurch einzelne regionale Notaufnahmen die tatsächlich zu überlasten drohten. Hier hat man die einzelnen Patienten aber einfach in die nächste leere Aufnahme transportiert. Die frühzeitig aufgebauten Hallen sind leer.

    • The CatThe Cat Daumen hoch 7 Daumen runter 3

      Aus der Pressekonferenz vom 19.11.2020 des Bundesrats: „Berset liefert noch die aktuellsten Zahlen von gestern: 511 Intensivbettten seien wegen anderer Ewrkrankungen belegt, 315 mit Covid-Patienten und 314 seien frei.“
      Interpretation überlass ich jedem selbst.

      • ReviersheriffReviersheriff Daumen hoch 6 Daumen runter 6

        Es stimmt die Auslastung der Intensivstationen liegt aktuell bei 78 Prozent, es gibt noch freie Betten!
        Aber man muss auch die Zahlen richtig verstehen:
        Es gibt 876 Intensivpflegebetten mit (SGI) Zertifikate und diese Betten sind aktuell alle belegt. Alle weiteren freien Betten sind temporär in anderen Bereichen in den Krankenhäusern. Etwa in Operationssälen oder Aufwachräumen und sind nicht zertifiziert. Es mangelt ihnen teilweise an Geräten, Anschlüssen, Ausrüstung, Personal. Ist die Schwelle von 876 belegten Betten erreicht, muss deshalb mit Abstrichen in der Behandlungsqualität gerechnet werden.
        Und die Erkrankungszahlen fallen nicht, sondern steigen!

        • ReviersheriffReviersheriff Daumen hoch 12 Daumen runter 9

          Ich will weder Panik verbreiten, noch behaupten das die Schweiz vor dem Untergang steht.
          Aber es gibt genauso wenig Gründe zu frohlocken und alles auf die leichte Schulter zu nehmen.
          Wer noch immer nicht die Gefahr durch Corona sieht und alle Schutzmaßnahmen für übertrieben hält, kann ich auch nicht helfen.

        • Avatareinanderer Daumen hoch 11 Daumen runter 1

          Ich habe mich schon immer gefragt was es braucht um einen wie unseren Reviersheriff dazu zu bringen nur noch ersthafte Kommentare abzugeben. Jetzt weiss ich es. Bloss eine weltweite Pandemie und Millionen von Leuten die sie kleinreden. :mrgreen:

          Für den notorischen Forumsclown (nur im positivsten Sinne gemeint) hast Du aber ziemlich schnell viele schweizer Fakten zur Hand. Ist unser beliebter Held für Recht und ordentlichen Büroschlaf etwa am Ende selber Schweizer? :-?

        • ReviersheriffReviersheriff Daumen hoch 12 Daumen runter 0

          Nix da!
          Obwohl ich die Schweizer und ihr Land liebe, sind die mir alle viel zu hektisch…
          Aber sobald ich als erster Mann, die Bundeskanzlerin von Deutschland werde, wird erstmal ganz Europa entschleunigt.
          Also eine Stunde dauert dann mindestens 89 Minuten! :!!

          (Ich wäre sowas von einer guten Bundeskanzlerin) 8-*

  • AvatarDayo Daumen hoch 11 Daumen runter 4

    Na dann erkläre ich mal das Querdenker/Corona-Leugner/Impfgegner – Bingo für eröffnet!

    Los gehts, wer gibt den ersten Schmankerl?

    Gruß in den November, besonders an Dave ;-)

  • Avatar>:) Daumen hoch 9 Daumen runter 0

    Mensch Admin, hast du nur vergessen, die Kommentarfunktion zu deaktivieren oder warum tust du dir das an? :-? Jetzt geht doch der Scheißdreck wieder los. 8-|

    • MatthiasMatthias Daumen hoch 14 Daumen runter 2

      Moin, ich schau mir das mal an. Die üblichen Verdächtigen hier werde ich gleich löschen und wenns mir dann doch zu bunt wird werden die Kommentare hier deaktiviert. Die ersten 3 Kommentare waren ja schon mal okay. :-)

    • AvatarSchneemann81 Daumen hoch 5 Daumen runter 0

      Warten was passiert :-D

  • der kleine dummfugder kleine dummfug Daumen hoch 6 Daumen runter 1

    Leider haben Montenegro und Österreich die Schweiz schon überholt…
    Hoffen wir fest darauf, dass die Maßnahmen dauerhaft Wirkung zeigen. Aktuell sieht es ja so aus, als ob sich alles in die richtige Richtung bewegt.

  • Avatartherealqueer Daumen hoch 7 Daumen runter 12

    ja, ja, typisch Mainstreammedien:
    Sich über die Querdenker lächerlich machen, das können die Systemsklaven von extra3.
    Die angebliche Studiopiratin war doch eine Schauspielerin, alles gescriptet und gefaked.
    Völlig übertrieben hysterisch dargestellt habt Ihr sie !

    Auch wenn ich zugeben muss, dass jeder einzelne Satz ein Original-Zitat aus den Q-Demos der letzten Wochen war. Alles selbst gehört… selbst die Tonart bei den Liedbeiträgen …Hut ab…

    • AvatarPhlibbo Daumen hoch 2 Daumen runter 0

      „Die angebliche Studiopiratin war doch eine Schauspielerin, alles gescriptet und gefaked.“
      Neeeeiin meinst du wirklich? Du Fuchs! :)

  • BaumkillerwolleBaumkillerwolle Daumen hoch 4 Daumen runter 2

    Och ich will auch mal meinen Senf zu Corona mitteilen .
    Die Maskenpflicht ist mach mal schon etwas übertrieben ,macht aber auch sinn zu gleich .
    Wenn ich erkältet bin kann ich nicht mehr so viele an stecken, im gegenzug bin ich etwas geschützt !
    Mehr nicht .
    Covid 19 ist ein Virus und da hilft eine Maske nicht sehr viel .Sie verringert nur die
    Ausatemluft .

  • AvatarMichael Hatzius Daumen hoch 4 Daumen runter 4

  • AvatarSchwurbelpeter Daumen hoch 4 Daumen runter 4

    Aus geheimen Regierungskreisen habe Ich erfahren, dass unser Klopapier heimlich mit Schlafmitteln versetzt ist, damit Wir uns ruhig verhalten. Und jetzt haltet euch fest. Nächstes Frühjahr lassen Sie die Impfmücken auf uns los. X_X

  • AvatarFahrlehrer Daumen hoch 7 Daumen runter 3

    Ich kann mit dieser Maske nicht atmen, die macht mich krank!

    So, jetzt rauch ich erstmal eine.

    • AvatarNixfuerungut Daumen hoch 2 Daumen runter 0

      Hey Fahrlehrer. Der war fast so gut wie dein letzter Kommentar (Ironie). Du weißt schon … der, der so zwanglos mit Rassismen spielt.

      „Run, N…etter, run.“ oder so? Wie ging der nochmal?

      Stabilisierter Hürdensprinter

  • TroetTroet Daumen hoch 1 Daumen runter 3

    ALLE DOOF

  • Schreibe einen Kommentar

    :-) 
    :-D 
    *:D* 
    :P 
    =D* 
    X_X 
    ~x( 
    mehr...
     

    *