Lustige Videos und witzige Fun-Filme

67 Kommentare

  • AvatarNiggah! Daumen hoch 20 Daumen runter 9

    Looooool der schwarze…MÄÄHÄHÄ!:D:D:D

  • Avatarmein name Daumen hoch 2 Daumen runter 13

    Hm naja geht so. Aufklärung ist wichtig aber irgendwie kommt mir das arg albern vor. Oder geh;rt das zu sowas wie Sendung mit der Maus?

  • AvatarCold Daumen hoch 8 Daumen runter 3

    Sehr lehrreich

  • AvatarAnonymous Daumen hoch 6 Daumen runter 12

    hahaha MÄHÄHÄHÄ ^^ aber der kleine won sprachfehler hat mag ich nicht ^^

    • AvatarGWDemon Daumen hoch 9 Daumen runter 3

      „aber der kleine won sprachfehler hat“

      ich weis jetzt nicht was schlimmer ist.
      So ein Satz oder das lispelnde Kind….

    • AvatarAnonymous Daumen hoch 2 Daumen runter 1

      „won Sprachfehler hat“ wie geil!!! 8->

  • AvatarHagen Daumen hoch 2 Daumen runter 4

    Guter und lustiger Vergleich …. Määäääh :-bd

  • AvatarKarl Daumen hoch 29 Daumen runter 3

    Ist doch ne super Idee und gut umgesetzt! Vermute mal ein Schulprojekt oder sowas. Daumen hoch für die Jungs!

    • AvatarSenfnMayo Daumen hoch 4 Daumen runter 3

      Scharfsinnisch, mein lieber Karl! Der Abspann ist sogar Deiner Meinung! 8->

  • AvatarAnonymous Daumen hoch 3 Daumen runter 3

    der Kleine ist Kult!

    • AvatarAnonymous Daumen hoch 4 Daumen runter 9

      Lecker Speichelfaden bei 1:12 :-&

      Wichtiges Thema, merkwürdig konfus und ungekonnt umgesetzt. Naja. Der gute Wille zählt. In diesem Fall. Bzw. bei diesem Thema.

  • AvatarAnonymous Daumen hoch 5 Daumen runter 2

    Albern?…Hm, was ist abern?

    Religion gegen Volk? Religion gegen Religion? Schwarz gegen Weiß? West gegen Ost? Hm…das kann man endlos erweitern. Also DAS ist albern! Der Beitrag ist gut, wie ich finde!
    Es sind viele zu sehr verbissen und stark enstirning, dass sie sowieso sofort aufschreien und meinen, alle gegen sich zu haben…Meine Güte!!! Schon mal daran gedacht, dass ALLE Menschen sind? Und kleinkarierte Heinis ärgern sich wegen Hautfarbe, Religion bzw andere Auffassungen, Ländereien und und und…
    Nun ja…vielleicht weil wir eben Menschen sind, ist das so…wer weiß!

    ;)

  • AvatarJörg Daumen hoch 5 Daumen runter 2

    Gibt es unter der Cartoonland-Comunity einen Nazi??, der bereit ist ein paar Fragen zu beantworten, die nicht in dem Video bearbeited worden sind?
    Ich hätte da nämlich noch Fragen…

    Video –> Sehr gute Arbeit von den Kids. Das über Londsdale war mir neu!
    MFG

    • AvatarCheck Daumen hoch 4 Daumen runter 2

      ja würde auch gern einige antworten haben zu deren „Weltbild“.
      bzw. die Gastarbeiterfrage, ohne die wäre die wirtschaft vielleicht zusammengebrochen.

      • AvatarJulian Daumen hoch 3 Daumen runter 1

        Ganz sicher nicht nur vllt.! Deutschland wäre nichts ohne die Gastarbeiter die geholfen haben wieder aufzustehen. Das dabei eine Hand die andere wäscht ist finde ich nicht zu verurteilen. Ich denke es kommt immer auf die Sichtweise an, die ist leider nicht bei allen Menschen gleich. Daher bringen auch vernünftige Argumente nicht viel.

