Lustige Videos und witzige Fun-Filme

Stoiber und der Transrapid

Was will uns Ede damit sagen?? Edmund Stoiber hält eine Rede über den Bau des Transrapids vom Hauptbahnhof in München bis zum Flughafen…

transrapid, bahnhof, flughafen, stoiber

download server 1 download server 2

Das Bild vom Transrapid stammt aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. Der Urheber des Bildes ist Yosemite.

134 Kommentare

  • Elodie Daumen hoch 3 Daumen runter 0

    Lol, aha?? Na, der hat se doch nicht alle

  • Michi Daumen hoch 2 Daumen runter 1

    Das was Ede hier losläßt, spiegelt genau das wieder, wofür ich ihn schon immer gehalten habe, einen Typen den man auch dann nicht versteht, wenn man ihn verstehen will !!!

  • Sputnick Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    „Nur die dümmsten Kälber suchen ihren Schlachter selber aus…“ Und nur die klügsten Bayern wissen, dass mit dem Transrapid endlich der Hauptbahnhof näher an München heranrückt!!!

    Apropos: Fährt die S-Bahn heute von Gate 17 oder 17a?

  • Hesse Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    Scheiß Knödel köppe,

    echt jetzt,

    die blöden sau Bayern!!

  • Timbo Daumen hoch 2 Daumen runter 0

    Immerhin schafft er es als einziger Ministerpräsident dieses Jahr für Bayern einen ausgeglichenen Haushalt, also OHNE SCHULDEN aufzstellen… RESPEKT! Da können die anderen Bundesländer nur von träumen. So doof er also auch ist, seinen Job macht er gut…

  • Stoiber Daumen hoch 2 Daumen runter 0

    also ich… ähh… verstehe nicht warum… ähhh… man das nicht… ähhh… verstehen soll… ähhhhh… ich… ähhh… wollte doch nur sagen dass wenn sie… ähhh… 10 MINUTEN… ähhh… 10 MINUTEN… ähhh… Bayern… ähhh… Flughafen…. ähhh Hauptbahnhof… ähhh… Rom… ähhhh… London… ähhh 10 MINUTEN…
    VERSTANDEN?!?

  • Stoiber Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    @ Timbo ähhh… das… ähhh… hat aber mehr mit infrastruktur als… ähhh… Intelligenz zu tun… ähhh.. trotzdem…. ähhh… danke… Dein eddi

  • Patrick Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    hää??
    kann mir mal jemand erklären, was der und damit sagen will? ich versteh nur 10 minuten, hauptbahnhof, flughafen und einige städtenamen…
    hää??

  • dönerking Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    ja neee… is klar. aber wenn man ne halbe stunde drüber nachdenkt ( das gestammel um gotteswillen nicht dabei laufen lasse! ), dann kommt man auch drauf, was er meint…

  • meinbauchtutmirwehvorlachen Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    das schlimme daran is doch das die uns alle regieren!!!

  • Anonymous Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Ede ist cool! Aber was sabbelt er da? Seine rhetorischen Fähigkeiten in alle Ehren, aber hier sind sie eher unwirksam! *lol*

  • Xanidor Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    red pickel Face is good for him but not for us

  • Ossi Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    Stöber der scheiß Nazi bringt es einfach nicht.

  • face Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    naja, eigentlich will er sagen dass der flughafen näher ranwächst und net der HBF der is ja schon in der stadt

  • snorre Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    ede dürfte damit der erste dokumentierte fall von vogelgrippe in deutschland sein, anders kann ichs ma nicht erklären

  • Michi Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Hört sich an wie ein Zusammenschnitt… bzw. wie wenn jemand einfach ein paar Sachen rausgeschnitten hätte… ich bin für Fake.

  • christian Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Er will sagen, das der Bahnhof und der Flughafen in 10 minuten wächst und die Linien zwischen Frankfurt und Heathrow..10 minuten einchecken und Rom ansehen da wo die linien zusammen gehn….aaaacch keine ahnung

  • Pedant0815 Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    hmm… kein Fake, sag ich.
    Hört sich an, als wär er betrunken gewesen – oder zumindest mit den Gedanken woanders;

    Worums ihm geht versteht man aber doch ziemlich klar. Der Rapid is schneller, damit ist man schneller am Flughafen. Da man nur 10 min braucht – also so lange, wie man in anderen Flughäfen braucht um sein Gate zu finden – gehört der Hbf quasi schon zum Flughafen. – Oder eben der Flughafen zur Innenstadt.
    Darüber hinaus fährt der Trans Rapid nicht nur München – Flughafen und zurück, sondern bindet den Rest von Bayern auch näher an die Hauptstadt. Bayern wird also kleiner und besteht bald nur noch aus München.

    Was ich jetzt aber immer noch nit weiß ist – wie lange braucht man in München, um sein Gate zu finden?

    >ped

  • Thomas Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    Ich glaub nicht das es ein Fake ist.
    DER MANN IST WIRKLICH SO BLÖD !!!!!!!!!!

