Lustige Videos und witzige Fun-Filme

52 Kommentare

  • AvatarKen Daumen hoch 7 Daumen runter 0

    :D Freaks ^^

  • Avatarkritik Daumen hoch 13 Daumen runter 26

    is ganz oke vom lustigkeitsgrad her^^

    aber so ein starker film hat sowas nich verdient!

    • Avatargoddy Daumen hoch 12 Daumen runter 27

      starker film? naja jedem das seine. Gähn

      • AvatarAnonymous Daumen hoch 4 Daumen runter 4

        ist wohl geschmacksache :P

    • AvatarAnonymous Daumen hoch 8 Daumen runter 33

      der film is totaler dreck!

  • AvatarManne Daumen hoch 4 Daumen runter 2

    lol, wer denkt sich sowas aus? :shock: :mrgreen:

  • AvatarLeisepeter Daumen hoch 2 Daumen runter 2

    Da hatte James Cameron doch wohl noch die ein oder andere eigene Idee.
    Bei Pocahontas war das nicht so. (soweit ich mich erinnere)

    • AvatarAnonymous Daumen hoch 0 Daumen runter 0

      ihr immer mit pocahontas :roll:
      Naja, Bildung würde allen gut tun um mehr zu verstehen ;)

  • AvatarTherio Daumen hoch 13 Daumen runter 1

    Ich kann nicht fassen, dass James Cameron die Szene rausgeschnitten hat! So ein Kunstbanause

    • AvatarAnonymous Daumen hoch 0 Daumen runter 1

      da fehlt wohl noch *ironie* :mrgreen:

  • Jesus Jesus "The Master" Christ Daumen hoch 6 Daumen runter 0

    „it’s not so different after all!“ :mrgreen:

  • AvatarAvatar - Kotz Daumen hoch 9 Daumen runter 21

    Schlümpfe für Erwachsene in der die US-Armee mal wieder ballern kann!
    Scheiß Film!!!!!

    • AvatarAnonymous Daumen hoch 0 Daumen runter 0

      Bezieht sich das jetzt auf Avatar oder den Clip? :mrgreen:

  • Avatarmein name Daumen hoch 6 Daumen runter 36

    Der FIlm ist mist und das ding hier auch.
    Bitte vom Server löschen reine Traffic verschwendung.

    • Avatargoddyut Daumen hoch 4 Daumen runter 12

      agree

    • AvatarPömpel Daumen hoch 14 Daumen runter 8

      Du bist auch mist und verschwendung von Hirn kann bei dir nicht stattfinden .
      Wo nichts ist kann auch nichts verschwendet werden !!!

      • Avatarmein name Daumen hoch 6 Daumen runter 14

        Schreib n comment zum Film und lass dumme vermutungen sein. Man sollte schließlich nicht von sich auf andere urteilen.

        • AvatarPömpel Daumen hoch 10 Daumen runter 6

          Der Film ist klasse und du bist nen Vollpfosten ……

          Rechtschreibung bei dir ist auch miserabel . Setzen Sechs :mrgreen:

        • AvatarMarbleArch Daumen hoch 9 Daumen runter 3

          Vorsicht, Glashaus…

        • AvatarAnonymous Daumen hoch 3 Daumen runter 2

          Und du? Ein Pfeiler? :mrgreen:

  • Avatarwww.reviersheriff.de Daumen hoch 1 Daumen runter 3

    Irgendwie glaube ich, dass es richtig war die Szene löschen :shock:

    • Avatarwww.reviersheriff.de Daumen hoch 2 Daumen runter 0

      Entschuldigung (war über die Szene noch etwas verstört :shock: )
      Sollte „die Szene – „zu“- löschen“ stehen! :oops:

      • AvatarPömpel Daumen hoch 0 Daumen runter 0

        Nicht “ die Szene – “ auf “ – löschen ???

  • Avatarerror404 Daumen hoch 3 Daumen runter 2

    HA HA HA! Total geil!!! :-)

    • AvatarAnonymous Daumen hoch 2 Daumen runter 5

      Ach? weisst du was? Such in Google nach P*** – das wären „geile“ Filme! Dieser hier ist aber weder geil noch cool oder gut und auch nicht sonst was – wenn schon, dann musst du mir erklären was!

