Lustige Videos und witzige Fun-Filme

Kopfstoß von Zinédine Zidane

Zinédine Zidane’s brutaler Kopfstoß gegen den Italiener Materazzi nach einem sicherlich nicht jugendfreien Wortgefecht! Schade, ein trauriger Abgang eines genialen Fussballspielers. Italien ist Fussball-Weltmeister 2006 und Frankreich weint…

Zinédine Zidane, Kopfstoß, Kopfnuss, Finale WM 2006, Frankreich, Italien

YouTube-Direktlink

download server 1 download server 2

162 Kommentare

  • AvatarNameless Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    Ich bin wahnsinnig enttäuscht und kann nicht verstehen, warum er so etwas nötig hat, selbst wenn jeder weiß, dass die Italiener provozierende und unfaire Schauspieler sind

  • AvatarZidane-Fan Daumen hoch 3 Daumen runter 1

    >warum er so etwas nötig hat

    … weil er’s kann

  • AvatarDamhaet Daumen hoch 0 Daumen runter 4

    der hat aber derbe reingehauen, hat bestimmt wehgetan so mitten aufn Brustkorb
    frag mich, was die da gelabert haben

  • AvatarPaddy Daumen hoch 1 Daumen runter 1

    Das war ja mal echt ein entgleisung! Auch wenn er mit einer der BESTEN Fusballer aller zeit ist, bzw. war, dass darf ihm nicht passieren! Schade, dass so ein TOLLE Karriere so ein Ende nimmt!

    • Avatarevan pourtsas Daumen hoch 3 Daumen runter 4

      ich find es gut dass di karriere so endet ;-) das war der witzigste moment im fussball

  • AvatarCapri Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Echt Schade, sowas muss nicht sein. Klar spielen Italiener häufig unfair. Aber deshalb sollte man sich nicht auch auf so ein Niveau begeben. Ich denke, damit hat er den Italienern den Sieg geschenkt. Wirklich schade…

  • AvatarMicha Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    Zidane ist der beste.Das war sein letztes Spiel und dieses Spiel wird niemand vergessen manche finden es gut was er getan hat andere weniger aber trotzdem hat zidane ein Tor gemacht und trotzdem war es sein letztes Spiel und trotzdem ist Zidane der beste!!!

  • Avatarasdf Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    egal was er gesagt hat, er is profi und muss das wegstecken!

  • Avatarwww.reviersheriff.de Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    ich bin nicht unparteisch und bin der meinung frankreich hätte den sieg verdient.

    für mich sah das aus als wurde zidan nicht festgehalten sondern in die brust gekniffen(ist auch für einen mann sehr schmerzhaft).der folgende wortwechsel ist mir nicht bekannt( ich bezweifle das es um die vorteile des neuen alfa romeo ging).das zidan nicht gerade die person der ruhe ist, ist bekannt.

    deswegen geh ich von einer gezielten provokation nach einen (italienischen foul) aus.

    und natürlich sind diese äußerungen voreingenommen da die italienische liga für ihre faire art bekannt ist.

  • AvatarWiggles Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    weggepackt.

  • Avatarwww.reviersheriff.de Daumen hoch 2 Daumen runter 1

    es war aber eine grosse geste von buffon,respekt.

    und nur das ergebnis zählt.

    gratulation italien auch wenn ich es frankreich gegönnt hätte

  • Avatarmanuel Daumen hoch 0 Daumen runter 3

    Zidane hat sich da einen hässlichen Abschied beschehrt. Selber Schuld.

    Ganz egal was der Spaghetti ihm gesagt hat, das hätte er auch nach dem Spiel klären können. Er hätte sich und seinem Team das nicht antun dürfen. Wegen ihm haben sie letztendlich im Elferschiessen verloren.

    Das hat alle nervlich durcheinandergebracht. Und was für ein hässlicher Abschied einfach, das muss ihm doch selber danach so peinlich gewesen sein.

    Das er in seinem Alter und bei der Reife die man von einem Klassespieler wie ihm erwartet, und dann noch bei seinem Abschied so einen Scheiss baut ist unglaublich und daran wird er wohl noch lange zu knabbern haben.

    Die Italiener waren für mich eindeutig der moralische Sieger, allein wegen dem unbeherrschten Zidane gönn ich ihnen den Sieg, ausserdem haben sie ein wunderschönes Kopftor geschossen und Frankreich durch Zidane nur einen Elfer ganz knapp verwandelt. Also nicht mal ein Tor rausgespielt.

    Viva Italia, das neue Brasilien. Brasilien ist tot, Argentinien schläft und wartet auf einen neuen Diego, und Deutschland hat ein braves Arbeiterteam, England ist nicht mehr als Mittelklasse und Portugal hat mit Figo auch seine Klasse verloren. Armer Fussball wenn alles die Mafiosi kontrollieren.

  • AvatarPhocuz Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    Welche große Geste Buffons meinst du denn reviersheriff? Dass er zum Linienrichter gerannt ist und gepetzt hat? Der Schiri hat nämlich auch erst nachdem er sich das Video angesehen hat Rot gegeben. Was ich auch für seehr fragwürdig halte, immerhin sind afaik Videowiederholungen immernoch irrelevant – Wenn in der Wiederholung ersichtlich wird, dass es z.B. ein Tor war, wirds trotzdem nicht gegeben und Zizous Kopfstoß hat auch keiner gesehen.

    Wieauchimmer muss sich Zidane mit seiner Erfahrung unter Kontrolle halten und das hat er nunmal nicht – sehr Schade, aber wenn es jemand verdient hat auf die Fresse zu bekommen, dann der gewalttätige Rassist Materazzi. Hier kann man wunderschöne Szenen seines Fairnessverständnisses sehen: https://www.youtube.com/watch?v=EpG4AHlZrL4

  • AvatarZidane der Killer Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    Richtig sooooo! Grad noch dem Schiri eine Hinterher.

  • AvatarZidane der Killer Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    BÄÄÄÄM

  • AvatarFishkob Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    Ich sach nur:

    Flugsaurierkopfnuss

    (Immerhin hat´s den richtigen getroffen, wobei ich glaube, dass der Mimose das gar nicht so weh getan hat)

  • AvatarAnonymous Daumen hoch 1 Daumen runter 1

    Ja, so richtig schön in die Fresse reingehaun hätte sich wenigstens gelohnt (oder aus dem Bild kicken wäre noch besser gewessen).

  • AvatarGott der Schlachtenlenker Daumen hoch 2 Daumen runter 1

    Jemand hatte Zidane morgens die Schuhe vollgeschissen. Das sind seine Lieblingsschuhe gewesen und er war ziemlich sauer. Niemand wußte wer es war.
    Als dann Zidane weglief rief der Italiener ihm noch ein „Ich war’s!“ hinterher.
    Da ist er halt ausgerastet.

  • AvatarBurkhard Schröter Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    Zidane hat in der Vergangenheit sich schon mehrfach als extrem prutaler Spieler ausgezeichnet, vor allem wenn der Schiedsrichter nicht in der Nähe war. Für mich ist er eine linke Sau, die von den Medien viel zu viel in den Himmel gehoben wurde, selbst bei Mittelmäßikeit war er für sie der „Zauberfuß“.

  • AvatarLOL Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Scheisse Zidan man hette dich beim 11 Metter noch gebraucht.

  • AvatarSiggi Daumen hoch 0 Daumen runter 2

    Auch ein 34 jähriger Mann mit Familie hat mal das recht sich wie ein 13 jähriger zu benehmen, oder ???

  • Avatarlexusburn Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    jetzt vergesst mal den kinderkram, und lasst die die Italiener sich darüber freuen das sie 2 Spieler per Videobeweis aus dem Weg geräumt haben um Meister zu werden.

    Jemand wie Zidane wird nicht in seinem letzten Spiel, wenn Frankreich ganz klar besser spielt, sich auch Spass so eine Tätlichkeit gönnen. Meiner Meinung nach hätte der Schiedsrichter beide vom Platz stellen sollen.

    Schade das es soweit kommen musste… Trotzdem sollte man bedenken das Zidane ein Weltklasse-Tor per Elfmeter gemacht hat. Hat jemand so ein schönes Tor schon mal gesehen?

  • AvatarTazman Daumen hoch 1 Daumen runter 1

    Er ist Profi und muß über den dingen stehen, ganz gal wie schlimm, aber trotzdem respekt geiler Kopfstoß *g*
    Ist(wahr) trotzdem der beste Fußballer der Welt

  • AvatarKirschen, Aron Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    Zum Thema : Zidanes berechtigter Kopfstoß !
    Ich bin mir sicher, diese Aktion war von den Italienern geplant. Sie wussten genau : Jetzt kommt es zu einem Elfmeterschießen und Zidane schießt auf jeden Fall sein Tor. und dann wäre alles anders weitergegangen. Italien mogelt sich zum Finale durch und noch etwas weiter. Bedenkt man auch noch die Angelegenheit mit Frings (mit dem die Deutschen garantiert gewonnen hätten ) , so sieht man wie die Italiener spielen.

