Lustige Videos und witzige Fun-Filme

52 Kommentare

  • Avatarkorn Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    2 Worte „Ohne mich“ das ist nix für Höhenschisser wie meinereiner..

  • Avatarscherriff Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    mich würde interessieren wo das ist

  • Avatarder Ösi Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    verdammt, da is mir teilweise daheim schwindlig geworden. verdammt sah das steil aus.

    najo daham is ma liaba

  • AvatarDas Loch auf dem Pfad Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Mich würde das auch brennend interessieren, wo das ist.

  • AvatarMad-die-klinge Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Beschissene Kameraführung, von dem gewackel wird mir schlecht!

  • AvatarBrother Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Ganz klar: das ist vor Reviersheriff´s Haustür im Eneppe-Ruhr-Tal…

    Wünsche allen FROHE OSTERN und ein paar geruhsame Tage!!!

    especially: unserem verehrten Admin, Sheriff, chief wiggum, guschtl (VFB), Jesus „The Master“ Christ, NOBODY (wo bist du???) und allen anderen Grün-Häkchen-Cartoonis!!!!!!!!!!!!!!

  • Avatarthe_hammer Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    wahnsin
    Ich hab normalerweise kein Problem mit höhen oder schlecht befestigten wegen. Aber das da? Neeee!
    Entweder du fällst runter oder der boden bricht under dir weg.

    PS: schöne Ostern

  • AvatarmeTTen Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    die löcher sind bestimmt nicht von allein entstanden. das waren bestimmt schöne schreckmomente.

  • Avatarwww.reviersheriff.de Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    Mal ein seriöser Kommentar, ohne Witz:

    Wisst ihr was Höhenangst ist?
    Ich heize über die Autobahn mit 240 km/h über den Standstreifen, bei einer NPD-Sitzung würde ich ein Transparent tragen wo drauf steht das alle Nazis schwul sind, in der Türkei würde ich Mohamed-Karikaturen verteilen, aber es würden mich keine 10.000 Pferde über diesen Weg bekommen!
    Ich musste bei diesem Video öfters die Augen schließen. Bei diesem Weg würde Spiderman einen neuen Begriff bekommen, ich würde nicht nur an der Wand kleben, meine Finger würden sich in die Wand bohren.

    Meine Fresse (Ende des seriösen Kommentars)

    @Brother: Elfringhauser Schweiz!
    @ An alle: Frohe Ostern schon mal!

  • arghargh Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    mich würde eher interessieren, wer diesen weg gebaut hat und wie lange die dafür gebraucht haben.

  • Avatarragno Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    ich wär bestimmt schon längst runtergeflogen, weil „du hast da was am popo“ ist mir doch schon von anfang an aufgefallen, das die da was am popo hat^^

  • Avatarmasterpiece Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Wow! die haben ja Nerven heftig!!!

  • AvatarNaIch Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    … Oo der Weg ist so beschissen breit da könnte man entlang JOGGEN was seid ihr für Memmen? überall seile an denen sich das Blondchen festhält und besonders spektakulär ist langsam vorranlaufen nun auch nicht -.- Ein hi an alle die da Klettern ist bestimmt witzig ^^

  • AvatarMatze Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    Dis is in Spanien, 50 km nord-westlich von Malaga ! Camino del Rey heißt die Bergkette soweit ich mich erinnern kann, in El Chorro… Sehr zu empfehlen für Kletterer !!

  • AvatarCleaner Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Sieht echt hart aus , aber probieren würde ich es trotzdem !
    No risk no fun !!!!!!!
    Für was leben wir denn schließlich !

    @ Sheriff
    240 km/h auf dem Standstreifen ? Ist das schon alles ??? ;-)

  • AvatarJFK Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    Stellt euch ma vor, man muss da Nachts her um nach hause zu kommen…

  • Jesus "The Master" ChristJesus "The Master" Christ Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    was mich ja mal interessieren würde:
    wer hat diesen weg gebaut??? war bestimmt kein kinderspiel…
    da kann man dem kerl auch die camführung verzeihen. der muss sich ja eher darauf konzentrieren, dass er nich daneben tritt ^^
    aber das ende is ja wohl echt das beste :D du hast da was am popo :D:D:D

    thx@brother
    auch von mir schöne western… ähhhh…. ostern!

