Lustige Videos und witzige Fun-Filme

32 Kommentare

  • Avatarorbiter_one Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Ja ne is klar! lol

  • Avatarheiner Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    der hat aber die volle dröhnung!!!!!!!!!!!

  • AvatarGismo 88 Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    affig

  • AvatarRobin Daumen hoch 1 Daumen runter 2

    Ich finde man solte keine Drogen nehmen:-(

  • AvatarAlki Daumen hoch 1 Daumen runter 1

    Das bin ja ich!!

  • AvatarHaschich Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    auch ohne drogen oben(denkste)

  • Avatarsandy Daumen hoch 2 Daumen runter 1

    kiffen ist geil

  • Avatardrogen? no Daumen hoch 0 Daumen runter 2

    boa leute…drogen sind echt scheiße man.. die versauen euch dass ganze laben

  • AvatarF to the rEaK Daumen hoch 3 Daumen runter 1

    DROOOOOOOGGGGGGGEEEEEEEEEEENNNNNN!!!

  • Avatardennyboy Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    Was ein Clown…*lol*

  • AvatarLümmel Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    Müll

  • Avataralco Daumen hoch 1 Daumen runter 2

    Drogen sind sceiße aus eigener erfahrung. heute kaufe ich mir keine drogen mehr . ja ich war süchtig. ich war im entzug . hört auf drogen zu nehmen. sie machen leicht süchtig.
    BBBBBBBBBBBBLLLLOOSSSS KKKEEEIIINNNEE DDDRRROOGGEENN NNEEHHMMEENN!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!11

  • Avatarsa brina Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    drogen sind scheiße

  • AvatarAnonymous Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    Die hauen euch sone scheiße in das Pepp oda was auch imemr rein…. nene wartet ab bis ihr richtig von chemie abkackt….

  • AvatarSarah Daumen hoch 0 Daumen runter 3

    Was können Drogen nur für schlimme Sache´n anrichten? Das z.B.:

    Mami

    Ich wollte noch mal kurz zu meiner besten Freundin, Mami. es tut mir Leid, dass ich dir nicht Bescheid gesagt habe, aber du hast geschlafen, du bist krank Mami!

    Du liegst im Krankenhaus Mami, da konnte ich dir nicht Bescheid sagen.

    Es war schon spät und sehr dunkel. Ich hatte eine schwarze Jacke an, Mami. Es war kalt und ich beeilte mich.

    Ich musste die Straße überqueren, Mami. Es war rot für mich, ich wartete, bis es grün wurde, wie du immer gesagt hattest, nur bei grün über die Ampel gehen, Mami.

    Nun schaltete die Ampel auf grün, Mami, und ich ging über die Straße. Es kam kein Auto.

    Ich war in der Mitte der Straße. Etwas wurde immer lauter und es kam etwas auf mich zu, Mami. Ich drehte mich zur Seite und in meinen Augen wurde es ganz hell.

    Ich dachte daran, wie du immer gesagt hattest, lebe jeden Tag so, als wäre es dein letzter. Ja, so sagtest du es, Mami.

    Ein stechender Schmerz im Unterleib, Mami, eine starke Wucht. Es tat so weh, Mami, es tat so weh!

    Blaues Licht kam, Sirenen heulten auf, Mami.

    Der Autofahrer, der mich angefahren hatte stieg aus, Mami. Er lief torkelnd an mir vorbei und sah auf mich herab.

    Er war betrunken am Steuer gefahren, Mami. Ich war eingeklemmt, zwischen dem Auto und einem Baum.

    Meine ganze untere Hälfte war fast ganz abgetrennt, Mami. Es war ein Wunder, dass ich noch am leben war.

    Ich wusste, dass es gleich soweit war, Mami, dies war mein letzter Tag!

    Es tat nicht mehr weh, Mami, es tat nicht mehr weh.

    Mami sag meinem kleinen Bruder, dass er nicht um mich weinen soll und Mami, sag ihm, ich hab ihn lieb!

    Sag Papi auch, dass ich ihn lieb habe und dass es nun Zeit war, es war vorbestimmt. Gott hatte mich für seinen Zweck schon gebraucht. Sag ihm das bitte, Mami.

    Sag ihnen dies, auch wenn du nicht mehr sprechen kannst, du hattest einfach zu viel geraucht, aber Mami, versuch es ihnen wenigstens zu sagen.

    Mami, ich habe solche Angst! Warum ich? Er war betrunken, nicht ich! Warum ich, Mami?

    Langsam sah ich alles nur noch verschwommen, es war nun soweit Mami! Ich wurde gerufen!

    Meine Augen wurden glasig, Mami, ich sah nichts mehr!

    Es war dunkel, ganz dunkel, Mami. Ich ging durch einen langen Tunnel, er schien endlos zu sein. Ich konnte nun aber ein helles Licht am Ende des Tunnels sehen. Dort stand jemand, Mami.

    Er hatte Flügel und rief meinen Namen. Er hielt mit die Hand durch einen Türrahmen, Mami. Ich nahm seine Hand.