  • AvatarJ9CHEN Daumen hoch 1 Daumen runter 1

    WAR DIE GEILSTE AKTION EVER! GEIL GEMACHT, SO HAT ER SICH EIN DENKMAL GEBAUT! FRANKREICH IST WELTMEISTER WEIL ZIDANE DIE ITALIENER VERNICHTET HAT! BÄÄÄM

  • AvatarJonas Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    Man hat ihn ja vorher noch lächeln sehn nachdem die scheiß matratze da ihn festgehalten hat und dann hat die behinnerte matratze noch was gesagt irgendwas bestimmt richtig hartes sonst macht zizou sowas nich wenn er nich provoziert wird vor allem nicht so heftig

  • Avatarbim bo Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    @j9chen: hast vollkommen recht. so hat er sich wirklich ein denk´mal geschaffen, denn das macht ihm keiner so schnell nach.
    aber auch wenn er ein top spieler ist, bräuchte er nicht so einen sch… machen. ihm sind halt mal die sicherungen durchgebrannt. und weh hat das sicher getan. und wers nicht glaubt der kann gern mal bei mir vorbeikommen**gg**
    beide manschaften haben gut gespielt. es hat natürlich auch bessere spiele gegeben, aber die italiener haben sichs auch verdient. was muss denn auch dieser franzosendepp beim elfmeter danebenschiessen.

  • AvatarAlessio Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Es ist sehr schade, daß die Schiedsrichter für solche Kleinigkeiten schon die rote Karte zeigen müssen. Provokationen und Nicklichkeiten gehören doch zu solchen Spielen dazu. Gewöhnliche Emotionen also, die leider viel zu selten auf dem Platz gezeigt werden. Die Fifa sollte sich bei dem Gedanken an mögliche Regeländerungen eher um die zu voreilige Kartenvergabe, als um weniger Spieler oder größere Tore, kümmern.
    Im Grunde ist die Diskussion um Zidanes Platzverweis überflüssig, da er die Niederlage auch nicht mehr hätte abwenden können, wenn er im Spiel geblieben wäre.
    Gratulation an Italien: Die bessere Mannschaft ist verdient Fußballweltmeister 2006 geworden.

  • Avatarwer weiß? Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    die aktion war eines solchen fußballers sicher nicht würdig aber garantiert hat der materazi zidane gezielt provoziert vielleicht hams die italiener sogar darauf abgesehen gehabt was ja auch nich sehr fair wäre

  • AvatarLuke Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    ach kennt ihr die seite schon? passt grad n bissle dazu:

    http://www.pizza-boykott.com

  • AvatarJR Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Ich fand die aktion von Zidane klasse!

  • Avatarratmitglied der Zoidbergs Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    gut das Italien gewonnen hat, bei frankeich spielen eh nur ausländer mit also ist es kein richtiges französisches team. coole aktion von zidane sowas müssen die öfters machen.

    Die Zoidbergs

  • Avatar@r!$ Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    boah dafür das das erst gestern passiert is, wurde hier aber schon viel reingeschrieben^^…achja die Itaker habens nich anders verdient. Zidane sollte das bei der nächsten WM (ich weiß er spielt nichmehr^^ meinte auch als Zuschauer) wieder das gleiche mit den Kerlen machen…scheiß Schauspieler.

  • AvatarEbbe04 Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    Zidane hat einfach bei dieser WM toll gespielt, auch wenn er so eine echt unsportliche Tätigkeit gemacht hat. Nur wegen Zidane ist Frankreich so weit gekommen und nur wegen ihn haben sie gege die „Spaghettis“ verloren.
    SCHAAAAAAADE!!!

  • AvatarEbbe04 Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    Italien ist so unverdient so weit gekommen:
    1.Australien, letzte min. Unverdienter Elfer
    2. Italien vs. Ukraine scwache Ukrainer
    3. Deutschland letzte min. 2 Tore, einfach Glück
    4. Finale ohne Zidanes Kopfstoß nur zweiter gewesen.
    Eine Frage noch: Wie viel Glück kann man eigentlich haben, mehr als Totti & Co. geht bestimmt nicht.

  • Avataritalien fan Daumen hoch 1 Daumen runter 1

    ey ihr deutschen ihr könnt einfach nicht verlieren und deutschland spielt halt so schlecht dass sie noch in der letzten min der verlängerung 2 tore kassiert das passiert auch nicht jedem italien hat gut gespielt und nur 2 tore kassiert ein eigentor und ein elfmeter der keiner sein sollte

  • AvatarEbbe04 Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    Ich gebe zu gegen Deutschland habt ihr gut gespielt, aber gegen Australien müsst ihr zugeben, das war nichts, nichts ach ja und nochmal nichts!!!

  • Avatarwk-schwalbe-fesifal 2006 Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    there must be a reason to do that amazing headbang in the chest..i really believe his heart stop ticking for a moment ++++Save The Best For Last++++
    I’ll give ten points.

  • AvatarWas issn jetzt Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    Italien kann kein fussball spielen, die haben sich den titel durch permanente schwalben erschlichen! Ständig fallen die hin ohne daß was passiert ist, immerzu fallen fallen fallen. Darauf kann kein land stolz sein. Beim spiel gegen deustchland wurden zwei elfer für deutschland nicht gegeben….warum? ich sag nur wettskandal…..italienier ihr könnt nach hause fahr! Deutschland ist der eigentliche Weltmeister……oder zumindesten Frankreich. Aber verdient haben es die Italiener auf keinen fall. Wo kein sport da auch kein erfolg und nur durchs dumme umfallen den titel??? ich bin sprachlos!

  • Avatarmauze007 Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    den link: https://www.youtube.com/watch?v=EpG4AHlZrL4
    solltet ihr euch wirklich ma angucken. wen ihr mich fragt is dieser matterrazi en brutales *****!!!!!!!

  • AvatarEbbe04 Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    Außerdem bin ich selbst nur halb Deutscher, ICH soll also ein Rassist sein. Rassismus ist das blödsinigste und bei der WM war ich außer für Deutschland noch für Ghana, obwohl ich kein Ghanaer bin…

  • AvatarEbbe04 Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Was sagt ihr überhaupt über die Tore?

  • AvatarEbbe04 Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    Was ,,was issn jetzt“ geschrieben hat, stimmt genau. Italien ist die größte Schwalbenfabrik der Welt und Totti der Hauptfabrikant. In foulen sind sie aber auch nicht gerade schlecht, ich sage nur Italy vs. USA. Immer wo ein ,,Rote Karte“ festival ist, ist Italien immer im Mittelpunkt, mal als Täter und mal als Opfer8Schwalbe). Sorry Italien-Fans,aber ist doch war…

  • Avatargünther Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    ich ziehe den hut vor ihm,
    wenn ich ihn mal auf der straße sehe lauf ich sofort weg.

  • AvatarTürke Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Naja. Wenn der Schiedsrichter auch die Schwalben gepfiffen hätte, würde es an dem Spielstand zwischen Deutschland und Italien gar nicht ändern. Die Italiener haben die Chancen genutzt und die Tore geschossen. Ihr hattet ja gar keine Chance gegen Cannavaro und Co.

  • Avatarmir Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Ja genau… runter die Fahnen!!! In Frankreich sagt jeder „C’est la vie“… so ist das Leben! Und ihr macht so ein Theater!!! 3. Platz ist… yhm… na ja… he he ihr seid die letzten Chouvis!!!

  • AvatarALEXA Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    Anonymus? Meinst Du dass er Vorurteile hat??? Hast die Kommentare nicht gelesen??? Plötzlich ist das Verhalten von Zidane OK!! Weil der ja beleidigt wurder!!!! Ach…. der arme Kerl!!! Ich sagt dir eins… (wie schon oben geschrieben)… hätte Frankreich im Finale gegen Deutschland gespielt… wären die Stimmen hier GANZ GANZ anders 100 %!!! Und das ist einfach nur peinlich!!!

  • AvatarDc Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Das Zizu vom Platz gestellt wurde ist einfach nur die Rache für den frühen unverdienten Elfer!

  • Avatar@ türke Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    ja stimmt schon.. ach übrigens wo war denn die Türkey? ach ja die iss ja gegen die schweiz asu der barrage geflogen lol

  • AvatarSchlump Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    Materazzi hats verdient von Zidane mal richtig ein reingedrückt zu bekommen, denn Materazzi spielt wie ein Arschloch ( sieht man in dem einem link)

  • Avatarwk-schwalbe-festifal 2006 Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    c-mon guys its only a game…if we play the the tournament again we got Different winners.
    you can win by playing good football..but also with schwalbes/Theater/dirty playing/crazy referee.
    this tournament is one of the greatest acting theater we ever seen..i think (i hope not) that this is the future.