  • Avatargarfield Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    @Matze
    Jau das stimmt, habe aus Neugier mal rumgekugelt. Sehr
    interessant die Gegend. In der Nähe ist auch die berühmte Brücke
    von Ronda!!!
    Was mich stört ist das viele Eisen was die Kletterer da mit sich
    schleppen, denn mit „Ritter Sport Schokolade“ kann ich das auch.
    Wer richtige Freeclimber sehen will, geht in die sächsische Schweiz.
    Die richtigen Könner machen das da barfuß!! Ist der Kontakt zum
    Felsen viel besser. Ja barefoot nur richtig mit zwei o sheriff.

  • Avatarpicard47 Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Also für mich wär das mal absolut garnichts. Ich kann ja kaum zugucken, wie da einer langläuft.

  • Avatarguschtl Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    beeindruckend, bin fast vom stuhl gefallen
    @all toonies
    schließe mich brother an: frohe ostern !!!

    21.03.2008 – 17:45

  • AvatarShadysoldier Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    weiss gar nicht was ihr habt, bei mir zuhause sehen die autobahnen so aus

  • AvatarMcAuer Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    huiuiui, ganz schön heavy

  • AvatarFortsetzer Daumen hoch 0 Daumen runter 0
  • AvatarBETZGER Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Also das Video ist echt heftig,aber die Fortsetzung TOPT das nochmal locker.
    So ein Wahni & dann noch mit der Cam.

    Frohe Ostern Euch allen.

  • AvatarRazor Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    Also muss echt sagen der Pfad ist heftig.

    Ich kenn aber nen anderen da kann man nur mit dem Rücken an der Felswand seitlich laufen sonst machst ein Abflug in die Tiefen.

    Frohe Ostern an euch alle in der weiten weiten Welt

  • Avatardummfug Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Wüsste zu gern, ob die beiden kurz vor der Trennung standen…

    Also da bekommen Begriffe wie Fehltritt oder Seitensprung doch ein ganz anderes Gewicht…

    Oben angekommen gibts net tolle Berghütte mit zünftigem Alkoholkonsum und anschließend gehts wieder zurück…

  • AvatarKäpt'n Blaubär Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Das ist noch gar nichts, als ich Urlaub in Südwest Friesland gemacht hatte mussten wir über ne Straße da gings an der Seite hundert meter horizontal runter, ein mal mussten wir wegen Schlaglöcher oder warns Arschlöchern (das sind nähmlich die fiesesten und tiefsten Löcher in ganz Friesland) ausweichen und hingen mit 3 Reifen überm Abgrund, zum Glück hat ich grad (ein wenig) gefrühstückt, soadass wir auf eienm Rad balancieren konnten.
    Das warn Abenteuer nächstes mal fahr ich nach Tibet, da gibts keine Deiche nur Chinesen die auf Mönche schiessen.

  • AvatarHans Schlau Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Netter Hintern!

  • Avatarlullifull Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    ich trenn mich auch regelmäßig von meinem Bruder o.O?!
    Hallooo? Es ist seine Schwester!

  • Avatarwww.reviersheriff.de Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    F-R-O-H-E___O-S-T-E-R-N

