Lustige Videos und witzige Fun-Filme

7 Kommentare

  • ReviersheriffReviersheriff Daumen hoch 10 Daumen runter 6

    BO(h)R(e)N IN THE USA =))


  • der kleine dummfugder kleine dummfug Daumen hoch 2 Daumen runter 1

    Ist das Teil zum Schluss im wahrsten Sinne des Wortes abgesoffen?

  • SkandySkandy Daumen hoch 7 Daumen runter 0

    Sagt mal ist tuktuk oder wie die Seite heisst von motivierten VVS-lern gegründet worden oder kommen bald vertikale TV auf den Markt? X_X

    • AvatarSir Edwin Daumen hoch 1 Daumen runter 2

      TikTok ist nun mal eine Handyapp und Handys werden in der Regel hochkant gehalten. Von daher ergibt es Sinn, die Videos in der gleichen Orientierung aufzunehmen, wie sie nachher geguckt werden.

      (Natürlich gibt es noch andere Aspekte für die Auswahl des Formats, neben der Desktop-, Notebook- und Fernsehnutzung sicher auch der cinematografische Aspekt.)

      Für die verbesserte Darstellung auf Querformat-Geräten würde schon `max-height: 100vh` auf dem Iframe viel helfen.

      • SkandySkandy Daumen hoch 6 Daumen runter 0

        Also ich kann bei meinem Handy waagerecht filmen und es danach auch waagerecht auf meinem Handy anschauen. Ok ist schon etwas älter mein Samsung S5 aber sooo schwer kann richtig filmen doch auch nicht sein :-?? einfach so wie der TV im Wohnzimmer steht :-D

        • AvatarMitschreiberling Daumen hoch 2 Daumen runter 0

          In ein paar Jahren wird man sagen: Damals, als man mit „richtig filmen“ noch waagrecht meinte X_X :-‚

        • der kleine dummfugder kleine dummfug Daumen hoch 1 Daumen runter 1

          Das Problem ist doch, dass selbst in den aktuellen HowTos nicht mehr richtig erklärt wird, wie es geht!

          Es fehlt: Wichtig: Vor dem Wählen den Hörer abnehmen, nicht nachher!

          Was VVS angeht: Für die Leute mit IQ unter Raumtemperatur gibt es auch eine App! Besser wäre natürlich ein Elektroschock an den Bediener, aber es gibt noch keine Telefone mit den notwendigen Kontakten dafür.

  • Kommentare sind geschlossen.