Lustige Videos und witzige Fun-Filme

16 Kommentare

  • der kleine dummfug Daumen hoch 34 Daumen runter 1

    Das schlimme ist ja, Schaum ist leichter als du selbst. Da kannst Du nicht drin schwimmen, nur untergehen…

  • Mc Daumen hoch 3 Daumen runter 7

    Trump was here. :-D

    • Reviersheriff Daumen hoch 11 Daumen runter 2

      Poseidon seine Schwiegermutter war zu Besuch, da schäumt er immer über! :-D

  • nutzlos bis schaedlich Daumen hoch 18 Daumen runter 1

    Also als Norddeutscher (Diplom in Strandräuberei und Dummschwätzen) weiß ich zu berichten, das dieser Schaum sich aus den Zersetzungsprodukten toter Kleinalgen bildet….das erzählen wir den Touris aber erst, wenn sie sich drin gewälzt haben… :-D

    • der kleine dummfug Daumen hoch 3 Daumen runter 1

      Das mit dem Erzählen machen wir auch erst am Kurende, dann wird aufgeklärt, woher das Moor eigentlich kommt und wie wir es „recyclen“…
      (das wird doch nicht weggeschmissen, das ist doch noch gut!)

  • Rudi Daumen hoch 2 Daumen runter 1

    Das sieht mir ehrlich gesagt zu sehr nach Industrieabwasser aus, als das ich da gern reinlaufen würde /:)

  • Barbapappa Daumen hoch 2 Daumen runter 0

    Nix Industrieabwasser. Algen Kollege

    • Rudi Daumen hoch 0 Daumen runter 1
      • nutzlos bis schaedlich Daumen hoch 16 Daumen runter 0

        Da biste sprachlos, was? :-D

        • Rudi Daumen hoch 0 Daumen runter 0

          Eigentlich nicht, ich hab nur versucht ein Bild von der Elbe 1990 einzubetten, da gabs nämlich auch schönen Schaum auf dem Wasser. Hat nur nicht so geklappt :|

        • nutzlos bis schaedlich Daumen hoch 6 Daumen runter 0

          Also ich bevorzuge meinen Schaum auf dem Cappuccino….

  • jhjh Daumen hoch 0 Daumen runter 4

    Das sieht anders aus, das muss vom bösen Menschen stammen. Vom bösen bösen Menschen

  • woody Daumen hoch 9 Daumen runter 0

    Würde sagen das Ergebnis einer Bukkake Party auf ner Bohrinsel vor der Küste :-B

  • Der Experte Daumen hoch 9 Daumen runter 4

    So was kommt bei der Algenblüte in der Nordsee bei Sturm auch vor ,aber nicht so heftig !
    Überall in den Meeren leben Algen. Sie geben Kohlenhydrate, Eiweiße und Fette ins Wasser ab, vor allem, wenn sie sterben. Diese Stoffe lagern sich auf der Oberfläche von Luftbläschen an, die durch den Wind ins Wasser gelangt sind. Durch die Umhüllung aus organischem Material werden die Bläschen stabilisiert. Das Gleiche passiert beim Aufschäumen von Milch: Dabei bilden Eiweiße und Fette Strukturen, die Luftbläschen umschließen. Der weiße Schaum in den Meeren wird verstärkt angeschwemmt, wenn große Algenblüten absterben. Er löst sich von selbst auf und ist in der Regel harmlos. :-) :-) :-) :-) Klebt aber unter den Füssen ,wenn man darauf läuft

  • Paris Daumen hoch 7 Daumen runter 1

    Wie immer liegt das Bukkake-Unterbewußte näher als die pseudowissenschaftlichen Algen-Fake-News-Scientismus. Es geht hier um:

    Aphrodite – die Schaumgeborene

    bzw. im Vordergrund evt ein Ur-Ur-Enkel von ihr – vermutlich auf Zypern.

    Schon Hesidod wusste:
    Aphrodite ist die Tochter des Uranos.
    Dessen Sohn Kronos schnitt ihm, auf Rat seiner Mutter Gaia, die Geschlechtsteile mit einem Sichelhieb ab und „warf diese hinter sich“ ins Meer.
    Das Blut und der Samen vermischten sich mit dem Meer, welches ringsum aufschäumte und daraus Aphrodite gebar, die zunächst auf Kythera, dann an der Küste von Zypern an Land ging.

    Es kennt doch wirklich JEDER das Bild von Botticelli….
    Da muss man nicht wie im 19.Jhd die Tischbeine verhüllen und verschämt von Algenblüte reden.

  • Kommentare sind geschlossen.