  • Avatarthoumesss Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    muaha.. haben von euch auch so viel das „danke schweiz!“ t-shirt?? ich liebe es :) trage es tag und nacht.

    und zu dem zidane-vorfall.. hab vor ner stunde bei NTV gehört das ein lippenleser herausgefunden haben will, das die matratze irgendwas über zidanes schwester und was mit prostitution gesagt hat..

    sch… spaghettinos

  • AvatarZiDaNe mann 2006 Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    ZIDANE du warst gestern der beste dem scheiss itaken eine auf seine hüner brüste geschlagen !!! aber beim 11 meiter schiessen hast du uns gefehlt aber süper spiel außer das die itaken gewonnen haben =(

  • AvatarCartman Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    @ horstiworsti: Des trifft zwar zu, aber is nur ’n Werbespot!! http://www.myvideo.de/watch/39391

  • Avatarcoco Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    eigentlich is frankreich weltmeister das wissen wir doch alle

  • AvatarPär Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    Ich fand den Kopfstoss völlig berechtigt.Materazzi hatte seine Schwester anscheinend als Hure beschimpft und die Italiener sind bekannt dafür das sie provozieren und oft unfair spielen so war es gut das Zidane sowas nicht mit sich machen lässt.Zidane hat versichert das er nach der Wm mit seiner Fußball karriere aufhört.Sein Abgang ist zwar sehr schade da er eigentlich einen würdevolleren Abgang verdient hat er war Weltklassespieler ist/war und er hat Frankreich im Fußball sehr weit gebracht.

  • AvatarRuhig Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    Vielleicht beruhigt Ihr Euch mal alle.
    Die Spiele sind doch gut gelaufen. Es hat Spaß gemacht und gab keine größeren Probleme.
    Entgleisungen gibt es immer mal wieder und sind von demjenigen, der sie verursacht, zu verantworten.

  • AvatarAnonymous Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    zizou is doch nicht blöd und hätte ihm n headnut gegeben, wenn materazzi ihn nicht aufs übelste provoziert hatte. das heisst zidane wurde aufs übelste beschimpft…schade für zidane…italien hat es diesmal überhaupt nicht verdient zu gewinnen…ich bin gespannt was materazzi gesagt hat…und italien hat wahrscheinlich in der ganzen wm nur schwalben geübt-_-…frankreich oder deutschland hätten weltmeister werden sollen…das waren die 2besten mannschaften neben argetinien!!

  • Avatarn00b Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    zizou is doch nicht blöd und hätte ihm n headnut gegeben, wenn materazzi ihn nicht aufs übelste provoziert hatte. das heisst zidane wurde aufs übelste beschimpft…schade für zidane…italien hat es diesmal überhaupt nicht verdient zu gewinnen…ich bin gespannt was materazzi gesagt hat…und italien hat wahrscheinlich in der ganzen wm nur schwalben geübt-_-…frankreich oder deutschland hätten weltmeister werden sollen…das waren die 2besten mannschaften neben argetinien!!

  • AvatarAnonymous Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Da kam da son typ und der meint der könnt dem Zizou so richtig schön verbal inne fresse reinhaun!!! Aber das lässt der nicht mit sich machen, verstehste?, der haut dem selber richtig eine rein!! und seinen freunden auch. so richtig in den solar plexus junge!! du weißt ja was das heißt!! BÄÄM!!!

  • AvatarBigEuli Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Nur mal am Rande bemerkt, für alle DIE von Rasse oder Rassisten sprechen…..
    Es gibt auf diesem Elypsoiden, der sich Erde nennt, nur eine Rasse und die heißt: Mensch!
    Alle Linien die im Laufe der Zeit entstanden sind, sind miteinander kompatibel…., wäre diese nicht der Fall, dann wäre der Begriff Rasse richtig, so kann ich nur sagen, viel spass beim …….! ;-)

  • AvatarItaliano Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    Seit alle mal ruhig!! Egal was Matterazzi zu ihm gesagt hat, so ein Spieler von dieser Klasse der 3x Weltfussballer geworden ist und Vorbild für Millionen von Kids ist sollte nicht so reagieren.

    Das war ein unakzeptable Reaktion und mit der Roten Karte zu punieren!

    Ein Mann mit so einer Klasse sollte drüber stehen!

    Forza Italia! CAMPIONI DEL MONDO!!!

    P.S.: Deutschland ist ein schlecher Verlierer vor allem die Medien! Ich bin sehr sehr enttäuscht!

  • AvatarBigEuli Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    @ Italiano

    Na, da bin ich ja mal gespannt, warum wir ein schlechter Verlierer sind…..

  • AvatarRuhig Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    Ist das so schwer, die Dinge zu akzeptieren, wie sie sind?
    Welche Rolle spielt es denn, ob im einen oder anderen Spiel eine Schwalbe vorgekommen ist? Wir haben es in 120 min nicht geschafft Tore gegen Italien zu schießen. Man kann nicht alles übers Elfmeterschießen entscheiden!
    Wir haben einen verdienten 3. Platz, aber mehr war nunmal nicht drin!
    2002 sind wir weiter gekommen, aber diesmal haben mir die Mannschaft und das Umfeld viel besser gefallen, da ist die Platzierung zweitrangig.

  • Avatarich halt Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    ich glaub zidane hat sich erstma in sein ferrrie gesetzt nach hause geafhren sich ne pizza bestllt und ne packung weltmeistereis gefressen

  • AvatarAnonymous Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Naja, in dem Forum hier trifft sich nicht unbedingt die intellektuelle Elite.
    Das hier Gesagte ist wohl nicht allgemeingültig.
    Die hier rumheulen sind nicht die Partygänger auf der Fanmeile.

  • AvatarLuca Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    Genau das! Die richtigen Partygänger haben mit uns gefeiert was das Zeug hält! Diese sind dem Sprichwort „…zu Gast bei FREUNDEN“ treu geblieben!! Das solltet ihr auch!

  • Avatarnope Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    sehr lustig, dass materazzi 2min am boden liegt, sich wälzt wie ein kind auf der spieldecke, zidane kriegt rot, materazzi steht auf und lacht sich kaputt… muss nich sein, oder? das müssen sich auch die italiener eingestehen. ich krieg schon die krätze wenn ich allein inzaghgi sehe, egal was er macht, er provoziert mich schon am fernseher. ich weiß nich, ob ich den italienern den titel gönne, ich fürchte nicht, was weder rassistisch, noch sonst iwie feindlich gemeint ist, sie sollen im zirkus auftreten, sich im dreck wälzen und den ehrlichen fußballer zufrieden lassen… sry, italia, aber ihr könnt es ja 2010 mal so versuchen, dass man euch nicht sowas unterstellt… zu sagen, dass italien sich den titel gekauft hat (wie verschiedene zeitungen vermuten), halte ich trotz des komischen elfers gg die Australier für absolut überzogen… naja…

  • AvatarAndy Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Im TV wurde jetzt von einem Lippenleser die Beleidigungen auf dem Spilefeld gegen Zidane vom Italienischen Spieler abgelesen.
    Er sagte: das Zidane ein Terrorrist ist und seine Mutter und Schwester Prostituierte sind.
    Da kann man seine Reaktion ein bisschen verstehen.
    … aber nur ein bisschen ;)

  • Avatarsoja Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Naja ich finde italien sollte auf den letzten platz und frankreich auf den dritten platz verbannt werden. Portugal aufm 2 und deutschland aufm 1. platz. alleine weil schon das spiel um den 3. platz schöner anzusehen war als das finale und die portugiesen am ende immer noch trotzdem lustig abgegangen sind.
    naja aber nachdem ich das video von der matratze gesehen hab auf youtube….ist mir ja fast die spuke weggeblieben und ich hab voll den hass auf den mann!! der hat schon irgendwie verdient auf die fresse zubekommen…auch wenn ich ends gegen gewalt bin.

  • AvatarAnonymous Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Naja die Italiener sind halt Weicheier wenn man wegen sowas so rumheult dann ist es ja klar wenn die nie ma was richtiges erreichen

  • Avatarқιinfгan זне cгazed Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    1 hit!

  • AvatarHakija Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    Also Leute.Der Zidane hat da echt ein Fehler gemacht. Der hätte den Spaghetti direkt in seine Nudeln hauen müssen. Die Italiener sind doch wohl mit den Serben die dreckigsten Spieler überhaupt. Also ich hätte ihm die Faust in die Spaghettifresse gehauen. Genauso wie die ganze Liga in Italien korrupt ist, genauso sind sie alle unkorrekt und hässlich. I hasse euch, ihr Nudelfresser. Es lebe Frankreich und Zidane

  • Avatarfrosta Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    geile aktion, weil unvergesslich. is wie am letzten tag vor der rente in die lobby von der firma pinkeln.
    als vorbild fuer die naechste generation is es leider nich so tauglich. und gerade er muesste echt drueber stehn … je oller desto doller?! es is wie es is. ich find auch dass die spagetti nich 100%ig verdient gewonnen habn, schwalben und theater sind echt nervig.
    die italiener habn aba, ob man mag oda nich, als mannschaft ueberzoigt, kein wirkliches gegentor kassiert und 8 oda 9 loite haben getroffen. und richtig ist auch, hier wuerden alle anders denken, wenn zizou nen doitschn umgenietet haette. nach dem cup is vor dem cup, wir sehn uns in suedafrika.

  • AvatarSorglos Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Eines muss man akzeptieren – die Italiener haben gegen die großen Mannschaften dieses Turniers gewonnen. Ob das immer alles 100% verdient war, ist uninteressant.
    Die WM hat einfach Spaß gemacht!
    -> Auf geht’s, Südafrika 2010!

  • AvatarProphessor Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Angeblich hat ein Brasilianischer Lippenleser entschlüsselt was Materazzi gesagt hat. Er soll wohl Zidane’s Schwester mehrfach als Nutte bezeichnet haben. Zidane selbst will sich in ein paar Tagen zu den Beleidigungen äußern.