      • Avatarerror404 Daumen hoch 4 Daumen runter 0

        wer hat dir eigentlich erlaubt mich zu dutzen? ja, es gibt tatsächlich leute die finden so etwas lustig, da zähle ich mich auch zu. natürlich gibt es dann auch noch die leute, die den witz nicht verstehen, das ist dann wohl eher deine ecke. versuchs doch einfach mal auf „nörgel“land.de anstatt auf cartoonland.de :mrgreen:

  • Avatarwww.reviersheriff.de Daumen hoch 1 Daumen runter 1

    Immer diese Fragen!
    Als Intelektueller, sehe ich mir gerade den Bildungskanal Pro7 an (die Kultursendung „The Simpsons“) und kann nicht antworten. :mrgreen:

    Ps.: Schöne Grüße an die Freundin (Free Willy(-mine)), wie sieht es eigentlich mit der Haftpflichtversicherung aus, wegen der demolierten Hollywoodschaukel? ;-) :mrgreen:

  • AvatarPred Daumen hoch 6 Daumen runter 0

    SUBBA FILM WO IS DAS PROBLEM?

  • AvatarPuhmaus Daumen hoch 3 Daumen runter 2

    Och ja, das war nett ;-)

    Aber mal ehrlich, der eigentliche Film ist doch, was Story und Schauspieler betrifft, nichts besonderes, oder? Ich war völlig von den Effekten gebannt aber die Story…also wirklich. Cameron muß ein kleiner Junge sein, bei diesem hemmungslosen Einsatz von Pathos und der inflationären Verwendung von Wasserfällen :mrgreen:

    ..aber sympatisch

    • AvatarAnonymous Daumen hoch 2 Daumen runter 0

      Nun, Story ist geschmacksache :P
      Aber der Film ist nicht nur von den Effekten her mehr als gelungen.

      Gut an der Story ist, das alles wirklichkeit sein kann – nicht hier bei uns auf der Erde. Aber auf anderen Planeten durchaus.

  • AvatarLeisepeter Daumen hoch 7 Daumen runter 2

    Ich dachte es ist hier hinlänglich bekannt das die Story eindeutig und schamlos von Pocahontas geklaut wurde. Scheinbar ist das nicht so.
    Daher sei es hier nochmal deutlich gesagt.

    Beweise:
    http://www.pottwalblog.ch/2010/01/avatar-pocahontas-2-0/

    http://usaerklaert.wordpress.com/2010/01/19/avatar-pocahontas-in-blau/

    Ich möchte bitte nicht falsch verstanden werden, Avatar ist ein schöner Film mit tollen Effekten aber trotzdem einfach nur ein blau gefärbtes Remake von Pocahontas in 3D.
    http://usaerklaert.wordpress.com/2010/01/19/avatar-pocahontas-in-blau/

    • AvatarGeier Daumen hoch 2 Daumen runter 1

      Na und? Es gibt haufenweise Verfilmungen a la „Westside Story“ nur mit anderen Namen und anderer Kulisse.

      Es gibt die selben Märchen in unterschiedlichen Kulturkreisen.

      Warum sollte man nicht Pocahontas als Vorlage für ein aufgestyltes Remake nehmen können? ISt doch legitim.

      Der Film ist vor allem wegen der Effekte geil. Die Story hat keinen hohen Anspruch finde ich. Das macht aber auch nichts. In 3D war es sehr unterhaltsam.

      • AvatarAnonymous Daumen hoch 3 Daumen runter 2

        Avatar ist eindeutig nicht Pocahontas

  • AvatarJulian Daumen hoch 5 Daumen runter 0

    Vllt. sollte man es nicht als beklaut bezeichnen. Es gab eindeutig neue Ideen in diesem Film.

    1.Die Verbundenheit zur Natur mit Hilfe der Haare darzustellen war neu und hat es gut veranschaulicht, dass wirklich nicht nur eine imaginäre, sondern auch eine physische Verbindung bestanden hat. Den Teil fand ich sehr gut und der war 100% neu.

    2.Die Möglichkeit mit Hilfe von Technologien in andere Körper zu Schlüpfen. Es waren diesmal auch keine Roboter sondern Außerirdische. Was ein komplett neuer Ansatz ist.

    3.Der Baum der Ahnen, der es sogar ermöglicht hat, mithilfe der Energie der Dorfbewohner Körper zu tauschen. Auch komplett neu.

    4.Das eine war ein Cartoon, dieser jedoch zu teilen mit Computer animiert, was eine unglaubelich Welt geschaffen hat.

    Tut mir leid. Natürlich mögen da Inhalte von einem Kinderfilm drin sein. Aber vieles war auch neu. Nennt es nicht geklaut. Vllt besser einfach einen Remix ;)!

    • Avatarwat? Daumen hoch 3 Daumen runter 0

      lol – da muss ich auch nur lachen dass Avatar nichts neues hat :P In einem Film, der ein bisschen realistisch sein soll, kann man nicht alles ändern! Gemacht ist er einfach fantastisch. Auf die Umsetzung und die Story kommts an. Der Film ist einfach genial.

