Lustige Videos und witzige Fun-Filme

Panda-Gehege

Diese 2 Pandas fühlen sich in ihrem Gehege pudelwohl…

panda, trane,air conditioning, klimaanlage

download server 1 download server 2

16 Kommentare

  • the_hammer Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    coole werbung. echt klasse.

  • GOTT Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Wäre der erste Panda echt gewesen, hätte der Spot noch witzig werden können.

  • Radkappendealer Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Wahnsinn! Der eine scheißt Ziegelsteine…also das nenn ich mal falsche Ernährung^^. Aber da sieht mans mal wieder, zu viel Bambus ist ungesund.

  • chief wiggum Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    welch ein einsatz! jetzt wissen wir auch warum die chinesen wirtschaftlich so stark sind!

  • Pedant0815 Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Naja… wenn ich verstanden hätte, wofür hier Werbung gemacht wird…

    Repariert der die Klimaanlage, oder was?

    Komm mir gerade was blöd vor. %-(

    Aber witzig ist die Idee schon.

    >ped

  • www.reviersheriff.de Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Der Kälteanlagenbauer war doch verkehrt rum im Kostüm und wurde von den anderen Panda besprungen!
    Bedeutet der Chinese hat den Panda Oral befriedigt!

    Die sollen bessere Klimasplittgeräte bauen, dann müssen die nicht so einen Perversen Kram machen die Schweine.

  • Lady Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    das mach mal! die ganze zeit falschrum laufen und dann noch die kleinen hügel rückwärts erklimmen! Spezialgebiet: Pandagehegekilmaanlagenreparierer.

  • gaetanomic Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Vonwegen Chinesen – das ist Werbung aus Thaïland.

  • Mc Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Boha, das sind wieder tiefsinnige Kommentare. Kommentiert doch mal nicht, als irgend etwas seichtes zu schreiben.

  • GOTT Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    @ MC

    Liebe Musikkassette,

    herzlichen Dank für Ihre geistreich vorgebrachte Kritik. „Boah“ wir sind beeindruckt.

    Wir versprechen für die Zukunft bedachter mit unserem Kommentierungsimpuls umzugehen um die von Ihnen gewünschte „Tiefe“ zu erreichen.

    Bitte verzeihen Sie uns, falls wir in Zukunft nicht immer Ihre hohen Qualitätsansprüche befriedigen können, aber leider sind bei uns nur ehrenamtliche Kräfte beschäftigt.

    Sollten Sie als professioneler Kommentarkommentator unsere Arbeit mit eigenen Werken bereichern wollen, wären wir Ihnen in Dank verbunden.

    Mit freundlichen Grüßen
    GOTT & CO. non-KG

  • CidSonic Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Man bildet niemals den Plural mit einem Apostroph. Weder in Deutsch noch in Englisch. Es heisst nicht Panda’s, DVD’s etc. Korrekter Plural wie seit Ewigkeiten in diesem Fall: Pandas. Bei Fragen:
    http://www.idiotenapostroph.de.vu

  • cyberflo82 Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Ich hätte noch gern zum schluß gesehen wie er in den kaktus geloffen wär…lol zum brüllen

    http://www.floundkris.ag.vu

  • Andi1 Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Klimawartung!
    lol

  • Pedant0815 Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    @cyberflo82: Äh, Du bist doch hier im total falschen Film, Alter! *verwirrt*

    @CidSonic: Vielen Dank. Ich trau mich schon nicht mehr, das zu erwähnen. Aber gut, daß es noch welche gibt, die darauf achten.

    >ped

  • dem Grünschnabel Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Bei dem Panda handelt es sich nicht nur um das erwähnte Tier, sondern auch um eine Anlagemünze aus Edelmetall !
    (die seit 1982 von der Volksrepublik China herausgegeben wird).
    Der Feingehalt beträgt in der Regel mit wenigen Ausnahmen 999,0/1000, d.h. 99,90%.
    Die Goldmünze ist angeblich in Deutschland problemlos bei Banken und Sparkassen erhältlich.
    Die Silber- und Platinversionen müssen, aber über spezialisierte Münz- und Edelmetallhändler erworben werden.
    …so wird gesagt. ^^

    @CidSonic und Pedant0815,
    So ist´s recht!
    (habt Ihr Zwei schon was bemerkt?) …
    Naaahh…na.?!
    …Ja!
    also, …ääh … „gut gemacht!“ und weiter so.

  • castor Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Das ist nicht aus China sondern aus Thailand und geht um die Klimaanlage… soweit ich das verstanden hab *anmerkt*

  • Kommentare sind geschlossen.