Lustige Videos und witzige Fun-Filme

20 Kommentare

  • B Daumen hoch 6 Daumen runter 1

    hirntot

    • JJTheDefender Daumen hoch 0 Daumen runter 0

      Oder aber reichlich dämlich …. X_X

  • Franz Xaver Huber Daumen hoch 2 Daumen runter 1

    Da gefällt mir der Versuchsaufbau bei Maximilan Dietz‘ Doktorarbeit über die Bedeutung des Schaums auf einem Weizenbier deutlich besser. Irgendwie professioneller.

    (M.Dietz, „Structure Elucidation and Characterization of Foam Active Beer Compounds and Investigations of the Foam’s Impact on the Aroma Release https://mediatum.ub.tum.de/1454150) TU München, 2019

  • Mc Daumen hoch 23 Daumen runter 0

    Das sollte als Lehrvideo an chinesischen Schulen gezeigt werden, warum es ein Leichtes ist, Amerika als Weltmacht abzulösen. Aber ich habe so eine Vorahnung das die das gar nicht brauchen.

  • Baumkillerwolle Daumen hoch 2 Daumen runter 0

    X_X X_X X_X X_X X_X X_X X_X X_X X_X X_X
    Hier ist kein Kommentar mehr zumachen! :-D :-D :-D :-D :-D :-D

  • hmmm Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    Hirntot, glaubt der selber gespinnt. :-D :-D :))

  • der kleine dummfug Daumen hoch 3 Daumen runter 0

    OK, das Ende kam unerwartet.

    Die Amis bezeichnen das übrigens in englisch mit „Schadenfreude“.

  • der kleine dummfug Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    Ich glaube, der ist so jung, dass er die Cinnamon challenge vor 9 Jahren noch nicht mitgekriegt hatte…

    Die Zimt-in-den-Mund-Herausforderung

  • Metz Daumen hoch 3 Daumen runter 0

    Die Leiden des jungen Barney Gumble

  • Hemms Daumen hoch 1 Daumen runter 7

    Das müssen die Nebenwirkungen der Impfung sein. Ich tippe auf Biontech/AstraZ.

  • garfield Daumen hoch 2 Daumen runter 2

    Was haben die eigentlich immer mit ihrer Gosch?

    • Odie Daumen hoch 1 Daumen runter 0

      „Oh my gosh!“ ist im amerikanischen eine verbreitete Redewendung. Entspricht unserem „Du liebe Güte!“ oder „Oh du meine Güte!“. Und die Kurzform ist halt „Gosh!“
      Nicht zu verwechseln mit unserem „Gosch“ oder „Gosche“.

      • Mc Daumen hoch 1 Daumen runter 0

        Im weiteren Sinn stimmt das, aber wörtlich übersetzt bedeutet es „Gott“. Im späten Mittelalter durfte man das natürlich nicht zum fluchen benutzen, deshalb die Abwandlung zu „gosh“.

        • Odie Daumen hoch 3 Daumen runter 2

          Das mag in sprachwissenschaftlicher Hinsicht richtig sein. Aber im späten Mittelalter dürfte der europäische Einfluss auf die Sprachentwicklung der damaligen Bewohner des amerikanischen Kontinentes doch eher gering gewesen sein. :-D

        • Mc Daumen hoch 1 Daumen runter 0

          Achso, Du meinst die heutigen Amerikaner haben die Sprache Englisch von den Amerikanischen Ureinwohnern übernommen und nicht aus Europa mitgebracht?

        • Odie Daumen hoch 1 Daumen runter 2

          Ehrlich gesagt ist es mir egal, ob schon die Pilgerväter „Gosh“ in ihrem Wortschatz hatten, oder erst die hungernden Iren von 1850. Mir ging es um eine allgemein verständliche Erklärung der heutigen Verwendung des Wortes. Das es neben dem beliebten „Oh my God“ eben auch „Oh my gosh“ gibt. Und das es eben nichts mit unserem „Gosch“ zu tun hat. Denn das wird ja in einigen deutschsprachigen Gegenden oftmals als Kurzform für „Halt die Gosche“, also „Halt deine Klappe“ verwendet. Okay? Friede. :*

  • der andere Daumen hoch 5 Daumen runter 0

    …und ich glaube garfield hat seine frage eeeetwas ironisch gemeint :-h

    • garfield Daumen hoch 3 Daumen runter 1

      „Oh my gosch“! Was aus einer kleine Anfrage so werden kann, da arbeitet man mit darktable die Bilder vom WE auf und im Hintergrund entsteht eine Goschendiskussion, floody blucking :-D
      der andere:
      Bravo Du hast mich verstanden. =D* :-D

  • Agent Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    Was’n Agent :))
    Made my Day =D*

  • ohman Daumen hoch 5 Daumen runter 0

    ohne jetzt Spielverderber zu sein… aber das macht von der Story wenig Sinn. Die Kohlensäuregeschichte wirkt eher als Vorwand um gegen das Tor zu laufen und dann schön danach einen Schnitt zu machen. Gegen ein Tor zu rennen ist nicht so schmerzhaft. Die Cam ist ja nicht von selbst aus gegangen. ;) Aber… es sieht gut aus. Meine Meinung :P =D*

  • Kommentare sind geschlossen.