  • Avatar------x------ 1 Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Ich WAR eigentlich ein großer Zinédine Zidane-Fan aber seit diesem Kopfstoß,mag ich ihn net mehr. Er hätte dieses FOUL (is gar net nötig,hätte auch zurückschimpfenkönnen) NACH DEM SPIEL MACHEN KÖNNEN,dann hätten die Francen
    sicher gewonnen. SCHAAADE!!!!!!!!!!!!

    ABER SELBER SCHULD DER Zinédine Zidane!!!!!!!!!!!

  • AvatarFishkob Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    @sorglos: Haben wir die gleich WM gesehen? Die Großen des Fußballs: Ghana, USA, Australien, Ukraine??? Da haben die ja wirklich die Topmannschaften geputzt.

    Mal abgesehen davon, finde ich es faszinierend, dass der griechische Verband suspendiert wird, weil er nicht die „Gesetzesentwürfe“ der FIFA übernimmt, dass Italien aber ohne Einschränkungen bei der WM spielen darf, obwohl man gar nicht wußte, wie weiträumig die Korruptionsaffäre ging!

  • Avataringe Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    adieuz zidane, du schande der nation!
    und Ihr Deutschen solltet mal ein Bisschen weniger arrogant sein, dann hättet vielleicht doch Ihr im Finale gestanden, aber jemand der schon noch einer Vorrunde behaupten kann, 100% weltmeister zu werden, der hat es nicht verdient….in diesem Sinne war es UNSER ITALIENISCH-FRANZÖSISCHES FINALE!

  • Avatarleon Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    Man müßte mal in Erfahrung bringen, was die Heulsuse aus Italien gesagt hat.

    Ansonsten die beste Sczene des Spiels. Wie kann man es wagen einen solchen Spieler zu beleidigen? Das geht nur wenn man so arrogant ist wie die besagte Mannschaft.

  • AvatarJoachim Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    lieber dritter als PETZE!

  • Avataringe Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    und wenn der klose keine heulsuse ist, bin ich ’n elefant! ihr deutschen seid nach dem spiel gegen italien hergegangen und habt gesagt, das spiel, der schiri und die fifa wären gekauft worden von uns. Hattet ihr nicht auch den wettskandal vor kurzem, der dem in italie ähnelt??! nur dass wir italiener kritischer sind und ihr deutschen kritik hernehmt um eine deutschland-krise zu rechtfertigen…ihr seid die schlechtesten verlierer überhaupt – neben zizou!

  • Avatarleon Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Wenn ich den Totti schon sehe kriege ich nen Anfall, bekommt einen tritt vors Schienenbein und hällt sich die Hände vors Gesicht. Was ewollen wir mit solchen Weltmeistern, neeeeee danke. Ich hoffe nur, dass die UEFA bei der Nichtsperrung oder Nichtabstieg von Juve keine einzige italinische Mannschaft in der Championsl. zulässt. Eine so teatralische umfallerei wie bei den Italienern habe ich noch nie gesehen. In England würde Sie von den eigenen Fans ausgepfiffen……..

    egal, zu Gast beim Europameister 2008

  • Avatar[Kamikaze] Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    Also: manche Komentare hier sind echt zum davonlaufen!!!!

    Zidane hat sich von Materazzi verbal provozieren lassen, woraufhin er ihn mit einem Kopfstoß niedergestreckt hatte. Der Preis dafür war demzufolge eine rote Karte, Platzverweis und somit ein unehrenhafter Abgang eines (meiner Meinung nach) Top-Fußballspielers.
    Frankreich hätte den Sieg absolut verdient und spätestens beim Elfmeter hätte Zidane sein Können unter Beweis gestellt und somit ehrenvoll seine Karriere beenden können….
    Insgesamt war es ein tolles Finale, aber zum Schluß hin auch dramatisch.
    Tja, hätte Zidane sich nicht provozieren lassen, dann wäre das Finale anders ausgegangen, mit Sicherheit!
    Aber so ist nunmal Fußball! ;-)

  • AvatarSiT Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    ich fands geil…ich mein…der hat sich bei seinem letzten spiel mit einem riesenknall verabschiedet!welche fußballer hat sich denn bei seinem letzten spiel noch so ein ding geleistet?! also ich kenne keinen!Das is nen eintrag is WM-Buch und darauf kann er stolz sein *lol*
    Besser hätte ers net machen können…er hat doch eh nix mehr zu verlieren!
    Ich fand richtig gut…zumal die Itakker uns ja auch nur gefoult haben…die gattuso *grrrrrrr*

    Mfg |S!T|

  • AvatarPete Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    Ja das stimmt mich würde das auch nerven wenn die dummen itacker nur wegen schwalben und korruption weiterkommen. Das mit Zidane war echter beschiss denn plötzlich wo es doch kein Schirie gesehen hat kommen die 4. und 5. Schiries dazu. Aber wie war das gegen Australien da wurde nix gemacht. Die Itacker sind doch alle link!!!!

  • Avatarflux Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    ich finde auch,dass nötig es nicht war, aber es ist halt auch nur ein mensch und jeder mensch macht eben einmal einen fehler.

  • AvatarAnonymous Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    „Zu Gast bei Freunden!“
    Ihr habt´s echt drauf – sch*** Kartoffel-Pack! Fragt euch lieber mal, was ihr ohne eure 20 Ausländer in eurem Team wärt! Da würde ich mal den Ball ganz flach halten. Nicht nur, dass die Polen für euch die Drecksarbeit erledigen müssen, nein, auch im Fußball kommt ihr ohne die nicht aus! Und da wäre noch ein Schweizer (Neuville, übrigens mit italienischer Mutter), der Muster-Deutsche Asamoah, Kuranhyi, Odonkor, usw. Und darauf seid ihr auch noch stolz, gelle?! Was ihr hier ablaßt, ist ein schlechtes Beispiel für das WM Motto! Ihr habt´s echt drauf! Weiter so…

  • Avatarwinnie the pooh Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    deutschlaaaaaaaaaaaaaaaand ihr spacken
    @anonymous…..was ist mit mertesacker,huth,ballack,metzelder,lahn usw. guck dir unsere torwarte an, alle drei samt deutsche. also im grossen und ganzen einfach mal gepflegt die fresse halten junge…..in deinem fall wohl eher kleines mädchen was

  • AvatarMic Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    so herr „anonymous“
    wir kommen mal wieder runter und freuen uns, dass wir in deutschland leben dürfen;) , die WM war ein Knaller., Italien hats nicht verdient mit ihrem Mauerfussball und ihrer ekligen art. Zidane bleibt weiterhin der größte Fussballer meiner Zeit und unnötig war es trotzdem.

  • Avatar@r!$ Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    und nochmal @ Anonymus. Die du da aufgezählt hast sind alle in deutschlange geboren oder sind hier aufgewachsen und haben nen deutschen ausweis also kann man sie als deutsche ansehen. ok kuranyi will eh keiner im team der kleine abstauber…und wo kommst du eigentlich her? Italien? italiensischem teil von der schweiz? dann will ich dir jetzt mal was sagen. die italiener haben sich unfair bei der wm präsentiert die gehören eigentlich für die nächste EM und der nächsten WM
    gesperrt genauso wie die Türken…

  • AvatarJürgen Klinsmann Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Liebe Fans,
    durch die Drittplazierung sind wir als Sieger aus dem letzten Spiel gegangen. Gegen Italien waren einige deutsche Spieler nicht in Top-Form, das ermöglichte der squadra azzura, die sich in anderen Spielen des Turniers bedeckt hielt, zur Höchstform aufzulaufen. Aber so ist Fußball. Tätlichgkeiten werden mit Platzverweis geahndet, genau wie Beleidigungen manchmal mit Tätlichkeiten vergolten werden. Bis auf wenige Ausnahmen war dies ein faires Turnier, und das sollte es in der Nachbereitung auch bleiben. Wir werden Weltmeister 2010! Bis dahin … Fairplay is my game…

  • AvatarProRap Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    Ja der act von Zidane war berechtigt, da er ja auch ein sehr ungeduldiger mensch ist.
    Materazzi die Italienische schwulen Matraze, über die jeder drüberrutscht und der rest der AC Schwuchtel (mailand) . und co sollen n abflug machen dem schizi dem sie das geld gegeben haben zurücknehmen. abdanken und DEUTSCHLAND GEGEN FRANKREICH SPIELEN LASSEN.
    Das war ProRap

  • Avataraus der schweiz Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Naja jetzt is gut.. man wird ja sehen wie die italiener an der em auf die fresse bekommen werden.. also bis an der em 2008 :D

    allez les bleues und hopp schwiiz :D

  • AvatarLuca Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    Sehn wa ma wie wir „aufs Maul bekommen“, ihr werdet euch noch schwer umgucken!

  • Avatarpeter Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Alle, die hier schreiben; Ich fands geil etc. die sollen sich mal überlegen, wie geil Zidane seine Aktion fand, als er in der Kabine sass und mit ansehen musste, wie Frankreich verliert. Mann bin ich geil, hat er sich da sicher gedacht. einen geileren abgang als diesen hier, hat die welt noch nicht gesehen.