      Der Schitt ist, dass der Kern der Story genau wieder passieren kann – so wie er bei allen Völkern wie bei den Indianern passiert ist – nur wird dann die Story wohl kaum so enden wie im Film, sondern wir Menschen werden den Planeten einfach zerstören. Wie bereits die Erde.

  • Jesus Jesus "The Master" Christ Daumen hoch 9 Daumen runter 1

    die film ist zwar storytechnisch nichts sooo neues, aber welcher film ist das heutzutage schon.?! die umsetzung ist trotzdem gut. wenn ein „cover“ (sofern man hier davon reden kann) auf seine eigene art gut ist, hat es auch seine daseinsgebrechtigung.
    bsp: wer würde schon auf jimi hendrix version von „all along the watchtower“ verzichten wollen? ist zwar im orginal von bob dylan, aber hendrix hat daraus n klassiker gemacht.
    bei anderen filmen, die storytechnisch das rad auch nicht neu erfinden, gibt meist kaum bis gar keine diskussion darüber :???: nur weil avatar so übererfolgreich und hochgelobt is, meinen viele sich von der masse absetzen und klugzuscheißen zu müssen.

    • AvatarGeier Daumen hoch 0 Daumen runter 2

      dito

  • Avatarfette-worte Daumen hoch 4 Daumen runter 1

    Immer diese Story Basherei.
    Hänsel und Gretel wird täglich in den Kinderzimmern neu erzählt.
    Und? Wichtig ist bei einer Geschichte, wie man sie erzählt und da haben die Jungs von Avatar alles gegeben.

  • Avatarsynvox Daumen hoch 1 Daumen runter 1

    Ha, ha. Ich lach‘ mich wech‘.
    Ist doch gar nicht soo schlecht.

  • Avataruschi Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    ich grüsse wonko!
    :shock:

  • Avatarwat? Daumen hoch 0 Daumen runter 3

    Hey, das gibts ja nicht sonen sch*** – wohl noch nie den Film gesehen! Avatar ist echt Spitze.

    Dieser Film ist meiner Meinung nach einfach nur zum kotzen. Ob er lustig ist? Nunja, mit 5 Jahren hätte ich mich wohl gekringelt vor lachen… :roll:

  • AvatarJake Sully Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    Avatar ist doch nicht Pocahontas.

    Avatar hat viel mehr Aspekte und ist science fiction in Reinform.

    Pocahontas ist im Prinzip reale Geschichtsverfilmung, da darf jeder „klauen“ so viel er will. Avatar hat möglicherweise ähnliche Grundzüpge wie die Geschichte in Pocahontas ist aber viel umfgangreicher und auch besser…..stecken halt auch 300 Millionen Dollar drin, gelle?

  • AvatarKen Daumen hoch 2 Daumen runter 1

    Ich glaube bei knapp 2 Milliarden Dollar, die der Film einspielt, interessiert sich kaum einer für die ganzen Vollpfosten, die den Film nicht gut finden und anstatt den anderen Leuten ihren Spaß zu gönnen, lauthals darüber herziehen müssen ^^

  • AvatarSista Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    also der film is eig ganz gut…aber ich hätt lieber sex mit dem schauspieler (als mensch :razz: ) :twisted: :mrgreen:

  • AvatarAnonymous Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    wtf is that!!! :???: :???: :???: :arrow: :?: :!:

  • AvatarAndraz Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Sex-Szene aus Avatar

  • AvatarAnonymous Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    Flach, sehr flach!!!

  • AvatarAnonymous Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    also ich finds geschmacklos :evil:

  • Avatarna´vi Avatar Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    Sowas mit dem erfolgreichsten Film zu machen, ist das aller letzte. James Cameron wenn das sehen würde er die macher bestimmt verklagen das ist einfach nur geschmacklos auch den Hauptdarstellern in den echten Film.

    Das war meine Meinung zu dieser hässlichen Scene.

  • AvatarJust me Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    Ehm… das ist nicht die gelöschte szene… das ist was ausgedachtes…von paar (lustigen) deppen (nicht als beleidigung gemeint :D )

  • AvatarYemaya Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    Kenn eigentlich nur 3 Typen von Zuschauern die Avatar nicht mögen. Ganz vornweg die, die den Film nicht begriffen haben (Pocahontas .. ROFL weiter weg von der Realität kann es fast nich sein).
    Dann kommen die Rassisten .. klar, wer noch nicht mal mit anderen Menschlichen Rassen zurecht kommt, in dessen Kleingeist passt natürlich kein blauer Außerirdischer, schon garnicht, wenn er am Schluss über die Menschheit triumphiert.
    Dann gibts noch die, die mit der Kritik nicht klar kommen.

    Asso .. ne 4. Fraktion gibts noch, die Trolle, die einfach irgendwelchen Senf labern müssen egal ob sie den Film überhaupt gesehen haben oder nich.

  • Kommentare sind geschlossen.