    Doch bevor ich den letzten Schritt ging, musste ich dir noch etwas sagen, Mami.

    Ich hab dich lieb! und Danke für alles! Wir werden uns bestimmt wieder sehen!

    Nun kam der letzte Schritt, der letzte Schritt vor der Ewigkeit…

    Doch warum ich? Warum nicht er?

    Denkt mal nach… So etwas passiert oft!!!
    Das muss gestpt werden!!!
    Ich hoffe, dass euch das mal klar geworden ist

  • AvatarTiara Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    ich liebe es einfach, breiten leuten beim tanzen zuzusehen.. XD

  • Avataranwender 1 Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    sarah lass die drogen aus dem Kopf….

  • AvatarGoast Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    Der hat Juckpulver oder Leuse !

  • AvatarNiggi Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    schöne geschichte aber was soll das sarah??

  • AvatarDev1l Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    Drogen sind der einzige Weg für solche Opfer der harten Realität zu entkommen. Ich denke nicht, dass er sich in dem Moment cool fühlt oder überhaupt viel abkriegt!

    Gleichzeitig mal was an alle Moralapostel hier:

    Die meisten trinken sicherlich gelegentlich Alkohol oder rauchen, ihr geht nur danach was illegal und legal ist, Cannabis ist nämlich nicht weit vom Alkohol entfernt!
    Bezüglich der Chemie: Das ist meiner Meinung nach wirklich nur ein Fall für Leute, die total verloren sind!

  • AvatarSinister Sasha Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    Darum hör ich Metal…

  • AvatarJensen Button Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    der hat wahrscheinlich sein Gehirn gegen 5 tüten speed getauscht! XD

  • AvatarAce Daumen hoch 0 Daumen runter 1

    Tja ihm ist immerhin schön warm, während die anderen Glühwein saufen…oh mann was für ein spaken!!!

  • Avatar-FireRider- Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    des sieht aus als ob der non motorboot anlassen würde^^

  • AvatarDr. Mambuse Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    Ich denke nicht das Drogen daran schuld sind.
    Entweder ist er ein Bewegungslegasteniker oder
    er hat einfach nur einen Epileptischenanfall!

    und keiner hilft ihm!

  • Avatar??? Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    loooooooool!!!
    jaja, die youth of today und ihr xtc…

    @sarah

    begib dich mal bitte in psychologische behandlung!!

  • AvatarShiwago Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Schaut aus wie Prinz Harry… *räusper* …was man so hört. :)

  • Avatarlol Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    die welt geht unter

  • AvataroO Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Also, das Gedicht von Sarah ist ein umgeschriebenes… Das Originale gab es mal aus Amerika vor ca 3 Jahren. Damals ist ein amerikanischer Student bei einem Autounfall ums Leben gekommen, weil ein alkoholisierter Fahrer ihm die Vorfahrt genommen hat (oder ihm irgendwie anders reingefahren ist). Es wurde natürlich auf Englisch geschrieben und wurde vor ca. 2 Jahren ins Deutsche übersetzt. Hatte damals mal nachgeforscht im Internet und dieser Unfall ist wirklich passiert, der Junge bzw. das Mädchen, ich weiß es leider nicht mehr, war gerade 18 Jahre alt…

    Wollte ich nur mal gesagt haben, danke für die Aufmerksamkeit.

  • Avatarich nehme drogen Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    ihr solltet alle mal einen durchziehen !!!
    und dann reden wir weiter

  • AvatarAlex Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    Yeah! Meint Ihr (damit meine ich all diejenigen, welche hier ein „komentar“ hinterlassen haben..), mit euren Spekulationen bewirkt ihr irgendwas? Sicherlich NICHT!!! (Außer jenen Betreibern dieser Seite Bestätigung gegeben zu haben, diesen „Spekulationslink“ genutzt zu haben…) Eine Meinung bezüglich einer Person, welche gerade nicht klar kommt, ist keine Meinung! Ist es zu seh’n, wie er sich zuknallt??? Um über Drogen, deren Wirkungen/Auswirkungen zu Reden (nicht spekulieren/dummschwätzen) muß man entweder in ENGEM Kontakt zu einer süchtigen Person steh’n oder selbst süchtig sein! Jedoch wird meine kleine Gegenargumentation (welche zugleich als wutablass fungiert, da ich heute Abend keinen Stoff habe..) keine Früchte tragen, weil Leute, welche sich auf solch eine Art „Unterhaltung“ herablassen, selbst geistig herabgelassen sind! 0-Erkenntniß! Lest mal Hesse (..bemüht euch nicht: entweder man versteht’s, oder nicht!) ich gieß mir jetzt ordentlich ein‘ auf die Laterne! und morgen wird gemütlich gekifft!!!

  • AvatarVergiftet Daumen hoch 1 Daumen runter 0

    @dev1l

    er fuehlt in dem moment garnix, wenn er das gworfen hat das ich denke ^^ das einzige das er will ist bewegung und viel wird er von dem tag auch nicht mehr wissen… kenn das :D :grin:

  • Kommentare sind geschlossen.