  • AvatarHorst Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    Meine güte haben Ihr aber einige Ahnung von Fußball. Ich bin auch blühnender Deutschlanffan aber ich habe dabei meine Fussballkenntnisse nicht verloren.
    Italien hat uns rausgeworfen, ja aber ZURECHT!
    Wer wirklich ahnung hat würde niemals sagen, dass die Italiener zu Unrecht Weltmeister sind.
    Gegentore? Ja ein Elfmeter durch Zidane und eins mussten Sie schon selber schießen damit Buffon auch mal einen reinbekommt.
    Italien war leider einfach besser abgeklärter gegen Deutschland. Das hat nichts mit Glück zu tun! Die klareren Torchancen hatte Italien also zurecht gewonnen. Und egal was Materazzi gesagt hat (und es war sicherlich nicht freundlich) ist scheiss egal, sowas ist wohl gang und gäbe auf dem Fussballplatz und wenn so ein erfahrener Mann wie Zidane das nicht verarbeiten kann 10 min vor seinem Karriereende vor Milliarden von Zuschauern, tja das ist einfach nur peinlich!
    Unglaublich das noch so viele Leute hinter dem stehen. Diese Aktion war mit Abstand das dümmste was man tun kann. In die Eier treten wäre cooler als wie ein RamboStier mit dem Kopf in den Mann laufen hahahahha unglaublich dumm! Deshalb Italien zurecht Weltmeister, allein damit Zidane nix zu feiern hat!

  • AvatarEM2008 Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Alle die hier schreiben das die Deutschen nur nörgeln haben recht. Aber erst das hat Deutschland zur wichtigsten Industrienation Europas gemacht.
    Nun ma zum Fussball was die Italiener da veranstaltet haben war eigentlich kein Fussball aber Weltmeister ist Weltmeister. Die Italiener haben schon längst vergessen was Stolz ist genau so wie deren Fans. Vielleicht brauchen die mal einen Englischen Trainer(würden die Eng. ma besser spielen)

  • Avatarsymmak Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    also peter, glaube du warst die wochen irgendwie bei nem anderen turnier – als hätte frankreich verloren, weil zidane die rote gekriegt hat…. der hätte mal henry nich auswechseln dürfen. davon abgesehn haben sich die italiener den weg ins halbfinale geradezu erschlichen, ukraine war ja desolat das muss man gestehen und auch gegen deutschland war es, auch wenn es wehtut sowas zu sagen, ein verdienter sieg.
    Dennoch kann man es einem „Team“, wenn man die Italiener überhaupt so nennen kann, deren Taktik es ist, sich mit 10 Mann hinten rein zu stellen und auf nen „Schwalben-Elfmeter“ in den letzten Minuten zu hoffen absolut nicht gönnen ne Weltmeisterschaft zu gewinnen.
    Zidane hats genau richtig gemacht, nochmal vorm Karriereende einen von den Betrügern richtig umgehauen, die habens einfach nich anders verdient – und ich will gar nicht wissen was der materazzi zu ihm gesagt hat, war garantiert unterste schublade !

  • AvatarOeversen Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    ey leute, wenn ich son quatsch höre von wegen die ausländer müssen für uns deutsche die drecksarbeit erledigen ne…miro klose, podolski und co. sind keine richtigen polen…das einzige was an den polnisch is is ihr name und die sprechen noch die sprache, sind im frühesten kindesalter nach deutschland gekommen und sind hier aufgewachsen. und ganz nebenbei, guck dir mal die englische, die französische nationalmannschaft an. zidane is kein franzose als beispiel, und hast du schonmal europäer gesehen die ne dunkle hautfarbe haben? nichts gegen afrikaner, versteht mich nich falsch, aber auch andere nationalteams sind schon seit jahren keine richtigen „nationalmannschaften“ mehr, da spielen überall einwanderer…

  • AvatarAnonymous Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Ich kann Oeversen nur zustimmen.

  • AvatarBringInfos! Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Also nach einem brasilianischen Lippenableser hat der materasi mehrmals zu zidanes schwester prostituierte gesagt!!

  • AvatarJonas Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    Ich hoffe, dass Materazzi Probleme mit seinem Gewissen bekommt und nachts nicht mehr schlafen kann, bzw. Wahnsinnig wird und in die Psychatrie muss.

    Falls ihm seine Unsportlichkeiten nichts ausmachen, dann hoffe ich, das demnächst mal jemnad vorbeikommt und dem Mafioso-Sphaghetti-Itaker die Beine bricht damit er für den Rest seines Lebens im Rollstuhl sitzt.

  • AvatarEbbe04 Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    Richtig so Jonas. Materazzi gehört jetzt schon in die Psychiatrie, nachdem er Zidanes Schwester beleidigt hat. Das auch noch in einer WM-Finale, aber egal wo das passiert, das ist ei9nfach sch****.
    Außerdem hat er ihn ,,Terrorist genannt, was auch einbischen Rassismus zeigt.
    Nieder mit MATERAZZI (Matrazze)!!!!!!!!!!!!!

  • AvatarEbbe04 Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Hier 2 Witze, sorry Italien, aber bischen Spaß geht doch,nä?!Ein Mafiaboss lässt seine „Mitarbeiter“ kommen und stellt einem nach dem anderen eine Frage.
    Zum Ersten: „Was gibt 2×6?“
    1. Mafiosi: „Natürlich gibt das 3!“
    Boss: „Nein, leider falsch!“
    Zum Zweiten: „Was gibt 2×6?“
    2. Mafiosi: „Hmmmm, 14 vielleicht?“
    Mafiaboss: „Nein, das ist auch nicht richtig!“
    Zum Dritten:“ Weißt du was 2×6 gibt?“
    3. Mafiosi: „Ja, das gibt 12.“
    Ohne zu zögern nimmt der Mafiaboss seine Pistole und erschießt den 3. Mafiosi. Da kommt ein anderer zu ihm und fragt ihn: „Warum hast du ihn erschossen?“
    Darauf der Mafiaboss: „Er hat zu viel gewusst!“
    Hier der 2.Witz:
    Zwei Freunde unterhalten sich…

    „Und, wohin fährst Du dieses Jahr in den Urlaub?“
    Antwort:
    „Nach Italien, ich freue mich schon wahnsinnig!“
    Sagt der Erste:
    „Wieso denn Italien? Da gibts doch nur Nutten und Fußballer!“
    Der Zweite verärgert:
    „Meine Mutter ist Italienerin!“
    Daraufhin wieder der Erste, leicht demütig:
    „Und…in welchem Verein spielt sie?“
    Hahahahahahahahaha!!!!!!!!!!!!
    Und nicht nur Italien Witze, damit auch die Spaghetis was zu lachen haben, hier noch ein Witz:
    Klinsmann nach der Niederlage mit seiner Mannschaft gegen Italien…
    Nach der Niederlage macht der Trainer Jürgen Klisnmann mit seiner WM-Mannschaft einen Rundgang durch das Stadion: “So, Jungs”, sagt er, “wo die Fotografen sind, wisst Ihr ja. Den Standort der Fernsehkameras kennt Ihr auch – und nun zeige ich Euch noch wo die Tore stehen!!!
    Hier auch: Hahahahahahhahahahaha!!!!!!!!!!!!!
    Autogramme gibt es später!!!

  • AvatarEbbe04 Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Genau, von der Mutter der Schwalben…

  • Avatarjoke Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    hier ein kleines flash spiel :)

    http://zidane-kopfstoss.de.vu/

  • AvatarALEXA Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    Meine Fresse! Seid ihr alle krank!!! Ich schlage vor, ihr isst keine Pizza und auch keine Pasta mehr!!! He he! Schreibt mal nen Brief an Angi, dass die alle Italiener rausschmeisen solll… he he und vergisst den Schumi nicht! Der darf natürlich auch kein Ferrari mehr fahren!!! EY LEUTE!!!!! Aufwachen!!! Nur weil Deutschland mit Italien verloren hat… und Italilen WM ist… bedeutet es nicht, dass alle Italiener & Co. die letzten *** sind! Und wer aufgrund von solchen WM Spielen gleich Hassgefühle entwickelt… sollte am besten in der nächsten WM-Zeit Urlaub machen oder einfach nur Kindersendungen schauen!!! Es ist einfach nur peinlich was ihr hier macht!!!

  • AvatarEbbe04 Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Hast keine ahnung, Alexa. Wenn es peinlich ist, was wir hier machen, lies dir das doch nicht durc.
    Ich habe ein Tipp für dich:
    http://www.Sandmännchen.de
    Probiere es einfach mal aus…

  • AvatarEbbe04 Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Hä, eine Frage, ist das hier ein Chat? Auf den ersten Blick, sieht es nähmlich so aus, wie sieht es denn auf den 2. Blick aus,häääää?