  • fritztheflink Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    ER IST KRANK: Medikamentös ruhigstellen, wenig beachten, wenig aufregung, nach Möglichkeit frühverrenten.

  • dierentenanstalt Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    richtig erkannt: da hilft nur noch ZWANGSVERRENTUNG, verbunden mit gleichzeitigem stotterverbot. aber ist denn ein stotterverbot für stoiber nicht gleichzusetzen mit der aussetzung des grundrechts auf rede und meinungsäußerung??? JAAAAAHHAAAAAA

  • Pete Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Lustig ist’s schon :) und definitiv ihm zuzutrauen!

  • Serverus Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Der Hesse ein paar Einträge weiter oben sollte erst mal die deutsche Rechtschreibung lernen, bevor er einen auf dicke Hose macht…Aber stimmt, es gibt ja nicht überall ein so gutes Schulsystem wie in Bayern…

  • rächtschreihbung Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    @serverus

    daß die orthographie des „hesse“ alles andere als stubenrein zu bezeichnen ist, hamm hier glaubich allä andern auchh getscheckt. binn sälbst aus baiern, aba mier machd vor allm deinä uncoolnäss sorgn, sorri

  • Tuotrams Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Soooo geil, selten was lustigeres gehört

  • die kleene MÂDEL Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    _________~~“**“~~________
    ÎCH HÂBS ÊS NÊD VÊRSTÂNDÊN.
    _’_’_’_’_’_’_’_’_’_’_’_’_’_
    :.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:
    >>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>

  • mädel Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    was ich nur verstanden hab:
    einchecken!!!!!!!
    :…_…:“**“:…_…:“**“:…_…:

  • mädel Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    was ich nur verstanden hab:
    einchecken!!!!!!!

  • ferrum Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    eigentlich eine ganz normale rede. nur ede hats endlich mal auf den punkt gebracht:)

  • roman Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    Das sind Argumente, die keiner so schnell wiederlegen kann!

  • Anonymous Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    ja @ Roman weil sie keiner versteht

  • apfelkern Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    er qualifiziert sich hier als der legitime nachfolger von heinrich lübke!!!!

  • Der Sozialschmarotzer Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    @Hesse
    Ich frag Ende des Jahres nochmal nach, ob der Haushalt wirklich ausgeglichen ist.
    Und ich verwette alles darauf, dass sie auch dieses Jahr Schulden machen werden.

    PS. Das sagen sie nicht zum erstenmal, sie würden dieses Jahr keine Schulden machen. Am Ende siehts IMMER anders aus.

  • Stoiber-Fan Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Ihr habt alle nicht den wahren Sinn erkannt!

  • kein ossi Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    tja, vielleicht hätte der bayern ede sich das motto seiner homepage zueigen machen sollen – „handeln statt reden“ wäre hier mal wieder besser gewesen. und wer z.b. eine stoiber flagge oder autogrammkarten zum download braucht, findet auch das auf stoiber.de.

    allemal herrliches gschmarri aus bayern

  • venus Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Ich versteh nur Bahnhof…. ^^

  • Münchner(exOssi) Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Ist zwar reichlich mysteriös Ausgedrückt aber die Kernaussage ist schon zu verstehen. Allerdings braucht es keinen Transrapid………

  • harm Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    als Mensch zu doof, als Schwein zu kleine Ohren! Da reichts nur für nen Ministerposten

  • karsten Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Stoiber hat sich wahrscheinlich in irgendwelchen Bayrischen Aservatenkammern bedient bevor er so richtig losgelegt hat …..

    jaja, wenn man frei eine Rede halten möchte und es nicht kann, weil man sonst immer abliest :)

    GOILE REDE herr Stoiber …. das ist sicher gute Werbung für Thyssen und SIEMENS :)

  • karsten Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Ich hab‘ das mal zusammengefaßt und versucht zu interpretieren:

    http://www.grolo.de/index.php?id=34,83,0,0,1,0

  • Rafferty Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Reden ist silber, schweigen ist Gold. Wäre in diesem Fall aber unbezahlbar.

  • gliedfried Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    lol der is ja mal so was von abgestürzt…

  • Assem Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    im privaten wirtschaft wird diser Herr MP gefeuert, schade um jeden cent den er bekommt.

  • realist Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    also redorisch ist er echt ´ne niete, aber vielleicht sind auch wir die trottel…wenn man sich das ganze n paarmal hintereinander anhört und nicht mehr auf das doofe gestammel achtet, macht die rede richtig sinn!
    ich mag ihn eigentlich auch nicht. aber er hat bayern an die spitze gebracht und das als einziges bundesland keine neuen schulden aufgenommen wurden, stimmt wirklich!

  • Amen Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Lange nicht so laut gelacht – auch über die Kommentare.

  • Gerald Mann Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Ich schließe mit Amen an…

  • angelika Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Liebes Rest-Deutschland,ich verbiete mir Pauschal Urteile über die bayrische Bevölkerung.Denn wir können ja nicht alle so blöd sein, sonst würden die Länderausgleichszahlungen nicht hauptsächlich von uns Bayern getragen werden.Zudem zeigt Pisa wo die dümmsten der Republik agieren. Wobei ich Stoiber genauso bescheuert finde, so viel zum Thema.

