Lustige Videos und witzige Fun-Filme

12 Kommentare

  • woody Daumen hoch 7 Daumen runter 13
  • der kleine dummfug Daumen hoch 95 Daumen runter 8

    Immer schön lachen und filmen.
    Helfen kommt keinem mehr in den Sinn.

    • Krampus Daumen hoch 13 Daumen runter 11

      Da hast schon bemerkt, dass sie da im Wasser stehen kann oder? Es besteht also keine Lebensgefahr für sie.

      Und wer so blöde ist und auf viel zu dünnes Eis geht, der muss dann auch ein bischen Spot abkönnen.

  • LocutusLocutus Daumen hoch 61 Daumen runter 8

    Wer solche Freunde hat braucht keine Feinde mehr. Hauptsache Filmen und nicht helfen. ~x(

  • abc Daumen hoch 15 Daumen runter 5

    WARNUNG !!!
    Dieses Video enthält kreischende Frequenzen,welche innere OHRgane zerstören könnten %-(

  • RonAld Daumen hoch 39 Daumen runter 10

    Haha, schau mal die ertrinkt… Hahaha
    Ein Spiegel der Gesellschaft.

  • BrummerBrummer Daumen hoch 8 Daumen runter 23

    Gutes Beispiel von Hirn-Blackout in unerwarteten Extremsituationen.

    Ja, man könnte mitlachen, wenn bei 0:10 ein Rettungsversuch unternommen wäre. Ab dann schlägt es aber bei mir über in den Zorn über die ohnmächtige Tatenlosigkeit der Auslacherin.

    Es ist nachvollziehbar: für die Filmerin ist es ab 0:10 ein hysterischer Lachanfall. Vor lauter Sauerstoffmangel kann ihr Gehirn die Situation, die rasch zu eskalieren droht, nicht mehr verarbeiten. Hoffentlich hatte sie es wieder unter Kontrolle und bei 0:28 realisiert, dass ihre Freundin in realler Gefahr ist, weshalb das Video bakd danach
    abreißt.

    Für die YouTube-Gaffer wie wir: Wir haben keinen Sauerstoffmagel als Rechtfertigung. Darüber zu lachen ist pure Schadenfreude. Es hat nichts mit Witz zu tun, sondern mit geilem Voyeurismus. Daher nicht lustig, sondern schaulustig.

    • McMc Daumen hoch 35 Daumen runter 3

      Meiner Meinung nach ist das Wasser an dieser Stelle nur etwas mehr als Knietief. Das erkennt man an der Stelle, an der Sie versucht etwas in die Knie zu gehen um dann hoch zu springen.
      Lebensgefahr sehe ich da keine, nur einen Teenie mit nasser Hose und Erkältungsgefahr.

      • Jack Daumen hoch 15 Daumen runter 3

        So isses.Die Leute hier sollen sich nicht so anstellen.

    • BrummerBrummer Daumen hoch 10 Daumen runter 4

      Mag sein, bei 0:28 sieht es anders aus. Dennoch darüber zu lachen ist eine billige Schadenfreude. Diese Eigenschaft ist meiner Meinung nach eine viel unterschätzte Abart.

  • garfieldgarfield Daumen hoch 8 Daumen runter 10

    Ohne den Moralapostel spielen zu wollen, aber dieses Video und was alles sonst noch im Netz herum schwirrt mit lächerlichen Fehlversuchen nur um ein pseudo lustiges Vid zu erzeugen, ist der Spiegel unserer heutigen Gesellschaft.
    Wenn ich so etwas sehe da kommen mir die Tränen, denn über soviel geballte Blödheit,
    da kann man nur noch weinen. Oder vielleicht helfen auch ein paar kräftige Schläge auf
    den Hinterkopf, die sollen angeblich das Denkvermögen fördern. :-t
    Bei dem Satz: „Wir wollten doch nur Spaß haben“ wird mir übel, den wie der Volksmund
    weiß: Aus Spaß wurde ernst und Ernst ist heute sechs Jahre alt. :-‚

    • Oliver Daumen hoch 4 Daumen runter 1

      … sie brauchen den Klick als Kick! Den Daumen hoch als Selbstbestätigung.

  • Kommentare sind geschlossen.