Lustige Videos und witzige Fun-Filme

30 Kommentare

  • Mrs VeryCherry Daumen hoch 21 Daumen runter 5

    Anscheinend waren viele gute Lyriker dabei, auch zu empfehlen: Julia Engelmann

    P.S.: hat jemand was vom Reviersheriff gehört? irgendwie mach ich mir sorgen..
    er hat heute noch nichts gepostet und ich hab tatsächlich a bissle angst, dass er sich am Bonner Flughafen den Arsch abfriert XD

    • moxigen Daumen hoch 1 Daumen runter 0

      wer weiß er könnte ja gefunden worden sein…
      hat ihn eine mitgenommen, ob er wieder auftaucht?

    • moxigen Daumen hoch 5 Daumen runter 0

      deutschland, land der dichterinnen und denker?

    • jonathan007 Daumen hoch 6 Daumen runter 3

      Hallo Leute! Wie es aussieht hat mich keiner vermisst! Seit Tagen habe ich kein Blöden Kommentar abgegeben! Forever alone!!!! :-< :-< :-<

      • Reviersheriff Daumen hoch 7 Daumen runter 6

        Keine Sorge, ich wollte eigentlich nur zum Bielefelder Hörsaal-Slam.
        Aber es stimmt, Bielefeld ist eine fiktive Stadt nirgendwo in Deutschland (vermutlich in Ostwestfalen), damit die NSA eine Postanschrift für ihren gigantischen Abhörrechner hat! :-$

        @jonathan007: Natürlich haben wir dich vermisst “You’ll Never Walk Alone“ :-bd

      • woody Daumen hoch 2 Daumen runter 1
      • jonathan007 Daumen hoch 1 Daumen runter 2

        RS:Du hast mir den Tag versüßt ^:)^

      • der kleine dummfug Daumen hoch 2 Daumen runter 0

        Und wir dachten schon, die NSA hätte Dich einkassiert…
        Muss ich wohl meine Meldung noch mal wiederholen…

    • Mrs VeryCherry Daumen hoch 1 Daumen runter 6

      Man bin ich froh das es dir gut geht, lieber Reviersheriff :-)

  • DerTypDa Daumen hoch 5 Daumen runter 0

    Sein Anfang war ernüchternd, dann hat er sich aber doch noch gut gerettet.
    Allerdings scheint er ja wirklich nur für den Slam das Physikstudium angefangen zu haben. Ich meine das Drehmoment ist nun wirklich nicht die abstrakteste Größe.

    • elmsi Daumen hoch 5 Daumen runter 0

      Naja, als er mit den fehlenden Beinen angefangen habe, ist’s auch wieder bergab gegangen. In Summe nicht der beste Slam, den ich gehört habe.

    • Sali Daumen hoch 2 Daumen runter 0

      In dem Zusammenhang war auch ganz sicher nicht das Drehmoment gesucht sondern die jeweiligen Trägheitsmomente bezüglich der mutmasslichen Rotationsachse senkrecht durch die Hauptzylinderachse…

      • DerTypDa Daumen hoch 0 Daumen runter 0

        @ elmsi
        Das stimmt schon, allerdings bin ich erst von einer „wirklichen“ Auseinandersetzung mit der Physik ausgegangen und als ich dann gemerkt habe, dass dem so nicht ist, hat sich auch meine Erwartung gesenkt.
        @ Sali
        Da hast du vermutlich Recht und das erklärt auch warum mir als allererstes der Steiner’sche Satz dazu eingefallen ist (obwohl der sich ja eben nicht auf das Dreh-, sondern halt das Trägheitsmoment bezieht). Ach ja, es ist auch von keiner Winkelbeschleunigung o.ä. Größe die Rede, nur die Form des Körpers. Stützt deine Vermutung noch.