  • ja, gut ähhhh Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Muss allerdings anmerken, dass Bayern bis Ende der 80er das Hauptempfangsland des Länderfinanzausgleichs war. Davon will man jetzt natürlich nichts mehr wissen.

  • hostmi Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    oiso wia da ede uns am schdammdisch dös ganze vazoit hod hom mia ois vo saina transrabbidika vaschdandn

  • Anonymous Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Hoids hoid einfach enga scheiß Drecksfotzn es daschissana Saupreisn es sads oh grod neide wei ma mia an ede ham und es geht und uns gehts guad mid eam!!!

  • gitti Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    jetzt frag ich mich bloß wo es uns so gut geht mit unserem Edi, Edi ist ja wohl das schlechtestes Aushängeschild für Bayern genauso wie oben gennanter Anonymus. Ich denke nicht dass wir Bayern auf diese „gscheade „Ausdrucksweise und dieses doofe Gestammel unseres MP (wider meines Willen) alle so großartigen Wert legen wie der oben genannte Schreiberling. Herr Stoiber hat uns schon allerhand zugemutet aber jetzt reichts die ganze Welt lacht ja über uns. Was mich zudem noch hoffnungsfroh stimmen würde wäre wenn sich alle die sich an diesem Forum beteiligen sich der schönen deutschen Sprache erinnern würden, denn diese Ausdrucksweise die hier teilweise statt findet läßt Herrn Stoiber mit seinem Gestammel noch als Rhetoriker par excellence erscheinen und das will was heißen.

  • Acid Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Stellt euch mal vor, der Mann wäre Kanzler geworden.
    :)

  • MAFIOSO Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Ich denke man kann Rede und Kommentare in wenigen Punkten zusammenfassen.
    1) Stoiber hat keine Ahnung wovon er redet, geschweige denn wie man eine Rede überhaupt hält. Man muss ja bedenken dass er bei so etwas ein Blatt vor sich liegen hat. Wie Bruno Jonas gestern beim Kabarett so treffend sagte:
    „Denken und Reden gehört, das weiß ich seit meinem Studium, unausweichlich zusammen. Stoiber versucht den Gegenbeweis anzutreten.

    2) Dem Land Bayern geht es wirklich gut, aber dass das besonders toll sein soll wage ich zu bezweifeln, denn Bayern ist unsozial und unsozial sein spart Geld.

  • Meister Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Gruß an Timbo: Von ausgeglichenem Haushalt kann man nur reden, wenn man keine Ahnung von Buchhaltung hat. Für die Eingeweihten: Ein Aktivtausch in der Bilanz ist kein Ertrag, und Pensionsrückstellungen sind gewinnwirksam.

  • Meister der klugen Worte Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Ich dachte nur die Ossis währen unterbelichtet?!!
    Jetzt springt doch tatsächlich im großen Bayern auch einer herum der ein Gehalt bekommt dass unverschämt hoch ist, aber andersherum einen IQ hat der unwahrscheinlich klein ist.
    Also könnte man schon sagen, dass jeder Ossi der sich von Stoiber angesprochen fühlt, einfach mal eine karriere als Ministerpräsident in Betracht ziehen soll. Der Stoiber konnte das doch auch….

  • Thorsten Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Bayern steeht einerseits deswegen heute so gut da, da jahrzehntelang massive Gelder von den anderen Bundesländern dorthin geflossen sind.
    Dieses Startkapital wurde aber anscheinend gut genutzt.

  • +RICHTIGSTELLUNG+ Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Hr. Stoiber wollte sagen, dass die Abwicklungszeiten zwischen Hbf und Flughafen den aktuellen Flughäfen, durch den Transrapid angeglichen werden können.

    MfG Saatskanzlei Bayern ;)

  • dottore Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Ist natürlich auch eine knifflige Aufgabe für den intelligenten Hörer, einen Text mit Interrupts, Korrekturen, Fehlern und Wiederholungen trotzdem richtig rauszukriegen.
    Talkshows sind da ein gutes Übungsfeld.
    Wo Stoibers Konzentarationsschwäche hergekommen ist, weiß ich natürlich auch nicht. Lässt sich aus dem Text nicht entnehmen, oder weiß es jemand.
    Natürlich hätte er auch sagen können:
    Während die Nutzer der anderen Europäischen Flughäfen noch verzweifelt das Gate suchen um einzuchecken, hat der Münchner Transrapidkunde das schon auf der kurzen Fahrt erledigt und braucht in Erding bloß noch zum Flugzeug zu wandern.

    Hätte aber kabarettistisch nicht viel hergegeben.

    oder?

  • Nujoooka Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Können wir uns Edmund für New York ausleihen? Dann hätten wir hier endlich eine Führungspersönlichkeit, die infrastrukturelle Probleme engagiert angeht!

