Lustige Videos und witzige Fun-Filme

15 Kommentare

  • ReviersheriffReviersheriff Daumen hoch 21 Daumen runter 6

    Das ist keine Ratte [-X
    Das ist ein Waschbär :-D

  • Gott der Schlachtenlenker Daumen hoch 15 Daumen runter 10

    Soviel zu „dreckigen Ratten“

    Warum manche Menschen diesen oder anderen Tieren das Recht auf Leben absprechen, ist mir ein Rätsel.

    • MUC Daumen hoch 34 Daumen runter 0

      Vielleicht weil sie Auslöser der größten Epidemie in Europa waren?

      • Barbapappa Daumen hoch 1 Daumen runter 1

        Richtig „WAREN“

        Der Mensch ist natürlich das sauberste, was auf dem Planeten rumrennt, überall wo er sich ausbreitet, blühen die Blumen und riecht es nach feinster Natur.

        Die Ratte ist immer da wo der Mensch ist, warum wohl?
        Der Mensch hat den Grips um die Probleme vorher einzudemmen und nutzt diesen nicht.
        Die Leute die am lautesten ihhhh schreien, sind in der Regel die größten Ratten anlocker, indem sie Nahrung zur Verfügung stellen, egal wie.

        Dann die Entenfütterer, die Taubenfütterer, die nicht Mülltonnenschließer ect. p.p
        So geht es immer weiter. Der Mensch ist das Hauptproblem. Die Ratte war vor uns da, lebt unter uns und wird nach uns noch da sein.

        Nicht falsch verstehen, ich brauche die Ratte auch nicht um mich herum aber fast jedes Tier überträgt etwas. Der Mensch macht es sich zu einfach und sieht in jedem Tier ein Problem was er aus reiner Bequemlichkeit selber zu seinem/einem Problem macht.

    • Schüchterner Daumen hoch 12 Daumen runter 1

      Lesen bildet. Vielleicht deshalb:

      Zitat: https://www.laves.niedersachsen.de/tiere/schaedlingsbekaempfung/aktuell/artikel_zum_thema_ratten/ratten-als-krankheitsuebertraeger-73203.html

      „Ratten können etwa 120 Infektionskrankheiten übertragen. Insgesamt sind derzeit weltweit ohne die vielfältigen Hantavirusspezies, 42 wichtige, mit Nagetieren assoziierte humanpathogene Erreger oder Erregersubtypen bekannt. Zusammenfassend ist die große Bedeutung der Schadnager als Reservoir für Salmonellen und als Überträger von z.B. SARS, Hantavirus Typhus (Salmonella typhi), Paratyphus, Leptospirose (Bakterien der Gattung Leptospira), Tularämie (Anthropozoonose durch Francisella (= Pasteurella) tularensis), Toxoplasmose (Einzeller Toxoplasma gondii), Trichinose (Larven von Trichinella spiralis), Ruhr (Entamoeba histolytica), Cholera (Vibrio cholerae / Vibrio el Tor ) und Pest (Yersinia pestis) aber auch Tierseuchen wie MKS, Schweinepest und Geflügelpest hervorzuheben.“

      • nutzlos bis schaedlichnutzlos bis schaedlich Daumen hoch 12 Daumen runter 0

        „Schadnager“

        ein tolles Wort….

        8-*

      • Heinz Daumen hoch 13 Daumen runter 0

        Ja aber diese hier scheint doch sehr reinlich zu sein. Dein Zitat trifft also nur auf die Ratten aus bildungsfernen Schichten zu. Ähm, also bildungsferne Ratten quasi – nicht etwa der mögliche Rattenbefall bei … naja, weißt schon. :-B

  • nutzlos bis schaedlichnutzlos bis schaedlich Daumen hoch 12 Daumen runter 0

    ohhh, ein Verwandter….immer schön sauber bleiben, Kumpel

  • Jay Daumen hoch 8 Daumen runter 2

    Klugscheiß…..ist keine Ratte ist ein Agutis
    https://de.m.wikipedia.org/wiki/Agutis

  • fritzthecat Daumen hoch 10 Daumen runter 1

    ein Youtube-Kommentator schreibt m.E. ganz richtig:
    „It looks like a pet rat, probably a Rex, was soaked in soap by its owner to make the video.
    Even though we see them as a nasty pest, rats clean themselves like most other rodents (like hamsters and rabbits) with no need of water or soap. The rat is not having a good time trying to get the soap out of its body, and the guy who did this just to go viral is a total jerk. No one should share this shit.“

    Naja „total jerk“ ist eigentlich schon reserviert für Affen-Diesel-Tests

  • SkandySkandy Daumen hoch 6 Daumen runter 4

  • hmmm Daumen hoch 1 Daumen runter 2

    ich fürchte…..
    Ratten sind keine Tiere mehr, neue Spezies! :-)

  • Schizobär Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    Laut zahlreichen Biologen handelt es sich nicht um eine Ratte sondern ein Pakarana. Es wird sich noch darum gestritten ob es Tierquälerei ist oder nicht… :-B

  • Kommentare sind geschlossen.