Lustige Videos und witzige Fun-Filme

18 Kommentare

  • Physiklehrer Daumen hoch 23 Daumen runter 50

    Klasse! Sich erst über Populisten aufregen und dann selbst einen so dämlich populistischen Blödsinn verzapfen. ~x(

    • ulkiulki Daumen hoch 34 Daumen runter 13

      nö, es ist nur Satire

      Satire ist eine Kunstform, mit der Personen, Ereignisse oder Zustände kritisiert, verspottet oder angeprangert werden. Typisches Stilmittel der Satire ist die Übertreibung.

      • Me Daumen hoch 21 Daumen runter 6

        Für Satire ist es meiner Meinung nach nicht überspitzt genug.

        Es ist einfach nur das übliche „Die andere Seite ist dumm, weil (irgendein Grund), um direkt danach selbst diese Kriterien zu erfüllen.“

        Frei nach Homer Simpson :-D

    • McMc Daumen hoch 14 Daumen runter 10

      Hat es Deine Überzeugung beleidigt? Das gemeine am sägen von Ideologien ist die Dämmerung, wenn Menschenverstand dem Vorurteil das Wasser abgräbt. Aber keine Sorge ein Pfund Facebook Kommentare drauf und alles ist beim Alten.

      .

    • Schüchterner Daumen hoch 8 Daumen runter 2

      Dein Post ist ein schönes Beispiel, wie sich Ertappte der Sachlichkeit entziehen: Sie schaffen sich Ihre eigene Realität, sprechen anderen die Fähigkeit ab mitzureden und lenken auf ein anderes Thema ab.

      Das Thema waren Fanatiker vs. Aufklärer. Da steht nix von Populisten. „Aber er hat das Wort Populisten gesagt.“ Toll. schön aufgepasst, hier ist dein Schild.

      Mir ist die Stelle entgangen, wo sich jemand aufgeregt hat….

      Und was daran populistischer Blödsinn sein soll… ??? Was genau war Deine Kritik an den Aussagen im Video?

  • hurricane.island Daumen hoch 10 Daumen runter 18

    @Reviersherriff: nicht alle Deine Kommentare sind nachvollziehbar. Manchmal ist es besser, erst zu überlegen, dann zu senden. :-)

  • Nuttenpreller Daumen hoch 3 Daumen runter 9

    Vernunft und Aufklärung, Gutmenschen und Moralisten sind die Grundlage aller übler Langeweile!
    Je wiederlicher das Schwein und um so mehr Tote, das ist das was Geschichte ausmacht!

    Der Mensch ist ein Raubtier und wird auf dieser Kugel verrecken! Ne ne nix Raumschiff Enterprise: Ersticken am eigenen Dreck!
    Also lasst uns ordentlich auf die Kacke hauen, bis unsere Drecksexistenz so richtig blutig und mit viel Geschrei ein Ende findet!

    Und das ist gut so! :-D Hört auf zu jammern ihr Tucken!

  • Susi Daumen hoch 3 Daumen runter 5

    Pippi Langstrumpf Alarm!
    Ich mach‘ mir die Welt – widdewidde wie sie mir gefällt … =D*

  • Wacholderpolka Daumen hoch 6 Daumen runter 7

    @Revierscheriff Also ich habe die Erfahrung gemacht, dass bislang alle Menschen, die ich das Wort „Gutmensch“ zu einer anderen Person habe sagen hören, nur den normal denkenden Menschen meinten, der eben kein Arschloch ist.
    So gesehen habe ich für mich diesen Begriff als äußerst positive Eigenschaft eingeordnet.
    Es kommt eben alles auf die Perspektive an, wenn Dich also mal so ein brauner Geselle so tituliert, befindest Du dich auf der richtigen Seite.

    Die ursprüngliche Bedeutung findet hingegen so gut wie keine Anwendung mehr, ist den meisten Leute wohl einfach zu peinlich.

    • Rechenschwäche Daumen hoch 0 Daumen runter 4

      5 Mia € / 28 Staaten = 179 Mio € / Staat
      nur der Vollständigkeit halber. Wenn man sich beim Argumente-Schätzen bzw. -Abschreiben um den Faktor 5 verschätzt, wird der Rest der Diskussion echt anstrengend.

    • McMc Daumen hoch 2 Daumen runter 1

      Was mich interessieren würde ist, ob sich die aktuelle Flüchtglingslage/Politik tatsächlich auf Dein Privat oder Berufsleben auswirkt. Das Flüchtlinge Geld kosten und vom Steuerzahler bezahlt werden lasse ich mal aussen vor. Ich frage deshalb um zu erkennen ob Deine Meinung die eines direkt Betroffenen ist, oder ob Du Deine theoretische Überzeugung vertritts wie man es besser machen sollte.

    • YanezYanez Daumen hoch 0 Daumen runter 0

      Unicef spricht gerade in Hinblick auf Syrien vom schlimmsten Konflikt seit dem 2. WK. Vielleicht sollte dann doch hier unser Hauptaugenmerk sein. Weitere Flüchtlinge kommen nicht, so lange der Flüchtlingsdeal hält, sie haben nur so lange Aufenthaltsrecht, so lange dort nicht Frieden herrscht, die meisten Flüchtlinge waren junge Männer, die sich nicht im Krieg verheißen lassen wollten und laut Untersuchungen für die Herkunftsländer überdurchschnittlich liberale Einstellungen teilen. Wo ist dein Problem?

  • Oliver Daumen hoch 4 Daumen runter 0

    Wir sind, was wir denken. Alles, was wir sind, entsteht aus unseren Gedanken. Mit unseren Gedanken formen wir die Welt.

    Buddha
    (560 – 480 v. Chr.), auch: Siddhartha Gautama (Pali: Siddhattha Gotama)

    • Me Daumen hoch 3 Daumen runter 0

      Eifersucht ist Angst vor dem Vergleich.

      (Max Frisch)

      =D*

  • Ist alles schon wahnsinnig beindruckend Daumen hoch 1 Daumen runter 8

    Ich denke ich sollte mich hier mal mit reinschallten. Da bin ich seit gut ner halben Stunde mit meiner Wünschelrute unterwegs und das Einzige was ich finde ist Akademiker Geplärre.
    Da ist Noah nun mal 950 Jahre alt geworden, oder haben Dinosaurier (falls wirklich so gemeint in Hiob 40:15) zeitgleich mit Menschen die Erde bewohnt. Ändernd das was an dem Fakt, das Gott das Universum innerhalb von sieben Tagen erschaffen hat?
    Nein meine Herren, freies Assoziieren bringt hier niemanden was. Stattdessen sollten wir uns aus dem Dschungel der Schwafelei befreien und uns wissenschaftlich geprüften Fakten stellen.

  • Lycaner Daumen hoch 1 Daumen runter 4

    Satire hin oder her, die „Fanatische“ Seite ist vollkommen aus dem Zusammenhang gerissen… Das Burkaverbot hat nichts damit zutun ob jemand unter 50 oder psychisch krank ist…
    Es geht darum Personen erkennen oder identifizieren zu können und man kann bei einem Burka träger nicht erkennen ob der oder diejenige waffen oder Sprengsätze am Körper trägt…

  • Kommentare sind geschlossen.