  • Avatartanja Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    BRAVO BRAVO BRAVO;

  • Avatarobjektiver Beobachter Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Echt schade, dass die beste WM aller Zeiten einen so unverdienten und arroganten „Weltmeister“ hat. Das was die italienische Mannschaft schon seit Jahren abliefert kann man wirklich nicht Fußball nenne. Ich persönlich kann mir keine Spiele der Italiener anschauen, weil ich mich einfach zu sehr über diese unfaire, lächerliche, arrogante und schauspieleriche Spielweise aufrege.
    Die italienischen Fans sollten sich mal überlegen, ob sie wirklich stolz auf so eine Leistung sein wollen.
    Stellt euch mal vor, wie weit Italien gekommen wäre, wenn ihre Gruppengegner sich mal gewehrt hätten und über das Achtelfinale braucht man echt nicht reden.

  • AvatarEbbe04 Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Echt,ey!!!

  • Avataromi Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Ich weiss ja nicht was der italo gesagt hat. Aber ich finde es net sooo schlimm von Zidane, der sonst einen sehr ruhigen Eindruck macht. der soll schon was übles gesagt haben denke ich. Ich finde die Reaktion von Zidane sogar in sofern gut, dass er den in seiner Brust gestoßen hat. Er hätte ja auch das gesicht nehmen können (und das wäre auch leichter). Also hat er meiner Meinung nach schon versucht sich zu kontrollieren, was ihm aber nur so halb gelungen ist.

  • AvatarMilla Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    Bella Italia

  • AvatarRudi Klinsbauer Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    Bei genauerer Betrachtung stellt man leider fest dass beide Finalteilnehmer die Schwalbenkönige der WM waren, also hört mal auf auf den Italienern rumzuhacken. Der Elfer in der ersten Halbzeit spricht doch Bände.

    Zidane bleibt für mich der beste Spieler der WM, auch wenn er die Provokation eigentlich hätte ignorieren sollen.

    Ich finde das es trotz allem eine gute und spannende WM war, nur die Schiris waren grauenhaft! Die FIFA hat die Möglichkeit durch Einführung des Videobeweises jederzeit das Schwalbenfliegen zu beenden, will das aber offenbar nicht.

  • Avatarobjektiver Beobachter Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    @ „Die Itakas“
    1.Ein Deutscher hätte Zidane nicht so provoziert, dass er zu solch einer coolen Aktion bereit gewesen wäre
    2.Die Italiener waren auf Elfmeterschießen aus,
    haben dann mit einem Glücksangriff ein Tor geschossen und das zweite folgte daraus, weil Deutschland danach alles nach vorne geworfen hat
    3.Pizza wurde von Türken erfunden
    4.Nudeln wurden von Chinesen erfunden
    5.Ärger über einen unverdienten WM-Sieg und arrogante Schauspielerei hat nichts mir Rassismus zu tun
    6.Itaka ist eine Insel
    7.Benutz einen Duden!
    8. … und am besten auch ein Buch über deutsche Grammatik

    Arrividertschti Drecksack

  • Avataritalia Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    nur weil ihr deutschen net spielen köönt braucht ihr net über italien abzu lästern…des isch sowas von asozial…omg ihr könnt voll net verliert…des kommt eben wenn man net spielen kann….und des mit zidane find ich selber schade, aber er hatte die möglichkeit den sieg zu holen oder ne rote karte, der hat sich für ne rote karte entschieden…und @thoumes:fu du NERD!!!

  • Avatardas-christian Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    http://f10.putfile.com/7/19005024357.gif ->so lief’s wirklich ab Freunde!

  • AvatarOeversen Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    lol, sauber objektiver beobachter, gut das es jemand auf den punkt bringt.

    aber was ich nich verstehe: warum sagen alle itakas zu den italienern…? wie schon gesagt is das ne insel, die ganz nebenbei aber vor der küste griechenlands liegt…

  • AvatarPhil Sky Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Ey du „Kluckscheißer“
    lern erst ma richtig lesen und schreiben!!!

    PS: Eine geile Attacke von Zidane RESPEKT!!!
    Nur zu blöd ,dass er nich beim Elf-Meterschießen
    dabei war!!!

  • Avatarobjektiver Beobachter Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Hey Itakas,
    1.Schade, dass dir anscheinend nicht auf alle meine Kritikpunkte ein Argument einfällt
    2.Schade, dass du keine Ironie erkennst (von wegen keine italienischen wörter und so…)
    3.Nicht Schade, dass du mir bei Pizza und Nudeln zustimmst
    4.Ich meinte Duden kein Wörterbuch (Duden ist das mit der Rechtschreibung)
    5.Wenn arrogante Anti-Fußballer, die nur auf dem Boden rumliegen und um ihre Frisur besorgt sind u.a. von Deutschen dafür beleidigt werden, dann hab ich in der Tat gehört, dass das nichts mir Rassismus zu tun hat
    6.“Drecksack“ ist ein feststehender Ausdruck, der nicht unbedingt auf ein mit einem Sack ausgestattetes Individuum (Individuum = Einzelperson)angewandt werden muss, sondern auch bei so jemand wie dir Anwendung finden kann
    7.Natürlich hättet ihr zu Deutschland gehalten ihr kleinen Opportunisten
    8. Achtung! Punkt 7 enthält keine rassistischen Beleidigungen gegenüber andersartigen Volksgruppen oder Minderheiten

    Danke, ich habe fertig

  • AvatarDie Itakas Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    hallo KLUCKSCHEIßER
    find ich ja süß das du darauf so bewundernswert antwortest so da du mich ja nun eines besseren belehrt hast fang ich mal damit an!!!
    1 wenn man italiensch nicht schreiben kann sollte man es lassen italienische wörter in komentaren einzufügen
    2 die pizza wurde ganz bestimmt nich von den türken erfunden sondern von den grichen.
    3 kann ja sein das die nudeln von den chinesen erfunden wurden aber wir haben sie besser gemacht genau so wie die pizza.
    4 duden kannst du benutzen am besten italinisch-deutsch, deutsch-italinisch
    5 ich habe gehört das beleidigungen von euch gegen die Italiener auch nichts mit Rassismus zu tun hat oder irre ich mich da????
    6 woher willst du denn wissen das ich ein SACK habe
    7 wir wären auch für deutschland gewesen wenn Italien es nicht geschafft hätte

    Viele liebe Grüße deine Itakas

  • AvatarHttp:// Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    @ Die Itakas
    Lass es du machst dich gegenüber objektiver Beobachter gerade zu lächerlich den er hat überall recht. Und nun zu den Italienern ihr habt schon längst vergessen was EHRE ist ein englischer Fan würde bei so einer leistung ihrer Manschaft nicht einmal denken zu Jubeln. Das hat man ja diese WM gesehen die wurden bei jedem Spiel ausgebpuht weil sie so schlecht gespielt haben.

  • Avatarobjektiver Beobachter Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    und grad nochmal, weil ich so Recht hab
    Hey Itakas,
    1.Schade, dass dir anscheinend nicht auf alle meine Kritikpunkte ein Argument einfällt
    2.Schade, dass du keine Ironie erkennst (von wegen keine italienischen wörter und so…)
    3.Nicht Schade, dass du mir bei Pizza und Nudeln zustimmst
    4.Ich meinte Duden kein Wörterbuch (Duden ist das mit der Rechtschreibung)
    5.Wenn arrogante Anti-Fußballer, die nur auf dem Boden rumliegen und um ihre Frisur besorgt sind u.a. von Deutschen dafür beleidigt werden, dann hab ich in der Tat gehört, dass das nichts mir Rassismus zu tun hat
    6.”Drecksack” ist ein feststehender Ausdruck, der nicht unbedingt auf ein mit einem Sack ausgestattetes Individuum (Individuum = Einzelperson)angewandt werden muss, sondern auch bei so jemand wie dir Anwendung finden kann
    7.Natürlich hättet ihr zu Deutschland gehalten ihr kleinen Opportunisten
    8. Achtung! Punkt 7 enthält keine rassistischen Beleidigungen gegenüber andersartigen Volksgruppen oder Minderheiten

    Danke, ich habe fertig

  • Avatarm. Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    meine meinung zu der zidane-sache:

    die italiener flogen die ganze wm besser als sie gespielt haben..

  • Avatarreal zidane Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    zidane hatt auch mit 34 an dieser wm super gespielt!
    die leute die das nicht glauben wollen haben tomaten auf den augen und müssen sich mal ein paar slowmotions anschauen!
    Er erreichte ein stadion das kein italiener auch nur erträumen kan.

    Materazzi soll über zidanes schwester abgelästert haben! Umsonst hätte zidane niemals sowas gemacht. Er hätte warten sollen bis sie den pot haben und danach den feigen hund stellen!!!

    Ich bin halber italiener, gegen deutschalnd haben sie gut gespielt, wären aber fast gegen australien schon raus gefallen.
    Die franzosen haben viel mehr für das spiel gemacht und hätten den pot verdient!

    regeländerung sind unerlässlich: Besser wäre für zuschauer kein 11-meter schiessen mehr, nach der verlängerung sollte bei gleichstand automatisch die mannschaft gewinnen die mehr spiel anteil & mehr torchancen hatte!
    Wieder wäre France auf der treppe oben!

    shame you Italy !

