Lustige Videos und witzige Fun-Filme

24 Kommentare

  • Vahooo Daumen hoch 7 Daumen runter 8

    Hmmm. Dort fehlt einer der wirklich JEDES Fahrzeug kaputt machen würde. Weineck Cobra!!!

    • ewaf Daumen hoch 4 Daumen runter 0

      Der Vergleich hinkt. Die Weineck Cobra ist kein Serienauto. Und Sie ist unzuverlässig. Absolut übertrieben und nix für die Rennstrecke.

  • dasBrotdasBrot Daumen hoch 41 Daumen runter 1

    .. lustig wär gewesen, wenn im letzten Bild noch ein Fahrradfahrer mit quietschendem Rad über die Ziellinie fahren würde ..

  • BETZGER Daumen hoch 17 Daumen runter 2

    Das Ergebnis hatte ich doch etwas anders erwartet. Ich sollte wohl doch noch mal meine Bestellung überdenken. =))

  • Stalker2509 Daumen hoch 8 Daumen runter 4

    Hi,

    das Ergebnis kann ich nur bestätigen. Bin letzens den Nissan GTR gefahren, (www.rent-a-gtr.com)
    er geht wirklich „brutal“ ab. Der Instructor war auch der Besitzer. Super nett sehr freundlich und noch jung. Ab nächster Saison, also 2012 hat er das Auto dann auf 600hp und dadurch mit 100nm mehr, was ziemlich viel ist.
    Ich war jetzt schon begeistert und kenne kein Auto was so einen genialen Vorschub hat. (durfte auch schon M5 oder Z06 fahren)

    Kann ich jedem empfehlen der einfach mal ein tolles Auto erleben möchte :) (ca. 3.3 Sekunden nächstes jahr dann 3.0)

    Greetz

    • ABDULABDUL Daumen hoch 25 Daumen runter 4

      Ich opfere mich mal und klugscheisser etwas rum, wenn ich es nicht mache wird es vielleicht jemand anderes machen. :D

      Gemeint sind 100Nm (Newtonmeter, die SI-Einheit der vektoriellen Größe des Drehmoments) und nicht wie es dort steht 100nm (Nanometer in nm 10^-9, also einem Milliardstel Meter).

      Ich hoffe es hagel nicht so viele rote Daumen!

      Was das Video angeht, war oder ist dies schön anzusehen. Die Schlusslichter hätte man gegen etwas für die Spitze eintauschen können. Aber ein Bugatti Veyron 16.4 oder einen G-POWER M5/M6 HURRICANE RR waren wohl gerade nicht verfügbar! ;-)

      • Stalker2509 Daumen hoch 5 Daumen runter 7

        Bekommst keinen roten Daumen, aber Deine Toleranzgrenze scheint doch etwas gering zu sein, habe einfach nicht den „shiftbutton“ beim tippen erwischt ;-)

        Aber danke für die Erläuterung, die anderen haben dabei sich etwas gerlernt :-P

      • Jango Daumen hoch 5 Daumen runter 4

        Trotzdem kommt immernoch ein Leerzeichen zwischen die Zahl und die Einheit, wenn wir schon beim Klugscheissen sind.

      • Gast RitisGast Ritis Daumen hoch 1 Daumen runter 3

        So, Klugscheißer Junior rückt an…

        100Nm ist etwas weniger als ein Skoda Fabia mit dem Einstiegsbenziner.
        Was so eine fehlende Null manchmal ausmacht :)

      • Kong Daumen hoch 3 Daumen runter 0

        @Gast Ritis

        gemeint waren 100Nm MEHR, nicht gesamt, glaube ich

  • der kleine dummfug Daumen hoch 36 Daumen runter 6

    Wann lernen die Ammis mal mit richtigen Maßeinheiten zu messen? Wieviel Pounds oder Stones wogen die Wagen, welche Verdichtung in psi… Mann mann, es gibt doch das metrische System! Wir sind doch nicht mehr im Mittelalter! Wenigstens messen sie schon in Sekunden und nicht in rieselnden Sandkörnern…

    • Tom Daumen hoch 5 Daumen runter 2

      Das waren keine Amis du vollpfosten!

