Lustige Videos und witzige Fun-Filme

15 Kommentare

  • B Daumen hoch 3 Daumen runter 0

    Nett, musste sofort an das hier denken:
    http://www.cartoonland.de/archiv/kurzfilm-delivery/

  • Cpt. Future Daumen hoch 2 Daumen runter 1

    Gut gemacht.

    Ich möchte mir das gar nicht vorstellen…..eingesperrt zu sein.

  • Mc Daumen hoch 3 Daumen runter 2

    Sehr schön, aber weshalb müssen die so nuscheln.

  • garfield Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    Sehr schön! Rainer Werner Fasbinder „Die Welt am Draht“ läßt grüssen.

    • Mc Daumen hoch 1 Daumen runter 0

      Boh, das ist aber schwere Kost. Ich möchte ja behaupten das Matrix sein ganzes Konzept von bei Fasbinder bzw. „Welt am Draht“ geklaut hat.

  • Skandy Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Na grad weit haben die Knastbrüder aber nicht gedacht. Zugegeben hab auch zuerst daran gedacht aber was willst du dann tun wenn du so klein bist?

    • einanderer Daumen hoch 5 Daumen runter 0

      Auf die Idee bin ich gar nicht gekommen. Hab eher gedacht ich würde nach dem Wächter rufen und den dann mal ordentlich durchschütteln bis alle Schlüssel rauspurzeln :mrgreen:

      • Skandy Daumen hoch 0 Daumen runter 0

        Mit dir wäre es ziemlich interessant oder unterhaltsam im Knast :D gute Idee haste ;)

  • schwaiiz0r Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    fail ich habe vergessen zu tippen :/ hat mich der admin überholt :(

  • its me Daumen hoch 3 Daumen runter 0

    Mich würde interessieren, was passieren würde, wenn man den Deckel öffnet, und die Box aus er Zelle wirft.

    Weil eigentlich dürfte das ja nicht funktionieren, da wenn ich die Box aus der 0ten Ebene in die +1 Ebene werfe, dann müsste aus der -1 Ebene die Box in die Ebene 0 kommen.
    Das geht ja nicht, weil die Gefängniszelle gerade von der Ebene 0 in Ebene 1 fliegt. Also müsste dann die Box unendlich weit nach oben fliegen ;-)
    Oder am äußersten Rand stehen bleiben, weil ja auch aus der -1, -2, -3, … Ebene die Box mit der gleichen Geschwindigkeit nach oben fliegt ~x(

    • Peli Daumen hoch 1 Daumen runter 0

      Und bei einem „full circle“ kommt in das „Mini-Gefangnis“ eine „Riesenbox“ geflogen, macht alles platt und der Spuk ist zu Ende…

    • El Barto Daumen hoch 0 Daumen runter 0

      Interessante Überlegung, aber du gehst von der Prämisse aus, dass die Box die Gefängniszelle ist, was nun, wenn sie nur eine Abbildung der Zelle ist? Dafür spricht auch, dass das drumherum, also Flur, Gefängnishof, etc., nicht kleinformatik vorhanden sind. Würde dann eine kleine Box aus der normalen fliegen, während diese aus der Zelle verschwindet? da die Boxen dann natürlich alle im gleichen Moment über den Rand der jeweils größeren Box segeln, würden im unendlich großem Universum plötzlich die Boxen aller Größen gleichzeitig landen. Und somit wäre die Synchronität der Ebenen beendet.

    • El Barto Daumen hoch 0 Daumen runter 0

      Ups, ich habe deinen Kommentar nicht aufmerksam genug gelesen. Vergiss bitte den Teil mit der Prämisse in meinem vorherigen Kommentar. Es würde dann vermutlich das passieren, was ich folgend oben geschrieben habe.

  • Jessy Daumen hoch 3 Daumen runter 1

    Genial…was würdet Ihr tun, wenn Ihr solch eine Box besitzen würdet, welche allerdings die ganze Welt beinhaltet ?

    Spontan würden mir schon einige sachen durch den Kopf fliegen….allerdings wäre wohl das schlauste niemand davon zu erzählen – wenn man rückblickt, sieht man was der Mensch in der Lage ist zu tun. Selbst wenn man irgendein Land etwas gutes tun würde, könnte dies weitreihend folgen mitziehen. Ohje solch eine Macht kann echt zum Altraum entpuppen.

    • Ich Bin Daumen hoch 0 Daumen runter 0

      Jetzt kannst du dir vielleicht vorstellen wie es sich mit Gott und seiner Allmacht verhält.
      Deshalb testet er sie in einer Matrix (Universum) aus. Wir befinden uns in dieser Matrix als virtuelle Avatare.

  • Kommentare sind geschlossen.