Lustige Videos und witzige Fun-Filme

Ken Block driftet durch London

Ken Block driftet zusammen mit Matt LeBlanc in einem Mustang durch London.

Ken Block driftet durch London

YouTube-Direktlink

Youtube-Beschreibung: Ladies and gentlemen, allow us to present you with an extended cut of a very special film: Matt LeBlanc on a tour of London with Ken Block and his Hoonicorn Mustang. Turn it up very, very loud, sit back, and enjoy… Taken from Top Gear: Series 23

6 Kommentare

  • Physiklehrer Daumen hoch 3 Daumen runter 2

    Mittlerweile bin ich ja schon recht gut im „querfahren“ aber diese Ken Block Videos toppen alles!

  • 7of9 Daumen hoch 13 Daumen runter 1

    The Stick, bei 6:34,
    würde sagen:“Schlechter Autofahrer, der kann einfach nich geradeaus fahren“

  • garfield Daumen hoch 4 Daumen runter 17

    O.k. er kann sicher gut auddofahren, da wird aber alles abgesperrt etc.
    Was ist aber mit den vielen Pseudo-Ken Blocks die bedingt durch völlige Überschätzung ihrer „Fahrkünste“ ihre Mitbürger gefährden, nur weil sie diese dämlichen Filmchen sehen und dann glauben: „Ey Alder das kann ich auch.“
    Mein Vorschlag: Die getunte Kiste in die die Schrottpresse und 10 Jahre Führerscheinentzug. :-D

    • Physiklehrer Daumen hoch 6 Daumen runter 1

      Dafür gibt es Rennstrecken, Trackdays, Drifttrainings, usw. Wer mal auf der Rennstrecke unterwegs war hat im öffentlichen Straßenverkehr gar keine Lust mehr „wilde Sau“ zu spielen. An das Erlebnis auf der abgesperrten Piste kommt das eh nicht ran.

  • Phantom Daumen hoch 10 Daumen runter 0

    OK! Und wofür ist nun der Rote Knopf?? ~x(

  • nutzlos bis schaedlich Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Wenn er das so eilig hat, denn hätte der Hubschrauber ihn ja noch weiter fliegen können, und der Anhalter hat auch nur Zeit gekostet.

  • Kommentare sind geschlossen.