Lustige Videos und witzige Fun-Filme

20 Kommentare

  • BrummerBrummer Daumen hoch 1 Daumen runter 2
  • Mrs VeryCherryMrs VeryCherry Daumen hoch 4 Daumen runter 1

    Also ich find das zwar irgendwie witzig,
    allerdings mach ich mir auch sorgen was mit dem Tier los ist, dass es sich so verhält…. :-?

    ist es vllt bei Menschen groß geworden oder so? Hat jemand Hintergrundinformationen?^^

    https://www.youtube.com/watch?v=MdAJHkBV-v8

    • AvatarIch² Daumen hoch 3 Daumen runter 0

      Lies doch einfach die Details bei youtube.

      “ Veröffentlicht am 08.09.2013
      Deer licks the barrel of the gun while we were out target shooting. Fearless deer walks up on guys doing target practice and fearlessly licks the barrel of the guys 308. The deer isn’t deaf, just has no fear.

      The fawns mother was killed by a car and the fawn was dropped off to a licensed rehabilitation specialist, the deer lived in the barn until it could go back into the wild. This is the first time we ever saw it out while we were shooting, and couldn’t believe it didn’t run away!! Dinner(deers name) is back in the wild now, as a family of deer close to the property adopted him into their little group! “

      Ich vermute, das Tier ist heute bereits tot.

      • Mrs VeryCherryMrs VeryCherry Daumen hoch 1 Daumen runter 1

        also erstmal danke für die Info,
        ich hätte tatsächlich mal selbst nachsehen sollen………^^

        Hatte mir schon gedacht das es so oder so ähnlich is,
        deshalb die Vermutung das es bei Menschen groß geworden ist.
        Ich hoffe mal, dass es noch nicht tot ist…. aber wenn wir mal realistisch sind…. ich mag net dran denken…. X_X

      • Avatareinanderer Daumen hoch 1 Daumen runter 0

        Bei dem Namen des Tiers wundert mich gar nichts mehr. Wollte sich wohl wirklich zum Abendessen machen :mrgreen:

  • djan-godjan-go Daumen hoch 7 Daumen runter 0

    vielleicht ist es einfach nur taub

    • Avatarder kleine dummfug Daumen hoch 3 Daumen runter 1

      Entweder taub, blöd, lebensmüde oder es hat Tollwut – da gibt es auch so seltsamens, nicht aggresives Verhalten.

    • Avatarmoxigen Daumen hoch 1 Daumen runter 0

      eher ein hilfloses rehkidz, der flecken nach zu urteilen. würde sich mit der videobeschreibung decken. diese jungtiere haben keinen fluchtinstinkt, wenn sie von den eltern getrennt werden. es kommt hin und wieder vor, dass mähdrescher, im hohen gras liegende, rehkitze überfahren, da diese nicht weglaufen.

      • AvatarGrieche Daumen hoch 0 Daumen runter 0

        Mit der Aussage gehe ich nicht ganz conform. ;)
        Rehkidze laufen nicht weg und bleiben an Ort uns Stelle, da die Mutter es befiehlt.
        Die Mutter legt es an einen Ort nieder und es Bewegt sich von dort auch nicht mehr weg, egal was kommt. Wenn dies dann in einem schönen ursprünglich blickdichten Roggenfeld geschieht und dann der Mähdrescher kommt, wird es nicht weg laufen.
        Das hatte ich schonmal mit meiner Pfadigruppe im Wald. Man macht ein Geländespiel und plötzlich liegt mitten drin ein Rehkidz, welches völlig veränstigt sich umschaut aber sich nicht bewegt. Der gerufene Förster sagte dann: „Dat is normal!“ :D

      • Avatarmoxigen Daumen hoch 0 Daumen runter 0

        deswegen je „hilfloses“. seine mutter ist nicht mehr da und es sucht bezugs-…personen/tiere/wasauchimmer. sowas kommt schonmal vor.

  • Cpt. FutureCpt. Future Daumen hoch 7 Daumen runter 0

    redneck Bambi :twisted:

    • TruedelTruedel Daumen hoch 1 Daumen runter 0

      Wahrscheinlich denkt es sich:
      „Verdammt – hätte ich einen Zeigefinger, dann würde ich den Spieß mal umdrehen. Und dann würden wir sehen, wie schnell IHR laufen könnt!“

  • dasBrotdasBrot Daumen hoch 4 Daumen runter 0

    Bei der Lache und den Wummen hatte ich nicht ein so friedvolles Ende erwartet <):)

  • Avatarwoody Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Die beiden geben aber wirklich ein verdammt gutes Team ab :-bd

  • AvatarBesserwisser Daumen hoch 0 Daumen runter 3

    Das ist kein Reh. Das ist ein Lemming.

    • AvatarTron Daumen hoch 1 Daumen runter 0

      @Besserwisser: Ist tatsächlich kein Reh – ist ein Weißwedelkalb. Nur mal so am Rande und für den Fall, dass es interessiert B-) ….

  • AvatarSoistdashalt Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Das sind die ersten Einführungsstunden für an Selbstverteidigung interessierte Tiere. Nie mehr wehrlos gegenüber Jägern.

  • DorfneurotikerDorfneurotiker Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Bei meiner Sehschwäche hät ich mir den Braten nicht entgehen lassen. :B

  • AvatarBob Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    eier aus stahl ^^

  • Kommentare sind geschlossen.