Lustige Videos und witzige Fun-Filme

35 Kommentare

  • pixelmonster Daumen hoch 6 Daumen runter 0

    cool!

  • site admin Daumen hoch 16 Daumen runter 0

    Ohhh… wie ich das hasse, wenn das Youtube-Vorschaubild schon alles verrät.. X-(

    • Mockwei Daumen hoch 9 Daumen runter 4

      find ich jetzt nicht. dachte bei dem bild das der kleine übern haufen gefahren wird.

  • paul Daumen hoch 8 Daumen runter 1

    Einfach nur geil-o-mat 2000

    mehr davon

  • horsti Daumen hoch 16 Daumen runter 3

    20000$ rund 14500€ … geil, bei uns ksotet der mind. 25000€
    da braucht sich kein ami zu ärgern, dass die netto „nur“ 1000-1200$/monat verdienen wenn alles um so viel günstiger ist. beispiel: häuser, jeans, autos, computer …

    • günni Daumen hoch 13 Daumen runter 0

      … den Sprit nicht vergessen! (etwa 1/4 zu unseren Preisen)

    • Bernd Daumen hoch 16 Daumen runter 3

      … Frauen, Waffen, Alkohol…

      • horsti Daumen hoch 13 Daumen runter 1

        klar, dass die prüden frauen in den us&a weniger kosten … da sind die damen aus tschechien wohl eher das maß der dinge ;)

    • Manne Daumen hoch 2 Daumen runter 4

      VW sagt, dass die Amis weniger technischen Schnickschnack bräuchten als die Europäer und sie den Passat deshalb so billig anbieten könnten. Das Auto wirds bei uns nie geben. Eine Bodenlose Frechheit.

      • horsti Daumen hoch 3 Daumen runter 0

        ja, wirklich eine frechheit. wir müssen dann für den preis mit der ausstattung ja nen logan kaufen *grrrr
        wenn die den autowagen hier anbieten würden, die 1500€ transport noch drauf .. wäre sicher auch bei uns ein renner das ding

      • Barney Gumble Daumen hoch 4 Daumen runter 0

        Das habe ich aber anders gehört. Angeblich sind bei den Amis die Autos gerade voller Schnick Schnack und zwar serienmäßig. Aufschläge für Extras soll es da gar nicht geben. Aber vielleicht gilt daß ja nur für die inländischen Modelle.

    • Anni Daumen hoch 0 Daumen runter 0

      Preise in Werbungen in den Staaten sind meistens ohne MWST. – ich weiss, Klugscheisserinnen mag keiner – aber wollte es dennoch mal gesagt haben ;)

    • Dr. Mabuse Daumen hoch 0 Daumen runter 0

      Es ist bei weitem nicht alles viel günstiger und im Falle von Häusern und Autos ist die Qualität einfach völlig anders. Von den 1000 $ Netto musst du zudem erstmal noch deine private Krankenversicherung und Rentenvorsorge abziehen. Neidisch brauchen wir da nun wirklich nicht sein.

      • horsti Daumen hoch 1 Daumen runter 0

        unterm strich haben sie aber mehr vom geld wie wir …
        wenn mir ein holzhaus reicht, wieso soll ich eines aus stein bauen?
        und wenn drei holzhäuser günstiger wie eines aus stein ist, dann mach ich es eben auch so …

    • Barney Gumble Daumen hoch 1 Daumen runter 0

      Bis nach USA muß man da ja oft gar nicht schauen. Oft kriegt man die Autos ja schon eine Landesgrenze weiter viel günstiger. Das versucht man dann uns wieder manchmal zu vermiesen indem man in diese Fahrzeuge Teile einbaut die dummerweise in Deutschland nicht lieferbar sind.

  • Nameless Daumen hoch 1 Daumen runter 1

    Nette Eltern, ma sagen.

  • Florian René Henneke Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    … die macht ist mit dir….. brrrrmmmm

    • Tomcat Daumen hoch 0 Daumen runter 0

      Jedi-Mind-Trick

    • Brummer Daumen hoch 0 Daumen runter 0

      und ich habe erst gelesen:

      … sie macht es mit dir……..brmmmmm

      :“>

  • Karol Karolkarol Daumen hoch 3 Daumen runter 0

    Bester Werbundspot!!!

