Lustige Videos und witzige Fun-Filme

47 Kommentare

  • Der Ho Daumen hoch 12 Daumen runter 3

    Erst fühlen ,dann denken,dann reden ;-)

    • holzprimel Daumen hoch 0 Daumen runter 0

      warum nach ausschwitz? ah ja weils

  • KiWi Daumen hoch 10 Daumen runter 1

    Na, ob das anhällt. Spätestens, wenn er mit seinen „Kollegen“ wieder unterwegs ist, wird eine Hirnwäsche wohl die Erinnerung wider verblassen lassen bzw. gerechtfertigt.

  • Reviersheriff Daumen hoch 8 Daumen runter 4

    Höchstens 4,5 Volt, aber eher 3,8 Volt!
    (Das ist doch hoffentlich eine misslungene Satire von extra3).

    • der kleine dummfug Daumen hoch 5 Daumen runter 2

      Genau das hoffe ich auch immer noch – aber das scheint blanke Realität – mit hervorgerufenem blanken Entsetzen zu sein!

  • Radkappendealer Daumen hoch 45 Daumen runter 3

    Also ich kann das Video definitiv nicht für begutherzigt heißen.

  • Reviersheriff Daumen hoch 31 Daumen runter 3

    Jedes Luftaufbäummännchen ist intelligenter …

    • Der Kritiker Daumen hoch 8 Daumen runter 5

      Du meinst sicher: Jedes Duftbaummännchen ist intelenter…. hat ja auch drei Sylvester an der Unität studiert.

      • Der Kritiker Daumen hoch 14 Daumen runter 1

        Ok, ok….. nun hab ich auch das Luftaufbäummänchen gefunden…. :-„

      • jakob Daumen hoch 1 Daumen runter 0

        ich denke er meint das „stehaufmännchen“
        aber im ernst: ich finde es genial, wenn genau das passiert. wenn die wahrheit ans licht kommt und dann einer anfängt seine meinung zu überdenken. was kann denn besseres passieren? gerade im hinblick auf neu aufkeimende faschistoide bewegungen. beide daumen hoch für den jungen herrn!

  • derschonwieder Daumen hoch 14 Daumen runter 0

    Das passiert, wenn Eltern nicht mit ihren Kindern reden!!! X-(

    • Der Kritiker Daumen hoch 25 Daumen runter 0

      In diesem Fall befürchte ich fast das Gegenteil…

    • weltretterer Daumen hoch 18 Daumen runter 1

      Das passiert wenn man im Geschichtsunterricht nicht anwesend ist.

  • Thommy73 Daumen hoch 44 Daumen runter 1

    Den Jungen bitte nicht vorverurteilen. Ich glaube (und fürchte) er ist kein Einzelfall. Alle haben hier versagt: Eltern, Schule und Medien. Aber jetzt ist er in einem Alter, in dem er anfängt Zusammenhänge und Dimensionen zu verstehen. JETZT nach dem Auschwitzbesuch muss man dran bleiben mit politischer Bildung.

    Wie alt ist er? 14? 15? Und keine richtige Ahnung was Hitler getan hat, wer Hitler überhaubt ist… Was lernen die heute im Geschichtsunterricht? In Politik? In Ethik? Religion? Was lesen die in Deutsch?

    Nochmal: bevor sich alle hier auf den Jungen einschießen: Alle in seinem Umfeld haben versagt. Er saht (leider) nur was er weiß.

    • Lobo Daumen hoch 8 Daumen runter 1

      Dem stimme ich zu.
      Mein Original-Dialog mit einer schulisch unauffälligen 14jährigen, die zufällig mitgehört hat, wie ich über Obama spreche:

      „Wer ist Obama?“
      „Das ist der amerikanische Präsident.“
      „Was ist ein Präsident?“

      Habe ich an dieser Stelle zu früh aufgegeben?

      • Gallow Daumen hoch 0 Daumen runter 4

        Wenn du Thommy73 recht gibst, dann wohl – Ja.

      • isimsiz Daumen hoch 5 Daumen runter 3

        Dialog mit einer studierten(!) jungen Kollegin:
        „…sind doch bekloppt die Nordkoreaner (usw…)“
        „NA ja, ich würd jetzt nicht über das Volk herziehen. Der Kim ist ja schließlich ein ziemlich übler Diktator.“
        „Ja, dass die so einen wählen!“

        Klar, dass Türken, Zigeuner etc bei ihr auch nicht besonders gut abschnitten.

    • Robin01 Daumen hoch 3 Daumen runter 0

      Das Thema Hitler und 2. Weltkrieg wird in den Schulen nur unzureichend behandelt. Sehe ich an meiner Nichte.

    • Lobo Daumen hoch 0 Daumen runter 0

      und noch einer, leides etwas spät:
      Bettina Wulff (ja, genau die) vor einem Jahr in einer Talkshow:
      „… und ist natürlich sehr beeindruckend, wenn wir z.B. beim König von Japan sind…“

  • schneemann81 Daumen hoch 9 Daumen runter 3

    da sieht man mal wieder pisa studie

    (meiner ansicht ) :
    dumme eltern machen dumme kinder !!!

    • dasBrot Daumen hoch 7 Daumen runter 2

      Nicht die Eltern, sondern das Umfeld der Kinder!! Leider hängt meist das eine mit dem anderen zusammen..

  • einanderer Daumen hoch 11 Daumen runter 1

    Eigentlich war das 2. Video fast schlimmer als das Erste. Beim Ersten habe ich noch gedacht er meint das Richtige ist aber vom Interview zu überrumpelt um sich so ausdrücken zu können, damit man auch versteht was er eigentlich meint. Hitler war ja schliesslich wirklich ein erstklassiger Diktator. Auch für menschenverachtende, selbstherrliche, abscheuliche Unterdrücker gibt es schliesslich so was wie eine Rangliste und da spielt er nun mal ganz vorne mit.