  • Anonymous Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    vom fakt politmagazin gibts da ein super video dazu. hat des jemand? kam grad eben bei harald schmidt

  • dahergesödert Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Ich finde, der Stoiber ist jeden Cent seines Gehalts wert.
    Sooo viel bekommt so ein Ministerpräsident nicht und wenn man bedenkt, dass er sich dafür in der Öffentlichkeit dermassen zum Affen machen muss – da kann man nur von Schmerzensgeld sprechen.
    Was hab ich gelacht!

  • Jaja, der Stoiber Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Wenn Dummheit klein machen würde, könnte Stoiber von ’ner Teppichkante Fallschirm springen.

  • Werner Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    @ Timbo: Apropos ausgeglichener Haushalt: Daß hat Stoiber unter anderem auch damit erreicht, daß er die Mittel für Hochwasserschutz um 90%! zusammengestrichen hat. Du erinnerst dich doch bestimmt noch an die Bilder des letzten Jahres, oder? Frage die betroffenen Menschen einmal, wie sie es finden, einen ausgeglichenen Haushalt zu haben.

  • Thunfrosch Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Wer ist denn noch ernsthaft überrascht von Stammel-Stoibis Ergüssen?
    Der kommt mir schon seit Jahren wie ein Boxer vor, der seinen Kontrahenten dadurch zu besiegen versucht, dass er ihm sein Gesicht mit Vehemenz auf die Fäuste rammt.
    So einen Volldeppen braucht die Politik etwa so dringend wie jemand mit Durchfall ein Analpiercing.

    Thunfrosch

  • Wurzelzwerg Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Super! Ich steig demnächst auch mal in nen Bahnhof ein. Mal sehen was passiert. Länger als 10 Min warte ich aber nicht. Laut Stoiber passiert ja so gut wie alles in 10 Min, von daher….;).

  • Anonymous Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Ich sag nur eins: Mit mit mit mit mit mit onderen, mit, äh

  • ratingenweb Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Das hätten die Lach- und Sachgeschichten in der Maus nicht besser erklären können! Da hat sich der Wahl-Bajuware aus Aix-la-Chapelle am Selfkant wieder selbst übertroffen. Besser wäre ein Transrapid vom bayr. Ministerpräsidentenamt nach Pisa…

  • Insider Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Zum Hintergrund: Es ist allgemein bekannt, dass der Münchner Flughafen der einzige in der Welt ist, der nur mit dem Flugzeug erreichbar ist. Mit dem Transrapid will man diesen Planungsfehler verschlimmbessern, deswegen die hirn-verklemmte Heransgehensweise und Ausdrucksweise der derzeitigen Bayerischen Staatsregierung, die ja von jeher (und bisher vergeblich; Anm.d.Autors) auf die göttlichen Eingebungen wartet…

  • sonic Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Hey der Stoiber muss bleiben!!!
    einen besseren Komiker haben wir derzeit nicht!!! Was für ein muppet- show- verein unsere Politik! Emil Steinberger und Gerhart Polt direkt ins eck gedrängt vom Stoiber-Vogel….grins

  • noch nie so laut gelacht :-)) Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Klar, früher oder später musste das so kommen. Es fällt ihm zunehmend schwerer Zusammenhänge außerhalb Bayers zu erfassen und wieder zu geben ;-) ) Danke Stoiber das hat was vom Konzept „Hirschhausen“ :-) )))))))))))

  • Christof Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    herzlichen glückwunsch herr stoiber.
    herzlichen glückwunsch auch an alle „scheiß-bayern“-kommentar. ihr habt offensichtlich auch nicht mehr hirn als herr stoiber selbst.
    und herzlichen glückwunsch auch an alle „bayern-hat-nen-ausgeglichenen-haushalt“-believer.

  • karsten Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    „Hey der Stoiber muss bleiben!!!
    einen besseren Komiker haben wir derzeit nicht!!! Was für ein muppet- show- verein unsere Politik! Emil Steinberger und Gerhart Polt direkt ins eck gedrängt vom Stoiber-Vogel….grins“

    Diese Erkenntnis kommt recht spät …. das ist mir nach Streibels Amigo Affäre, als ich die ersten Plakate von Stoiber gesehen habe, schon aufgefallen – das war so Anfang der 90’er.

    Da hatter einen auf ‚kompetenten Schlipsträger‘ gemacht ….. apropos … hab‘ endlich das neue IT-Business Lexikon auf meiner Seite:

    http://www.grolo.de/index.php?id=34,85,0,0,1,0

    Hoffe es kriegt genau so viele Hits wie der Stoiber Kommentar … verdient hat es das :)
    Gruß aus Franken an alle Franken, Bayern und Nichtbayern … kloppt Euch nich so viel wegen der kulturellen Herkunft

  • blumenkind Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    hallo an alle bayern hader!
    ich finde es nicht schlimm hier in bayern zu wohnen, denn alle andern sprechen über legaliesierung von drogen aber haben es noch nicht ganz so geschafft. bei uns schmeisst sogar der ministerpräse ein. also schluck mal was und hör`s dir nochmal an. dann geht dir ein licht auf. peace out ma nigger

  • blumenkind Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    bin in hessen in die schule gegangen! sorry
    -legalisierung –

  • Der Flächentest Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Ein erster Fall von BSE wurde in Bayern bekannt. Betroffen ist der überaus beliebte und ungemein intelligente Ministerpräsident Edmund Stoiber.
    Aus ungeklärter Ursache erlag er den Folgen dieser Krankheit bis heute noch nicht…….ein Abschließender Bericht soll den zusammenhang zum Gammelfleisch……..