        • AvatarDortmunderJung Daumen hoch 11 Daumen runter 2

          Was beinhaltet der Begriff Gastarbeiter? GAST. Ein Gast kommt und geht. Wenn ein netter Gast bleiben möchte, ist es auch in Ordnung. Wenn aber aus paar Gastarbeiter plötzlich Millionen werden, dann kann es irgendwo nicht richtig sein. Selbst das wäre kein Problem, wenn diese Menschen sich hier verhalten würden, wie sie es auch in ihrem eigenen Land machen würden. Ich bin selber in Russland geboren und bin bestens in die Aussiedlerszene eingeweiht. Diese benehmen sich zu 80% wie die letzten Assis und huldigen lautstark der UdSSR. Ahm….wenn man den Ostblock so toll finden, was machen die Leute denn alle hier?! Klar: in Deutschland gibt es Geld vom Staat, man kann Scheisse bauen ohne direkt in den Knast zu kommen und es gibt genug Landsleute, sodass die deusche Sprache als unwichtig empfunden wird. Wenn die Deutschen in ihrem eigenen Land nur noch menschen zweiter Klasse sind, dann ist es klar, dass es genug Deutsche gibt, die sich dagegen wehren. Diese sind ja auch direkt NAZIS und Rassisten, wenn sie ihre Stimme erheben. Ach ja….wer hatte da noch Fragen gehabt? könnt ruhig stellen.

        • AvatarJörg Daumen hoch 2 Daumen runter 1

          Unter dem Begriff Nazi (bzw. Neo-Nazi) verstehe ich vordergründig erst mal jemanden der antisemitisch und allgemein rassistisch eingestellt ist.

          Fragen:
          Worauf Stützt sich der Antisemitismus der N.
          Was ist also (angeblich) so verachtenswert an Juden; womit man sogar einen Genozid an Ihnen rechtfertigen könne.
          warum tragen so viele , die sich als Nazi empfinden Levi Strauss Jeans, die ja offenkundig durch einen Juden erfunden und vertrieben wurden. Oder ist es einfach nur der Bildungsmangel so vieler Neo-N.?

          PS.: http://www.cartoonland.de/archiv/adolf-ich-hock-in-meinem-bonker/

        • AvatarDortmunderJung Daumen hoch 1 Daumen runter 1

          Also das mit den Jeans ist kein Standart in der Szene.
          Im Allgemeinen soll die Kleidung provozieren/abschrecken, ist aber längst nicht mehr so einfach diese Dazugehörigkeit zu erkennen. Die wenigsten kleiden sich radikal.
          Der Judenhass entwickelte sich im 3.Reich deshalb so rasant, weil die Mehrheit der jüdischen Befölkerung 1: Kaufleute waren und 2: recht wohlhabend waren. Wenn der Großteil der Nichtjuden als Arbeiter in der Industrie und im Handwerk tätig ist und das Geld trotzdem vorne und hinten nicht ausreicht, dann wächst der Unmut über die reichen Menschen im Land.
          Dies war aber nicht nur in Deutschland der Fall, sondern auf der ganzen Welt.
          Heute sind es nicht nur die Juden, die viel Geld haben…aber trotzdem sind die wenigsten Arbeiter so gut auf die reichen zu sprechen.Egal wer es jetzt ist. Denn: vom arbeiten ist noch keiner reich geworden. Heute schimpfen wir über die Amis, die Chinesen und alles andere was mit Geld nur umsich wirft. Die Juden sind nicht wirklich das Problem der „Neonazis“. Vergiss die Juden. Wie oft lesen wir heute über Verbrechen der Neonazis an den Juden? So gut wir garnicht. Heute sind es eher die Mitbürger mit Migrationshintergrund, welche auf sich aufmerksam machen. Schon lustig, was diese (noch) Minderheit für einen Wind verursacht. Man siehe in die deutschen Gefängnisse. So langsam legen auch die Politiker die Scheuklappen ab und erkennen das Problem. Na herzlichen Glückwunsch

    • AvatarDR. NO Daumen hoch 0 Daumen runter 1

      Ja hier<— so ein Schwachsinn…kein Wunder das alle verblöden…

  • AvatarSchönen guten Morgen! Daumen hoch 5 Daumen runter 3

    Der Völkerstreit und der Hass untereinander,
    der wird gepflegt von ganz bestimmten Interessenten.
    Es ist eine kleine, wurzelose, internationale Elite,
    die die Völker gegeneinander hetzt, die nicht will,
    dass sie zur Ruhe kommen.

