Lustige Videos und witzige Fun-Filme

10 Kommentare

  • Mc Daumen hoch 68 Daumen runter 2

    Der Fiat hat genau das getan was er sollte, er hat seine Knautschzone zerknautscht.

  • ulki Daumen hoch 123 Daumen runter 1

    vermutlich ist die Reparatur des Fiat billiger als das Nachlackieren des Volvo-Stoßfängers

  • Lycaner Daumen hoch 1 Daumen runter 16

    Volvo heißt nicht umsonst Schwedenpanzer ! =)) =)) =)) Tja wenn man so einen Billigen kleinen Fiat kauft kann ja mal was kaputt gehen! Kauft besser nen Großen Fiat :-bd

    • tabacchi Daumen hoch 0 Daumen runter 0

      Das nennt man „Knautschzone“ und die hat der Volvo vorne ebenfalls. :-B

  • Vollfo Daumen hoch 29 Daumen runter 3

    Wenn es dem Volvo den Rahmen verzogen hat, ist der wirtschaftliche Schaden vermutlich trotzdem höher als beim Fiat…

  • garfield Daumen hoch 11 Daumen runter 1

    FehlerInAlleTeilen :-D X_X
    Das kommt davon wenn man in der falschen Gewichtsklasse boxt.

  • Lobo Daumen hoch 12 Daumen runter 1

    Kann ich aus eigener Erfahrung bestätigen. An meinem 740er hat sich mal ein Peugeot derart „aufgeraucht“, dass die Fahrertür nicht mehr zu öffnen war. Trotz größter Bemühungen konnte ich als unschuldiges Unfallopfer nicht mehr abrechnen, als die zerkratzte Gummileiste der Stoßstange.
    Nebenbei bemerkt führe ich Buch über die tatsächlichen Kosten meiner Autos.
    Die Extreme nach jeweils ca. 270.000,00 km:
    Volvo 740 ca. 20 Cent/km
    BMW 530D ca. 65 Cent/km

  • der kleine dummfug Daumen hoch 31 Daumen runter 1

    Ich finde, man sollte beim Auto viel mehr die Knutschzone statt der Knautschzone nutzen!

    • blami Daumen hoch 2 Daumen runter 1

      macht heute keiner mehr, sind zu faul, könnten sie ja zwei Minuten lang mal nicht aufs Smartphone klotzen

  • Lautrer Daumen hoch 1 Daumen runter 2

    =)) =)) =)) =))

  • Kommentare sind geschlossen.