Lustige Videos und witzige Fun-Filme

16 Kommentare

  • AvatarTill Daumen hoch 3 Daumen runter 0

    nice

  • AvatarLucas Daumen hoch 24 Daumen runter 0

    Das ist irgendwie richtig geil

  • AvatarCarina Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Das ist cool, aber das Glockenspiel ist nicht live gespielt leider.

    • AvatarW_to_the_Alter Daumen hoch 2 Daumen runter 0

      Das meiste ist nicht live, bei Shake The Desease drückt das Mädchen auch nicht immer passend da auf ihre Sprühflasche, aber gut gemacht ist es trotzdem :)

  • Avatarder kleine dummfug Daumen hoch 10 Daumen runter 2

    Super Idee, süße Kinder und ein Papi wie man sich ihn für viele Kinder wünscht!

    • Avatargarfield Daumen hoch 1 Daumen runter 8

      Der Herr! Bitte einen fairen Wettstreit. :-|

  • Avatarder kleine dummfug Daumen hoch 4 Daumen runter 1

    V-Shirts sind ja sowas von modisch und IN! :cry:

    • ReviersheriffReviersheriff Daumen hoch 8 Daumen runter 1

      Kommt auf den Träger an :rock:

      • Avatar. Daumen hoch 7 Daumen runter 6

        dumm wie brot, aber ordentlich fläche zum draufwixen

  • smertschismertschi Daumen hoch 2 Daumen runter 0

    SAU GUT ;-)

  • AvatarDer_Unbekannte Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Die kleinen Kiddies habens voll drauf, besonders der Junge…der sieht, beim schütteln der Rassel, immer gleich so aus als ob er nen Krampf bekommt :->

  • AvatarDer Horst Daumen hoch 3 Daumen runter 0

    Der Kleine ist auf jeden Fall bestens auf die Pubertät vorbereitet!

  • Avatargarfield Daumen hoch 2 Daumen runter 28

    Riesiger technischer Aufwand mit mäßigen Ergebnis und das auch noch mit schlechter Musik. X_X

    • Der KritikerDer Kritiker Daumen hoch 26 Daumen runter 0

      In Zeiten wo Kinder sich nur alleine mit Spongebob und Killerspielen beschäftigen ist ein Vater der Zeit, Liebe und Energie verwendet um seine Kinder zum musizieren anzuregen Gold wert.

      Zudem sind mir Kinder, die zum Teil falsche Noten spielen aber dabei Spaß haben tausendmal lieber als irgendwelche Wunderkinder die von ihren ehrgeizigen Eltern stundenlang vor eine Instrument gesetzt werden und für jeden falschen Ton gestraft werden.

      • Avatargarfield Daumen hoch 3 Daumen runter 7

        Du hast im Prinzip vollkommen recht. Ein Vater der Zeit hat, oder sie sich nimmt um mit seinen Kindern Musik (welche auch immer) zu machen ist GOLD wert, und wenn die Mutter auch mit dabei ist von mir aus sogar PLATIN. :-bd :-bd
        Was mich stört ist der hohe technische Aufwand (3 Kameras oder nachträglich geschnitten) ist ja auch egal, aber bei dem ganzen YouTube Getue bleibt m.M. der eigentliche Zweck, nämlich das Musizieren mit den ich hoffe mal eigenen Kindern auf der Strecke. Für mich ist und bleibt das Etikettenschwindel.

  • AvatarFindus Daumen hoch 4 Daumen runter 0

    Schade, dass das bald nicht mehr möglich ist, wenn ACTA erstmal in Kraft tritt…

  • Kommentare sind geschlossen.