Lustige Videos und witzige Fun-Filme

Volker Pispers – Kleinkunstpreis 2015

Der Mensch ist nur dann glücklich, wenn er heute mehr hat als gestern, morgen mehr als heute, und übermorgen mehr als morgen. Die Triebfeder dieses krankmachenden Wirtschaftssystems ist, wir kaufen Dinge die wir nicht brauchen, von Geld was wir nicht haben, um Menschen zu beeindrucken, die wir nicht leiden können.

Volker Pispers - 2015 Kleinkunstpreis


YouTube-Direktlink

16 Kommentare

  • ulki Daumen hoch 16 Daumen runter 42

    und wie viele Asylsuchende hat denn Pispers schon einquartiert?
    bei seinem Salär könnte er schon was vertragen …

    übrigens, die lieben Russen, die sind noch NIEEEE in andere Länder einmarschiert –
    nöööö, überhapt nicht, da braucht man nur mal Stalin, Breschnew oder Putin fragen

    • DeKai Daumen hoch 7 Daumen runter 8

      zu deinem ersten Satz, sehe ich das genauso, bei mir in meiner direkten Umgebung werden 5 Heime für Asylsuchende gebaut, ich will jetzt keine Diskussion an heizen, aber irgendwann ist auch mal gut.

      zum zweiten, ich denke das hat er mit Ironie gesagt, aber klär mich auf wenn ich falsch liege.

    • Nobody Daumen hoch 23 Daumen runter 15

      Unfassbar wie du nicht zugehört hast! Naja, verstanden hättest du es ohnehin nicht. ;))

  • Madwurst Daumen hoch 20 Daumen runter 1

    wieso ist die Wahrheit eigentlich immer witzig, wenn man sie ausspricht?

    • ulki Daumen hoch 14 Daumen runter 14

      Wahrheit? im Kabarett? hatte das nicht was mit Satire zu tun?

      der Mann will Geld verdienen, möglichst viel Geld, da kann er es mit der Wahrheit nicht so genau nehmen

      aber witzig ist er, wirklich, ich mag ihn! er ist sogar richtig gut, es sollte mehr von ihm geben …

      • El Barto Daumen hoch 13 Daumen runter 1

        Da möchte ich widersprechen, ein Kabarettist kann ungezügelt die Wahrheit sagen, ohne Konsequenzen fürchten zu müssen – so wie vor Jahrhunderten die Narren als einzige die Wahrheit verzapfen durften, ohne in einem Verlies zu landen. Das ist möglich, weil sie es mit einer Menge Satire garniert zur Belustigung an den Mann bringen. Natürlich geht es nicht ohne Überspitzung vonstatten, aber kann man ihnen deswegen weniger glauben, als Politiker? Die einen überspitzen um die Einschaltquoten hoch zu halten; die anderen stellen falsch dar, um ihre Aktionen zu rechtfertigen. Das Fazit: Das Leben ist eine Bühne und jeder Akteur auf diesen verdammten Brettern verfolgt sein Ziel und das ist selten die Wahrheit.

      • Madwurst Daumen hoch 5 Daumen runter 1

        Um viel Geld zu verdienen, geht man sicherlich anderen Berufen nach….

  • jakutze Daumen hoch 11 Daumen runter 14

    Pispers erzählt die Wahrheit. Aber mehr als Klatschen wird nie drin sein. unser friede, die mahlzeit auf unserem Teller ist nur durch die Erlaubnis der Mächtigen möglich. Wenn die da oben einen Krieg in Europa oder sonstwo wollen, dann kommt er, und alles was wir haben ist innerhalb einer Woche dahin. Hier hat keiner die Macht auch nur irgendwas zu bewirken.
    Es gibt keine meinungsfreiheit oder menschenrechte. das scheint nur so

  • Sammy Daumen hoch 10 Daumen runter 12

    „… Die Vereinigten Staaten von Amerika haben in den letzten vierzig Jahren noch mit jedem Schwein und Verbrecher auf der Welt zusammengearbeitet, solonge die wirtschaftlichen Interessen der amerikanischen Grosskonzerne gewahrt geblieben sind …“

    Da irrt der Herr Pispers. Was die vierzig Jahre angeht. Die Vereinigten Staaten von Amerika haben schon immer hemmungslos mit jedem Schwein auf dieser Welt zusammengearbeitet, Hauptsache es war im Interesse der amerikanischen Politiker (= amerik. Grosskonzerne). Und ich freue mich immer wieder, mit stetig wachsender Begeisterung, wenn die Amis ordentlich was auf die Fresse kriegen. Egal von wem. >:D<

  • JJTheDefender Daumen hoch 3 Daumen runter 0

    Das mit den Russen war mir neu, aber ist die Krim nun ein Annexion, oder was?

  • Der Kritiker Daumen hoch 4 Daumen runter 3

    Ich bin ja nun wirklich ein Fan von Pispers, mit seinem Amibashing trifft er auch voll ins Schwarze. Nur hat er für meinen Geschmack eine zu rosarote Putinbrille auf.

    Klar hat die Nato auch Mitschuld an der ganzen Ukrainekrise, aber Putin ist da bestimmt auch kein Unschuldslamm! Wieviele Putinkritiker sind in den letzten Jahren ums Leben gekommen? Direkt vor dem Kreml und die Kamera ist gerade in dem Moment ausgefallen…und wieviel Putinanhänger?
    Russische Soldaten in der Ukraine… Niemals!!!…. Nagut, aber die paar haben sich verirrt!
    …und hatten dabei leider ein paar Panzer dabei….Kann ja mal passieren.

    Die Presse wird gleichgeschaltet, die Justiz ebenfalls. Italienische Verhältnisse.
    Nur war Berlusconi gegen Putin ein Waisenknabe. Putin testet einfach aus wie weit er gehen kann und der Westen macht es ihm zu einfach.

  • Name Daumen hoch 8 Daumen runter 0

    Kabarett darf übertreiben, um uns zum Denken anzuregen. Wir müssen selber wieder denken. Kabarett und Satire soll anregen selber zu handeln. Provokation zum selber denken. Agieren statt reagieren und selbst den Hintern hoch kriegen…

    • Cpt. Future Daumen hoch 2 Daumen runter 0

      :-bd Top! Dem ist nichts hinzuzufügen.

      • Name Daumen hoch 1 Daumen runter 0

        Vielen Dank.

        … einen hab ich noch:

  • Schorsch Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    Achja, die armen Russen! Jeder sollte mal dran sein dürfen mit spielen!

  • Kommentare sind geschlossen.