  • AvatarOwner Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    Das war die gerechte Strafe gegen die Itaker! Irgendeiner (danke Zidane) musste den Spaghettis ma zeigen, das Fuball nicht nur aus Schwalben, Beleidigungen, Verleumdungen (Frings) und rumheulen besteht. Deswegen:
    Zidane gerechter Weltfussbaler 2006

  • Avatardie Itakas Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    So leute passt jetz mal auf die wm ist vorbei es ist jetzt nun mak so passiert das italien gewonnen haben ob zu recht oder unrecht man kanns nicht mehr ungeschehen machen und nartürlich freu ich mich darüber das sie gewonnen haben und stehe zu meinem Land es kann sein das Matarazzi so ne krasse scheiße gelabert hat das das nun mal dazu geführt hat das zidane ausgerasstet ist aber hätte sich auch ein wenig zusammen reisen können oder das nach dem spiel klären können oder liege ich da falsch jetzt endlich ist es nun mal so abgelaufen
    Aber ihr könnt Italien nicht so fertig machen oder besser gesagt das auf Italienern beziehen die damit nichts zu tun haben

  • AvatarPete Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Ich hab nix gegen Italiener aber die waren meiner meinung nach die Schwalbenkönige schlecht hin da sie damit weltmeister wurden und durch zufall waren di schiries bei italienischen spielen kein bischen parteiisch. Und die Schwester als Nutte und Zidane als Terroristen zu bezeichnen ist unsportlicher als der Kopfstoss gewesen!!!!

  • AvatarPete Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    Für objektiver Beobachter:

    Zeigst du nicht ein bischen Nationalstolz und was ist schon dabei? Wärst du als Italiener für Deutschland? Das die ganze Sachen nich normal gelaufen ist sieht man doch an Juve usw. Nicht gleich ausflippen siehe Zidane. Außerdem ist Zidane auch mensch wie hätten wir reagiert?

  • AvatarSorglos Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    Nein, nicht die S…fresser sollen sich verpissen, sondern so Dummschwätzer wie Du!
    Bin ich froh, dass die Mehrheit das Gastgebermotto „Die Welt zu Gast bei Freunden“ wirklich gelebt hat! Darauf kann man als Deutscher wirklich stolz sein!
    Man wird sich an erster Stelle an das Verhalten des Gastgebers erinnern und weniger an seine Platzierung.
    Die wenigen Dummschwätzer, die sich alle in diesem Forum zu tummeln scheinen, sollten schämen!

  • Avatarnikita Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    ihr seid alles arme erbärmlich lausig schlechte verlierer!! heult nur weiter rum, ich find das so herrlich wie ihr euch aufregt :D es ist ja nich nur tatsache, das italien weltmeister ist, sondern auch noch, das sie deutschland rausgekickt haben :) besser gehts praktisch nich

    und jetzt noch was zu euren erbärmlichen argumenten (man merkt, dass ihr keine ahnung von fussball habt):
    1. im spiel gegen deutschland war italien besser!
    sie haben mehr torschüsse abgegeben (10:2), sie haben mehr ballkontakte gehabt (57:43) und sie haben weniger fouls begangen! außerdem könnt ihr von glück sprechen, dass die italiener noch 2 mal ans aluminium getroffen haben

    2. von wegen unfaires spiel der italiener! deutschland hat nicht einmal den ball zurückgespielt, nachdem die italiener den ball wegen eines verletzten ins aus gespielt haben!

    3. euer schwalbengelaber is sowas von lächerlich! in den zeitlupen hat man deutlich gesehn, dass das (meistens) immer fouls waren! außerdem ist ballack mal ein viel größerer schwalbenkönig als irgendjemand anderes!

    4.der elfmeter gegen australien war gerechtfertigt! der australier hat dem italiener klar den weg zum tor versperrt und somit eine 100% torchance verhindert! man sieht auch noch wie er sich mit absicht noch nach hinten gelehnt hat!

    5. italien hat mit glück gewonnen? nee nee schaut euch mal frankreich an:
    bekommen einen schmeichelhaften elfmeter nach einer leichten berührung. Ähm wie war das noch mal mit sich gleich hinfliegen lassen?? Und der ball geht auch nur mit viel glück noch hinter die linie! Und aus dem spiel heraus ham se auch kein tor reinbekommen. Die haben sogar noch mal glück gehabt nach dem lattentreffer von toni!! Italien hat gut dagegengehalten und hat schließlich jeden elfer reingemacht!

    6. vier italienische spieler wurden für den goldenen ball nominiert! Das spricht wohl nur für die gute leistung die sie gebracht haben!

    und euer “itaker” gelaber uns sonstige beleidigungen lassen sich schlussendlich nur auf euren puren neid zurückverfolgen!! ihr könnt einfach nicht verlieren und habt zudem auch noch keine ahunung von fussball, aber hauptsache mal mitreden, was? so lächerlich leute!
    aber wenn ihr euren frust nur durch solche beleidigungen und sonstiges überwinden könnt dann nur zu. euch bringst eh nichts mehr. italien ist weltmeister und basta! euer blödes gelaber ändert eh nichts mehr dran! FORZA ITALIA!!!

  • Avatarwk-schwalbe-festifal 2006 Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    funny to see that they talk about italie and france how they make a schwalbe((italie against austria and france against italie) OFF COURSE the dive to the ground.
    but for those germans here.Du erinnerst an die Schwalbe von Völler 1990??. Sicher das war eine Schwalbe und durchaus nicht in Ordnung.
    and back in 1974?? Für die Niederländer bleibt Bernd Hölzenbein auf immer ein Schwalbenkönig. Der Frankfurter Stürmer hingegen versichert, im WM- Finale 1974 nicht nur über seine eigenen Beine gefallen zu sein. Schließlich habe es ja Elfmeter gegeben, den Paul Breitner beim deutschen 2:1-Sieg zum Ausgleich ins Tor schob.
    so a little history…next time better guys.

  • AvatarHüseyin Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    HAHA wie das aussah aber egal er ist glaub ich der erste der seine karriere mit einer roten karte beende hat killer

  • AvatarFIFA Boss Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    Auf solche Teams kann die Fussballwelt locker verzichten. Wir brauchen weder Brutalos mit Kopfstößen, noch Schwalbenkönige und Schauspieler (Betrüger). Es geht hier in erster Linie um den Sport.

    Beide Teams werden disqualifiziert!

    Damit ist Deutschland WELTMEISTER. ;-)

  • AvatarHttp:// Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    @Nikita
    Dein erbärmliches gelaber wiederspricht gerade dem was die Fussballexperten gesagt haben naja pech für dich du bist halt auch nur en erbämlicher Mitläufer.

  • Avatardie Itaka Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    na endlich jemand der auch mal zu mir steht danke Nikita

  • Avatarobjektiver Beobachter Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    @nikita
    zu 1.) Statistik fälschen find ich nicht in Ordnung
    zu 2.) Italien war bei solchen Szenen sogar so fair, dass sie nicht einfach den ball zurückgegenen haben, sondern in direkt auf das gegnerische Tor geschossen habne, fairer gehts echt nicht
    zu 3.)Es geht nicht nur um direkte Schwalben, sondern auch darum, wie nach einer leichten Berührung geschauspielert wird (siehe totti, wird am Trikot gezogen und hält sich beide Hände vors Gesicht). Außderdm ist Ballack einer der schlechtesten Fußballspieler überhaupt und ich bin so objektiv, dass ich so etwas auch gegen die eigenen Nationalspieler ausspreche, wenn es der Wahrheit entspricht
    zu 4.) Der Australier hat auf dem Boden gelegen, sogar Maradonna vor der Entziehungskur hätte da den Fuß heben können und wäre nicht der Länge nach mit riesen Geschrei zu Boden Gestürzt
    zu 5.)Wer im Achtelfinale so weiterkommt darf sich echt nicht beschweren. Ach übrigens, der Elfmeter war mutig und einfach nur genial geschossen, wäre Buffon, der angeblich beste Torhüter des Turniers nicht blindlings umgefallen wie eine Bahnschranke, hätte er ihn ja vielleicht halten können, oder?
    zu 6.)gehe ich richtig in der Annahme, dass die Spieler für diese Auszeichnung von der FIFA ausgewählt werde, gut. Nur mal so zur Information, die haben keine Ahnung und du widersprichst dir selbst: Michael Ballack, der wirklich schlecht gespielt hat und laut deiner Aussage Schwalbenkönig ist, wurde ins FIFA-Allstarteam gewählt. Und genau diese Organisation hat die vier italienischen Spieler nominiert. (Außerdem müssen die doch Spieler aus dem Team nominieren, das ihr Tunier gewonnen hat, wie sieht das denn sonst auch)

    Bin mal gespannt, was dir dazu einfällt

  • Avatarthoumesss Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    enn objektiver Beobachter nicht immer so sachlich, korrekt und voll ins schwarze treffend antworten würde müsste ich mir wohl die mühe machen und es tun! :) sehr schön, weiter so.

    die reaktionen des itak… italieners waren bisher schwachsinnig und inhaltslos.