    $__________________________________________$__$
    $$$__$____________________________________$___$$
    $__$___$$_______________________________$$___$$$
    $___$$____$____________________________$___$$$_$
    $____$$$____$________________________$$___$$$__$
    _$____$$$$____$_____________________$$___$$$$__$
    __$____$$$$$$___$__________________$$___$$$$$_$$
    ___$____$$$$$$$___$_______________$____$$$$$$_$$
    ____$_________$$$$__$_____________$_$$_$$$$$__$
    _____$___$$__$$$$$$$__$$__________$$$$$__$$$__$
    ______$___$$$$$$$$$$$$__$________$$__$$$__$__$$
    ________$__$$$$$$$$$_$$$_$_______$____$_$$$__$
    _________$$__$$$$$$$$___$________$_$$$$$_$$_$$
    ___________$___$$$$$$$$$_$$______$__$$$_$$$_$
    _____________$$___$$$$$$$$$$$____$___$$_$$_$
    ________________$$$$______$_$_$_________$_$
    ____________________$$$$$$$$$$_$$$$$__$$_$
    __________________________$$$_$$$_$$$_$$$
    _____________________$$$$$$$____$__$$$$
    ______________$$$$$_$$$$$$$$$$$$_$$$$_$
    ___________$$$$$$$$$$$$_______$$$$$$$__$
    _________$$_$$$$$$$$_$__________$$$$$$__$
    _________$$_$$$$$$$$__$__________$$$$$__$
    ________$$__$$$$$$$$$$$____________$$$_$$$
    _______$________$$$_________________$$_$$$
    ______$$$$$$___________________________$$$
    ______$_____$$$$_____________$$$$$$$$$$__$
    ______$$__$$$$__$$$$$____$$$$$$__$$$$$$__$
    _______$$___$$$$$__$$$$$$$____$$$$$$$$$$_$
    ________$$$____$$$$$$$____$$$$$$$$$$$$$$_$
    __________$$$______$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$__$
    _____________$$$$_____$$$$$$$$$$$$$$$$$__$
    ________________$$$$__$$$$$$$$$$$$$$$___$
    ___________________$_$$$___$__$$$_____$$
    __________________$_$$__$$$$__$___$$$$__
    _________________$$$$$$$____$$$$$$______
    _____________$$$_$$$$$$$$____$______$$$$
    _____________$_$$$$$_$$$$______$$$$$$$$_
    _____________$$$$$$$$$$$$___$$$$$_______
    ______________$______$$$$_______________

    Reviersheriff

  • Avatarchief wiggum Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    ey sheriff, du schleimer!
    ein einfaches ’schöne feiertage‘ hätte es doch auch getan! ;-)

    unserem geliebten admin und allen grünhaken (und die die es noch werden wollen) wünsche ich ebenfalls FROHE OSTERN!!!!

  • Avatarschokowarze Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    moin,

    der Matze hat recht. Aufgenommen habe das Video nördl. von Malaga . Nur Camino del Rey ist der Name des Trails. Er wurde ürsprünglich für den König in den Fels geschlagen, damit er von seinem Wohnsitz möglichst schnell zu seinem Arbeitsplatz kam. Inzwischen hat der Weg schon satte 150 Jahre auf dem Buckel und sieht natürlich dementsprechend aus. Empfehlen ihn zu gehen kann ich nicht. Um dorthin zu gelagen müsst ihr mehrere Eisenbahntunnel passieren. Ist kein so prickeldes Gefühl wenn ihr in die funkelnden Augen eines Zuges blickt und zu beiden Seiten euch nackter Fels den Weg versperrt. Dennoch, er ist breit genug für Mensch und Zug;-) Ach ja, verboten den Trail zu gehen, ist es übrigens auch.
    frohe Ostern

  • AvatarBrother Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    @ Sheriff:

    ich verneige mich demütigst vor deiner pc-technischen künstlerischen Ader!!!!

  • Avatarguschtl Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    @sheriff:

    respekt !!! den adler hast du wirklich gut hinbekommen ;)

    23.03.2008 – 15:40

  • Avatarwww.reviersheriff.de Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Hähh, Adler???

    Das ist ein Sonnenuntergang!

    Angelehnt an das Werk „ Jetzt und in der Stunde unseres Absterbens“ von Rainer Maria Rilke.