  • Michiel Stam Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Really one of the most stupid shit i ever heard.

    Michiel , Niederlande

  • blaxxun Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    gibts zu der tollen rede nich auch einen funclip? wenn den jemand den link kennt dann gebt ihn mir!
    sowas muss ich einfach haben!

  • liebkind Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Hab nen Video-Clip davon gefunden, auch schon gesehen?
    http://liebkindchen.blogg.de/eintrag.php?id=2
    Echt geil!

  • Spundwand Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Hier das vollständige Transkript:
    „Und das ist eine ungeheuer harte Auseinandersetzung gewesen. Ich will das nur noch amal, ich will mich da, will, will Euch nur nochmal daran erinnern. So, und Strauß hat deutlich gemacht: dieser Flughafen, ist nicht alleine und in erster Linie ein Münchner Flughafen. Sondern er soll ein bayerischer Flughafen werden, er soll Bayern in einer, in einer zükünftigen Weise, bei der zunehmenden Bedeutung des Luftverkehrs und des, der Globalisierung, die man damals anders nannte, er soll das Tor sein, zur Welt, um den Raum München und natürlich dann, als Lokomotive Bayern mitziehend, an die Welt anzuschliessen, an die wirtschaftliche, an die wirtschaftlichen Segnungen des Handels und des Wandels anzuschließen. So und jetzt ham ma den Punkt. Wenn Sie, ah-vom Hauptbahnhof in München, mit zehn Minuten, ohne daß Sie am Flughafen noch einchecken müssen, dann starten Sie im Grunde genommen am Flughafen, am am Hauptbahnhof in München starten Sie ihren Flug. Zehn Minuten, schauen Sie sich mal die großen Flughäfen an. Wenn Sie in Heathrow in London oder sonstwo meines Sch-Charles de Gaulle äh in Frankreich oder in äh in in, äh in äh, Rom, wenn Sie sich mal die Entfernungen ansehen, wenn Sie Frankfurt sich ansehen, dann werden Sie feststellen daß zehn Minuten, Sie jederzeit locker in Frankfurt brauchen um ihr Gate zu finden. Wenn Sie vom Flug-, vo-vom Hauptbahnhof starten, Sie steigen in den Hauptbahnhof ein. Sie fahren mit dem Transrapid in zehn Minuten an den Flughafen in, an den Flughafen Franz-Josef Strauß. Dann starten Sie praktisch hier am Hauptbahnhof in München. Das bedeutet natürlich daß der Hauptbahnhof, im Grunde genommen näher an Bayern, an die bayerischen Städte heranwächst, weil das ja klar ist, weil aus dem Hauptbahnhof viele Linien aus Bayern zusammenlaufen. Deswegen ist dieser Transrapid, eine ganz faszinierende Angelegenheit für Bayern und für die Landeshauptstadt. Und ein Oberbürgermeister, der sich so einläßt, mehr oder weniger, na ja dann nehm man halt, ein solcher Oberbürgermeister wird also seiner Be-, seiner Aufgabe für die Stadt und auch für die Metropole Bayerns, alles zu tun dass die Zukunft auch weiter gestaltet wird, wird er nicht gerecht, das muss ich in aller Sachlichkeit sagen, meine Damen und meine Herren, denn ohne Einsatz können Sie das nicht erreichen. (Applaus)“

  • ich Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    das die leute nicht lachen mussten wenn die den interviewen..komisch ^^

  • Eliza Doolittle Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Der Dadaismus war eine künstlerische und literarische Bewegung, die 1916 in Zürich entstand.
    Die Dadaisten waren in die Berliner Dadaisten (z. B. George Grosz und John Heartfield), welche stark politisch orientiert waren, und die Hannoveraner Dadaisten (Kurt Schwitters), die bewusst keine klaren Aussagen in ihrer Kunst darstellten, unterteilt. Sie alle würden selbst aber nie behaupten, dass sie Kunst machten, ebenso keine Philosophie oder Politik.
    Ob und inwieweit der Dadaismus Einfluss auf die bildenden Künste genommen hat, ist fraglich, denn diese lassen den Unverständigen ohnehin kaum noch erkennen, ob ein Sinn hinter dem Kunstwerk steht. […]
    (Quelle: Wikipedia)
    Ob Herr Stoiber vielleicht zu lange in Berlin war?