    MfG

  • Avatarnikita Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    also zu erst mal: die statistik ist vollkommen richtig! kannst ja nachschaun!
    zweitens: sie haben den ball ganz normal zurückgespielt oder haben sie etwa ein tor beim zurückspielen geschossen von dem ich nichts weiß?
    drittens: wenn man im lauf is und da liegt einer vor dir, will ich sehn wie du den ball zwischen
    die füße klemmst über den drüberspringst und noch ein tor schießt! JEDER wäre gefallen! und ob man elfmeter pfeifft oder nicht is die entscheidung des schiedsrichters!
    viertens: klar war der mutig geschossen, aber wenn man sagt die italiener hätten glück gehabt, hatte in diesem fall frankreich auch glücK! und zu der sache mit buffon brauch ich wohl nichts sagen, ich denke mal du weißt selber wie schwachsinnig der satz war…
    fünftens: ich habe nicht gesagt, das ballack schlecht gespielt hat, lediglich das er gerne zu schwalben neigt, deshalb widerspreche ich mich auch nicht! zum goldenen ball wurde er ja schließlich trotzdem nicht nominiert! und zu dem „wie sieht das sonst denn aus“ das is völliger schwachsinn und das weißt du selber!
    Und sechsten und letztens: ich hab jetzt keine lust mehr mit irgendwelchen schlechten verlierern, die immer wieder nach gründen suchen, warum die mannschaft die sie rausgekickt hat angeblich schlechter sein soll, rumzudiskutieren! Erfreut euch an dem gedanken nächstes jahr weltmeister zu werden und lasst uns endlich in ruhe mit eurem blöden geschwätz.

  • Avatarnikita Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    ich meine natürlich in 4 jahren und nicht nächstes jahr

  • AvatarSorglos Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    @Nikita
    Jetzt kommt erstmal die EM, dann sehen wir weiter.
    Nebenbei bemerkt, dieses Zidane-Video passt nicht auf eine Cartoon-Seite – völlig deplatziert.
    -> Rote Karte – aus!

  • Avatarsymmak Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    lol ihr tut hier alle so als würden wir die itaker so fertigmachen nur weil die deutschen rausgeflogen sind – ausnahmsweise waren sie gegen uns in der verlängerung das bessere team und haben auch verdient gewonnen; ändert trotzdem nichts an der tatsache dass die italiener die tugenden des fußball (wie stolz, fairness etc.) haben vermissen lassen, und das schon ne ganze ewigkeit. das ganze hat einfach nichts mehr mit fußball zu tun, die sollten vielleicht eher zum wrestling übergehen, wo schauspielerei noch gefragt ist :)
    könnt sagen was ihr wollt – der titel ist und bleibt völlig unverdient, obwohl italien auch 1-2 gute spiele gezeigt hat. als team haben sie sich ganz sicher nicht präsentiert, denen gehts doch eh nur um die kohle. will italien nicht schlecht machen aber das was die spielen hat schon lange nichts mehr mit fußball zu tun, hoffentlich wird der titel aberkannt ;)

  • Avatarhmm? Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Lustig finde ich das der Italiener sich zuerst ins Gesicht fassen wollte, bis ihn dannach eingefallen ist, dass er nicht da getroffen wurde. Ist wahrscheinlich so geübt worden….

    Naja, passiert ist passiert…. bis zu EM =)

  • Avatarokki Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    ich verteil hier erstmal eine runde duden!!!
    bestellt einfach keine pizza mehr und gut ist. die haben schon beim spiel gegen ghana geweint und auch beim finalspiel. besser können die es einfach nicht.
    deutschland hat ne super wm gespielt und statistisch viel besser als italien :)
    also, freunde der nahtlosen bratkartoffeln, freut euch!!

  • Avatarobjektiver Beobachter Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    @nikita

    Schade, ich hatte mehr erwartet (vor allem mehr Realitätssinn)

  • AvatarFishkob Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Wieso kommt eigentlich immer das Argument vom schlechten Verlierer. Niemand spricht hier über das Spiel Deutschland-Italien. Vielleicht war das der Grund, warum man als Deutscher eher den Franzosen die Treue gehalten hat, aber ich für meinen Teil kann schonmal sagen, dass ich mich schon in der Vorrunde genau über die Dinge aufgeregt habe, die hier bei den Italienern angeprangert werden.
    Bin ich deswegen jetzt ein hellsehender schlechter Verlierer?

  • AvatarI hate Ronaldo Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Was Zidane da gemacht hat ist nichts gegen das was Ronney mit Ronaldo macht wenn der sich nochmal vor die Tür traut.

    Zidane hätte ruhig zuende spielen sollen und den dann mit dem Pokal ge-one-hittet.

  • AvatarPascal Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    Dieser scheiß Schauspieler hats verdient!!!!
    Außerdem liegen die sonst immer aufn Boden wenn gar nix ist und können nicht anders als anderen Mannschaften die Spieler sperren das ist schon extrem arm!!! Wenn man nur so kann!!!!!!!!

  • Avatarnikita Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    wieso macht fussball eigentlich alle so krank?? das war eine ernst gestellte frage!

  • Avatarwaldi Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    schade dass zidane nicht gleich mit dem fuss nachgetreten hat auf diesen katzelmacher, der hat nicht anders verdient für seine beleidigungen – freiheit für zidane

  • AvatarSorglos Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    @Schildkröte
    Einige Kommentare hier kann man tatsächlich als fremdenfeindlich auffassen, da hat er nicht ganz unrecht.
    Mir ist es eh ein Rätsel, warum sich alle hier über die Spiele so aufregen.
    Der künftige Besuch von Bush oder die kommenden Steuererhöhungen – darüber würde ich mich aufregen!

  • Avatarspreng Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Mal anders betrachtet:
    Zidanes Aktion war genial! Niemand,a bsolut niemand hätte so etwas von ihm erwartet, nicht bei seinem allerletzten Spiel und WM-Final! Einen spektakuläreren Abgang kann es gar nicht geben. Wenn Frankreich mit Zidane gewonnen hätte, wäre er der grosse Held gewesen, schon wahr, aber der hat schon so viele Erfolge gefeiert, das wäre nichts mehr Neues gewesen. Soa ber wird uns, bzw. der Fussballwelt, Zidane noch lange im Gedächtnis bleiben, wenn auch mit einem etwas negativen Nachgeschmack.

    U(nd noch was: Soll mal einer Sagen dass Zidanes Kopfstoss nicht cool ausgesehen hat! :D

    Also macht euch mal alle nicht son Kopf, was da abgegangen sein könnte, und hört vor allem mit diesem rassistischen Schwachsinn auf. Ihr erinnert euch: Fussball = Völkerverständigung! Also beherrscht euch alle mal wieder! In 4 jahren ist wieder Weltmeisterschafft…

    Adios

  • Avatarsabs Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    achso noch was schwalben machen gehört glaube ich dazu der eine weniger der ander ein bischen mehr wie gesagt habe keine ahnung vom fussball dafür haben wir aber alle eine schöne zeit gehabt

    ciao ciao sabs

  • AvatarLuke Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Ich hab vollstes Verständnis für Zidanes psychisches Versagen. Bei so einer scheiß Provokation. Der klasse Italiener hat ja selbst zugegeben ihn provoziert zu haben… Für bleibt er immer noch der Held!!!

  • AvatarBik Mike Daumen hoch 0 Daumen runter 2

    Schneidet dem scheiss Matarazzi die Eier ab.

  • AvatarXardos Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Mal im Ernst: ist Euch langweilig, seit Ihr krank oder was soll dieser hirnlose Hass.
    Das Ergebnis zählt, egal was hier verzapft wird.
    Ausserdem geht es hier um einen Kopfstoß zwischen einem Franzosen und einem Italiener. Aber alles was man hier lesen kann hat mit Deutschland und Italien zutun.
    Völlig am Thema vorbei. Lernt mal Toleranz (http://de.wikipedia.org/wiki/Toleranz für diejenigen die die Bedeutung nicht kennen, also ca 85% aus diesem Thema).
    Ich als Deutscher habe habe gute Freunde aus Italien, Türkei, Griechenland, England, USA, Polen, Rumänien, Spanien usw usw… und wir kommen prima miteinander aus.
    Vergesst dieses leidige Thema und freut Euch doch einfach über ne tolle WM.
    Keine Mannschaft bestand nur aus Chorknaben, keine Mannschaft war zu 100% fair.
    Werdet einfach erwachsen, oder wie es in vielen anderen Foren heißt: get a life.

  • AvatarHttp:// Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    So wie ich mitbekommen habe berät die ach so große FIFA gerade ob Italien disqualifiziert wird. Vorraussetzung dafür ist das sich der Italiener Rasisstisch gegenüber Zidane verhalten habe. Aber diese Gerüchte würd ich nicht viel glauben schenken ich habs von RTL mitbekommen von dem her…

  • AvatarSchnuff Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Von dem Gerücht hab ich gehört.
    Aber könnte sich Frankreich unter solchen Umständen wirklich über den WM Titel freuen?

  • Matthiassite admin Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    Da Beleidigungen und unqualifizierte Kommentare hier so langsam überhand nehmen, ist die Kommentarfunktion in diesem Beitrag ab sofort geschlossen. Sollte sich jemand von einem noch existierenden Kommentar beleidigt fühlen, der schicke mir bitte eine Mail. Diese Beiträge werden dann nachträglich gelöscht.

  • Avatarjonas Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    ich persönlich liebe ihn wegen seiner groß0en karriere und dieses kopfstoßes

  • Kommentare sind geschlossen.