    • JJTheDefender Daumen hoch 1 Daumen runter 0

      Na ja, mit „I LIKE“ hätte dann „H“ gewonnen, weil eben ein „erstklassischer“ Diktator….

      ich stimme „schneemann81“ ganz und „Brot“ bedingt zu.

      Es sind die Eltern, die zuerst versagen, und im Dunstkreis der Freunde dann auch diese, damit dann dieses Bild offensichtlich wird!

      Schon eine weile her, das ich das angebracht habe, aber es hilft alles nicht – NUR die Erinnerung und stete Wiederholung der Hinweise auf die VERBRECHEN erlaubt die VERHINDERUNG des VERGESSENS !!!

      KAMPF DEM VERGESSEN !!!

  • Whhhaaat? Daumen hoch 5 Daumen runter 1

    Mein Fremdschämtachometer ist im roten Bereich!!!

  • StreetShizo Daumen hoch 6 Daumen runter 1

    Naja, dann hat die Reise und die Auseinandersetzung mit dem Thema doch was bewirkt. Ansonsten würde er immernoch rumlaufen und so ein krudes Zeug labern…

  • mickmoeller Daumen hoch 2 Daumen runter 2

    Oh Gott. Ist der Typ nur die Ausnahme?
    Ich fürchte nein.

  • zy Daumen hoch 3 Daumen runter 0

    der tut mir leid. ein junge der anscheinend sehr viel verständnis für emotionen und gefühle hat und einfach mal im falschen umfeld groß wird.

  • garfield Daumen hoch 4 Daumen runter 23

    Armes Deutschland! Der Endsieg ist nicht mehr weit. :-t

    • Dog Daumen hoch 11 Daumen runter 10

      Wenn du nur einfach mal die F….. halten würdest, wenn du nichts zu sagen hast. Deine Selbstgefälligkeit ist unerträglich. Insbesondere weil du meinst, die Weisheit mit dem Löffel gefressen zu haben, aber Kommentare auf Vorschulniveau abgibst.

      • holzprimel Daumen hoch 1 Daumen runter 1

        garf halt

      • Ling-Ling Daumen hoch 1 Daumen runter 4

        @Dog
        Kennst du den Unterschied zwieschen reden und schreiben? Ich höre nicht was er sagt,sondern lese was er schreibt 8->

    • Sumpfdackel Daumen hoch 1 Daumen runter 1

      welcher endsieg?? wer siegt denn bitte??? :shock:

      • Selbstgefälliger Weiser Daumen hoch 2 Daumen runter 1

        USA und Großbritanien, denen der Laden hier gehört. :-)

    • garfield Daumen hoch 4 Daumen runter 6

      Für alle geistigen Kleinrentner und Vorschulkinder:
      Armes Deutschland!
      (Ironie, Sarkasmus) ON
      Der Endsieg ist nicht mehr weit
      (Ironie, Sarkasmus) OFF
      @Selbstgefälliger Du hast Frankreich vergessen. :lol:

  • daniel Daumen hoch 1 Daumen runter 7

    das ist Satire, merkt Ihr das nicht?

  • charlie Daumen hoch 4 Daumen runter 1
  • DoYouKnow Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Im ersten Video hat er einfach gar keine Ahnung wer Hitler war und was er gemacht hat. Sein Halbwissen (Viertel- oder Achtelwissen trifft es vielleicht besser) führt zu diesen Äußerungen und nicht eine gewisse Zuneigung zu dem Diktator. Aber dieser Aspekt allein ist schon traurig genug.

  • KiWi Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Es wurde vor einer Stunde vom Netz genommen. :-O sehr bedenklich :-S

    • -gmr- Daumen hoch 0 Daumen runter 0

      tja. – ich wollte eben auch noch einen Filmtipp an die Kommentare anhängen … – und den Post der Sendung konnte ich bei Facebook gleich wieder löschen.
      falls es hier jemanden interessiert: http://de.wikipedia.org/wiki/Die_Grauzone

  • holzprimel Daumen hoch 8 Daumen runter 0

    die medien sind doch geil drauf wenn se so einen haben. die reporterin frägt ja nochmal nach damit er es auch schön „bekräftigt“.
    Purer voyeurismus.
    man hat den jungen für schlagzeilen missbraucht

  • Oh Gott! Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    Einfach nur peinlich!
    Sowohl für den Interviewer (in dem Fall der Sender), den Interviewten als auch für die Zuschauer!

  • get dich Name nix an Alta Daumen hoch 0 Daumen runter 14

    Alta far ich Auschwitz für Sauna und so weissu.
    Is dem voll gesunt Alta!

  • Jakob von Arimäa Daumen hoch 1 Daumen runter 8

    DEUTSCHLAND ERWACHE!

    • Imile Daumen hoch 16 Daumen runter 0

      … aber nicht schon um 3:27 Uhr!

      • JJTheDefender Daumen hoch 0 Daumen runter 0

        Stimmt, bis 06:17 sollten wir warten …..

  • woody Daumen hoch 2 Daumen runter 4

    Der Gute kommt aus Duisburg, reicht das nicht als Entschuldigung !?

  • St. Peter Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    Hier ist die ganze Reportage: https://www.youtube.com/watch?v=XrZUlUjrx9U

    Glücklicherweise ändert Sebastian seine Ansicht und hat am Ende des Auschwitz-Besuchs ganz offensichtlich dazugelernt. Siehe Reportage ab 40:08 min.

    Die Schreckenstaten des Nationalsozialismus dürfen niemals vergessen oder verharmlost werden!

  • Kommentare sind geschlossen.