  • Freddy Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    muss mann das jetzt vertsehn igen wie kommt da nur gquilte scheisse aus seim mund

  • Boxer Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Erschreckend! Klarheit der Gedanken mit dem Sinn für das Grundliegende: diese Eigenschaft geht wohl vielen auf dem Weg zum Beruflichen (politischem)Erfolg verloren. Das Ergebnis ist leider überall zu bemerken.

  • kk.krami Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Stoiber, alter Zauderkönig, so wie wir ihn ähhh, keennn ähhh kennnen und ähh lieben!

  • Ali Anali Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    komplett irre der Typ

  • thorsten Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    man muss aber auch bedenken, er ist schon über 60. also viel zu alt für den verantwortungsvollen posten den er hat! er hat bestimmt schon verkalkungen und sollte daher in rente gelassen werden. vielleicht war er früher mal ein guter politiker aber jetzt ist er nur noch eine witzfigur. er kann sich teilweise nicht mehr richtig konzentrieren und redet wirklich schwachsinniges zeug. das finde ich traurig und es ist auch etwas unürdig, für ihn und für das land. man sollte keine witze über ihn machen und ihn halt pensionieren, ohne witz das ist ernst gemeint.

  • Lulatsch Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    logisch, plausibel, kompakt!

  • Jan Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Ganz einfach: Wenn der Bahnhof näher an die Stadt ranwächst, dann kannst du in zehn minuten von rom nach paris fliegen ohne vorher in Frankfurt einchecken zu müssen. und das beste is: du musst dafür jetzt in den Hauptbahnhof einsteigen, nicht mehr in den Zug, um dann mit dem Flugzeug direkt vom Bahnhof zu starten. Is doch richtig zusammengefasst oder?

  • Anonymous Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Erinnert mich an Gerhard Polt. Schaurig. Ich schaeme mich fuer Bayern.

  • Olli Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Armes Deutschland! Ich will da lieber nicht Deutschland sein. Ede spiegelt da unser komplettes Kasperle-Theater wieder!!

  • Anonymous Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Äh, gibt es eigentlich in Bayern noch die beliebten Ein-Klassen-Schulen ? Ich kann mich des Eindrucks nicht ganz erwehren- nicht nur, was den Ede betrifft….

  • Hoxid Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Oh Gott…wie kann ein einziger Mensch in 1:14 nur so verdammt viel scheisse labbern….

  • Hobbit Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Das zeigt eindrucksvoll dass man zum Regieren nicht unbedingt ein Hirn braucht.

  • Günter Wolter Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Vielleicht verhaspelt sich Ede, weil er den wahren Grund verbergen will, warum der Transrapid gebaut werden soll: Denn nicht das Interesse an einer für alle Menschen sinnvollen Infrastruktur, sondern reiner Lobbyismus steckt dahinter. Deshalb halten ja gerade Unionspolitiker an diesem aberwitzigen Projekt fest.

  • pastafarian Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Was Stoiber uns damit eigentlich sagen wollte:
    Wenn Sie vom Hauptbahnhof in München In zehn Minuten den Flughafen erreichen, ohne dass Sie noch einchecken müssen, dann starten Sie imgrunde genommen am Hauptbahnhof in München Ihren Flug.
    Schaun Sie sich mal die großen Flughäfen an. Wenn Sie sich mal die Entfernungen in Heathrow in London oder Charles de Gaulle in Frankreich oder (…) in Rom oder Frankfurt ansehen, dann werden Sie feststellen, dass Sie dort locker zehn Minuten brauchen um Ihr Gate zu finden.
    Wenn Sie am Hauptbahnhof einsteigen und mit dem Transrapid in zehn Minuten zum Flughafen Franz-Joseph-Strauß fahren, dann starten Sie praktisch hier am Hauptbahnhof in München Ihren Flug.
    Das bedeutet natürlich, dass der Flughafen klarerweise imgrunde genommen näher an München und somit an Bayern und an die bayrischen Städte heranwächst, weil im Hauptbahnhof viele Linien aus Bayern zusammenlaufen.

    Dabei darf man natürlich nicht übersehen, dass man nicht nach zehn Minuten in Charles de Gaulle in Rom wieder aus dem Hauptflugbahnhof aussteigen kann :-)

  • Klugscheisser Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    So viele Antworten mit soviel Stuss habe ich noch nie auf einem Haufen gesehen.

    Armes Deutschland

  • Bayer Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Lieber Hesse,

    bevor Du noch einmal über die Bayern im Allgemeinen lästerst, solltest Du mal einen Deutschkurs besuchen. Vor allem in der Gross- und Kleinschreibung haperts doch sehr…..

  • NoName Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Stoiber würde bei seinem Deuschtest durchfallen!

  • Eliza Doolittle Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Du meintest wohl DeuTschtest.

  • Anonymous Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    maaaaan funktioniert nicht

  • Gekko Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Ich wollte mal so fragen: „Sagt mal hab ihr den in Bayern wirklich gewählt oder ist er ein Diktator? Weil jetzt mal für alle über dem Weisswurstequatör, wer würde denn für den seine Stimme abgeben. Aber egal, wer ihn wählt hat auch nicht anderes verdient. Mein Gott ist der Typ fertig.

