Lustige Videos und witzige Fun-Filme

18 Kommentare

  • kollege Daumen hoch 4 Daumen runter 0

    Sieht aus wie Jan Böhmermann.

    • JJTheDefender Daumen hoch 10 Daumen runter 0

      Die Drohne?

  • der kleine dummfug Daumen hoch 2 Daumen runter 0

    20 Sekunden später und er hätte das Video nicht online gestellt…

    • JJTheDefender Daumen hoch 4 Daumen runter 0

      Da hätten auch 5 Sekunden gereicht ….

  • der kleine dummfug Daumen hoch 1 Daumen runter 1

    Och Admin! Dass Du uns schon wieder die Bewertungen wegnimmst, ist nicht so schön! Davon lebt doch die Seite! (Mal abgesehen davon, dass es Leute gibt, die überall die roten Daumen drücken).

    • Brummer Daumen hoch 2 Daumen runter 0

      Ruhig Brauner, alles wird gut ;) Du glaubst doch nicht, dass Admin ohne Kommentar permanente Änderungen vornehmen würde

      • JJTheDefender Daumen hoch 3 Daumen runter 0

        Stimmt, nein, macht er NIE !!!

  • iv-fux Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    Variante 1: alles echt… da wird der IT afine schon mal zum Supersportler.
    Variante 2: alles so geplant … damit man als „Held“ im Internetz zu sehen ist

  • Brummer Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    dafür gibt es schon über ein Jahr eine wassersichere Variante:

  • Mc Daumen hoch 2 Daumen runter 0

    Viel zu anstrengendes Selfie.

  • garfield Daumen hoch 0 Daumen runter 3

    Riskiert seine Knochen für ein Spielzeug. :-t

    • Bob Daumen hoch 3 Daumen runter 0

      Blöderweise das Iphone 6 Plus 128GB in der Hosentasche gehabt… :-c

      • JJTheDefender Daumen hoch 2 Daumen runter 0

        Mann, 99€ gerettet, dafür 799€ „versenkt“…. BLÖD !

  • Name Daumen hoch 1 Daumen runter 1

    @Garfield: Tja, manchmal sind Dinge wichtiger als lebendiges, leider.

    • garfield Daumen hoch 1 Daumen runter 2

      Sehr richtig, allerdings wenn er dann mal im Rollstuhl sitzt der/die Betroffene, w.g. irreparabler Splitterbrüche an den Hufen und Ober- + Unterschenkeln, dann würde man/frau sicher lieber das 1000€ Drohnenteil doch lieber über die Wupper gehen lassen und auf das neue Fortbewegungsmittel gerne verzichten.

      • suggi Daumen hoch 3 Daumen runter 6

        du nix verstehn rischtisch in deinem brain garfield-kätzchen. drohnen koste geld, viel geld. du erst musst sparen, dann du kannst kaufen diese sach. arme katz wie du nix haben geld, nur braune annus. da nix kann verstehen. mussen schreiben nix mehr du knaul aus wolle

  • Mensch Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    Ich sag nur: DJI-„Piloten“.

    Keine Ahnung von gar nix.

  • Lobo Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Irgendwann wird so etwas mal von den nächsten Angehörigen eingestellt.
    Dann dauert es nicht mehr lange , bis das erste Drohnen-Opfer-Video (kurz DOV unter Drehbuchschreibern) im Tatort den Mörder offenbart.

  • Kommentare sind geschlossen.