Lustige Videos und witzige Fun-Filme

24 Kommentare

  • AvatarPaul1 Daumen hoch 3 Daumen runter 1

    Warum macht der das ….?

  • ulkiulki Daumen hoch 31 Daumen runter 1

    so etwas ähnliches ist mir auch schon passiert!

    ich öffne eine Dose Bratheringe und flupp
    .
    .
    .
    schnippt mir der Deckel in den Finger

    :D

    • ohmanohman Daumen hoch 4 Daumen runter 1

      to brather – it´s brathering :B

  • AvatarB Daumen hoch 4 Daumen runter 6

    Schick, wie der Haken eine blutige Wunde im rechten Mundwinkel beim Auge gerissen hat.

    B.

  • Avatareinanderer Daumen hoch 6 Daumen runter 1

    Neuerdings sind stichfeste Schutzwesten bei Schwertfischern gross im Kommen habe ich gehört =))

  • McMc Daumen hoch 32 Daumen runter 0

    Vertikales fischen gehört verboten.

  • ABDULABDUL Daumen hoch 61 Daumen runter 2

    Ein so schönes Tier, so unnötig gestorben!

  • CatwieselCatwesel Daumen hoch 9 Daumen runter 0

    Es ist böse geendet

    • AvatarJuchtenkäfer Daumen hoch 9 Daumen runter 0

      Ja, für den Fisch :(

  • Avatarchief wiggum Daumen hoch 25 Daumen runter 0

    er wollte halt nicht kampflos aufgeben („wenn ich schon draufgehe, dann soll einer von denen mitgehen…“)

  • AvatarName Daumen hoch 30 Daumen runter 16

    Wieder so ein typischer dämlicher Sport, bei den dumme Menschen sich stark fühlen, indem die sich großkotzig auf ihrer Yacht stellen und schöne Tiere quälen. Aber wehe das Tier schlägt mal zurück, dann wird geheult und diese hässliche, vor Angst durchzogene Fresse, vom dem Typen als der Fisch mal hops macht, hoffentlich hat er jetzt Scheiße im Schlüpper.
    Die hätten sich alle in der Angelschnur verfangen müssen und kopfüber ins Wasser fallen sollen.

    Könnte kotzen

    • AvatarMe Daumen hoch 5 Daumen runter 1

      Geh zurück in deinen Gemüsegarten!

  • ReviersheriffReviersheriff Daumen hoch 13 Daumen runter 4

    Während der Fahrt aufspringen, ist verboten (das geht ja mal gar nicht)!
    Als Bootsfahrer hätte ich ihn an der nächsten Haltestelle rausgeworfen. :-P

  • AvatarTom Daumen hoch 10 Daumen runter 9

    schade, fast hätte er es geschafft, Hals durchgespiesst, das Blut wäre rausgespritzt, das fette Dreckschwein hätte höchstens noch 4 Sekunden gelebt, die ganze rote Sauerei auf dem Boot hätten die anderen Schwanzlutscher dann auch noch saubermachen müssen. Vielleicht klappts beim nächsten Schwertfisch, drücken wir die Daumen!

  • garfieldgarfield Daumen hoch 6 Daumen runter 9

    Danke an Abdul + Name! Genauso sehe ich das auch. Schön wäre so eine Sägefisch der …..

  • SkandySkandy Daumen hoch 9 Daumen runter 3

    Also wenn sie den Fisch schnell töten und ihn aufessen, so sehe ich da kein grosses Problem da Schwertfisch sehr lecker ist. Wenns aber nur fürs Sportfischen ist ~x( dann geb ich euch recht.

  • AvatarLionEye Daumen hoch 1 Daumen runter 1

    Das hätte auch Böse ins Auge gehen können. Zur Sicherheit solten sie nähstes Mal lieber Ihre Fecht ausrüstung nicht vergessen!

  • AvatarMarcus Daumen hoch 3 Daumen runter 7

    Was Ein Rotz Das Schöne Tier Einer hatte Wenigsten STERBEN Sollen [-X

  • AvatarGrufti Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    da gibt es doch so ein schönes Kinderlied:

    Kommt ein Schwertfisch geflogen, legt sich nieder auf unser Deck…… :-„

  • Avatarneonfly Daumen hoch 2 Daumen runter 1

    Es dauert lange, bis ein Schwertfisch aus dem Kopf raus geeitert ist, verdammt lange.

  • AvatarLycaner Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    boah wenn ich wieder so texte lese wie: Armes Tier und kotz und würg und was nicht immer… Ihr kauft euer Fleisch auch immer nur abgepackt in Kühlregal… Tiere Sterben, das ist nunmal so ! oder heult ihr auch rum, wenn ein Löwe ein Zebra tötet ??? das ist der lauf der Dinge, und kommt mir nicht mit Veganer/Vegetarier oder so nen gelumpe… Jeder lebt sein Leben wie er es für richtig empfindet, so Fressen sie in Japan Hunde und Katzen oder in Deutschland Rinder, das gäbe es in Indien nicht… oder in irgendwelchen Ländern Fressen sie Gebratene Vogelspinnen oder sowas (kotz würg) der Mensch isst Fleisch und dafür müssen „Schlachttiere“ eben sterben, ganz einfach ! ausserdem schonmal an die ganzen Arbeitsplätze gedacht, die mit der Fleisch produktion zusammen hängen ??? die Leute wollen auch von irgendwas Leben !

    • AvatarGrobi Daumen hoch 0 Daumen runter 0

      Das eine ist ein Tier um dessen Fleisch „weitestgehend human“ umzubringen, und das andere ist ein Tier aus reiner Langeweile und als „Schwanzersatz“ zu fangen, zu quälen, sich mit ihm ablichten zu lassen und es dann wie Müll wieder zurück ins Meer zu werfen und es sich seiner Selbst zu überlassen!

      Denke‘ erst einmal nach, bevor Du so einen orthographischen Mumpitz von Dir gibst.

  • Kommentare sind geschlossen.