  • äääh, ich weiß grad mein Name nett Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Er ist eben ein Politiker. Er kann mehrere „Sätze“ hintereinander reden, ohne zu wissen was er meint!

  • Bayer Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Wen er auch manchmal Blödsinn redet ist er immer noch der beste Regierungschef den sich Das Bayrische Land wünschen kann

  • A. Merkel Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Herr, schmeiß Hirn vom Himmel!

  • deprimierter frange Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    meine sehr ver…Chauque de GAule in frankreich…..
    des tut scho weh und sowas is ministerpräsident!

  • Dr.J Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    gibt es eigtl. auch das orginalvideo von der rede?
    ich will nämlich beweisen können, dass der liebe herr stoiber wirklich so extrem sprachbehindert ist und das nicht einfach nur´n fake is.

    falls jemand davon nen link hat, bitte reinstellen :D

  • Sansiba Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Ich würde zu gerne ein rethorisches Duell zwischen fischer und stoiber sehen.

    bei mir geht der clip leider auch nicht

  • sansiba Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    [video src="http://www.fettisch.de/UserFiles/stoiber-10-minuten.wmv" /]

    noch besser ;)

  • walter Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    ich hatte mich vor der bundestagswahl ja auf das von stoiber vorgeschlagene rededuell zwischen ihm und lafontaine gefreut. leider hatte ihm irgendein offensichtlich intelligenter berater 10 minuten vor 12 davon abraten können.
    dieser war am 25.05. offenbar in urlaub, dafür war wieder mal der stoibär los, und voll in seinem element: siehe http://www.sitelounge.de/2006/05/25/der-stoibar-ist-los

  • Tom Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    So, Ihr scheiß Sau – Ossis
    Bayern müsste ein eigenes Land sein und nicht zu Deutschland gehören. Die dummen Ossis versauen ganze Statistiken der Bayern.
    z.B. Pisa – Studie (Ossis sind schuld dass Deutschland schlecht abschneidet)

  • Die Sandra Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Finde diese primitiven Ausdrücke (wie Scheiss Ossis und Scheiss Sau Bayern) niveaulos. Das muss doch nicht sein.
    Finde es schlimm, wenn hier ständig die Intelligenz von Süddeutschen und Nord- bzw. Ostdeutschen diskutiert wird.
    Fakt ist, die Rede des Herrn Stoiber war grottenschlecht und anscheinend nicht vorgeschrieben worden, er hat wahrscheinlich improvisiert und sich komplett verzettelt. Leider schon mehrmals (der Bär zeigts wiedermal). Er ist kein Rethoriker und sollte schleunigst dem Herrn Beckstein Platz machen (blos nicht der Huber)! Damit wäre uns sehr geholfen! Beckstein for president!
    In diesem Sinne!

  • mini Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    der Edmund ist doch geschickt! diese Rede erreicht tausende Menschen die lachen und darüber nachdenken was die Rede bedeutet – Personen die sich seine Rede nie angehört hätten!

  • Grabmalevogt Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Also um nur mal eins klar zustellen ich find denn ede auch scheiße aber der typ ist nicht dumm das ist voll zusammen geschnitten das wurde auch im Tv übertragen (also das original) und das was er da gesagt hat war auch logisch wenn irgendwer da irgen was zurecht schneidet ist es klar das man nix versteht!!!!

  • Anonymous Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Erwin (Frosch) lass die Hunde los!

    Der stoiBÄR kommt!

    Boirischer Bärenjäger

  • Neumann Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    stoiber,erste reaktion:lachen!!
    wenn dieser politiker´-darsteller den mund aufmacht,lügt er.die „whlerfolge“in bayern sind nur zu erklären.weil den wählern die gehirnzellen duch weihrauch blockiert sind!!!
    Angela M.

  • Anonymous Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Edmund Stoiber ist GOTT!!! Ein Mensch könnte niemals so komplex und schön reden wie er!!!

    Edmund ich liebe Dich, bitte gib uns noch mehr anweisungen, ich habe bereits alle Blumen hingerichtet und alle Flughäfen in 10 min. rückwärts im Transrapid aufgesagt!

    Was nun mein Meister?

  • Anyway Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    @Grabmalevogt: Is klar, Totengräber-Vogt. Ich hab’s auch im Original gesehen. Da ist überhaupt nix zusammen geschnitten….

    Überhaupt: Sachsen hat das stärkste Wirtschaftswachstum bundesweit dieses Jahr und auch keine Neuverschuldung… Soviel zu den faulen und dummen Ossis…. Ach ja: Bei PISA steht Sachsen übrigens auch vor den Bayern…. *gröhl*

  • Äh 10 Minuten Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    der muss entweder total besoffen oder zugekifft gewesen sein
    einfach nur krank der Mann^^

  • wolpertinger04 Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Peinlich, nicht nur für ihn – aber wer war nicht auch schon mal von der Rolle? Das Problem wird sich sicher bald legen, wenn die Pauli weiter baggert. Aber – viel peinlicher sind die dummen Kommentare der Bayernhasser, diesen arbeitsscheuen Neidhammeln. Ihr lebt gefährlich –
    erhöhr mal eure Lebensversicherung, vevor ihr nach oder durch Bayern fahrt !!!