    • AvatarJörg Daumen hoch 5 Daumen runter 6

      „kleine, wurzelose, internationale Elite“
      LOL weder klein, wurzellos oder gar Elite!
      Das ist vor allem (schlicht und einfach) die Waffenindustrie, der nichts an Frieden liegt da die Waffenindustrie dann keinen Profit mehr machen würde.
      Die USA zB. bezieht fast die Hälfte ihres Bruttosozialproduktes aus der Waffenindustrie. Sie ist faktisch davon abhängig.
      Kein Witz: Wenn die USA 4 Jahre lang keinen Krieg führt wäre sie Bankrott und müsste Insolvenz anmelden.
      Alle Bush Politiker haben Kriege geführt bzw. Angezettelt und unterstützt (oder waren es sogar alle US-Präsidenten?/ bin mir nicht mehr ganz sicher) ; selbst der 2.WK wäre ohne Bush längst nicht so ein (Un-)Menschliches Desaster geworden.
      Ohne Bush hätte AH niemals so viele Waffen Bauen können. Bush hatte die Finanzierung von Thyssen und damit die Kriegsdominanz von Deutschland, erst überhaupt ermöglicht. (Finanzierung mit Umwegen über Holland)

      An deinem Satz kann also nur noch „international“ als zutreffend angesehen werden.

      • AvatarUli Daumen hoch 5 Daumen runter 1

        Darf ich fragen wie Bush dafür gesorgt hat dass der 2. Welt Krieg so ein „(Un-)Menschliches Desaster geworden“ ist?
        Wenn ich mich gut erinnere, dann war zu Zeiten des Krieges Franklin D. Roosevelt von 1933 bis 1945 Präsident der USA. Bush Senior kam erst in 1989 und sein Sohn Bush Junior ab 2001 an die Macht.
        Es mag zwar sein dass die Waffenindustrie ordentlich mitmischt, allerdings verstehe ich nicht was Du mit der Kriegsfinanzierung durch Bush meinst.

        • AvatarAnonymous Daumen hoch 7 Daumen runter 1

          sieh dir mal den Familienstammbaum der Bushs an. Prescott Bush, Großvater von G.W. Bush, war Geschäftsführer der Wall-Street-Bank Brown Brothers Harriman & Co., der wichtigste Wall-Street-Kontakt für deutsche Firmen und die verschiedenen finanziellen Interessen von Fritz Thyssen in den USA. Wenn das mal gar nichts mit den Nationalsozialisten von damals zu tun hat -.-

        • AvatarUli Daumen hoch 1 Daumen runter 1

          That I did not know.

      • AvatarSchönen guten Abend! Daumen hoch 5 Daumen runter 1

        Und nicht zu vergessen die Bankiers, die das ganze finanzierten und bei Kriegen das meiste verdienen. Je größer der Krieg und je länger er dauert, umso besser. D.h. auch die Stahl- und Waffenindustrie, Chemieindustrie usw. braucht ihr Startkapital und weitere Kredite von den Bankiers (Rothschild, J.P. Morgan, Kuhn & Loeb…).

