Lustige Videos und witzige Fun-Filme

12 Kommentare

  • asdf Daumen hoch 38 Daumen runter 3

    Wer nennt sein Kind Danger?! … Also isch nisch! … Fotze!

  • Reviersheriff Daumen hoch 70 Daumen runter 9

    Ich könnte echt kotzen! :-&
    Im Land der Dichter und Denker, geht wegen solchen kleinen Fotzen die ganze Bildung und Etikette im Arsch. ~x(
    Als ich auf meinen Smartphone in der Kirche das Video gesehen, ist mir glatt die Kippe aus dem Mundwinkel gefallen. <):)

    • JJTheDefender Daumen hoch 5 Daumen runter 0

      Bin ja so froh, das Du nicht auch noch dabei gepupst hast ….

  • Major Daumen hoch 17 Daumen runter 3

    Schon lange nicht mehr so eine gute Werbung gegen Handys im Kino gesehen ;-)
    Leider ist da viel Wahres drann.

    (EY duopfa! Was soll dabei lustig sein wie die reden tun?
    Ist voll korekt alda! Komm mal klar mit deinem Leben und über leg bevor du denkst du Spackoo.)/ironieOFF

    • DoYouKnow Daumen hoch 20 Daumen runter 4

      „..Werbung gegen Handys im Kino“? Das ist Werbung für einen Kinofilm und ich habe da so eine Vermutung, dass die hier dargestellten Jugendlichen auch einen Großteil der Zuschauer ausmachen werden, welche die Kritik evtl. nicht verstehen werden und den Film „geil“ finden werden. Ich lasse mich gern vom Gegenteil überzeugen, aber deutsche Komödien haben meiner Meinung eher einen schlechten Einfluss auf unsere Gesellschaft.

    • asdf Daumen hoch 7 Daumen runter 0

      Du hast vergessen den Ironie-Button anzumachen!
      Woher sollen wir wissen dass er nich schon vorher aus war!

  • Ms. Anonymous Daumen hoch 3 Daumen runter 1

    Bleibt abzuwarten, ob der Balanceakt zwischen feiner intelligenter Ironie und Unterste-Schlublade-Niveau nicht schlussendlich in so einem Scheiß endet wie seinerzeit „Schule“

    • garfield Daumen hoch 2 Daumen runter 1

      You are damn right!

  • Anmagor Daumen hoch 8 Daumen runter 0

    Pff so ein Quatsch :-P
    Wenn man wissen will was passiert, wenn man im Kino stört, muss man sich Scary Movie ansehen.

  • neonfly Daumen hoch 5 Daumen runter 0

    Die Lösung ist doch ganz einfach: Handys/Smartphone vor dem Unterricht/schulischer Veranstaltung einkassieren u. wegschliessen.

    Dann ist Ruhe im Karton und die Vulgärsprache kann man den Gören sowieso nicht mehr abgewöhnen.

    • unbedingt erforderlich Daumen hoch 6 Daumen runter 0

      Meine Rede! Und ebenso am Arbeitsplatz, Kino usw.
      Die Smartphones sind des Teufels!

      • garfield Daumen hoch 5 Daumen runter 0

        Diese Unart dauernd etwas machen was keinem interessiert, nannte man früher „geistiges Onanieren.“

  • Kommentare sind geschlossen.