  • fritzle007 Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    also ich find den eddy hier richtig kultig. man weiss genau was er eigentlich sagen will, nur die formulierung ist einfach grotesk guter dada.
    eine wahre fundgrube für alle kabaretttisten. aber auch so einfach gut zum lachen:-))
    weiter so eddy – du wirst mir direkt sympathisch!

  • anima Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    http://www.spiegel.de/jahreschronik/0,1518,452030,00.html
    da is soagr n Artikel vom Spiegel über diese Seite geil

  • GladiusSeverus Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Eine sehr tiefgründige Rede eines Weltpoltikers, die in die Geschichtanalen eingegangen ist. Herr Ede geht hier der Frage nach, ob und in welchem Ausmaß sich die infrastrukturelle Voranschreitung in industriellen Ballungsräumen im Inland im Vergleich zu europäischen Großflughäfen vollzieht und kommt dabei zu äußerst überraschenden Ergebnissen.

  • Caroline Müller Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    @Anyway: Wenn ich sowas les, krieg ich echt die Krise. Wenn überhaupt liegt Sachsen nur deshalb vor Bayern in der PISA Studie, weil euer Schulsystem der absolute Witz ist. Oder schon mal was von Stegreifaufgaben oder Facharbeit gehört?

  • gab zerstörer Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    @frau müller,
    es liegt nicht am system oder an der bildung, nein, es is der eddi schuld, sachsen is ja nur 10 minuten von bayern entfernt! mensch, mensch! der arme sitzt jetzt völlig plem plem vor nem atlas und versteht die welt nicht mehr!

  • iosono Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    ist doch egal wie er quatscht-für viele ist bayern das am besten entwickelte bundesland und das sehen nicht nur deutsche so.nur weil viele wie ich ihn nich besonders mögen heisst das noch lange nicht das ich kein respekt vor ihm habe.ein politiker soll nich quatschen sondern arbeiten

  • Klartext Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    „Wenn Sie vom Hauptbahnhof in München mit zehn Minuten ohne daß Sie am Flughafen noch einchecken müssen dann starten Sie im Grunde genommen am Flughafen am … am Hauptbahnhof in München starten Sie ihren Flug zehn Minuten – schauen Sie sich mal die großen Flughäfen an wenn Sie in Heathrow in London oder sonstwo meine s Charles de Gaulle in äh Frankreich oder in äh in … in Rom wenn Sie sich mal die Entfernungen ansehen, wenn Sie Frankfurt sich ansehen dann werden Sie feststellen daß zehn Minuten Sie jederzeit locker in Frankfurt brauchen um ihr Gate zu finden – Wenn Sie vom Flug – äh vom Hauptbahnhof starten Sie steigen in den Hauptbahnhof ein Sie fahren mit dem Transrapid in zehn Minuten an den Flughafen in an den Flughafen Franz-Josef Strauß dann starten Sie praktisch hier am Hauptbahnhof in München – das bedeutet natürlich daß der Hauptbahnhof im Grunde genommen näher an Bayern an die bayerischen Städte heranwächst weil das ja klar ist weil aus dem Hauptbahnhof viele Linien aus Bayern zusammenlaufen.“

  • Muay Thai Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    tq for ur info…it’s very interesting…..

  • Der Bayer Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Stoiber kann super reden halten. Das hat er auch oft genug bewiesen. Also lasst gefälligst den Stoiber in Ruhe. Als er für das Amt des Bundespräsidenten in 2002 kandidiert hat, haben so Berater ihm gesagt, er muss seine Art zu reden ändern, weil die nicht so gut ankommt. In Bayern vielleicht ganz gut, aber nicht in Deutschland. Damit hat er halt Schwierigkeiten gehabt. Hätte wohl jeder, wenn ihm jemand sagt, dass er anders reden muss. Und das ähh… sagt er auch erst seitdem.
    Stoiber mein Gott und Gebieter

  • Robert Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Aber jetzt wird der Teufel mit dem Beelzebub ausgetrieben:
    Transrapid-Ede darf Bayer….. äääh die EU entbürokratisieren.
    Er hat auch schon erste Erfolge vorzuweisen:
    Die Vorschriften für die Form von Gurken werden zukünftig entfallen. Hurra! Welch ein Fortschritt. Endlich kann ich meine Gen…. äääh Supergurken importieren!

    Und in Bayern haben jetzt endlich Beavis und Butthead die Macht, brüderlich Edes ehemalige Ämter teilend, ergreifen können!

  • jo Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    thahahahahaha
    idiot :evil:

  • Schreibe einen Kommentar

    :-) 
    :-D 
    *:D* 
    :P 
    =D* 
    X_X 
    ~x( 
    mehr...
     

    *