      • Avatarerik Daumen hoch 6 Daumen runter 2

        und es handelt sich doch um eine „kleine, wurzellose, internationale elite“. es kommt nur darauf an, wie man es sieht. klein ist dieser trupp, im verhältnis zu den restlichen, die von ihnen verarscht, gehetzt und ausgebeutet wird. du nennst z.b. den bush clan. ist der bush clan groß? nein. ausserdem sind es nicht nur der bush clan, der einige fäden in der hand hält. da gibt es z.b. auch noch den lieben kissinger ;)
        wurzellos sind sie in dem sinne, weil sie ihre herkunft verraten. es ist ihnen egal, woher sie kommen. es zählt nur eine sache: macht. und geld ist ein instrument, womit man in der heutigen gesellschaft macht erhält.
        international, das ist wohl der einzige punkt, der etwas hinkt. die russische/chinesische elite hat mit der westlichen elite zwar von den zielen einiges gemein, aber die beiden trupps verstehen sich untereinander nicht sonderlich. dennoch gibt es international betrachtet ein elitärer haufen, der nach macht strebt, koste was es wolle.
        elite passt in dem sinne, weil „die da oben“ mehr hintergrundinformationen haben, wie wir. allerdings ist die elite verfremdet. sie wissen nicht mehr, was „unten“ wirklich abgeht. sie haben den kontakt zur basis verloren. ihr fundament beginnt daher gefährlich zu bröckeln. einen effekt des letzten verzweifelten versuchs, „kontrolle“ zu behalten, ist die installation von überwachung. letztlich wird das „system“ aber scheitern.

        zum abschluss bleibt zu sagen: viele kommunismus-kritiker haben sich in letzter zeit zu wort gemeldet und sagten, dass sie in unserer zukunft lebten. die eu entwickelt sich wirklich in vielerlei hinsicht in eine ähnliche richtung, wie damals die udssr. aber wie auch die udssr wird die eu sich selbst zerstören. das ist das schöne ;) man darf nur nie die menschlichkeit vergessen und immer zusammen halten. nicht aufmischen lassen! denn divide et empera (teile und herrsche) gab es schon immer und war schon immer ein instrument für machterhalt.

  • AvatarMoin auch Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    Weiß jemand wie das Lied heißt am Schluss? :)) :rock: :fan:

  • Avatarzweiter Daumen hoch 2 Daumen runter 3

    wah ey die spuckefäden an der zahnspange

    • Avatardritter Daumen hoch 5 Daumen runter 14

      Ich liebe Spuckefäden an der Zahnspange! Da läuft mir das Wasser im Mund zusammen! Hatte selber ne Spange, hab die Fäden immer in nem Becher gesammelt, langgezogen und aufgeschlürft. :“>

      • ManneManne Daumen hoch 14 Daumen runter 0

        Und warum musst du uns das unbedingt mitteilen? :-&

  • Avatar26. Daumen hoch 3 Daumen runter 9

    Ich hab immer meinen Popel gegessen (mach ich heute noch). :-„

  • Shobu55Shobu55 Daumen hoch 6 Daumen runter 1

    Gut gemacht, und aufkärungsreich.
    Natürlich nervt manchmal die Stimme von dem Jungen mit der Zahnspange, aber man kannst aushalten :P

  • AvatariCHRIS Daumen hoch 1 Daumen runter 1

    also ich find den beitrag echt gut gelungen, informativ und wieder mal schön die dummen nazis bloßgestellt (siehe fred perry) :-bd nur hätte nich der andere junge quatschen können, das abgelesene und halb sabbernde war doch etwas eigenartig…und die unterscheidung zwischen türken und (anderen) farbigen is auch i.wie eigenartig^^

    – „alle schlecht, außer mutti“
    – „jaja is ja gut adolf“

    =))

  • Avatarder typ Daumen hoch 3 Daumen runter 4

    boah, der typ mit der zahnspange… geht ja ma gar net [-X :evil:

    • AvatarDerTypDa Daumen hoch 2 Daumen runter 3

      Ey, dein Name ist aber recht nah dran an meinem [-X Soo ja nicht…
      Aber du hast vollkommen recht. Der Typ (mit der Zahnspange) geht wirklich nicht. :-L

  • Avataradw Daumen hoch 5 Daumen runter 4

    Is nichtmal so die Stimme die nervt, sondern dass er nach jedem zweiten Wort Luft holt :D

    Keine Ahnung, finde die Semiotik der Neos persönlich jetzt nicht wirklich interessant. Das einzige, was hier beigebracht werden soll ist, wie man sich nicht wie ein Nazi anzieht. Danke, schaff ich auch alleine. Ob das S jetzt SS oder Screwdriver heißt geht am Problem vorbei: Wieso sind die extrem rechten Parteien schlecht für unsere Gesellschaft, wieso sollte man was dagegen tun? Stattdessen ein schreiender Typ im Wald, der die kleinen Kinder erschreckt.
    Neos können bestimmt auch lieb sein, wenn sie was von dir wollen. Und wenn sie dann am Schulhof CDs mit Schund drauf verteilen und dabei keine Bomberjacken anhaben, dann war dieses Video nutzlos.