  • garfield Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    Hörsaal-Slam? So etwas gab es bei uns nicht, wir nachmittags in Heidelberg auf der Neckarwiese abgehangen. :D
    @ Madam Cerise: Danke für Deine Aufklärung, ich dachte dieses Wort hätte mein Bekannter selbst erfunden, so schnell ist der Ruhm vorbei. :-??
    Ist Dir eigentlich bewusst, das Du mit der Benutzung des Wortes „…die Gräte hätte ich…“
    unwissentlich viel von Dir preisgegeben hast? Meine Vermutung behalte ich aber für mich. :-*

    • Mrs VeryCherry Daumen hoch 0 Daumen runter 0

      oh mon petit chat, mich würde jetz aber interessieren was ich da von mir preisgegeben habe (und die anderen bestimmt auch) ;) :D

      • garfield Daumen hoch 0 Daumen runter 0

        Du willst es, Du kriegst es.
        Das Wort „Gräte“ in diesen Zusammenhang habe ich das letzte Mal vor sehr, sehr langer Zeit gehört := Du bist, ich drücke mich mal nebulös aus, bissi älter wie 30 Jahre. 8->
        Den Gebrauch Gräte = dünne Lady kenne ich nur aus meiner Heimat. Der gute Carlos Mayo lebte da. :-bd

      • Mrs VeryCherry Daumen hoch 0 Daumen runter 0

        ich fühle mich geehrt, aber muss dir leider sagen das du falsch liegst ;)

        aber wenn du mir verräts wer Carlos Mayo ist, verrat ich dir wie alt ich bin :D
        (es sei denn du möchtest gerne raten, dann rate ich auch erst xD)

  • Cpt. Future Daumen hoch 9 Daumen runter 0

    Naja- nicht so schlecht. Aber für meine Begriffe schreit er doch etwas viel

  • Drunkencobra Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Chemie ist das was knallt und stinkt ,Physik ist das was nie gelingt ;)

    • garfield Daumen hoch 0 Daumen runter 0

      Mein Physik-Prof. meinte, heute haben wir schönes Wetter machen wir mal eine interessante Aufgabe: Ein Mann steht im Abstand von sagen wir 1,5m vor einer Wand und pinkelt an diese. Berechnen sie die Durchbiegung der Wand! 8->
      Dann dreht er sich herum, oh wir haben eine Dame im Semester, ja dann können wir das nicht berechnen. Die ganze Meute: OOhh nö :-„

      • Cpt. Future Daumen hoch 0 Daumen runter 0

        Unser coolstes war die Berechnung der Masse vom Jupiter- in der Vorlesung hat er immer was von Pendel, Masse x Beschleunigung….gefaselt.

        Beim ersten Examen sind wir alle (bis auf 2- und die hatten gerade mal 51%) durchgerasselt. Gott, was haben wir den dann gehasst :-)

      • Cpt. Future Daumen hoch 1 Daumen runter 0

        Den Porf. – nicht die die durchgekommen sind :-P

  • Hachja Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Studentenhumor.. nnaja /:)

  • einanderer Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    Physik ist manchmal wirklich verdammt Weltfremd. Mein Physiklehrer war darin Experte. Einmal meinte Er: „Berechnen Sie um wieviel ein Flugzeug vom Kurs abgedrängt wird, wenn es so und soviel Seitenwind hat“. Dazu meinten dann einige: „Wie muss man denn den Luftwiederstand auf der vom Seitenwind abgewandten Seite des Flugzeugs miteinbeziehen? Das hatten wir noch nicht“. Darauf mein Lehrer: „Nein nein, stellen Sie sich das ganze im luftleeren Raum vor“ =)) =)) =))

  • garfield Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    Na da habe ich auch noch einem. Mündliche phys. Prüfung, der Student ist völlig von der Rolle. Der Prof. will ihm noch eine letzte Chance geben:“Herr Student noch eine einfache praktische Frage, schauen sie durch das Fenster und erklären sie durch welche physikalischen Prozesse entstehen die zu sehenden Wolken.“
    Student:“Entschuldigung Herr Professor, meine sie die rechte oder die linke?“ :-t :-??

  • Brummer Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Gut gebrüllt, Löwe!

    Den Beitrag von Julia Engelmann finde aber ich viel poetischer und berührender.

  • Me Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Endlich hat es mal jemand den ich kenne nach Sinn-Frei geschafft :-)

  • spressi Daumen hoch 3 Daumen runter 2

    MODULATION DER STIMME? NIE GEHÖRT!

    • Me Daumen hoch 3 Daumen runter 0

      Ich möcht dich sehen wie du vor der Menge stehst und dir einen zurechtstotterst!

      • tabacchi Daumen hoch 0 Daumen runter 0

        Das ist nicht der Punkt. Wer es nicht kann, sollte es bleiben lassen denn es ist eine Qual da zuzuhören. Es hat schon seine Gründe, warum nicht jeder moderieren kann. Zum Glück kann man Videos wegklicken.

  • Kommentare sind geschlossen.