  • Mondkind Daumen hoch 7 Daumen runter 0

    Nicht mehr lange und der 458 italia wäre an Position 1 gewesen, er ist schließlich mit guten 4 mph schneller ins ziel gekommen als der Gtr .

    • Stalker2509 Daumen hoch 2 Daumen runter 3

      kostet ja auch nur ein paar euro mehr ;-) Für das Geld bringst du den gtr wieder locker auf ein höheres niveau, ohne dem motor zu schaden ;-) Aber ich bin voreingenommen, mag das Auto einfach. Obwohl der Italia auch nicht zu verachten ist!

  • garfield Daumen hoch 15 Daumen runter 19

    Scheiss Reiskocher!! In der Summe haben die deutschen Autobauer gewonnen,und das ist gut so. :fan:

  • Gast Daumen hoch 3 Daumen runter 0

    Naja, wie im Video ja auch schon gesagt wird, ist der Vergleich dieser Autos ziemlich sinnfrei. Die sind einfach viel zu unterschiedlich. Hinter einem Nissan GTR steckt eine völlig andere Philisophie als hinter einem Lotus Evora oder einem Porsche GT3.

    Nissan versucht mit dem GTR mit allen technischen Finessen herauszuholen, was irgendwie ‚drin ist. Entsprechend beeindruckend ist seine Traktionskontrolle und sein Anzug am Start, mit dem er seinen ganzen Vorsprung herausholt.
    Porsche z.B. hat dagegen mit dem GT3 eine straßentaugliche Version eines Rennwagens am Start, der nur da modifiziert wurde, wo es für die Straßenzulassung nötig war. Rennwagen sind aber technischen Reglements unterworfen, die ihre Möglichkeiten stark einschränken.

  • immerhier Daumen hoch 6 Daumen runter 0

    ..und wo ist der bmw m6 g-power??

    • Stalker2509 Daumen hoch 5 Daumen runter 0

      Du meinst den BMW der absolut null Traktion hat und seine Reifen auch noch im vierten Gang durchdrehen? Der hätte keine Chance gehabt. Solche Autos kommen erst später, genauso wie der Italia! Aber auf eine Viertelmeile zählen andere Dinge als rein 800 PS zu haben…

  • Bladerunner Daumen hoch 11 Daumen runter 1

    Wenn sie schon einen Helikopter am Start haben warum haben sie dann nicht das komplette Rennen von oben gefilmt, damit man sieht wann sich die Spreue vom Weizen trennt…
    Schlechte Kameraführung!

  • AlAl Daumen hoch 2 Daumen runter 2

    Boah ey, voll krass. Da tobt das Ghetto. 8-}

  • zoodirektor 67 Daumen hoch 3 Daumen runter 2

    Kann man die Autos so wirklich vergleichen? Schließlich gibt es da noch den Faktor Mensch. In jedem Auto sitzt ein anderer Fahrer, der eine individuelle Reaktionszeit und Fahrweise hat, dazu kommt noch die Tages- wenn nicht sogar Tageszeitform.
    Alles in allem also Äpfel mit Birnen vergleichen.

    • Tom Daumen hoch 2 Daumen runter 0

      Weil du offensichtlich kein Englisch verstehst. In der Sendung gehts prinzipiell nur um Spass und so wirklich ernst ist das nie gemeint, und das sagen sie ja auch..

      • zoodirektor 67 Daumen hoch 0 Daumen runter 0

        Hab mir die Kommentare nicht angehört…….

    • dasBrotdasBrot Daumen hoch 0 Daumen runter 0

      Also, wenn ich die Kohle hätte, wär der Test durchaus interessant für mich… schließlich will ich für mein Geld der erste sein, der an der nächsten roten Ampel wartet, weil die grüne Welle hinterherhinkt…

      Die Reaktionszeit der Fahrer spielt in den Kisten doch eh keine Rolle.. das macht K.I.T.T. schon für dich…

  • Kommentare sind geschlossen.