    Also nein: Zeitverschwendung. Und auch nicht für einen guten Zweck.

  • AvatarIcke Daumen hoch 1 Daumen runter 1

    Finde ich gut das Ding. :) Schön geamcht sowas sollte an den Schulen gezeigt werden und auch manchen Leuten die z.B. Lonsdale verachten nur weil die Marke LEIDER durch die Szene verpöhnt is. Macht mal weiter Jungs das Thema is Ausbaufähig :D

  • Avatarthecrow973 Daumen hoch 1 Daumen runter 1

    Zwar nicht sooo super professionell gemacht aber ich finds trotzdem gut.

  • AvatarmeTTen Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    Ich möchte darauf hinweisen das dieser Kommentar als mitteradikal zu werten ist und damit gegen rechts und links ist!
    Dürfte ja laut Admin jetzt nicht gelöscht werden, oder? ;-)

  • AvatarUnbekannter Daumen hoch 2 Daumen runter 1

    NSDAP ? Bei Londsale seh ich nur NSDA. Oder hab ich was falsch verstanden ?

    • AvatarAnonymous Daumen hoch 3 Daumen runter 1

      Nein hast schon richtig verstanden. Bevor es die Marke „Consdaple“ gab haben viele Rechte Lonsdale Pullis genommen, offenbar haben ihnen da die ersten 4 Buchstaben schon gereicht oder der ein oder andere von der Truppe hatte Schwierigkeiten mitm buchstabieren.^^

  • Avatarberserker-cologne Daumen hoch 6 Daumen runter 2

    Leider wird doch jeder Glatzkopf als Neonazi abgestempelt und auch jeder der nicht auf sein Land schimpft.Es ist für die meisten nur schick Deutsch zu sein bei der Fussball WM.

    • AvatarHachja Daumen hoch 0 Daumen runter 2

      Korrekt, dem ist im Grunde nichts mehr hinzuzufügen.

  • AvatarKickboxritter Daumen hoch 2 Daumen runter 3

    sry, aber dieses dumme gelispel mit der blöden zahnspange konnte ich mir überhaupt nicht antun

  • AvatarSkink Daumen hoch 5 Daumen runter 2

    ATME JUNGE ATME!!!!!!!!!

  • SkandySkandy Daumen hoch 1 Daumen runter 2

    Naja manchen sachen stimme ich zu anderen nicht; aber fest steht:

    Die Dummheit der Menschen und das Weltall sind unendlich, wobei ich mir beim Weltall nicht sicher bin. (Albert Einstein)

  • AvatarFayd Daumen hoch 2 Daumen runter 1

    Ich finds gut gemacht. Daumen hoch an die Jungs.

  • Avatarrals Daumen hoch 1 Daumen runter 3

    Film der Woche :-bd

  • AvatarGast Daumen hoch 2 Daumen runter 2

    Mal von der Message und dem Inhalt (welche/welcher mir gefällt). Die beiden Dills kann man sich keine Sekunde antun. So etwas wird von normalen Menschen (weder rechts, noch links) auf dem Schulhof das Pausenbrot geklaut. Auch könnte man die beiden abgebrochenen Wurzelzwerge eher unter der Rubrik Turnbeutelvergesser einordnen.

  • Avatarhans Daumen hoch 5 Daumen runter 2

    nazi = nationalsozialist und NICHT (!!!!!!!!) = nationalist… heieiei kinder

  • Avatargoddy Daumen hoch 2 Daumen runter 2

    Ich nehme an, der Junge ist behindert, also Sprach oder Atemfehlfunktion? Oder was meinte er am Ende – sonst wär ich weg – …?
    Aber nichtsdestotrotz ist es schon ein wenig anstrengend dem kleinen zuzuhören/sehen.
    Ist nen bisken so wie bei Austin Powers mit der Warze:

