Lustige Videos und witzige Fun-Filme

13 Kommentare

  • Truedel Daumen hoch 20 Daumen runter 0

    Wusste nicht, dass es von Lyon nach Paris nur bergab geht… :-??

  • Mc Daumen hoch 11 Daumen runter 0

    Wo sind den die Typen mit den schwarzen Fahrrädern, die ihn verfolgen und wie wild umher ballern?

  • garfield Daumen hoch 4 Daumen runter 4

    Nur einmal vom Pedal abgeruscht und die Familienplanung hat sich erledigt. =D*
    Ohne die Jammermukke kann man das gerade noch anschauen.

  • ulki Daumen hoch 4 Daumen runter 0

    er hat gar keine Klingel am Lenker, wenn er da nur nicht erwischt wird …

    :-SS :-SS :-SS

  • Willy Daumen hoch 8 Daumen runter 2

    Fabio Wibmer kommt aus meiner Region, Oberpeischlach- Kals- Osttirol- Österreich
    wo der höchste Berg von Österreich der Großglocker steht.
    Er ist Mountainbikefahrer aus Leidenschaft.

  • Baumkillerwolle Daumen hoch 3 Daumen runter 14

    Und aus meiner Sicht auch wohl der Rücksichtsloseste, der für solche Fahrt das Leben anderer aufs Spiel setzt! X_X
    Mit Sicherheit wird es jetzt wieder einen Haufen Nachahmer geben die das ganze noch Toppen wollen ! ~x(
    Warscheinlich Rückwärts mit verbundenen Augen und Ohren ! b-(

    • Zazam Daumen hoch 3 Daumen runter 8

      Bitte? In welcher Filterblase lebst Du denn? Bei solchen Videodrehs wird nichts dem Zufall überlassen. Jede Szene wird vorab geprobt, abgesperrt und nach einem festen Ablauf einstudiert und folgt einem Script. Falls Du Nachamerdeppen suchst, fang bei Red Bull an, aber die meisten fliegen eh bei der ersten Treppe auf die Fresse.

    • Bumm Daumen hoch 4 Daumen runter 5

      Was bist Du denn für einer? Die sperren doch alles ab für die Videodrehs. Aber Hauptsache mal rumgemeckert, was?

    • Gast Ritis Daumen hoch 5 Daumen runter 6

      Im Grundsatz stimme ich Baumkillerwolle zu.
      Bei solchen Drehs mag man gut vorbereitet sein, aber das was wir hier sehen ist Action am Limit. Da kann man nicht alles kontrollieren. Auch nicht jeden Hauseingang in den engen Gassen.
      In manchen Szenen sind Zuschauer auch sehr nah dran. Ob er das Leben anderer gefährdet oder nicht mag ich nicht beurteilen. Aber Drehgenehmigungen scheint er ja nicht oder nicht für alles zu haben. Ich mag die Mentalität nicht, dass man es dann halt einfach macht, weil es halt total geil und die Leute es sehen wollen.
      Dann doch bitte nicht im öffentlichen Raum.
      Wenn unser einer bei rot über die Straße fährt, müssen wir blechen.
      Wenn ihn Strafen erwarten, zahlt Red Bull und er kassiert die Kohle. Für ihn ist das dann im Grunde ein rechtsfreier Raum, in dem er nur gewinnen kann.

      • Julian Daumen hoch 3 Daumen runter 1

        Meistens hat Fabio eine Drehgenehmigung. Die mit Sicherheit gefehlt hat, ist die für Lyon 25. Die riesige Treppe. Die ist Legendär:

        https://www.youtube.com/watch?v=4GFIXrybfKg (skateboard)
        https://www.youtube.com/watch?v=9_1QKiDtUqw (parkour)

        Dafür bekommt man keine. Einfach mal die Hinter den Kulissen Videos von Fabio anschauen. Sehr viel Aufwand und Leidenschaft dabei. Gefährlich ist es meist nur für Fabio selbst und so sollte es auch sein. Das sind keine 0815 Youtuber.

        • Gast Ritis Daumen hoch 0 Daumen runter 0

          Interessanter Hinweis. Danke.
          Bleibt aber trotzdem die Frage: warum muss man etwas machen, wenn man weiß, dass es nicht erlaubt ist. Das Video hat mir zugegebenermaßen viel Spaß gemacht. Hätte es auch, ohne die Szene an der Treppe, zumal da genügend ähnliche Szenen drin sind. Offensichtlich ist es ihm oder Red Bull egal. Wieviel Toleranz zeigt man da als Zuschauer? Ist es einem egal? Findet man es gut? Findet man es falsch?
          Kann jeder für sich beantworten.

  • NoHomo Daumen hoch 0 Daumen runter 8

    Either way, cyclist are fags!

  • Der Hansi Daumen hoch 11 Daumen runter 0

    Absolut verboten, da ist Wohngibiiiet! [-X

  • Kommentare sind geschlossen.