Lustige Videos und witzige Fun-Filme

14 Kommentare

  • CatwieselCatwiesel Daumen hoch 11 Daumen runter 2

    Wann kommt die Cartoonland-App?

    • AvatarUnited Nations Daumen hoch 0 Daumen runter 0

      … es gibt neuerdings sogar ne neue Scheiß-App „Coten 2.0“
      und ne Brain-Improvement-App gibt´s auch schon, denken für fortgeschrittene YOLO!

  • McMc Daumen hoch 22 Daumen runter 0

    Jedem Depp, sein App.

    • JJTheDefenderJJTheDefender Daumen hoch 2 Daumen runter 1

      und jedem Mc sein Donald !

      • McMc Daumen hoch 2 Daumen runter 0

        ach komm, das kannst du besser.

  • garfieldgarfield Daumen hoch 7 Daumen runter 1

    Wie wäre es mit einer Suizid-App oder App ins Jenseits. :D

    • JJTheDefenderJJTheDefender Daumen hoch 2 Daumen runter 1

      Ja, gut, geht schon mal vor und probier sie aus …. 8->

      • garfieldgarfield Daumen hoch 1 Daumen runter 1

        JJ: Das geht leider nicht, da mein alter Siemens Knochen nur die stinklangweiligen Handyfunktionen kennt, mit Apps kann es nicht anfangen. Nur simsen und fonanieren. :D

  • AvatarJessy Daumen hoch 23 Daumen runter 0

    Wer von euch hatte schon mal das schöne Erlebniss mit Freunden/innen sich zu verabreden um mal einen schönen Abend zuverbringen bzw seinen Alltagsstress/Sorgen für einige Minuten aus dem Weg zu gehen. Irgendwann kommt der Moment, als der erste nach sein smartphone aus der Tasche zückt und auf die Frage „was gibts so wichtiges?“ mit einer entspannten Antwortet (ohne Blickkontakt natürlich) reagiert, ah nichts muss meine FB Seite schauen, ob jemand etwas geschrieben hat… und man in diesen Moment aufsteht und dessen geliebtes smartphone gegen die nächste Wand schmeißen würde und auf die plötziche reaktion “ Spinnst du oder was?!“ – sich wieder gemütlich hinsetzen und mit ruhiger Stimme antworten „und hat jemand auf FB etwas interessantes geschrieben“

    Ich hatte solch eine Situation noch nicht, wenn es aber weiter mit diesen „zwang“ sein smartphone als zentrum der Welt zu stellen, weiß ich nicht wo das enden soll :-t

  • Avatareinanderer Daumen hoch 10 Daumen runter 0

    Zum Glück hab ich immer den neusten App-Blocker installiert :mrgreen:

  • AlAl Daumen hoch 3 Daumen runter 0

    Beischlaf-App!! @-) :))

  • AvatarO_tt_o Daumen hoch 15 Daumen runter 0

    Die Zeit ohne Handys bis in die 90er Jahre war eine definitiv schönere Zeit. Dieses Empfinden ist nicht subjektiv, ich kenne eine Menge Leute, denen es genauso geht.
    Diese Technik trennt die Menschen mehr, als dass sie sie verbindet. Und es ist erschreckend wie sie die Menschen regelrecht gefangen nimmt und sie abhängig macht. Ich möchte nicht wissen, was passieren würde, wenn alle Handynetze über längere Zeit ausfallen würden. Wie amputiert und hilflos würden sich die meisten fühlen? Ihr leben wäre leer und sinnlos. Aber das ist es auch mit Smartphones, nur merkt es dann keiner. Wohl denen, die in einer Gemeinschaft leben, wo so eine Technik unbekannt ist oder keine Verwendung findet, da die Menschen noch untereinander und mit der Natur verbunden sind. Und das sind keine „Zurückgebliebenen“ oder „Hinterweltler“ – WIR sind die DEGENERIERTEN.

    Schönen guten Abend

  • El BartoEl Barto Daumen hoch 2 Daumen runter 0

    Das ist ja schlimmer als der härteste Horror-Film.

  • AvatarNagel-Toni Daumen hoch 2 Daumen runter 1

    Die Muddi würde ich aber gerne mal ….

  • Kommentare sind geschlossen.