  • Avatarszenegänger Daumen hoch 1 Daumen runter 4

    War ja n ganz netter Ansatz von Ihrem Sozialkundelehrer, bestimmt n Juppi.
    Leider: Marke Lonsdale-Info: FALSCH: nur benutzt worden, weil sie populär in der Englischen Arbeiterklasse war, gerne von den Hool´s getragen und so in unsere Hoolszene geschwappt- dort von ein paar Kurzhaarigen assimiliert.Das selbe bei Fred Perry- dem sein Name Identisch mit einer einschlägigen Band ist. 18 und 88 wird häufiger von roten benutzt als von braunen, denn die richtigen Fascho´s haben keine kurzen Haare und benutzten nicht solche Pseudoausdrücke

    Kurz und gut: Nationalist sein ist ok- Ausländerfeindlich nicht, da gibt es ein Unterschied.
    (guckt einfach zu den Franzosen oder Italo´s)

    • Avatargoddy Daumen hoch 1 Daumen runter 1

      Also ab und an sieht man schon mal Lonsdale Faschos in der Gegend rumstehen. Ich habe sie jetzt nicht gefragt ob sie Neonazis sind, bin aber bei der Aufmachung davon ausgegangen.
      Lonsdale wird auch bei Real verkauft und ist sicherlich keine Marke die nur von den Neonazis gekauft wird. Aber ganz sicher auch.

  • Avatarandiman Daumen hoch 3 Daumen runter 1

    am wichtigsten ist mir eigentlich das sich mindestens 2 jungs mit de thema auseinander gesetzt haben und somit wahrscheinlich nicht zu den faschos abdriften.
    die wirklich gefährlichen faschos tragen anzug, schwarze schuhe und eine normale frisur. am schlimmsten aber ist: sie sind nicht wirklich dumm…..iq technisch meine ich – von der gesinnung her schon.

  • AvatarFennekDaFox Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    Wirklich gut gemacht, aber ich musste nach etwa 3/4 des Filmchens abschalten. Ist echt schwierig den beiden zuzuschauen. (:|

    • AvatarFennekDaFox Daumen hoch 1 Daumen runter 1

      Ach und übrigens ADMIN. Ich seh grade das Cartoonland sich noch im Sommer befindet. Es ist kurz vor 1, nicht kurz vor 2. *-:)

  • AvatardaBommel Daumen hoch 4 Daumen runter 0

    OMG ich hab Socken von Lonsdale …wo hab ich die gleich wieder gekauft :-?

    • AvatarFennekDaFox Daumen hoch 0 Daumen runter 1

      Ich glaub das Zeug gibts auch beim REAL. :idea:

  • AvatarKurtchen Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    Gut gemacht!

  • AvatarAnonymous Daumen hoch 1 Daumen runter 1

    äähhh….triskele

    schaut sich mal jemand bitte das aktuelle symbol von feenet an ?
    schon recht ähnlich

  • AvatarDebilo Daumen hoch 1 Daumen runter 1

    Schönes Projekt, und an sich auch nur zu unterstützen. Das Problem ist bloß, dass mir der nette Herr im Kittel unaussprechlich auf den Senkel geht und dringend mal reden lernen sollte (ich unterstelle einfach mal, dass keine ironische Absicht dahinerstand)

  • AvatarAnonymous Daumen hoch 0 Daumen runter 4

    ich will hier was lustiges und nicht was politisches!!!

  • AvatarKP Daumen hoch 0 Daumen runter 2

    Kurz: Super Schülerarbeit.
    Das ist die Form von Aufklärung, wie ich sie mir an Schulen in diesem Lande wünsche.
    Vor allem die Aussage, das man Neonazi nicht immer am Aussehen erkennt, sondern das man darauf achten sollte, was Menschen sagen und wie sie argumentieren.

  • AvatarI Daumen hoch 0 Daumen runter 2

    Hitler kaput !!!

  • AvatarACAB Daumen hoch 3 Daumen runter 0

    88 min könnte das video laufen keine 18 sec würde ich es mir reinziehen der mit der spange geht gar nicht

  • AvatarSiegried Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Der kleine Widerling soll mal sprechen lernen. Ist ja furchtbar :)

  • Kommentare sind geschlossen.