Lustige Videos und witzige Fun-Filme

21 Kommentare

  • Nobodyweltretterer Daumen hoch 17 Daumen runter 1

    Ich liebe diese show. Mein Favorit bis jetz

    https://www.youtube.com/watch?v=mwyX8e2JwKo

    • GooseGoose Daumen hoch 8 Daumen runter 0

      Mittlerweile gibts die richtigen Nachrichten, nach den Nachrichten am Freitag.

    • AvatarTill Daumen hoch 0 Daumen runter 0

      contractual arrangements

  • AvatarKashoggi Daumen hoch 16 Daumen runter 0

    Die wissen garnicht mehr „wie“ lächerlich sie eigentlich sind!

  • ReviersheriffReviersheriff Daumen hoch 26 Daumen runter 1

    Die Deutsche Bank AG ist das nach Bilanzsumme und Mitarbeiterzahl größte Kreditinstitut Deutschlands. Das Unternehmen mit Sitz in Frankfurt am Main ist als Universalbank tätig und unterhält bedeutende Niederlassungen in London, New York City, Singapur und Sydney. Mit einem Marktanteil von etwa 21 Prozent (Stand 2008) gilt es als größter Devisenhändler der Welt.
    Hurra Deutsche Bank!
    (Dieser Kommentar von Mir, wurde durch die Deutsche Bank vorgefertigt) ;-)

  • AvatarFinn Daumen hoch 24 Daumen runter 0

    Ich würde mal sagen da ist jetzt einer Arbeitslos

  • MinionMinion Daumen hoch 9 Daumen runter 1

    Ich glaube da wurde jemand gefeuert :D

  • Avatareinanderer Daumen hoch 17 Daumen runter 0

    Wenn das der Kommunikations-Chef der DB war will ich aber mal lieber nicht wissen wie gut denn der Finanz-Chef dort ist =))

  • Avatarmoxigen Daumen hoch 2 Daumen runter 2

    erst würde ich das „Deutsche“ streichen und dann das „Bank“. das was übrig bleibt zeigt exakt, wie nutzbringend diese bande für die gesellschaft ist. b-(

    „was ist ein einbruch in eine bank gegen die gründung einer bank?“
    Bertolt Brecht

    machts wie die muslime! bzw. islamisches bankwesen oder oft auch islamic banking, dann will ich nichts gesagt haben, aber diese verbrecher gehören unter die guillotine.

  • AvatarGott der Schlachtenlenker Daumen hoch 9 Daumen runter 0

    ich bin jedesmal überrascht, wie viele den Sonneborn noch nicht kennen.
    Um so besser für uns.

  • AvatarKillkess Daumen hoch 3 Daumen runter 0

    Und ich bin jedesmal überrascht, warum solche Sachen nicht einfach mal im Anschluss oder während der Tagesthemen ausgestrahlt werden.

    • AvatarLobo Daumen hoch 2 Daumen runter 1

      Daaaanke! Das Feindbild ist so wunderschön und Sonneborn so großartig, aber fair bleiben: Sonneborn hat eine Falle gestellt, und unschuldigen Beifang zu Fischmehl verarbeitet. Niemand darf leichtfertig glauben, Sonneborn sei ein guter Mensch. Für mich sieht es so aus, als sei hier jemand sehr übel in eine Falle gelockt worden, jemand, der Sonneborn nämlich schuldlos für den unbedarften und fachlich hilfsbedürftigen Redakteur einer Jugendsendung gehalten hat. Armer Kerl. Aber geile Sendung!

    • Avatarbatzuhoff Daumen hoch 3 Daumen runter 0

      Genial wie sehr man getäuscht werden kann. Ohne die Infos bleibt wirklich ein sehr ausgereiftes Feindbild bestehen. Das fragen vorgefertigt wurden ist nur logisch wenn man die zielgruppe bedenkt, die angesprochen werden sollte. nämlich Schüler. deshalb auch das beispiel mit der Zahnbürste. damit es auch jugendliche verstehen. Im rahmen des Interviews jedoch wirkt das beispiel dann lächerlich, wenn man nicht weiss an wen es ursprünglich gerichtet war. Köstlich.
      ist schon ein Hundesohn der Sonneborn. Oder RTL wie mans möchte.

  • Avatartron-X Daumen hoch 10 Daumen runter 0

    Mittlerweile müsste auch dem letztem Deppen klar sein das bei einem Banküberfall der einzig Anständige und Ehrliche derjenige mit der Knarre in der Hand ist! :D

    • AvatarKashoggi Daumen hoch 0 Daumen runter 0

      Hahahahah…jo genau!!! =))

    • Cpt. FutureCpt. Future Daumen hoch 0 Daumen runter 0

      :-bd

  • JJTheDefenderJJTheDefender Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    BRÜLLER !

    Sau Gut !!!

  • AvatarRobin01 Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    Ich liebe diesen bissigen Humor!

  • Avatarpicard47 Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    Das ist einfach unglaublich. Diese Institutionen müssten komplett reorganisiert werden. Das ist ja nicht mehr anzusehen, wie sich dumm und dümmer die Gelder hin und herschieben. Da wundert einen nichts mehr.

  • Avatarneonfly Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    Schaut euch die Vorträge von Bernd Senf mal an, dann fallen die sprichwörtlichen Tomaten von den Augen…

  • Kommentare sind geschlossen.