    Nach den langen, dunklen Winternächten sehnen sich Mensch
    und Natur wieder nach den wärmenden, hellen Strahlen der
    Frühlingssonne. Wir Menschen richten unseren Blick nun
    mehr nach draußen, wo neues, frisches Leben erwacht. Alles
    Leben in und um uns unterliegt bestimmten Rhythmen. Denken
    wir z.B. an den Vorgang des Ein- und Ausatmens, den Rhythmus
    des Herzschlages, Wachen und Schlafen. Ebenso unterliegen
    die Gestirne in ihren Laufbahnen bestimmten
    Rhythmen, welche für uns Menschen ganz bestimmte Verhältnisse
    und Bedingungen auf der Erde hervorrufen. Die Wirkung
    des Mondes z. B. oder der Sonne auf der Erde ist jeweils
    eine andere, je nachdem vor welchem Sternbild sie erscheinen.
    In der biologisch-dynamischen Landwirtschaft weiß man um
    die Wirkungen der Planeten und der Sternbilder u.a. auf die
    Kräfte des Wachsens, Blühens und des Reifens der Pflanzenwelt
    und kann so, noch unter zu Hilfenahme der biologischdynamischen
    Präparate beste Ergebnisse im Einklang mit der
    Natur erzielen. Die Erde wird nicht bloß als Zusammensetzung
    von Mineralien und Gesteinen gesehen, wie dies in der geologischen
    und mineralogischen Wissenschaft getan wird, sondern
    als lebendiger, beseelter Organismus, welcher aus seinen
    inneren Kräften alles Pflanzliche, Tierische und Physisch-
    Menschliche hervorbringt. So frage ich mich, war erst das Osterei oder der Hase?

  • AvatarTaucher Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Werde euch mal auf die Sprünge helfen es ist in den Pyränen ca. 75 km von Andorra (Spanien).

  • Avatarhansssnah Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    ich würd sagen das ist irgendwo in costa rica oder dort in der nähe…(vom dialekt seiner wenigen spanisch wörter..so werden die im norm.fal nur dort ausgesprochen)

  • Avatarwww.reviersheriff.de Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Werde euch mal auf die Sprünge helfen es ist im Ennepe-Ruhr-Kreis ca. 75 km von Köln (Deutschland). ;-)

  • AvatarKatzenhasser Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Begeisterung macht sich für dieses Video breit! Und ehrlich gesagt finde ich es auch ziemlich cool und krass!!!
    Aber eine Frage stelle ich mir!? Fast am Ende hat doch Jemand in die Ecke geschi..en! WELCHER SCHISSER WAR DAS??? ;o)

  • Avatarguschtl Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    @sheriff: #36

    der hase oder das ei…, öhm…
    WHAT ???

    dazu fällt mir nur eines dieser verwirrenden star dreck zitate ein:

    spucki: „captain! wenn es uns gelingt, teile des spektralraums quantitativ mit warpenergie zu isolieren, können wir eine potenzielle differenz abstrahieren, die es uns ermöglicht, antrophobe materie in ein parallelsystem zu transferieren und so die interphasenmodulation auf einer frequenz zu synchronisieren, die wir für eine nachrichtenübermittlung durch die uns umgebende wolke polaronstrahlung emittierender singularitäten hindurch verwenden können.”

    captain krücke: „(???)… machen sie es so! sie finden mich in meinem bereitschaftsraum. nummer eins, sie haben die brücke!”

    25.03.2008 – 16:45

  • AvatarDerWinter Daumen hoch 0 Daumen runter 0
  • Avatarb0w3led Daumen hoch 0 Daumen runter 0
  • AvatarHaii Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Übelzd

  • AvatarOrtsname Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Das ist Hua Shan, östlich von Xi An in China

  • AvatarRock Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Holy Shit! Das sieht lustig wie die Hölle! Ich möchte versuchen, dass so schlecht.

  • AvatarYOYO Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Schön das mal jemand den ort dazu nennt…. wobei ich bei ersten anblick auch an die gegend um Rhonda dachte. Schade das ich den nicht endeckt habe früher.

  • Avatarstoerni Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    also ich würd das auch mal probieren. überlegt mal: am rand vom gehweg, auf dem 10cm breiten streifen, da kann man locker laufen ohne runterzufallen. un das ist ja bestimmt nen halben meter breit. die angst ist das einzigste problem, nicht der weg oder die höhe

  • Avatarpupie Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    ja glaub ich auch :dancing:

  • Avataritsrealydifficult Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    ich liebe die letzten sekunden; „pho, ja, du hast da was am hintern“ er meint die kacke im eck und sie streift sich schon übern hintern; p.s. netter hintern den er da filmt ;-)

  • Kommentare sind geschlossen.