  • Karol Karolkarol Daumen hoch 1 Daumen runter 2

    Sorry „Bester Werbespot“ so ist richtig!!

  • cpt. future Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    sehr cool- achja, das waren noch zeiten…der nes war eckig und grau, man freute sich über eine 4-kopf recorder, und darth vader war der coolste typ im ganzen universum….

  • Paxtor Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Einfach schlimm seine Kinder so zu verarschen !

  • Jesus "The Master" Christ Daumen hoch 3 Daumen runter 1

    warum sollte man ein auto starten wollen, wenn man nicht drin sitzt? :-??
    (ausgenommen der in dem spot gezeigte grund ^^)

    • cpt. future Daumen hoch 6 Daumen runter 3

      die amis brauchen für sowas keine grund **==

      hauptsache sie können auf irgendwelche knöpfe drücken

      • Karol Karolkarol Daumen hoch 1 Daumen runter 0

        Dafuer gibt es einen Grund meist ist es der das der Winter dort echt kalt ist und man dasAuto vor waermen muss deshald ist es gut wenn man ueber einen so genannten „remote car starter“ verfuegt den gibt es in europa auch. Nur in Europa gibt dafuer keiner geld aus, man laeuft eher zum Auto und sitzt fuer eine weile im kalten. Das verschmutz genau so die Umwelt.

    • Erwin Daumen hoch 3 Daumen runter 3

      wenn man aussteigt und ausversehen das Auto ausgemacht hat kann man es doch so bequem wieder starten, damit die Klimaanlage alles schön kühl hält…

    • Experte Daumen hoch 2 Daumen runter 6

      und wieder pseudo lustige kommentare über amerikaner..genauso gut könnte man fragen wieso man das auto mit hilfe eine fernbedienung aufmachen können muss ode wieso es überhaupt autos gibt….ich halte es schon für praktisch das auto zu starten und dann sofort loszufahren wenn man drinsitzt, das ist ein schönes, rundes gefühl…auch einige, wirklich nur sehr wenige…deutsche haben schöne und elegante, vor allem innovative autos lieber als trabbis, die genau den gleichen effekt haben wie andere autos

      • cpt. future Daumen hoch 2 Daumen runter 0

        also (ok, ich kenne nicht viele) die amerikaner die ich kenne, denen gefällt es, wenn ihnen quasi das denken abgenommen wird. da drückst du knopf- dort kriegst du dann das dafür.
        klar- man darf das nicht verallgemeinern… .
        ich halte das tool nicht für sinnvoll (mehrkosten, umwelt, ….)
        aber wem es gefällt; gerne L-)

        unterm strich egal: wir haben was zum lachen

        • Experte Daumen hoch 1 Daumen runter 1

          naja, und ansonsten dreht man den schlüssel – fertig…also wirkliches denken wird einem da nicht abgenommen

    • Rofler Daumen hoch 2 Daumen runter 1

      Also allein im Winter tut’s dem kalten Motor gut (Stichwort: Standheizung) wenn er vorm Losfahren warm wird. Falls Kfz-mechaniker unter euch sind, die’s besser wissen…bitte belehret uns eines Besseren :B

      • Anonymous Daumen hoch 0 Daumen runter 0

        Stichwort Standheizung: Dann läuft der Motor aber nicht……

        Es tut keinem Motor gut bei kalten Temperaturen warm zu laufen. Mach doch einfach mal einen Vergleich im Winter. Wie lange braucht es im Leerlauf und während der Fahrt, bis der Motor auf Betriebstemperatur ist. Hohe Drehzahlen sind dabei natürlich zu vermeiden. Für den erhöhten Verschleiß ist jeder selbst verantwortlich. :evil:

  • Anonymous Daumen hoch 2 Daumen runter 0

    ching 10.000.000$ für Lukas

  • Brummer Daumen hoch 0 Daumen runter 2

    okay, jetzt stellt euchc vor, es wäre manuelle gangschaltung. und der vater hätte den ersten gang eingelegt. >:)

    • Rio Daumen hoch 0 Daumen runter 0

      Eben, sowas wird es hier NIE als Serie geben !
      Deutsche bevorzugen immernoch MANUELLE Handschalter .

      Wen man mir aber meinen Handschalter gegen eine Automatik ersetzen würde, würde ich aus faulheit auch nicht nein sagen :-)

  • Kommentare sind geschlossen.